Skip to Content

27 Züge eines Empathen

27 Züge eines Empathen

Hast du das Gefühl, dass du tief auf die Gefühle anderer Menschen eingestimmt bist und dazu neigst, ihre Energie aufzusaugen? Du hast dich schon lange so gefühlt, warst aber nie in der Lage zu verstehen, warum das bei dir geschieht und nicht bei anderen Menschen. Es gibt sogar Zeiten, in denen du dich von allen möglichen Emotionen überwältigt fühlst, seien es deine oder die von jemand anderem. Dann stehen die Chancen gut, dass du ein Empath bist.

Ein Empath ist jemand, der hochsensibel auf äußere Reize wie hektische Umgebungen, laute Persönlichkeiten und Lärm reagiert. Es kann sein, dass sie sich emotional ausgelaugt und erschöpft fühlen, wenn zu viel um sie herum passiert und sie nicht genau wissen, wie sie alles zur Ruhe bringen können.

Read also:

Die folgenden Eigenschaften werden dir helfen, besser zu verstehen, wie ein Empath wirklich funktioniert:

1. Wissen.

Empathen wissen es einfach, ohne dass man es ihnen sagt. Sie sind hochgradig mit ihrer Umgebung eingestimmt. Ihr Verständnis geht über Intuition oder Bauchgefühl hinaus.

2. Der Aufenthalt an öffentlichen Orten kann überwältigend sein.

Orte wie Einkaufszentren, Supermärkte oder Stadien füllen Empathen mit turbulenten, aufgewühlten Gefühlen. Sie werden verwirrt durch die Überschneidung von so vielen Energiequellen.

3. Die Gefühle anderer fühlen und sie als ihre eigenen annehmen.

Sie spüren Emotionen von denen, die in der Nähe sind. Sie können auch Emotionen von denen spüren, die weit entfernt sind. Sie sind großartig darin, negative Energien um sie herum aufzuspüren, sogar aus der Ferne.

4. Gewalt, Grausamkeit oder Tragödien im Fernsehen zu sehen ist unerträglich.

Jeder morbide Vorfall, Grausamkeit oder grausame Szenen in Fernsehsendungen oder Zeitungen sind für sie unerträglich.
5. Sie wissen es, wenn jemand unehrlich ist.

Read also:

Sie sind menschliche Lügendetektoren. Wenn jemand sie anlügt, wissen sie es sofort. Wenn jemand eine Sache sagt, aber etwas anderes fühlt/denkt, wissen sie es.

6. Sie nehmen die körperlichen Symptome von anderen an.

Sie werden fast immer die Beschwerden von anderen Menschen abturnen (Erkältungen, Augeninfektionen, Körperschmerzen). Sie können die Symptome ihrer nahestehenden Menschen oder Menschen, mit denen sie sich geistig verbunden fühlen, aufsaugen.

7. Verdauungsbeschwerden und Probleme im unteren Rücken.

Empathen spüren die ankommenden Gefühle anderer Menschen. Das kann sie körperlich schwächen und schließlich zu Magengeschwüren bis hin zum Reizdarmsyndrom (IBS) führen. Probleme im unteren Rückenbereich können aus der Ungeerdetheit entstehen.

8. Immer auf der Suche nach dem Underdog.

Ihre Aufmerksamkeit und ihr Mitgefühl werden immer von Menschen in Not angezogen. Wenn jemand leidet, emotionalen Schmerz hat oder gemobbt wird, werden sie bewegt. Sie sind immer bereit, Menschen zu helfen, die wirklich in Not sind.

Read also:

9. Andere werden versuchen, ihre Probleme auf dich abzuladen, sogar Fremde.

Empathen können zu einem Abladeplatz für die Probleme anderer werden, sogar für die von Fremden. Sie sind sehr gute Empfänger für die Probleme anderer Menschen, da sie die Fähigkeit haben, sich in die Lage des anderen hineinzuversetzen und dessen Probleme zu verstehen.

10. Ständige Müdigkeit.

Sie sind oft erschöpft, entweder von Energievampiren oder einfach dadurch, dass sie zu viel von anderen übernehmen. Sie fühlen sich ausgelaugt, bis zu dem Punkt, an dem bloßer Schlaf sie nicht mehr heilen kann.

11. Süchtige Persönlichkeit.

Um die Gefühle anderer auszublenden, können sie sich manchmal in die Abhängigkeit von Substanzen begeben. Es ist eine Form des Selbstschutzes, um ihre Gefühle zu unterdrücken und ein Mechanismus, um die Negativität, die von den Menschen um sie herum aufgenommen wird, abzuladen.

