15 Verwirrende, aber sichere Zeichen, dass ein Kerl in dich verknallt ist

Uncategorized

Emma Schmidt

👇

15 Verwirrende, aber sichere Zeichen, dass ein Kerl in dich verknallt ist

Kerle tun sehr merkwürdige Dinge, wenn sie ein Mädchen mögen, und manchmal können diese Signale ein wenig durcheinander kommen.

Wenn du nicht weißt, wie du erkennen kannst, ob ein Kerl dich mag und wie du die Dinge richtig annimmst, kann es sehr leicht passieren, dass du denkst, dass ein Kerl dich hasst.

Das Verknallen selbst kann ein bisschen verwirrend sein. Wenn du dich in jemanden verknallt hast, bedeutet das, dass du ein Gefühl von romantischer Liebe empfindest, vor allem für jemanden, den du vielleicht nicht so gut kennst. Du kannst also nicht genau wissen, was du von der zukünftigen Beziehung willst.

Verknalltheit kann von ein paar Wochen bis zu vier Monaten halten.

Wie kannst du wissen, ob ein Kerl in dich verknallt ist?
Kerle können so verwirrend sein, dass es wirklich schwer zu erkennen ist, ob sie auf dich stehen oder nicht. Aber jeder Kerl ist anders, also gibt es keine eindeutige Antwort.

Eine Sache, auf die du achten solltest, ist, ob er dir Aufmerksamkeit schenkt. Dreht er sich zu dir um und nimmt Blickkontakt auf (oder nicht, wenn du ihn nervös machst)? Lacht er, obwohl du nicht einmal etwas Lustiges gesagt hast? Will er Zeit mit dir verbringen?

 

Wenn ein Kerl in deiner Nähe abturnt oder sich etwas seltsam verhält, kann es sein, dass er sich in dich verknallt hat – und zwar heftig. Und mach dir nichts vor: Wenn ein Kerl eines dieser Dinge tut, hat er gehofft, dass du ihn zu einem Date einlädst.

15 sichere Zeichen, dass ein Kerl in dich verknallt ist:

1. Immer, wenn er in deiner Nähe ist, gerät er ins Schwitzen und meidet den Blickkontakt

Sieht er so aus, als würde er von der Polizei verhört werden, wenn er in deiner Nähe ist? Kerle, die wirklich in dich verknallt sind, können durch dich nervös oder eingeschüchtert werden, und das kann dazu führen, dass sie abhauen.

2. Er wird richtig wütend und genervt, wenn du andere Männer erwähnst

Das ist oft ein Zeichen von Eifersucht, und er kann auch versuchen, es cool zu spielen, indem er sagt, dass er sowieso kein Interesse an dir hat. Wenn er nicht interessiert wäre, warum sollte er dann wütend werden?

3. Er lacht nach allem, was er sagt

Das nennt man nervöses Lachen, und es geschieht, wenn er wegen eines Mädchens wirklich ausflippt. Wenn er über alles lacht, von der Abneigung gegen Softdrinks bis hin zum Auto seiner Mutter, macht er sich wahrscheinlich wirklich Sorgen, dass du ihn für einen Streber hältst.

4. Du ertappst ihn dabei, wie er einen Rückzieher macht, wenn du ihm nicht zustimmst

Ja, das ist ein Warnzeichen. Aber es ist auch ein Zeichen dafür, dass er zu feige ist, einer Frau, die er mag, zu widersprechen.

5. Er “spinnt” am Telefon

Das ist, wenn Kerle wirklich bizarre, scheinbar unvorhersehbare Aussagen machen, wenn du nicht mehr antwortest. Das kann alles Mögliche sein: Er wünscht dir viel Glück, sagt dir, dass er gerade befördert wurde oder schickt dir einfach Katzen-Memes.

Was auch immer es ist, er versucht zu reden. Ermutige ihn ein wenig, wenn du auch auf ihn stehst.

6. Sein Verhalten ist zu einem aufmerksamkeitsheischenden Wahnsinn geworden

Will er unbedingt Gewichte heben, über seine Abschlüsse reden oder dumme Stunts machen, die ihn wahrscheinlich in die Triage der nächsten Notaufnahme bringen? Er hat keine Todessehnsucht – er versucht nur, dich zu beeindrucken.

Leider kann dieser Kerl-Schwarm-Move für manche Männer extrem gefährlich sein. Du könntest ihn bitten, sich zu beherrschen, bevor er sich einen Knochen bricht.

7. Er macht sich fast ständig über dich lustig

Das ist eine dieser Nummern, die Kerle aufführen können, wenn sie an dir interessiert sind, aber zu viel Angst haben, es zu sagen, was sie fühlen.

So unreif es auch sein kann, ist dieses klassische Verhalten eines Mittelschülers oft die letzte Verteidigung eines Kerls, wenn er nicht zugeben will, dass er verknallt ist. Shakespeare hat es am besten gesagt: “Du protestierst zu viel!”

