Skip to Content

Die Sternzeichen, die nicht aufhören können zu betrügen, geordnet von den mit der höchsten, bis zu den mit der geringsten Warscheinlichkeit zu betrügen

Die Sternzeichen, die nicht aufhören können zu betrügen, geordnet von den mit der höchsten, bis zu den mit der geringsten Warscheinlichkeit zu betrügen

Die Sternzeichen, die nicht aufhören können zu betrügen, geordnet von den mit der höchsten, bis zu den mit der geringsten Warscheinlichkeit zu betrügen

Es ist die traurige Wahrheit, aber Menschen, die unter allen Sternzeichen geboren sind, betrügen die Person, die sie lieben, jeden einzelnen Tag. Und während sich manche auf die meist untreuen weiblichen Sternzeichen konzentrieren, ist die Wahrheit, dass auch die Männer des Sternzeichens durchaus in der Lage sind, zu betrügen.

Keiner ist davor sicher. Nicht du. Nicht deine besten Freunde. Nicht deine Lieblingsfigur im Fernsehen. Und schon gar nicht deine prominenten Lieblingspaare.

Natürlich hat jeder seine eigene Definition von Betrug, und es gibt über eine Million verschiedene Handlungen, die unter die Kategorie Untreue fallen können.

Vielleicht ist für dich schon das Flirten mit jemand anderem als deinem Partner Ehebruch. Oder vielleicht zählt in deinen Augen auch ein „harmloses“ Küsschen auf die Rechnung. Oder vielleicht ist deiner Meinung nach das Einzige, was als Ehebruch gilt, der Geschlechtsverkehr.

Was auch immer der Fall ist, es fühlt sich schrecklich an, betrogen zu werden, besonders nachdem du dich verliebt hast, denn es macht dich misstrauisch gegenüber deinen zukünftigen Beziehungen und es fällt dir schwerer, andere Menschen an dich heranzulassen, weil du nicht wieder verletzt werden willst.
Und dann ist da noch die uralte Frage, warum Menschen überhaupt betrügen.

Ist es, weil sie jemanden suchen, mit dem sie ihr Leben verbringen können, jemanden, von dem sie glauben, dass sie für immer glücklich sein werden, und weil sie überprüfen wollen, ob das Gras da draußen wirklich grüner ist? Wenn jemand in einer Beziehung betrügen kann und nicht ganz glücklich ist, warum beendet er dann nicht einfach die Beziehung, anstatt denjenigen zu betrügen, mit dem er zusammen ist?

BETRÜGEN ist ein direkter Verstoß gegen die emotionale oder sexuelle Exklusivität eines Paares, der der Beziehung schadet und zu einer Trennung oder einem Vertrauensverlust führt.

Doch egal, was die Gründe dafür sind, am Ende gibt es immer nur ein Ergebnis: Herzschmerz.

Wo fängt das Betrügen an?

Meist beginnt das Betrügen mit Gefühlen und Lügen. Wenn du sie fragst, ob sie untreu sind, lügen sie dich oft an und verbergen die Wahrheit über ihr Handeln durch Gaslighting.

Betrügen kann auch mit bestimmten Problemen in der Beziehung beginnen.

Wenn deine Beziehung deinen Partner unglücklich macht oder euer Sexleben nicht mehr so lebendig ist wie früher, kann es sein, dass dein Partner betrügt, um sein Glück oder die sexuelle Chemie mit jemand anderem zu finden.

Was sind die Gründe, warum Menschen ihre Partner betrügen?

Manche sagen, sie hätten nie gedacht, dass sie betrügen würden, aber dann hat es sie gejuckt und sie mussten es kratzen.

Andere behaupten, dass sie sich in ihrer Beziehung gelangweilt haben und dachten, mit jemand anderem fremdzugehen, würde ihnen helfen, ihr Sexleben zu Hause aufzupeppen.

Dann gibt es diejenigen, die dem Alkohol die Schuld geben und sagen, dass sie so betrunken waren, dass sie gar nicht wussten, was sie taten; die andere Person hat sie überrumpelt und sie wussten nicht, wie sie es aufhalten sollten.

Menschen betrügen aus einer Vielzahl von Gründen – sie sind unglücklich in einer Beziehung, wollen neue Erfahrungen machen, sind unsicher, wollen sich rächen oder sind in die Liebe hineingefallen. Aber was auch immer der Grund ist, es endet immer in einem Chaos.

