Skip to Content

Was bedeutet die Tarotkarte „Die Welt“?

Was bedeutet die Tarotkarte „Die Welt“?

Was bedeutet die Tarotkarte „Die Welt“?

Wenn die Welt das ist, was wir aus ihr machen, dann ist die Welt-Tarotkarte dazu da, uns wissen zu lassen, dass es an uns liegt, unsere eigenen persönlichen Welten so zu erschaffen, wie wir sie haben wollen.

Jede Deutung, die diese Karte enthält, ist ein Segen. Sie ist ein Zeichen dafür, dass uns die Welt zu Füßen liegt und dass sich uns viele Möglichkeiten bieten, wenn wir uns dessen bewusst sind. Wenn du ein Mensch bist, der an das Gesetz der Anziehung glaubt und es anwendet, ist dies die Karte, die diese Denkweise symbolisiert.

Die Welt Tarotkarten Bedeutungen

Aufrecht: Große Erfolge, Positivität und gute Gefühle; die Macht zu manifestieren und zu erschaffen; Reisen, Erfolg, Erfüllung und Zugehörigkeit
Umgekehrt: Misserfolg, Verlust, Langeweile, Last, mangelnder Enthusiasmus, Stagnation; verpuffte Bemühungen, Faulheit und mangelndes Engagement

 

Die Welt Tarotkarte Beschreibung

Die Welt ist die 21. Karte der Großen Arkana und zeigt eine in violettes Tuch gehüllte Frau, die sich an zwei Stäben festhält, während sie magisch in der Luft schwebt. Sie schwebt in einem kreisförmigen Kranz, der die Vollendung symbolisiert.

Um sie herum, in jeder Ecke der Karte, befinden sich vier Figuren: ein Engel in der oberen linken Ecke, ein Adler in der oberen rechten Ecke, ein Stier in der unteren linken Ecke und ein Löwe in der unteren rechten Ecke.

Die Welt TarotkarteFoto: Shutterstock

Sie ist göttinnengleich und wir erkennen, dass sie vielleicht Mutter Natur ist, die Schöpferin aller lebenden Dinge.

Sie vollendet das, was die Magierkarte uns wissen lässt, dass man es tun kann. Seine Werkzeuge liegen auf dem Tisch, und sie hat diese Werkzeuge offensichtlich benutzt, um die Welt zu erschaffen.

Sie ist das Symbol für den Kreislauf des Lebens und die Abfolge der Lebensereignisse, durch die wir alle gehen müssen. Sie steht für das Versprechen der Wiederkehr und die Belohnung für eine gut gemachte Arbeit.

Die aufrechte Welt bedeutet

Wenn die Tarotkarte Welt in einer Lesung aufrecht liegt, ist das immer ein gutes Zeichen dafür.

Die Lektionen wurden gelernt und genutzt, und der Erfolg, den du angestrebt hast, ist da oder steht kurz bevor, je nachdem, wo sie im Legesystem liegt. Es ist eine Karte der großen Möglichkeiten und gleichzeitig eine Bestätigung für dich, dass du es gut gemacht hast.

Die Welt ist wahrscheinlich eine der besten Tarotkarten, die du bekommen kannst, wenn du dir Gedanken über deine Karriere oder deine finanziellen Interessen machst.

Sie bestätigt deine Fähigkeit, in diesen Bereichen die richtigen Entscheidungen zu treffen und lässt dich wissen, dass du deinem Bauchgefühl vertrauen kannst. Sie ist auch eine spirituelle Karte, die dir versichert, dass du auf dem richtigen Weg bist.

Diese Karte sagt dir auch, dass du dich ein wenig ausruhen kannst, dass du dich nicht bis auf die Knochen abrackern musst, weil du schon so viel getan hast und so weit gekommen bist, dass es okay ist, eine Pause zu machen.

In Sachen Gesundheit ist das ein hervorragendes Zeichen dafür, dass du auf dem Weg der Besserung bist und es dir gut geht. Du hast das Richtige für dich getan, und das macht sich bezahlt.

Umgekehrte Welt Bedeutung

Wenn wir die Karte „Welt“ umgedreht sehen, ist es nicht an der Zeit, in Panik zu verfallen – es ist nur eine Warnung, die uns wissen lässt, dass wir nachlässig sind und wieder auf den richtigen Weg kommen müssen. Diese Karte hat mit Energie zu tun und umgekehrt mit dem Mangel an Energie.

Wenn du über etwas in deinem Leben besorgt bist und diese Karte bekommst, wird dir gesagt, dass du dich zusammenreißen und dein Leben wieder in den Griff bekommen sollst, denn du bist der Einzige, der dich retten kann.

Die Tarotkarte Welt ist auch eine sehr wichtige Karte, wenn es um Gesundheit und Heilung geht.

Wenn du feststellst, dass sich dein Gesundheitszustand nicht verbessert, sagt diese Karte, dass du etwas anderes ausprobieren sollst. Sie ist eine Karte, die dir sagt, dass du etwas ändern sollst, wenn du in deinem Leben nicht das bekommst, was du willst oder brauchst.

Sie warnt dich auch davor, dass die Dinge nicht besser werden, wenn du immer wieder die gleichen Dinge tust und es nicht weitergeht.

