Skip to Content

7 Botschaften des Himmels, die beweisen, dass du gut bist, genau so wie du bist

7 Botschaften des Himmels, die beweisen, dass du gut bist, genau so wie du bist

Was ist deine Vorstellung vom Himmel? Jeder hat ein anderes Bild vom Heiligen, ob du es dir als einen ätherischen Ort oder als einen Zustand des Seins vorstellst.

Alle Religionen verweisen auf etwas Größeres und du interpretierst es auf deine Weise. Die Menschen bezeichnen diese Macht als Gott, Schöpfer, Allah, Höhere Macht und andere.

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Dieser göttlichen Energie wohnt eine unglaubliche Weisheit inne. Die gute Nachricht ist, dass sie in dir wohnt und du gut genug bist.

Hier sind 7 Botschaften vom Himmel, die beweisen, dass du gut genug bist, so wie du bist.

1. Du bist nach dem Bild einer höheren Macht geschaffen.

Im Judentum und im Christentum wird in den hebräischen und christlichen Schriften davon gesprochen, dass du nach dem Ebenbild Gottes geschaffen wurdest. Das bedeutet, dass du einen Wert hast, nur weil du du bist.

Du hast die Fähigkeit, dich mit dem Göttlichen zu verbinden, sei es körperlich, emotional, geistig oder spirituell – jeder Teil von dir ist wertvoll und wertvoll.

Jeder Aspekt von dir trägt das Göttliche und Menschliche in sich.

2. Du hast den Geist in dir.

Du trägst den Geist in dir und kannst jederzeit auf diesen Teil von dir zugreifen. Du musst nur langsamer werden und auf die feste, sanfte und leise Stimme in dir hören.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

Der Geist erinnert dich ständig daran, dass du vollkommen unvollkommen bist. Du bist mit Schwächen behaftet, weil du ein Mensch bist.

Es sind deine Schwächen, die dich einzigartig machen. Deine Unvollkommenheit hilft dir dabei, andere zu lieben. Niemand will mit einer perfekten Person abhängen. Du bist gut genug.

Das Göttliche in dir soll dich noch an deine Aufgabe hier auf Erden erinnern. Der Geist wird dich ermutigen und herausfordern, dein Bestes zu geben.

Wenn du eine verurteilende Stimme hörst, ist das die Stimme deines inneren Kritikers, nicht die Stimme des Himmels.

3. Du bist dazu bestimmt, ein Mensch zu sein.

Zum Menschsein gehört es, dass du nicht perfekt bist. Um zu wachsen, brauchst du Raum zum Spielen, um Fehler zuzulassen und offen für Überraschungen zu sein.

Denke daran, dass einige der größten Erfindungen aus Versehen geschehen sind.

4. Mit dir ist alles in Ordnung.

Du bist perfekt gemacht. Du bist im Mutterleib deiner Mutter perfekt zusammen gewoben worden. Du brauchst nicht behoben zu werden.

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

Der Geist ist hier, um dir zu helfen, all die Panzerung abzustreifen, die du um dich herum aufgebaut hast, um dich noch zu schützen.

Keine höhere Macht will, dass du dich dafür verurteilst, dass du diese Rüstung anlegen musstest. Du und alle anderen brauchten das Ego, um euch in den ersten Lebensjahren noch zu schützen.

Erinnere dich: Du bist gut genug.

Dein Ziel ist es jetzt, dem verblüffenden Du zu erlauben, die Rüstung zu durchbrechen, die dich jetzt zurückhält.

5. Du wirst von den Heiligen geliebt, so wie du bist.

Bedingungslose Liebe ist schwer zu begreifen, weil man sie nur selten erfährt. Doch Gott kann alles lieben, was er gemacht hat.

Du bist ein Spiegelbild des Heiligen. Du hast die Fähigkeit zu Liebe, Großzügigkeit, Freundlichkeit, Weisheit und Spiel, sogar wenn du blind für deine eigene Würdigkeit bist.

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

Wenn du die bedingungslose Liebe der höheren Mächte annimmst, kannst du diese Art von Liebe dir selbst und den Menschen um dich herum zeigen. Vergiss nicht, dass du gut genug bist.

