Skip to Content

Sternzeichen, die die besten Freunde sind

Sternzeichen, die die besten Freunde sind

Ist es nicht komisch, dass wir beim Thema Sternzeichen-Kompatibilität meist an romantische Beziehungen denken? Doch wenn diese Beziehungen scheitern, sind es unsere Freunde, an die wir uns anlehnen, um Unterstützung zu bekommen.

Vielleicht ist es an der Zeit, dass wir uns auf die Kompatibilität von Sternzeichen-Freundschaften konzentrieren und unseren wahren Seelenverwandten, die die Scherben annehmen, wenn andere Zeichen uns das Herz brechen, etwas Liebe zeigen.

Einen kompatiblen Freund mithilfe der Erkenntnisse der Astrologie zu finden, ist genauso wichtig wie einen romantischen Partner zu befreien, denn Freundschaften bereichern unser Leben auf eine Weise, wie es nicht einmal deine wahre Liebe kann.

Wir alle brauchen Menschen, an die wir uns wenden können, um Spaß zu haben, Unterstützung und Ratschläge zu bekommen. Wenn wir wissen, welche Sternzeichen die besten Freunde sind und welche Freundschaften zueinander passen, können wir es am besten herausfinden.

Auch wenn wir Freundschaften nicht auf dieselbe Weise suchen wie die Liebe, lohnt es sich, sich die Zeit zu nehmen, einen echten besten Freund zu befreien.

Es lässt sich nicht leugnen, dass einige Anzeichen dafür prädestiniert sind, mit jemandem basierend auf deinem Sternzeichen befreundet zu sein. Zu den Zeichen, die echte BFFs sind, gehören Widder und Zwillinge, Stier und Jungfrau, Löwe und Schütze, Waage und Zwillinge, Steinbock und Skorpion sowie Fische und Skorpion, um nur ein paar zu nennen.

Aber auch die Elemente des Sternzeichens spielen eine Rolle, wenn es darum geht, welche Sternzeichen gut zusammen gehen. Das Luftzeichen Waage zum Beispiel macht sich gut mit dem Zwilling, einem anderen Luftzeichen, und dem Widder, einem Feuerzeichen. Ebenso passen die Erdzeichen Jungfrau und Steinbock gut mit dem Wasserzeichen Krebs zusammen.

Leider gibt es auch Paare, die nicht in den Himmel passen. Welche Sternzeichen sind Feinde dafür? Es gibt bestimmte Paare, die immer aufeinanderprallen werden, wie Stier und Widder, Jungfrau und Zwilling, Skorpion und Wassermann und Steinbock und Fische. Eigentlich sollten diese Sternzeichen nicht befreundet sein. Manche Freundschaften sind dazu bestimmt, toxisch zu sein, deshalb ist es am besten, wenn du auf die Gesetze des Sternzeichens hörst.
Die besten Freunde jedes Sternzeichens und die Kompatibilität der Freundschaften laut Astrologie:

Wenn du die Astrologie als Leitfaden nimmst, ist klar, dass du deinen besten Freund oder deine beste Freundin wertschätzen musst. Nicht jeder hat das Glück, einen solchen zu haben. Hier ist eine Aufschlüsselung der einzelnen Sonnenzeichen und mit welchen anderen Sternzeichen sie erfolgreiche Freundschaften haben.

Widder (21. März – 19. April)

Der energiegeladene Widder braucht Freunde, die mit seinem Überschwang und seiner Aufregung mithalten können. Sie sind immer auf dem Sprung und sitzen nicht gerne herum, um über ihre Gefühle zu reden – zumindest nicht, bis du sie kennengelernt hast.

Die besten Freundschaftspartner für Widder: Die Feuerzeichen Löwe und Schütze können mit den feurigen Anzeichen des Widders mitfiebern.