8. Sein Spiel erinnert dich an ein Jo-Jo

Zieht er dich ein wenig an, stößt dich dann weg, gibt seine Gefühle zu und stößt dich dann wieder weg? Das ist oft ein Zeichen dafür, dass er das Wasser testet, um zu sehen, ob du bereit bist, mit ihm auszugehen.

Leider kann das auch bedeuten, dass er lähmend unsicher ist und es wahrscheinlich nicht wert ist, mit ihm auszugehen.

9. Wenn du ihn fragst, ob er auf dich steht, wird er knallrot und verneint es

Kerle werden normalerweise nicht rot, wenn sie von Mädchen angemacht werden, die sie nicht interessieren.

10. Du hast das Gefühl, dass er versucht, “zu cool für die Schule” zu spielen

Scheint er sehr darauf bedacht zu sein, cool auszusehen? Geht er mit seinem Namen, seiner Beliebtheit und seinem Wissen über alle coolen Veranstaltungen in der Stadt umher?

Wenn ja, versucht er, sich selbst als eines der “coolen Kinder” zu spielen, in der Hoffnung, dass sich jemand für ihn interessiert. Das könntest du sein!

 

11. Seine Freunde machen sich in deiner Gegenwart oft über ihn lustig

Der häufigste Grund, warum sich die guten Freunde eines Kerls über den anderen lustig machen, ist, dass er verknallt ist.

 

Wenn sie sich über ihn lustig machen sollten, dann ist das ein Zeichen dafür, dass er dich mag. Das gilt vor allem dann, wenn es ihm unter die Haut zu gehen scheint.

 

12. Seine Freunde sollen dir immer wieder sagen, was für ein toller Kerl er ist

Sie spielen Wingman und es ist fast sicher, dass der betreffende Kerl sie gebeten hat, ein gutes Wort bei dir einzulegen. Gib dem Kerl eine Chance!

 

13. Jedes Mal, wenn du erwähnst, was du an einem Kerl magst, versucht er, sich vorzustellen, wie er diese Qualifikation erfüllt

Das ist eine subtile Art zu zeigen, dass er versucht, sich deine Anerkennung zu verdienen, und es ist oft schwer zu erkennen.

Sagen wir zum Beispiel, du magst den Sinn für Humor eines Kerls sehr. Er könnte mit den Schultern zucken und sagen: “Oh, ich kann auch witzig sein.”

14. Er legt Wert darauf, Klischees und Annahmen, die du über ihn oder Kerle wie ihn hast, zu widerlegen

Das ist ähnlich wie der letzte Punkt, denn er versucht, sich in einem bestimmten Licht zu präsentieren. Ein gutes Beispiel dafür wäre, wenn er sagen würde: “Glaube nicht, dass ich kein Bad Boy bin, nur weil ich ein Buchhalter bin!”

15. Du hast einfach eine Ahnung

Unser Bauchgefühl ist selten falsch. Deshalb sollten wir auf ihn hören.

Wie verhalten sich Männer, wenn sie sich verknallt haben?

Wenn ein Mann in dich verknallt ist, macht er dich normalerweise zu einer Priorität in seinem Leben.

Er wird sich Mühe geben, dir zu helfen oder Zeit mit dir zu verbringen. Er wird sich für deine Interessen interessieren, um mehr über dich zu wissen. Er könnte sich sogar nervös verhalten oder sich in deiner Nähe aufspielen.

In der heutigen Welt der Technologie kann es sein, dass er mit dir in den sozialen Medien super-engagiert ist und alle deine Beiträge liked, kommentiert, teilt und anschaut.

Er könnte sich zufällige Gründe ausdenken, um dich zu berühren und wird eifersüchtig wirken, wenn du Zeit mit anderen Kerlen verbringst. Auch seine Körpersprache kann dir subtile Zeichen geben, dass er in dich verknallt ist.

Psychologischer Tipp: Wohin zeigen seine Füße? Die Forschung sagt, dass die Richtung, in die seine Füße zeigen, dir verrät, wohin er unterbewusst gehen will, und wenn sie in deine Richtung zeigen, will er dich.

Woran erkennst du, ob ein Kerl in dich verknallt ist?

Wenn sich ein Kerl in deiner Nähe anders verhält, ist das ein sicheres Zeichen dafür, dass er dich beeindrucken will.

Er kann also für dich oder mit dir Dinge tun, die er bei anderen nicht tun will. Ein Kerl, der in dich verknallt ist, kann es sich zur Angewohnheit machen, dich aus Versehen zu berühren – er tippt dir auf die Schulter oder streicht dir über den Arm, um deine Aufmerksamkeit zu erregen, oder er umarmt dich bei jeder sich bietenden Gelegenheit.

Manchmal hast du Glück und der Kerl sagt dir direkt, dass er dich mag, und ihr verabredet euch. In anderen Fällen kannst du Nancy Drew spielen, um all die Andeutungen, die er bewusst oder unbewusst macht, herauszufinden.