Diese Art von Liebe mit der Welt zu teilen, ist lebenslange Arbeit. Deine Aufgabe ist es, jeden Tag aufzustehen und mit der Hilfe des Göttlichen dein Bestes zu geben, um jeden zu lieben, den du bei dir findest.

6. Du hast Gaben, die du mit der Welt teilen kannst.

Die gute Nachricht ist, dass du Gaben hast, die du mit der Welt teilen kannst. Jeder hat Fähigkeiten, die er teilen kann! Vielleicht geht es dir wie vielen anderen, denen es schwerfällt, ihre Gaben und Fähigkeiten zu benennen.

Mach dir bewusst, wer die Menschen sind, die dich inspirieren. Was sind deine Leidenschaften?

Wenn du drei Dinge annehmen könntest, die dich am meisten beschäftigen, welche wären das? Dann finde Wege, um Teil der Lösung zu sein. Wenn Gott etwas wichtig ist, wird das Universum dir den Weg zeigen.

Read also:
Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist

Du bist wichtig und du hast die Möglichkeit, dich jeden Tag so gut wie möglich zu zeigen. Der Einzige, der dich bestraft, bist oft du selbst.

Wenn du eine wütende, rachsüchtige Stimme hörst, ist es wahrscheinlich dein innerer Kritiker, der spricht.

 

7. Deine Aufgabe ist es, dich jeden Tag so gut wie möglich zu zeigen.

Du bist ein Mensch und das bedeutet, dass du nicht perfekt bist. Im Laufe deines Lebens wirst du mit vielen verschiedenen Situationen konfrontiert. Der Unterschied zwischen einer guten und einer schlechten Entscheidung kann sehr subtil sein.

Manchmal wirst du nicht die beste Entscheidung machen, aber dann wirst du aus der Erfahrung lernen.

Deine Aufgabe ist es, jeden Tag so gut wie möglich aufzutauchen. Die gute Nachricht ist, dass du nicht perfekt sein musst, denn du bist gut genug.

Wenn du das jeden Tag tust, wird es dir und der gesamten Schöpfung ein bisschen besser gehen.

Read also:
12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten

Du erhältst ständig Botschaften vom Himmel – und sie sagen, dass du gut genug bist.

Die meisten von ihnen kommen aus deinem Inneren.

Wenn du diesem Teil von dir mehr Aufmerksamkeit schenken willst, wirst du von praktischen Übungen profitieren, die dir helfen, mit den Empfindungen deines Körpers und den Gefühlen deines Herzens in Kontakt zu kommen und deinen Gedanken zur Ruhe zu bringen.

Du wirst von spirituellen Übungen wie Meditation, Gebet, Yoga, Tai Chi, Wandern, Malen oder Töpfern profitieren. Finde etwas, das dir gut tut.

Je mehr du dich erdest, desto mehr wirst du die Stimme des Göttlichen wahrnehmen, die jeden Tag zu dir und durch Freunde, Familie und Fremde spricht.

Du wirst keinen Zweifel daran haben, dass du gut genug bist.

Denke daran, dass du nicht weit gehen musst, um die Botschaften des Himmels zu hören, denn der Himmel ist bereits in dir.

Read also:
Was die Linien auf deiner Hand über deine Persönlichkeit aussagen
4 Wege, deine Organisationsfehler hinter dir zu lassen und neue Systeme zu schaffen, die funktionieren
6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)
Was ich in dem Jahr, in dem ich obdachlos war, gelernt habe

 

PinFlight Image

Autor

  • Alex Weiß

    Alex hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem Dating und den Beziehungen wieder Würde zu verleihen, indem er versucht die Werte, die in der heutigen Zeit schmerzlich vermisst werden wiederherzustellen. Alex arbeitet derzeit auch an seinem ersten Buch.

Related articles

10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst
5 wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die beweisen, dass du dich in der Gegenwart eines echten Empathen befindest
Optimistische Menschen haben alle einen nervigen Charakterzug gemeinsam

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,