Die Feuerzeichen Widder und Löwe verbindet vor allem ihre Liebe zur Geselligkeit. Sie haben beide Spaß daran, den Rest ihrer Gruppe in Szene zu setzen, solange sie sich darauf einigen können, das Rampenlicht zu teilen.

Stier (20. April – 20. Mai)

Stiermenschen können es schon lange nicht mehr hören, aber dieses stierische Zeichen kann ziemlich stur sein. Das bedeutet, dass es für sie schwer sein kann, sich zu outen und neue Freunde zu finden; wenn sie es doch tun, neigen sie dazu, sich an sie zu klammern und besitzergreifend zu sein.

Der beste Freundschaftspartner für Stiere: Während die anderen Erdzeichen Steinbock und Jungfrau immer eine sichere Wahl sind, kann der Stier viel von einer Freundschaft mit Krebs und Fischen profitieren.

Diese Anzeichen mögen eine Eins-zu-Eins-Freundschaft und schätzen die Beständigkeit des Stiers dafür. Vor allem Krebse haben ähnliche Ideale wie der Stier und lieben es genauso sehr, zu Hause zu bleiben wie der Stier.

Zwilling (21. Mai – 20. Juni)

Als das anpassungsfähigste Zeichen im Sternzeichen ist es für Zwillinge kein Problem, eine Freundschaft zu befreien. Sie zu erhalten, sollte für die Zwillinge jedoch eine anstrengende Aufgabe sein, denn sie lieben es, neue Dinge auszuprobieren, vergessen aber manchmal ihre langjährigen besten Freunde.

Zwillinge machen viel Spaß und jeder in ihrer Umgebung respektiert ihre Fähigkeit, sich nahtlos zwischen verschiedenen sozialen Kreisen zu bewegen.

Bester Freundschaftspartner für Zwillinge: Widder und Zwillinge sind wie Komplizen. Ihre unendliche Neugierde bedeutet, dass sie ständig zusammen Spaß haben … und Ärger machen!

Zwillinge und Waage sind ein weiteres dynamisches Duo, das füreinander bestimmt ist, bis die Sonne aufgeht. Das sind die Luftzeichen dafür! Diese beiden verstehen sich auf Anhieb und haben eine ähnliche Weltanschauung.

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Diese sensiblen Krebse haben ein felsenfestes Äußeres und können sich nur schwer öffnen, um ihr weiches Inneres auszumachen. Das bedeutet, dass sie viel Unterstützung und Ermutigung von ihren Freunden brauchen.

Krebse fühlen sich am wohlsten, wenn sie von Menschen umgeben sind, die ihnen mit einem offenen Gedanken und einem offenen Herzen zuhören.

Der beste Freundschaftspartner für Krebse: Wasserzeichen neigen dazu, zusammen zu schwimmen, also sei nicht überrascht, wenn eine Gruppe von Krebsen, Skorpionen und Fischen zusammensitzt.

Krebs und Fische sind ähnlich sensibel und verurteilen einander nie für ihre Gefühle – davon könnte der Skorpion noch einiges lernen! Der Stier hat auch ein Maß an Hingabe, Vertrauen und Sicherheit, zu dem sich der Krebs hingezogen fühlt.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Feurige Löwen verbrauchen in ihrem Leben eine Menge Freundschaft. Sie sind sehr anstrengend und lieben es, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. Löwen sind die Freunde, die du einlädst, wenn du Unterhaltung brauchst, denn sie ziehen immer eine Show ab.

Der beste Freundschaftspartner für Löwe: Leos Feuerwehrleute (Schütze, Widder und andere Leos) sind oft an ihrer Seite, wenn es um Theatralik geht. Aber wenn es um leise Nächte geht – ja, auch ein Löwe braucht ruhige Nächte – ist der Wassermann ein großartiger Partner.

Obwohl sie auf dem Sternzeichen-Rad völlig gegensätzlich sind, bietet der Wassermann die Art von frischen Einsichten, die der Löwe braucht, um seine Energie aufzutanken. Er ist der Freund, der die Gesichter schminkt und Filme guckt.

JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Diese vorsichtigen, akribischen Wesen können vorsichtig und ein wenig voreingenommen sein, wenn es darum geht, neue Freundschaften zu schließen. Das liegt aber nur daran, dass Jungfrauen wissen, dass gute Freundschaften Zeit brauchen und dass es sich lohnt, dafür zu arbeiten.

Die beste Freundschaft für Jungfrauen: Jungfrauen und ihre anderen Anzeichen dafür werden automatisch gute Freunde sein. Die Beständigkeit des Stiers tröstet die Jungfrau, während der Pragmatismus des Steinbocks eine Eigenschaft ist, die die Jungfrau teilt.

Skorpione sind ein weiterer überraschender, aber starker Partner bei der Freundschaft mit der Jungfrau. Diese beiden sind vorsichtig und teilen die Fähigkeit, tiefgründig zu denken und zu analysieren. Die Fähigkeit der Jungfrau, ihre Freunde zu unterstützen, entspricht auch der starken Loyalität des Skorpions.

Waage (23. September – 22. Oktober)

Die Waage ist das Symbol für die Waage. Waagen brauchen Ausgeglichenheit und sind nicht für dramatische Freundschaften zu haben. Sie mögen es, wenn man sie mag. Die von der Venus beherrschte Waage ist ein guter Kommunikator und ihre Freunde verlassen sich in Konfliktsituationen oft auf sie, um zu schlichten.

Die beste Freundschaft für die Waage: Zwillinge und WASSERMANN sind häufige Freundschaftsduos. Diese Zeichen lieben es, bei einem Glas Wein die Nacht durchzuplaudern und intelligente Gespräche zu führen.

Auch der Widder kann ein fruchtbarer Partner sein, denn diese beiden haben das, was dem anderen fehlt. Der durchsetzungsfähige Widder kann der unentschlossenen Waage helfen, Entscheidungen zu treffen, während die Waage dem verschlossenen Widder hilft, in Zeiten der Spannung die andere Seite zu sehen.

SKORPION (23. Oktober – 21. November)

Skorpione haben eine starke Präsenz in ihren Freundeskreisen. Sie sind kämpferisch, leidenschaftlich und loyal, was sie zu besten Freunden macht. Allerdings können sie auch ein wenig Halsabschneider sein und neigen dazu, Freundschaften zu beenden, die ihnen nicht gut tun.

Die beste Freundschaft für den Skorpion: Die Zeichen der Erde – Stier, Jungfrau und Steinbock – bieten die Beständigkeit und Unterstützung, nach der sich der Skorpion sehnt.

Der Stier passt gut zum Skorpion, denn beide teilen die anfängliche Heimlichkeit, die sich langsam zu einer Freundschaft mit nächtlichen Gesprächen über den Sinn des Lebens entwickeln kann. Auch die anderen Wasserzeichen Fische und Krebs passen gut zum Skorpion, weil sie alle die gleiche starke Intuition und emotionale Tiefe haben.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Schützen brauchen Freunde, die sie in letzter Minute anrufen können und die alles stehen und liegen lassen, um mit ihnen in ein Abenteuer zu gehen, ohne Fragen zu stellen.
Dieses unabhängige Sternzeichen ist mit sich selbst völlig im Reinen, deshalb müssen ihre Freundschaften wirklich etwas zu ihrem Leben beitragen, damit es sich für sie lohnt.

Die beste Freundschaft für Schütze und Schützin: Ihre Feuerzeichen-Freunde, Löwe und Widder, sind für den Spaß da und immer bereit, neue Dinge auszuprobieren. Diese Zeichen bringen mehr Wärme und Optimismus in die lebenslustige Mentalität der Schützinnen und Schützen.