Es ist ein guter Weckruf für deine Karriere, der dich wissen lässt, dass du dich anstrengen musst, um aus einer ruinösen Jobsituation herauszukommen oder einfach aufzustehen und umzuziehen. Lass die Dinge geschehen; werde nicht selbstzufrieden mit deinem eigenen Leben.

Die Bedeutung der Tarotkarte in der Liebe und in Beziehungen

Wenn du neugierig über dein Liebesleben bist und du die Tarotkarte Welt bekommst, kannst du dich glücklich schätzen. Sie zeugt von Stabilität und einem soliden Familienleben.
Liebe und Beziehungen: Die aufrechte Welt bedeutet

Wenn du nicht verpartnert bist und es dir wünschst, wirst du es sein. Und wenn du verheiratet bist, steht sie für das Glück in der Ehe.

Wenn du die Tarotkarte Welt aufrecht ziehst, weißt du, dass in deiner Beziehung alles im Gleichgewicht ist und gut funktioniert. Du kannst deinem Partner vertrauen und er kann dir vertrauen.

Alle Dinge fühlen sich gut an, und mit dem richtigen Respekt und ehrlicher Kommunikation kannst du auf Langlebigkeit und Vertrauen in der Partnerschaft zählen.

Wenn du die Tarotkarte „Aufrechte Welt“ erhältst, bedeutet das, dass deine derzeitige Beziehung dich erfüllt und glücklich macht. Diese Karte könnte auch darauf hindeuten, dass du den nächsten Schritt in einer Beziehung machst und in die Zukunft blickst.
Liebe und Beziehungen: Umgekehrte Welt bedeutet

Wenn du in der Liebe eine Karte mit einer umgekehrten Welt erhältst, geht es meist um Faulheit und Unkonzentriertheit.

Vielleicht bist du schon lange in einer Beziehung und der Funke der Begeisterung ist nicht mehr da. Das liegt an dir, mein Freund.
Die Weltkarte sagt dir, dass du mehr haben kannst. Du kannst dich anstrengen, um deine müde Beziehung zu reparieren und sie zu etwas Wunderbarem zu erneuern.

Es könnte dir auch an Liebe mangeln, wenn du die umgekehrte Welt Tarotkarte bekommst und das könnte ein Zeichen dafür sein, dass dir etwas in deinem Liebesleben fehlt.

Irgendetwas in deinem Liebesleben fühlt sich unvollständig an und sobald du dich mit dem auseinandersetzt, was deinem Liebesleben im Wege steht, wirst du in deiner Beziehung wieder glücklich sein können.
Die Welt Tarotkarten Element: Erde

Die Tarotkarte Welt enthält das Element der Erde, denn Welt steht für das Element Erde, weil die Welt aus der Erde kommt.
Wenn du die Weltkarte bekommst, planst du vielleicht eine Reise irgendwo auf der Welt und das öffnet dir die Tür zu Abenteuern in deinem Leben.

Die Welt Tarotkarte Herrschender Planet: Saturn

Der herrschende Planet der Tarotkarte Welt ist Saturn, was bedeutet, dass alles mit Struktur, Organisation und Gerechtigkeit zu tun hat.

Wenn du die Karte „Die Welt“ bekommst, bedeutet das, dass du alles hast, was du im Leben brauchst. Dein Leben fühlt sich vollständig an, weil du mit dir selbst und deiner Umgebung verbunden bist.

Es ist gut, eine Bestätigung im Leben zu haben, besonders in Zeiten, in denen du dich fragst, ob das, was du tust, richtig ist, und diese Karte soll dir sagen, dass es richtig ist und du weitergehen sollst.

Die Welt-Tarotkarte ist die letzte Karte der Großen Arkana im Tarotdeck.

Nach der Haupt-Arkana kommen die nächsten vier Sets der Neben-Arkana-Karten ins Spiel. Die erste Gruppe ist die Farbe der Stäbe, also ist die Karte, die nach der Welt kommt, das Ass der Stäbe.

Das As der Stäbe ermutigt dich, deinem Herzen und deinem eigenen Weg im Leben zu folgen, was in gewisser Weise an die Tarotkarte Die Welt gebunden ist, denn du bist in der Lage, das zu tun und im Leben erfolgreich zu sein.

Du machst entweder positive Erfahrungen oder siehst ein Wachstum in deinem Leben, das geschehen musste. Das bedeutet, dass es im Leben immer noch mehr Möglichkeiten gibt und du offen für diese neuen Möglichkeiten bist, um dich mit deinem Höheren Selbst in Einklang zu bringen.

 

 

PinFlight Image
PinFlight Image

Autor

  • Ermentrud Wolff

    Ermentrud wuchs in Frankfurt auf. Ihre Mutter galt als eine der besten Hellseherinnen, und die kleine Ruby wuchs mit dem Leben einer Spiritistin auf. Ihre Expertise liegt in der Deutung des I Ging, der nordischen Runen, der Tarotkarten, der Handlesekunst und natürlich der Astrologie. Ruby ist eine intuitive Leserin. Sie ist hier, um den Menschen zu helfen die Wahrheit zu erfahren. Man wendet sich Ruby, wenn man die Wahrheit und nichts als die Wahrheit will.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,