14 verschmähte Frauen beschreiben, wie sie ihre Partner beim Betrügen ertappt haben

Liebe

Emma Schmidt

👇

14 verschmähte Frauen beschreiben, wie sie ihre Partner beim Betrügen ertappt haben

Betrogen zu werden ist eines der schlechtesten Gefühle auf der Welt. Da ich mehr als einmal betrogen wurde, kenne ich die Magengrube und den trockenen Mund, die sich sofort einstellen, wenn du es herausfindest. Du liest die E-Mail immer und immer wieder und versuchst, aus den Worten einen Sinn zu machen, oder du starrst die Person an, die dir gerade die Nachricht überbracht hat, als hättest du sie noch nie zuvor gesehen.

Wenn du diese Erfahrung schon einmal gemacht hast, weißt du, dass es nicht viel gibt, was dich besser fühlen lässt. Ganz gleich, ob du in einer langfristigen Beziehung warst oder erst seit kurzer Zeit zusammen bist, ein Verrat tut weh.

Zu wissen, dass manche Menschen einfach als Betrüger geboren werden, könnte ein gewisser Trost sein, aber meistens musst du darauf warten, dass die Zeit ihr Ding macht und dein zerbrochenes Herz besänftigt.

Eines der Dinge, die dir vielleicht ein wenig helfen, ist zu wissen, dass du nicht allein bist. Viele von uns sind schon betrogen worden, im Großen wie im Kleinen, und diese 14 Frauen haben sich nicht gescheut, den genauen Moment zu beschreiben, in dem sie herausfanden, dass sie betrogen wurden. Die gute Nachricht? Die meisten Betrüger werden erwischt.

 

 

Wie 14 Frauen ihre Partner beim Betrügen erwischt haben:

1. Er hat vergessen, sich bei den sozialen Medien auszuloggen

“Er hat sein Facebook offen gelassen. Ich weiß, ich weiß, ich hätte seine Privatsphäre respektieren sollen. Aber ich hatte einen Verdacht, also schaute ich in seinen Posteingang. Und tatsächlich, ich fand alle Nachrichten.”

2. Seine Tochter erzählte mir

“Seine 8-jährige Tochter hat es mir verraten, als ich mich eines Nachmittags um sie kümmerte. Es stellte sich heraus, dass er mich mit seiner Ex-Frau betrogen hat – der Mutter des Kindes. Meistens tut mir das kleine Mädchen leid – sie hat zwei Eltern, die betrogen haben.”

3. Seine Frau wurde wütend

“Ich habe für meine Universität gearbeitet, und mit diesem Job habe ich meine Ausbildung bezahlt. Seine Frau tauchte auf meiner Arbeit auf und fing an, mich schlecht zu beschimpfen. Ich wusste nicht einmal, dass er verheiratet war. Bevor sie fertig war, wussten es mein Chef, meine Kommilitonen und die Professoren. Ich habe deswegen fast meinen Job und die Finanzierung der Schule verloren.”

4. Seine Geliebte entdeckte uns in der Öffentlichkeit

“Ich war im fünften Monat schwanger und wir standen auf der Straße, um die jährliche Stadtparade zu beobachten. Er stand hinter mir und hatte seine Arme liebevoll um mich geschlungen. Plötzlich kam eine Passantin auf ihn zu, schlug ihn und rief: ‘Du bist so was von kaputt! Es war die Frau, mit der er mich betrogen hat.”

5. Die Frau, mit der er betrogen hat, hat mir gemailt

“Die Frau, mit der er schlief, schickte mir am Neujahrstag eine E-Mail. Sie sagte, dass sie in der Nacht zuvor sehr betrunken war und ihm eine SMS geschickt hatte, in der sie sagte, dass sie mir sagen würde, was los war. Das erklärte zumindest, warum er an seinem Telefon klebte und sich bei unserer Silvesterparty bei mir so komisch verhielt.”

6. Unsere Telefone waren synchronisiert

“Er hat Fotos von der Frau gemacht, mit der er betrogen hat – nackt – während sein Handy mit der Google Fotos App synchronisiert war. Sie tauchten auch auf meinem Handy auf, weil wir ein gemeinsames Konto haben. Idiot.”

7. Seine Geliebte hat mein Hemd getragen

“Bei einer Veranstaltung der Kirchengruppe, zu der wir gingen, sah ich ein anderes Mädchen, das eines meiner Hemden trug. Es war ein Metallica-Shirt für Männer, das er manchmal trug. Es stellte sich heraus, dass er es im Haus des Mädchens trug und es dort liegen ließ.”