Read also:

12. Angezogen von Heilung, ganzheitlichen Therapien und allen Dingen der Metaphysik.

Obwohl sie andere heilen können, wenden sie sich am Ende davon ab, Heiler zu sein. Alles, was philosophischer Natur ist, wie der Tod und das Leben nach dem Tod, ist für sie von Interesse. Sie haben eine gute Einsicht und Verständnis über sachliche Dinge.

13. Kreativ.

Ob singen, tanzen, schauspielern, zeichnen oder schreiben, ein Empath hat eine starke kreative Ader. Sie haben eine lebhafte Vorstellungskraft, die ihnen hilft, etwas zu erschaffen und sich an innovativen Unternehmungen zu beteiligen.

14. Liebe zur Natur und zu Tieren.

Draußen in der Natur zu sein ist ein Muss für sie und Haustiere sind ein wesentlicher Teil ihres Lebens.

15. Bedürfnis nach Einsamkeit.

Sie gehen in den Wahnsinn, wenn sie keine leise Zeit bekommen. Empathen heilen sich selbst mit der Stille der Einsamkeit.

16. Wird leicht gelangweilt oder abgelenkt, wenn sie nicht stimuliert werden.

Zu Hause, in der Schule oder am Arbeitsplatz, ein Empath muss immer innerlich stimuliert werden. Wenn sie sich langweilen, enden sie im Tagträumen oder Kritzeln.

Read also:

17. Findet es unmöglich, Dinge zu machen, die sie nicht genießen.

Empathen sind über alle Maßen leidenschaftlich in allem, was sie tun. Wenn ihnen etwas keinen Spaß macht, würden sie es lieber nicht tun, weshalb sie als faul abgestempelt werden.

18. Strebt nach der Wahrheit.

Das wird häufiger, wenn sie ihre Gaben und ihr Geburtsrecht entdecken.Alles, was nicht der Wahrheit entspricht, fühlt sich einfach falsch an.

19. Immer auf der Suche nach Antworten und Wissen.

Unbeantwortete Fragen zu haben, kann für einen Empathen frustrierend sein. Sie werden sich bemühen, eine Erklärung zu finden. Wenn sie etwas über etwas wissen, werden sie nach Bestätigung suchen.

20. Mag Abenteuer, Freiheit und Reisen.

Empathen sind freie Geister. Es ist nicht möglich, sie zu binden, einzuschränken oder sie in irgendeiner Weise zu fesseln.

21. Verabscheut Unordnung.

Groll, Eifersucht, Wut, Hass und andere negative Gefühle machen einen Empathen zu einem beschwerten Gefühl. Diese negativen Emotionen blockieren den Energiefluss des Empathen.

Read also:

22. Liebt es, in den Tag zu träumen.

Ein Empath kann stundenlang ins Leere starren. Sie lieben es, in ihrer selbst erschaffenen Welt versunken zu sein.

23. Ausgezeichneter Zuhörer.

Ein Empath wird nicht viel über sich selbst reden. Sie teilen ihre Geschichten nur mit nahestehenden Menschen, denen sie vertrauen können. Sie lieben es, zu lernen und über andere zu wissen und kümmern sich aufrichtig.

24. Intoleranz gegenüber Narzissmus.

Empathen mögen es nicht, in der Nähe von übermäßig egoistischen Menschen zu sein. Menschen, denen es an Empathie und Mitgefühl mangelt, sind nie in den guten Büchern eines Empathen.

25. Entscheide dich nicht für den Kauf von Antiquitäten, Vintage oder Second-Hand.

Alles, was gebraucht ist, trägt die Energie des Vorbesitzers in sich. Ein Empath wird es vorziehen, keine Restenergien in den Dingen zu haben, die er kauft.

26. Spüre die Energie von Lebensmitteln.

Viele Empathen sind Vegetarier. Das liegt daran, dass sie die Vibrationen der toten Tiere spüren können, die andere essen.

Read also:

27. Sie können launisch, schüchtern, distanziert und unnahbar erscheinen.

Empathen sind anfällig für Stimmungsschwankungen. Wenn sie zu viel Negativität aufgesogen haben, erscheinen sie leise und ungesellig. Sie sind echte Menschen und hassen es, ihre Gefühle in sozialen Kontexten vorzutäuschen.

Wenn du dich mit den meisten dieser Eigenschaften identifizieren kannst, dann kannst du dir sicher sein, dass du ein Empath bist. Wie viele Eigenschaften erkennst du in dir selbst? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

    Read also:

Related articles

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,