Skip to Content

Die Leute haben Vorurteile über mich, nur weil ich wirklich hübsch bin

Die Leute haben Vorurteile über mich, nur weil ich wirklich hübsch bin

„Vielleicht sollten Sie die Heimwerkerarbeiten einfach Ihrem Mann überlassen“, sagte der Baumarktangestellte zu mir, als ich ihn fragte, in welchem Gang die Klebstoffe stehen.

Ich war sprachlos und wütend, dass er mich so diskriminierte, als eine andere Frau auf uns zukam.

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Sie fragte den Angestellten, wo sie ein Ratschenset befreien könne, und als ich mich auf eine weitere sexistische Bemerkung gefasst machte, antwortete derselbe Angestellte: „Sie sind in Gang 12.

Dann drehte er sich wieder zu mir um und sagte mir, dass hübsche Mädchen die „technische“ Arbeit den Leuten überlassen sollten, die es wissen, wie es geht. Nicht Männer, sondern „Leute“. Hat er gerade angedeutet, dass ich dumm bin?

Für einen Mann, der absolut nichts über mich wusste, war ich nicht mehr als ein hübsches Gesicht.

Ich zwang mich, wegzugehen, während die Wut in mir hochkochte, und rief draußen einen Freund an, der über den Idioten im Laden schimpfte.

„Hasst mich nicht, weil ich schön bin“ ist eine Phrase, die wir in sarkastischen Gesprächen scherzhaft verwenden, wenn wir uns über schöne Frauen lustig machen, die behaupten, ihr gutes Aussehen sei eine Belastung. Aber die Realität ist, dass hübsch zu sein zwar einige Dinge einfacher macht, aber auch einige Dinge schwieriger.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

Ich bin es leid, wegen meines attraktiven Gesichts beurteilt zu werden. Ich habe es satt, auf mein Aussehen reduziert zu werden, weil die Leute naiverweise denken, dass ich nicht mehr zu bieten habe. Und ich habe es satt, dass die Leute glauben, nur weil ich hübsch bin, habe ich kein Recht, mich aufzuregen, wenn man mich als nichts weiter behandelt als das.

Ich habe es satt, dass Männer annehmen, dass ich einfach zu haben bin. (Nein, ich bin nicht aufgewacht und habe dieses Gesicht aufgesetzt, nur damit ich jemanden befreie, mit dem ich Sex haben kann.)

Ich habe es satt, dass Frauen denken, ich würde versuchen, mit ihren Ehemännern zu schlafen, nur weil sie unsicher sind, wie ich aussehe. (Ich will deinen Mann nicht – so sehe ich einfach aus.)

Ich habe es satt, dass meine Kollegen mich nicht ernst nehmen und mich behandeln, als wäre ich nichts weiter als Wangenknochen und blaue Augen. (Kurzmeldung: Ich habe diesen Job nicht bekommen, weil ich meinem Lebenslauf ein Foto beigefügt habe.)

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

Ich habe genug von den abfälligen Kommentaren, die Frauen in meiner Gegenwart flüstern und denken, dass ich sie nicht hören kann. (Ich bin hübsch, nicht taub.)

Ich habe es satt, dass die Leute davon ausgehen, dass ich, nur weil ich hübsch bin, auch hirnlos, hochnäsig und meist eine Schlampe bin, denn das ist das Klischee, das unsere Gesellschaft aufrechterhält.

Wenn man dann noch bedenkt, dass ich eine alleinerziehende Mutter bin, bin ich so gut wie dazu verdammt, als eine geschwängerte Babymama (die eigentlich acht Jahre lang verheiratet war und in dieser Zeit zwei Kinder gezeugt hat) angesehen zu werden, die einen Sugar Daddy sucht. Denn ist es nicht das, was all die hübschen, alleinerziehenden Mütter heutzutage tun?

Das macht mich wütend. Ich habe es satt.

So lächerlich es auch sein mag, aber die „Probleme hübscher Mädchen“ sind eine echte Sache.

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

Sicherlich würden die meisten Menschen zustimmen, dass gut aussehende Menschen einige Vorteile gegenüber weniger attraktiven Menschen haben, aber es ist kein Schwarz-Weiß-Denken.
Hübsch zu sein ist ein Segen und ein Fluch, genau wie Ruhm und Geld. Es gibt Abstriche.

Ich bin so viel mehr als nur hübsch. Ich habe häusliche Gewalt überlebt, bin eine hart arbeitende Mutter von zwei behinderten Kindern, Gründerin einer gemeinnützigen Organisation, ehemalige Missionarin und Aktivistin für Frauenrechte.

Aber weil ich hübsch bin, spielt das alles für die Leute oft keine Rolle – weil ich hübsch bin. Wahrscheinlich bin ich einfach nur hübsch.

Habe ich also das Recht, mich über die Bürde des Hübschseins zu beschweren? Ja, das habe ich. Aber vergiss nicht: Ich beschwere mich nicht über mein Gesicht. Ich bin glücklich damit, ich bin dankbar dafür.

Worüber ich mich beschwere, sind die Meinungen engstirniger, eifersüchtiger, unsicherer und oberflächlicher Menschen, die mich ausschließlich nach meiner körperlichen Erscheinung beurteilen.

Read also:
Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist

Hasse mich nicht, nur weil ich schön bin.

 

PinFlight Image

Autor

  • Anina Krüger

    Anina Krüger ist eine junge Autorin, die sich auf Dating, Beziehungen, Liebe und das Leben im Allgemeinen konzentriert. Sie schreibt über Dinge, die sie erlebt hat, Dinge, die sie interessant findet, und Dinge, die wichtig sind. Ihre Geschichten verbinden sie mit Menschen die ähnliches durchgehen oder durchlebt haben. Sie schafft es in die Herzen der leser, sowohl als eine Art Life- Coach, als auch als Freund und jemand der weiss was Menschen durchmachen.

Related articles

12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten
Was die Linien auf deiner Hand über deine Persönlichkeit aussagen
4 Wege, deine Organisationsfehler hinter dir zu lassen und neue Systeme zu schaffen, die funktionieren
6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)
Was ich in dem Jahr, in dem ich obdachlos war, gelernt habe
10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst
5 wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die beweisen, dass du dich in der Gegenwart eines echten Empathen befindest
Optimistische Menschen haben alle einen nervigen Charakterzug gemeinsam

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,