8. Ich habe die Gedichte gefunden, die er der anderen Frau geschrieben hat

“Ich fand die Liebesgedichte, die er ihr geschrieben hatte, unter seiner Kommode, als ich seine Wohnung aufräumte. In den Gedichten bezog er sich auf das Mädchen, mit dem er ‘feststeckte’, während er an sie dachte. Als er von der Arbeit nach Hause kam, sagte ich ihm prompt, dass er nicht mehr mit mir “feststeckt”. Das Mädchen, in das er so verliebt war, hat seinen besten Freund geheiratet.”

9. Seine aktuelle Freundin überraschte ihn an unserem Arbeitsplatz

“Seine Freundin tauchte in der Firma auf, in der wir beide arbeiteten. Sie war für ein paar Monate auf Rucksacktour gegangen und tauchte auf, um ihn zu überraschen. Nicht nur, dass ich betrogen worden war, ich war auch die andere Frau.”

10. Sein Freund erzählte mir schließlich

“Mein Freund, das andere Mädchen und ich arbeiteten zusammen und waren Freunde. Ich hatte das starke Gefühl, dass er mich betrügt, aber keine handfesten Beweise. Ich fühlte mich, als wüssten einige Freunde etwas, was sie mir nicht sagten, und als ich nachfragte, sagte mir schließlich einer von ihnen, dass sie tatsächlich miteinander schliefen. Auf meiner Arbeit wussten es alle mindestens ein paar Wochen lang, ohne es mir zu sagen. Drei Monate später wurden sie mit Zwillingen schwanger und er verließ sie kurz nach der Geburt.”

11. Seine Geliebte erzählte es mir auf einer Hochzeit

“Seine Geliebte erzählte es mir auf der Hochzeit eines gemeinsamen Freundes, das war schön. Ich habe mich ruhig verhalten, bis wir gegangen sind – ich wollte keinem von ihnen die Genugtuung geben, mich als Verrückte zu sehen oder jemandem den großen Tag zu ruinieren.”

12. Ich habe es mitbekommen

“Ich kam früher von der Arbeit nach Hause und habe es mitbekommen. Ja, das ist über alle Maßen klischeehaft, aber so geht’s. Das Lustige ist, dass ich eine offene Beziehung wollte, aber er sagte, er könne damit nicht umgehen. Wie sich herausstellte, war er einfach nur egoistisch.”

13. Er hat ein Baby bekommen

“Ich fand es über Facebook heraus, ein paar Monate nachdem ich mit ihm Schluss gemacht hatte. Ich war immer noch mit seinen Geschwistern und Eltern befreundet und sie waren auf einigen Fotos zu sehen, auf denen er seinen offensichtlich volljährigen neugeborenen Sohn im Arm hielt – keine neun Monate, nachdem ich mit ihm Schluss gemacht hatte.”

14. Ich habe eine SMS von seiner Ex gelesen

“Meine Ex-Verlobte hatte sowohl ein iPhone als auch ein Macbook. Wenn du etwas über iMessage weißt, bedeutet das, dass er von seinem Laptop aus Texte schicken und empfangen kann. Ich habe seinen Laptop für Hausaufgaben benutzt (mit seiner Erlaubnis), während er auf der Arbeit war. Er bekam eine Textnachricht von seiner Ex, mit der er regelmäßig sprach. Ich fühlte mich unangenehm mit ihr, da sie “diejenige war, die entkommen ist”, aber sie war verheiratet und er bestand darauf, dass er sie nur als guten Freund betrachtete und ich entschied, meiner damaligen Verlobten zu glauben und zu vertrauen.

“Die SMS, die sie ihm an diesem Tag schickte, kam mir seltsam vor: “Ich wollte dir nur sagen, dass ich dich liebe” oder so ähnlich, und sie tauchte einfach in der Ecke auf, als ich sie lesen wollte. Ich öffnete die Nachrichten und fand stundenlange Sexting-Nachrichten. Stundenlang. Er hatte ihr sogar an dem Morgen eine Sext geschrieben, als ich die ganze Nacht neben ihm geschlafen hatte und wir gekuschelt und uns zum Abschied geküsst hatten, als er zur Arbeit ging. Ich war nicht zu Hause, als er zurückkam.”