Wie kann ich erkennen, ob mein Partner mich betrügt?

Wenn dein Partner dir Grund zur Annahme gibt, dass er betrügt, solltest du ihn zur Rede stellen. Höre zu und achte darauf, wie er oder sie reagiert, denn das verrät dir, ob er oder sie lügt oder nicht.

Es gibt noch eine andere Möglichkeit, um herauszufinden, ob dein Partner dich betrügt, und zwar durch Online-Kommunikations-Tracker, die du unbemerkt auf dein Handy laden kannst, ohne dass er weiß, dass du ihn verfolgst.

Um uns auf die reale Möglichkeit vorzubereiten, dass so etwas mit uns geschehen könnte, ist es wichtig, dass wir die üblichen Warnzeichen lernen, die darauf hindeuten, dass jemand wahrscheinlich fremdgeht.

Eines der verräterischen Anzeichen dafür, dass jemand nicht nur einmal, sondern immer und immer wieder betrügt, kann sein Sternzeichen sein.

Nun wird nicht jeder, der zu einer astrologischen Gruppierung gehört, betrügen, und auch Menschen, die unter einem Zeichen geboren sind, bei dem die Wahrscheinlichkeit, dass sie betrügen, geringer ist, werden es am Ende nicht tun. Es scheint jedoch einige Sternzeichen zu geben, die anfälliger für Versuchungen sind, und ein genauerer Blick in die Sterne kann uns helfen, besser zu verstehen, warum.

Welches Sternzeichen betrügt am häufigsten? Hier ist jedes weibliche Sternzeichen in der Reihenfolge, in der es am ehesten zum Serienbetrug neigt – und warum:

1. Fische (19. Februar – 20. März)

Es wird dich schockieren, aber das Sternzeichen, das am ehesten betrügt, sind die Fische.

Normalerweise ist sie sensibel und superemotional und kann dir nicht helfen, wenn sie auf den kleinsten Stimmungsumschwung reagiert. Wenn sie sauer auf dich ist und die Nacht durchmacht, kann man nicht sagen, was geschehen könnte.

Gleichzeitig ist es unwahrscheinlicher, dass sie eine Beziehung verlässt, sogar wenn sie unglücklich ist, weil sie Angst hat, denjenigen zu verletzen, mit dem sie zusammen ist. Ironischerweise kann sie sich stattdessen dafür entscheiden, fremdzugehen. Vielleicht hofft sie tief in ihrem Inneren, beim Betrügen erwischt zu werden.

2. Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

Zwillinge sind in einer Beziehung sehr bedürftig. Wenn du ihr nicht rund um die Uhr Aufmerksamkeit schenken kannst, wird sie jemanden finden, der das kann.

Zwillingsfrauen können ziemlich unentschlossen sein, deshalb hat sie gerne die Wahl. Wenn du ihr immer noch etwas gibst, das sie um sich haben soll, wird sie dich in ihrer Nähe behalten, um es zu bekommen.

Bei den Sternzeichen, die nicht loyal sind, betrügt der Zwilling am ehesten, wenn er alles will und ein oder zwei Partner ihm das nicht bieten können. Wer sagt denn, dass sie nicht auf die Suche nach einem dritten Partner gehen wird?

3. Waage (23. September – 22. Oktober)

Waagen sind große Flirtwillige, deshalb zögern viele Menschen, sich in eine Beziehung mit ihnen zu begeben. Und vielleicht haben sie Recht mit ihrer Zurückhaltung.

Man sollte meinen, dass das Flirten aufhört, wenn die Waage in einer festen Beziehung ist, aber das ist nicht der Fall. Und auch wenn es normalerweise harmlos ist, geht es manchmal zu weit.

4. Löwe (23. Juli – 22. August)

Löwe ist nicht nur dramatisch, er muss auch immer im Mittelpunkt stehen.

Wenn du sie nicht wie die Königin behandelst, für die sie sich hält, und vor allem, wenn sie das Gefühl hat, dass du anfängst, sie zu ignorieren, wird sie alles tun, was ihr einfällt, um sicherzustellen, dass du ihr wieder Aufmerksamkeit schenkst.

5. WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Der WASSERMANN betrügt vielleicht nicht körperlich, aber er kann einem alten Flirt kokette SMS schicken oder jemanden beim Ausgehen verführen, um zu sehen, wie viele Freigetränke er dafür bekommt.

Auch wenn es nicht körperlich ist, wird es von manchen Menschen als emotionale Untreue angesehen, so dass ihr Partner sicher nicht begeistert wäre, wenn er es wüsste.

6. SKORPION (23. Oktober – 21. November)

Der Skorpion kann der liebevollste und engagierteste Partner sein, den du je hattest, und das für immer bleiben – vorausgesetzt, du tust dasselbe für sie.

In dem Moment, in dem sie herausfindet, dass du ihr untreu warst, und sei es auch nur auf die kleinste Weise, sind alle Wetten abgeturnt.

Du hast ihre Loyalität verloren, und der Skorpion ist nicht gegen Rache. Nimm dich in Acht!

7. Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Steinböcke suchen in ihren Beziehungen etwas ganz Bestimmtes – sie wollen so viel wie möglich davon profitieren. Das bedeutet, dass sie nach Glück, Unterstützung, Stabilität und vielleicht sogar nach Status sucht.

Da all das in einem Partner nur schwer zu finden ist, wird sie es nicht riskieren, es zu verlieren, wenn sie es gefunden hat.

8. Schütze (22. November – 21. Dezember)

Der Schütze hat ziemlich hohe moralische Ansprüche und würde nie etwas tun wollen, was seinen Ruf ruiniert.

Sei nicht überrascht, wenn Schütze schon früh in einer Beziehung eine offene Beziehung vorschlägt und deutlich macht, dass sie vorhat, sich mit anderen Menschen zu treffen.

Wenn sie offen und ehrlich darüber spricht, was sie tut und was sie in einer Beziehung erwartet, ist das kein Betrug.

9. JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Die Jungfrau hat noch nie daran gedacht, sich von der Person, mit der sie zusammen ist, zu entfernen. Vielleicht liegt es daran, dass sie angesichts ihres vollen Terminkalenders gar nicht daran denken kann, mit jemand anderem zu schleichen.

Die Jungfrau ist ein ehrliches Zeichen, dem du vertrauen kannst, und wenn sie unglücklich wäre, würde sie es dir sagen und die Beziehung beenden, anstatt dich zu betrügen. Sie ist kein Fan von Dramen und will auch in ihrem eigenen Leben nicht die Ursache dafür sein.

10. Stier (20. April – 20. Mai)

Stiere betrügen nicht, weil es ihnen am meisten nützt, ihrem Partner treu zu bleiben.

In einer Beziehung zu sein bedeutet, sich nur bei einer Person anstrengen zu müssen, und es gibt keine zusätzliche Energie, die man heimlich aufwenden muss, um Ausreden zu erfinden.

Ja, der Stier ist ehrlich gesagt zu faul, um überhaupt ans Betrügen zu denken. Aber das ist doch eine gute Sache, oder? Egoistisch, vielleicht, aber gut.

11. Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Der Krebs ist mit Abstand eines der treuesten Sternzeichen und betrügt von allen Anzeichen dafür am zweitwenigsten.

Die Familie ist ihr meist das Wichtigste und sie ist immer auf der Suche nach beständiger und emotionaler Unterstützung. Sie mag es, sich wohl und sicher zu fühlen, und betrügen würde sie ständig ängstlich und nervös machen.

Da einige dieser Gründe auch so wirken, als würden sie nur ihr zugute kommen, steht sie nicht auf dem letzten Platz der Liste, aber sie wird nicht betrügen und darauf kannst du dich verlassen.

12. Widder (21. März – 19. April)

Der Widder setzt sich ohne Zweifel für seinen Partner ein.

Manchmal kann sie aber auch unhöflich und schroff wirken, denn sie ist nicht die Beste, wenn es darum geht, ihre Liebe und ihr Engagement für ihren Partner auszudrücken. Das bedeutet aber nicht, dass sie irgendwo eine Affäre hat.

Sie ist durch und durch loyal. Außerdem weiß sie, wie furchtbar sie sich fühlen würde, wenn sie selbst betrogen würde, und das könnte sie niemals einer anderen Person zumuten – niemals.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,