2 glückliche Sternzeichen erleben am 29. Mai Fülle

Sternzeichen

Emma Schmidt

👇

Der Asteroid Chiron steht am Mittwoch, dem 29. Mai, mit Mars in Widder in einer Linie und bringt dir den Vorteil, dein Schicksal zu manifestieren.

Die Energie von Chiron, dem verwundeten Heiler, und Mars hilft dir zu verstehen, wie deine Heilung und dein Wachstum dir helfen können, Herausforderungen zu überwinden, größeren Erfolg anzuziehen oder deine Frequenz zu erhöhen, um leichter zu manifestieren, was du dir wünschst.

Während Chiron für die Wunden oder Zustände steht, die du vielleicht in dir trägst, fördert Mars Aktion und Ehrgeiz und schafft so eine Energie, die dich inspiriert, dich dem zu stellen, was dich daran hindert, dein bestes Selbst zu werden und deine Träume zu verwirklichen. Sei mutig, vergewissere dich deiner inneren Wünsche und sei bereit, dich so stark an das zu binden, wovon du träumst, dass dich nichts davon abhalten kann, dein Schicksal zu ergreifen.

 

2 glückliche Sternzeichen erleben am 29. Mai Reichtum

1. Schütze

 

 

Du bist der philosophische Sucher des Sternzeichens, der vor allem nach Wissen, Wahrheit und Abenteuer sucht. Auf diesem Weg ist eine der lohnenswertesten Suchen, an der du teilnehmen kannst, die nach innen. Begib dich auf die Reise des Suchenden in deine Seele und entdecke, wer du schon immer werden wolltest, welches Leben du führen würdest und welche Karriereträume zu dir gehören.

Durch diese innere Reise kannst du dir erlauben, dich wieder mehr mit deiner göttlichen Bestimmung zu verbinden, damit du mehr Freude in deinem Leben manifestieren kannst.

 

Am Mittwoch, den 29. Mai, vereinen sich Chiron und Mars im Widder und helfen dir, das zu heilen, was dir die Freude, die Kreativität und das kindliche Staunen im Leben genommen hat. Um das meiste aus dieser Energie zu machen, musst du energisch und rücksichtslos sein, wenn du dich der Aufdeckung dessen widmest, was dir die Freude geklaut hat, damit du genau weißt, worauf du deine Energie verwenden kannst.

Die Kraft von Chiron und Mars unterstützt dich bei diesem Prozess, damit du ein Leben manifestieren kannst, das nicht nur Freude und Erfüllung bringt, sondern auch mit den tiefsten Teilen deines Herzens in Einklang steht.

 

Wenn die Energie von Chiron und Mars beginnt, durch dein Leben zu fegen, nimm dir Zeit, um zu würdigen, was auftaucht, aber achte darauf, dass du nicht versuchst, etwas aus Unbehagen zu vermeiden. Lass dich stattdessen auf deine Gefühle und das neue Bewusstsein der Hoffnung ein, das dich wissen lässt, dass du auf dem richtigen Weg bist. Je mehr du deiner inneren Wahrheit Raum gibst, desto erfolgreicher wirst du sein, das Leben zu manifestieren, das du schon immer verdient hast

 

2. Jungfrau

Die Heilung dessen, was dich daran gehindert hat, Veränderungen in deinem Leben anzunehmen, kann dir helfen, Raum zu schaffen, um mehr Downloads vom Göttlichen zu empfangen. Während du gut darin bist, für jedes Szenario zu planen und Erfolg zu haben, wäre es von Vorteil, wenn du dich darauf konzentrieren würdest, wie gut du mit dem Fluss gehst, z.B. deine Fähigkeit, Umleitungen zu akzeptieren, dich dem zu ergeben, was ist, und dich mit größerer Leichtigkeit zu drehen.

Dank deiner Stärken bist du schon so weit gekommen, aber mit mehr Leichtigkeit und Flexibilität im Umgang mit Veränderungen kannst du dich zu deinem besten Selbst entwickeln.

Chiron und Mars vereinigen sich am Mittwoch, den 29. Mai, im Widder und helfen dir dabei, das zu heilen, was dich bisher daran gehindert hat, Veränderungen in deinem Leben leichter anzunehmen. Die frische und heilende Energie von Mars und Chiron ermöglicht es dir, mehr praktische Übungen zu machen, mit mehr Vertrauen an Situationen heranzugehen und dich dessen zu vergewissern, bei dem du keine Kompromisse eingehen willst.

Wenn du anders und stärker auftrittst als zuvor, kannst du deine Vibes anheben und dich mehr mit dem Universum in Einklang bringen. Du hast genauso viel Glück und Reichtum wie jedes andere Sternzeichen, aber du musst sicherstellen, dass du diese göttlichen Downloads empfängst, wenn sie durchkommen, denn das kann dir auf deinem Weg helfen.

Um das meiste aus der Energie von Mars und Chiron zu machen, solltest du praktische Übungen machen, bei denen es darum geht, sich hinzugeben und dem Prozess zu vertrauen. Nimm dir Zeit, darüber nachzudenken, wo in deinem Leben du dich festgehalten oder gegen den Strom gekämpft hast, damit du eine bessere Vorstellung davon bekommst, was dich mit dieser Energie erwartet.

Je wohler du dich im Unangenehmen fühlst, desto mehr Raum schaffst du für das göttliche Wirken des Universums, das dich auch erkennen lässt, dass es manchmal der Weg zu dem ist, wovon du schon immer geträumt hast, wenn du deinen Willen nicht bekommst.