Skip to Content

Was es bedeutet, wenn du einen weißen Schmetterling siehst

Was es bedeutet, wenn du einen weißen Schmetterling siehst

Was es bedeutet, wenn du einen weißen Schmetterling siehst

 

Mit über 1.000 bekannten Arten ist der weiße Schmetterling in Europa und Asien heimisch. Aber im Gegensatz zu anderen Schmetterlingen, die manchmal als Besuch eines verstorbenen geliebten Menschen angesehen werden, sind weiße Schmetterlinge berüchtigte Schädlinge, die Pflanzen zerstören, während sie wachsen.

Read also:

3 Wege, wie dein Körper dir sagt, dass es Zeit ist, deinen Job zu kündigen
Was du in diesem Persönlichkeitstest zuerst siehst, sagt darüber aus, wie empathisch du bist
7 Tipps zum Umgang mit emotionaler Überladung- für hochsensible Menschen

Auch wenn sie eine Plage sind, hat die Symbolik des weißen Schmetterlings viele Bedeutungen, die mit diesem sanften Wesen verbunden sind.

Weiße Schmetterlingssymbolik & spirituelle Bedeutungen von weißen Schmetterlingen

Weiße Schmetterlinge sind Symbole für Frieden, Reinheit, Erfolg, Fülle, Transformation, Neuanfang, Intuition, spirituelles Wachstum, Manifestation und Engelsenergie. Der weiße Schmetterling wird auch mit deinem dritten Augenchakra in Verbindung gebracht.

Da die Farbe Weiß für Reinheit und die Überwindung des normalen Bewusstseins steht, ist es kein Wunder, dass der weiße Schmetterling mit Engeln und spirituellen Führern assoziiert wird, die versuchen, sich mit dir zu verbinden. Diese Kreaturen sind ein Zeichen für Wahrnehmungsfähigkeit und eine kommende spirituelle Reise.

Weiße Schmetterlingsbegegnungen und Omen

Während Gärtner weiße Schmetterlinge als Schädlinge betrachten können, ist die Begegnung mit ihnen ein unglaublich positives Omen, das mit Spiritualität verbunden ist. So wie der Schmetterling seine Reise in einem Kokon beginnt, tust du das auch, wenn du versuchst, deine höhere Bestimmung zu finden.

Read also:
21 Anzeichen dafür, dass du einen seelischen Verlust“ erlebst
4 einfache Wege, wie du die Negativität aus deinem Leben loslassen kannst
5 toxische Angewohnheiten, die dein Selbstwertgefühl töten
5 Tipps, wie du aufhörst, defensiv zu werden, wenn du getriggert wirst

Einen weißen Schmetterling zu sehen bedeutet, dass du dem Universum und seiner göttlichen Kraft vertrauen musst, damit sie dir die Antworten bringen, nach denen du suchst. Wenn du ihm begegnest, achte auf den Frieden und die Zuversicht, die du spürst, und auf das Glück, das du schnell erfahren wirst.

Wenn ein weißer Schmetterling in dein Leben tritt, ist das auch ein gutes Zeichen dafür, dass sich deine Höhen und Tiefen schnell legen werden, und wenn du diesen Umständen mit Positivität und Gelassenheit begegnest, wirst du sie auch durchstehen. Vertraue auf dein Bauchgefühl und deine Intuition und nimm dir die Zeit, nach innen zu schauen, um Frieden und Gelassenheit zu finden.

Was es bedeutet, einen weißen Schmetterling zu sehen, hängt auch davon ab, wo du ihnen begegnest.

Wenn ein weißer Schmetterling vor dir herfliegt, während du spazieren gehst, symbolisiert er neue Chancen, die auf dich zukommen. Ein weißer Schmetterling im Garten hingegen wird mit Manifestation und Überfluss in Verbindung gebracht und ist ein gutes Omen für Erfolg.

Read also:
Die 7 Stufen der Veränderung (und wie du mit Gefühlen der einzelnen Stufen umgehst)
4 simple Tips, wie man Vergebung übt und glücklicher wird
Die 50+ besten Zitate, um deine furchtlose Seite zu entfesseln
Eine wahnsinnig wirkungsvolle Kunsttherapie-Technik zum Stressabbau

Was die verschiedenen Arten von weißen Schmetterlingen symbolisieren

Es gibt rund 1.100 Arten von weißen Schmetterlingen, von denen einige in Gärten und Außenanlagen häufig anzutreffen sind. Jeder von ihnen hat eine andere Bedeutung, die mit ihm verbunden ist.

Ein kohlweißer Schmetterling mit weißen Flügeln und meist schwarzen Punkten auf dem oberen Teil des Flügels ist ein Anzeichen dafür, dass du Glück hast und es dich weiter begleitet.

Ein großer weißer Schmetterling hat meist einen schwarzen Körper und schwarze Markierungen auf der Unterseite seiner Flügel; dieser weiße Schmetterling deutet auf etwas Verborgenes hin, das sich schnell zeigen wird.

