Skip to Content

Warum Furchtlosigkeit der einzige Weg ist, wieder zu lieben

Warum Furchtlosigkeit der einzige Weg ist, wieder zu lieben

Wenn du das hier liest, weiß ich es auswendig, was du fühlst.

Ich weiß, wie es sich anfühlt, wenn du deine Verliebtheit noch immer verleugnen sollst, weil du Angst hast, dass aus einer einfachen Affäre etwas Richtiges, nämlich Liebe, wird.

Ich weiß, dass du verwirrt bist, weil in dir ein Krieg tobt: lieben oder ignorieren.

So stößt du diejenigen, die es wissen wollen, von dir weg, um Ablehnung und unerwiderte Liebe zu vermeiden. Du merkst nicht, dass du durch dein Wegstoßen die Herzen anderer Menschen zerbrochen machst.

Du schützt dein Herz so lange vor der Einsamkeit, bis es weh tut, aber das ist doch besser als ein zerbrochenes Herz, oder?

Du schützt dein Herz davor, dass es immer unversehrt bleibt – weil du weißt, wie lange es dauert, bis es heilt und alle Teile wieder zusammengefügt sind, wenn jemand es zerbrochen hat. Ich will nicht sagen, dass du eines Tages jemanden finden wirst, der dir keine Angst macht, in die Liebe hineinzufallen – so funktioniert das Universum nicht.
Aber eines ist sicher: Es wird eine Zeit kommen, bevor du bereit bist, dich furchtlos zu lieben.

Bitte denke daran, dass Menschen dich nicht beheben können und du nicht auf den einen besonderen Menschen warten kannst, der dir seine Liebe mit der Garantie anbietet, dich nicht zu verletzen. Diese Person wird nicht auftauchen, weil Menschen dich immer verletzen werden.

Vielleicht ist das der Grund, warum es die Liebe gibt: um die Fehler der Menschen zu verzeihen und Kompromisse zu schließen.

Wenn du von jemandem erwartest, dass er dich nicht verletzt, dann hast du ihn nicht geliebt – du willst nur geliebt werden.

Echte Liebe ist es, wenn du nichts von ihm oder ihr erwartest, aber Hoffnung hast. Hoffnung, dass ihr beide zusammen wachsen werdet, um besser zu werden, Hoffnung, dass die Gesellschaft des anderen Freude und Positivität auf beiden Seiten bringt, und Hoffnung, dass ihr beide euch noch das Vertrauen des anderen bewahren sollt.

Unterscheide bitte zwischen Erwartung und Hoffnung: Erwartung bedeutet Standards, Hoffnung hingegen bedeutet Kompromisse und Bemühungen.
Eines Tages wirst du verstehen, dass es in der Liebe nicht darum geht, wen, sondern wann.

Bei der Liebe geht es nicht darum, denjenigen zu finden, der dich nicht verletzen wird. Liebe bedeutet, dass du bereit bist, Kompromisse einzugehen und dich bei der Person verletzlich zu fühlen, mit der du dich glücklich und respektiert fühlst.

Bei der Liebe geht es nicht darum, was du willst, sondern darum, zu erkennen, was du an einem Menschen brauchst. Liebe geht über die Zeit, in der du bereit bist – bereit, zu lieben und geliebt zu werden.

Deine Zeit wird kommen, wenn du dein Herz riskieren willst, nur um einen anderen Menschen glücklich zu machen. Das ist der Zeitpunkt, bevor du erkennst, dass ein zerbrochenes Herz immer wieder geflickt werden kann.

Du wirst es wissen, dass dein Herz stark genug ist, um sich selbst zu beheben, auch wenn es schon millionenfach zerbrochen und zerschmettert wurde.

Das ist der Zeitpunkt, an dem du es zulässt, dass man dir ein Stück deines Herzens wegnimmt und es keine Rolle spielt, weil du weißt, dass es mit oder ohne die Hilfe von jemandem wieder wachsen kann.

Vielleicht dauert es Jahre, bis du wieder bereit bist, zu lieben und geliebt zu werden, und das ist völlig in Ordnung.

Liebe erfordert ein tiefes Verständnis über dich selbst und das ist nicht einfach. Nimm dir so viel Zeit, wie du brauchst, um sie über die Liebe und ihre verletzlichen Gefühle zu lernen.

Übe es hin und wieder mit Menschen in deinem Umfeld. Wenn du verletzt wirst, weine so laut du kannst, stehe auf und liebe wieder, wieder und wieder.

Lass nicht zu, dass die Angst, zerbrochen zu werden, diejenigen wegstößt, die dich wirklich aufrichtig lieben wollen.

Gib ihnen die Chance, es zu wissen und die Mauern niederzureißen, die du jahrelang aufgebaut hast, um dein Herz zu schützen. Finde so viele Menschen wie möglich, um zu verstehen, was deine eigene Liebe bedeutet.

Denke immer daran, dass jeder Mensch in deinem Leben dir geholfen hat, bereit zu sein, echte Liebe zu erfahren, und am Ende des Tages ist Furchtlosigkeit der einzige Schlüssel, der dich bereit dafür macht.

 

PinFlight Image

Autor

  • Anina Krüger

    Anina Krüger ist eine junge Autorin, die sich auf Dating, Beziehungen, Liebe und das Leben im Allgemeinen konzentriert. Sie schreibt über Dinge, die sie erlebt hat, Dinge, die sie interessant findet, und Dinge, die wichtig sind. Ihre Geschichten verbinden sie mit Menschen die ähnliches durchgehen oder durchlebt haben. Sie schafft es in die Herzen der leser, sowohl als eine Art Life- Coach, als auch als Freund und jemand der weiss was Menschen durchmachen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,