Viele wissen es nicht, aber der Schütze hat auch eine ernste Seite. Sie kümmern sich sehr um soziale Gerechtigkeit und Politik. Bei dieser Art von Gesprächen kann der Schütze viel Unterstützung von einer WASSERMANN-Freundschaft bekommen, denn dieses Zeichen ist vom größeren Wohl der Welt motiviert.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Der geradeheraus sprechende Steinbock hat keine Zeit für unbeständige Freundschaften. Entweder du bleibst bis zum Ende mit ihnen zusammen oder du bleibst auf der Strecke.
Steinböcke neigen dazu, nur zu arbeiten und nicht zu spielen. Deshalb brauchen sie Freunde, die sie in ihrem Ehrgeiz unterstützen, anstatt sie abzulenken.

Die beste Freundschaft für Steinböcke: Jungfrauen und Steinböcke haben einen ähnlichen Antrieb und eine pragmatische Herangehensweise, um ihre Ziele zu erreichen. Beide schätzen die Fähigkeit des anderen, in einer Freundschaft stabil zu sein.

Der Krebs ist ein Freund, der dem Steinbock immer den Rücken freihält, wovor der Steinbock großen Respekt hat. Auch wenn der Krebs manchmal zu emotional für den Steinbock ist, kann er diesem hoch angespannten Zeichen viel Ruhe geben.

WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Als der Menschenfreund des Sternzeichens glaubt der Wassermann an Offenheit und Gleichheit. In ihren Augen ist jeder ihr Freund und es gibt keine Rangordnung.

Er ist der einzigartige Freund, der sich zwischen Gruppen hin und her bewegt und Gruppenaktivitäten in letzter Minute absagt, um allein zum Yoga in einen Park zu gehen oder streunende Katzen zu füttern.

Der beste Freundschaftspartner für den WASSERMANN: Der WASSERMANN bewundert den Optimismus des SCHÜTZEN und seine Fähigkeit, sich aus seiner Komfortzone herauszuwagen. Ebenso liefert der Widder die Art von frischer Energie, die der Wassermann braucht, um motiviert zu bleiben.

Und natürlich sind die anderen Luftelemente, Waage und Zwilling, immer da, um mit ihnen über das zu reden, was im hektischen Gedanken des Wassermanns vor sich geht.

Fische (19. Februar – 20. März)

Fische werden durch Fische und den Ozean symbolisiert. Sie sind sehr gefühlsbetont und brauchen Freunde, die sanft mit ihnen umgehen und behutsam mit ihrer Sensibilität umgehen. Fische lieben körperliche Zuneigung und sind die Art von Freunden, zu denen du gehst, wenn du eine Umarmung und einen guten Rat brauchst.

Die besten Freundschaftspartner für Fische: Die anderen Wasserzeichen Krebs und Skorpion erkennen intuitiv, was in den Gedanken der Fische vorgeht, ohne es sagen zu müssen. Krebs und Fische passen gut zusammen, denn der Krebs ist sehr sympathisch und redet gerne über Dinge, die er durchschaut.

Skorpion und Fische passen gut zusammen, weil der Skorpion sehr loyal ist und bereit ist, jeden abzuwehren, der dich verletzt.

Steinbock hat außerdem die Art von Verlässlichkeit, die Fische brauchen, und kann den verstreuten Fischen Struktur geben. Fische hingegen können Ruhe in das arbeitsreiche Leben des Steinbocks bringen und ihn lehren, Freude am Leben zu befreien.

 

PinFlight Image

Autor

  • Ermentrud Wolff

    Ermentrud wuchs in Frankfurt auf. Ihre Mutter galt als eine der besten Hellseherinnen, und die kleine Ruby wuchs mit dem Leben einer Spiritistin auf. Ihre Expertise liegt in der Deutung des I Ging, der nordischen Runen, der Tarotkarten, der Handlesekunst und natürlich der Astrologie. Ruby ist eine intuitive Leserin. Sie ist hier, um den Menschen zu helfen die Wahrheit zu erfahren. Man wendet sich Ruby, wenn man die Wahrheit und nichts als die Wahrheit will.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,