Der Orange Tip Schmetterling ist weiß, hat aber orange-schwarze Markierungen, ähnlich wie der Monarchfalter, auf dem äußersten Teil seiner Flügel; ähnlich wie der Kohlweißling stehen auch diese Kreaturen für Glück in deiner Zukunft.

Read also:
7 Anzeichen dafür, dass du dich inmitten einer großen Lebensveränderung befindest
Wie du tatsächlich tust, was du sagst, dass du tun willst
6 Mindful- Techniken, um deinen Weg im Leben zu entdecken
Wie man die Angst vor der Selbstdarstellung überwindet

Schließlich steht der grün geäderte weiße Schmetterling, der, wie sein Name schon sagt, einen Hauch von Grün in seinen Flügeln hat, für ein Gleichgewicht in deinem Leben und dafür, wie sehr du an das Praktische gebunden bist.

Die Symbolik des weißen Schmetterlings im Traum

Wenn du von einem weißen Schmetterling träumst, achte genau darauf, was der Traum mit dir macht. Normalerweise sind weiße Schmetterlinge eine angenehme Traumerfahrung und stehen für eine Art spirituelles Erwachen. Ein Traum, in dem ein weißer Schmetterling vorkommt, kann auch eine Botschaft von deinen Engeln oder Geistern sein.

Weiße Schmetterlinge im Traum sind auch ein Zeichen für Glück und Reichtum, für eine zukünftige Veränderung zum Besseren, für Inspiration und neue Ideen und ein Anstoß, deine Kreativität zu entfalten und mit deinen Gedanken weiterzumachen.

In Träumen, in denen das Erscheinen weißer Schmetterlinge Angstzustände oder Stress auslöst, kann dies auf Tod oder Krankheit und eine Bedrohung für ein bevorstehendes Ziel oder eine Errungenschaft hinweisen.

Read also:
Was toxischer Scham ist und wie er sich vom gewöhnlichen Scham unterscheidet.
4 wichtige Dinge, von denen ich wünschte, sie wären mir in der Schule beigebracht worden
Fühlst du dich verantwortlich für die Gefühle anderer Menschen, dann sind dies, 4 Dinge, die du wissen solltest
10 unangenehme Meilensteine, die bedeuten, dass du auf dem richtigen Weg im Leben bist

Weißer Schmetterling Geist oder Totemtier

Geistertiere sind spirituelle Führer, deren Aufgabe es ist, uns Lektionen zu erteilen, während sie uns auf den richtigen Weg führen. Auch Totemtiere sind spirituelle Führer, aber sie sind diejenigen, die wir anrufen, wenn wir Führung brauchen. Sowohl Geisttiere als auch Totemtiere bedeuten, dass sie uns helfen, unsere höhere Bestimmung zu befreien.

Auch wenn du dir dein Geisttier nicht aussuchen kannst – es wählt dich aus -, weißt du es, wenn du mit diesen Insekten in Resonanz gehst oder eine tiefgreifende Erfahrung mit ihnen gemacht hast.

Ein weißes Schmetterlingsgeisttier symbolisiert Mitgefühl, Liebe, Reinheit, Ehrlichkeit und eine positive Einstellung in allen Bereichen des Lebens.

Wenn du feststellst, dass du einen weißen Schmetterling als Geisttier hast, ist das ein Zeichen dafür, dass du dich weniger auf das Negative konzentrieren und deine Energie darauf verwenden sollst, Kränkungen oder Verletzungen aus der Vergangenheit zu überwinden. Statt in der Vergangenheit zu schwelgen, solltest du sie als Chance begreifen, nach vorne zu blicken und dich mit der Freundlichkeit zu behandeln, die du verdienst.

Read also:
12 Dinge die man machen kann, um sein Selbstwertgefühl aufzubauen
12 praktische Übungen zur Selbstsorge, die deine emotionale Intelligenz steigern können
Die seltsame Sache, die deine Ringfingerlänge über deine Persönlichkeit sagt
Sehr ehrliche Männer erklären, warum sie nicht gerne mollige Frauen daten

Bedeutung des weißen SchmetterlingsFoto: Butterfly Hunter & Marek Mierzejewski / Shutterstock & Unsplash

Spirituelle Bedeutung des weißen Schmetterlings im Christentum und in der Bibel

Weiß ist die Farbe der Reinheit und steht als solche im Christentum und in der Bibel für Engel. Aber weiße Schmetterlinge stehen vor allem für die Wiedergeburt und den Neubeginn.

In der Bibel selbst sind alle Hinweise auf Weiß Symbole für Tugend und Rechtschaffenheit. Aber sie sind auch ein Symbol für göttliche Botschaften von Gott. In 2. Korinther 5,17 heißt es: „Wenn nun jemand in Christus ist, so ist er eine neue Schöpfung. Das Alte ist vergangen; siehe, das Neue ist geworden.“
Die Symbolik des weißen Schmetterlings in Mythologie und Folklore

Weiße Schmetterlingssymbolik der amerikanischen Ureinwohner

Während schwarze Schmetterlinge in der indianischen Kultur auf schlechtes Wetter hinweisen, sind weiße Schmetterlinge Glückssymbole. Aber verschiedene Stämme haben Aberglauben und Folklore mit diesem Insekt verbunden.
Der Stamm der Zuni glaubt, dass der Anblick weißer Schmetterlinge in einer nicht sommerlichen Jahreszeit anzeigt, dass das Wetter heißer wird, während andere Stämme glauben, dass weiße Schmetterlinge, die im Sommer erscheinen, auf viel Regen in dieser Jahreszeit hinweisen.

Read also:
Was die Linien auf deiner Hand über deine Persönlichkeit aussagen
4 Wege, deine Organisationsfehler hinter dir zu lassen und neue Systeme zu schaffen, die funktionieren
6 Persönlichkeitstypen, die die absolut schlechtesten darin sind, Beziehungen zu schaffen (und sie zu halten)
Was ich in dem Jahr, in dem ich obdachlos war, gelernt habe

Der Blackfoot-Stamm glaubt, dass ein weißer Schmetterling, der in dein Haus eindringt, ein Zeichen dafür ist, dass eine Person gestorben ist. Dieser Stamm stickt auch weiße Schmetterlinge auf die Kleidung von Babys, um ihnen zu helfen, besser zu schlafen.

Es gibt noch weitere Anzeichen dafür, dass der weiße Schmetterling die menschliche Seele repräsentiert, ein Zeichen für guten Schlaf ist und Glück bringt, wenn ein weißer Schmetterling auf dem Körper eines Menschen landet.
In der chinesischen Kultur symbolisieren weiße Schmetterlinge die Seele eines verstorbenen geliebten Menschen und die Liebe, die er für seine Familie und seine Lieben empfindet. Ein weißer Schmetterling bedeutet auch, dass Engel vor dir schützen und über dich wachen.

Weiße Schmetterlinge, die ins Haus kommen, stehen nicht nur für die Seele eines Menschen, sondern auch für viel Glück in der Zukunft.

Read also:
10 Dinge, die du aufhören solltest zu zählen, wenn du wirklich glücklich sein willst
5 wichtige Persönlichkeitsmerkmale, die beweisen, dass du dich in der Gegenwart eines echten Empathen befindest
Optimistische Menschen haben alle einen nervigen Charakterzug gemeinsam

In der japanischen Kultur gibt es eine volkstümliche Geschichte namens „Der weiße Schmetterling“. In der Geschichte ist ein alter Mann namens Takahama Hausmeister auf einem Friedhof. Eines Tages besuchten ihn seine Schwester und sein Neffe und befreiten ihn von seiner Krankheit. Ein weißer Schmetterling flog um sein Gesicht und landete auf seinem Kopfkissen; der Neffe versuchte, ihn zu verscheuchen, aber der Schmetterling blieb.

Als Takahama starb, verließ der Schmetterling das Haus und brachte den Neffen dazu, ihm zum Grab einer jungen Frau namens Akiko zu folgen, die 60 Jahre zuvor gestorben war; auf dem Grab lagen jedoch frische Blumen.

Der Neffe kehrte zu seiner Mutter zurück, die ihm die Geschichte von Takahama und Akiko erzählte. Takahama und Akiko fielen in die Liebe hinein und verlobten sich, aber sie starb vor der Hochzeit. Er brachte frische Blumen an ihr Grab und versprach, immer in ihrer Nähe zu sein. An dem Tag, an dem er starb, war es das erste Mal, dass er ihr Grab in all den Jahren nicht besucht hatte. Der weiße Schmetterling stand für Akikos Seele und dafür, dass wahre Liebe stärker ist als der Tod.
Irische Symbolik des weißen Schmetterlings

Read also:

In Irland sind weiße Schmetterlinge Symbole für die Unsterblichkeit und die Seelen der toten Kinder. Vor dem 16. Jahrhundert war es sogar illegal, weiße Schmetterlinge zu töten, da die Iren glaubten, dass sie die Seelen toter Kinder enthalten.
Bedeutung des weißen Schmetterlings-Tattoos

Eine Tätowierung mit einem weißen Schmetterling kann die Hingabe einer Person symbolisieren, ihre Verbindung zu einer höheren Macht zu entdecken oder spirituell zu wachsen. Eine Tätowierung mit einem weißen Schmetterling kann aber auch für ein Leben in Frieden, Transformation und Mitgefühl mit sich selbst stehen.

 

PinFlight Image

Autor

  • Anina Krüger

    Anina Krüger ist eine junge Autorin, die sich auf Dating, Beziehungen, Liebe und das Leben im Allgemeinen konzentriert. Sie schreibt über Dinge, die sie erlebt hat, Dinge, die sie interessant findet, und Dinge, die wichtig sind. Ihre Geschichten verbinden sie mit Menschen die ähnliches durchgehen oder durchlebt haben. Sie schafft es in die Herzen der leser, sowohl als eine Art Life- Coach, als auch als Freund und jemand der weiss was Menschen durchmachen.

    Read also:

Related articles

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,