Skip to Content

28 schlechte Angewohnheiten in Beziehungen, die du bis zum Alter von 30 Jahren unbedingt ablegen musst

28 schlechte Angewohnheiten in Beziehungen, die du bis zum Alter von 30 Jahren unbedingt ablegen musst

Dating macht Spaß. Es ist auch eine Menge Versuch und Irrtum.

Du musst herausfinden, was du magst, und manchmal bedeutet das, dass du irrtümlich zu denselben Männern gehst, die deinen Namen nicht auf ihrem Handy gespeichert haben. Es geht um das Gleichgewicht.

Du kannst mit heißen Kerlen rummachen und über die dummen Kerle weinen, und du hast immer eine lustige Geschichte, die du deinen Mädels erzählen kannst. So ist es auch beim Dating in deinen 20ern.

Allerdings solltest du das, was du beim Dating in deinen 20ern lernst, auf das Dating in deinen 30ern übertragen.

Es ist nicht mehr so lustig, wenn deine Freunde über denselben Idioten hören, mit dem du nicht Schluss machen willst. Du musst wirklich aus den Fehlern, die du beim Dating machst, lernen und daran wachsen, sonst bleibst du bei denselben Männern hängen, die wie übergroße Kinder sind – und ein übergroßes Kind zu sein, ist nicht sexy.

 

 

Hier sind 29 Angewohnheiten, die du dir abgewöhnen solltest, bevor du 30 wirst, zusammengestellt von unseren klugen Yourtango-Mitarbeitern:

 

1. Partnersuche

 

*unangenehmes Lachen*

2. Deine Schlafgewohnheiten

Auf einem Futon zu schlafen ist nicht mehr sexy. Das war es eigentlich nie.

3. Du bist nicht mehr 21

Trinken, bis du einen Blackout hast, macht nur noch eine Handvoll Mal Spaß.

4. Deine Kleiderwahl

Du trägst Kleider, die alles ausmachen.

5. Deine Reiseentscheidungen

Du übernachtest in Jugendherbergen, vor allem in Schlafsälen mit Fremden.

6. Sich über die Kerle, mit denen du in der Vergangenheit ausgegangen bist, Gedanken machen

Besessenheit von deinem Schatz aus der Schule? Wen interessiert es schon, was Josh jetzt macht? Er hat dich auf dem College betrogen.

7. Sich über weitere Kerle, mit denen du in der Vergangenheit ausgegangen bist, Gedanken machen

Du bist besessen von deiner College-Liebe? Er hat dich auch auf dem College betrogen.

8. Fluchen

Alle 5 Sekunden die „F-Bombe“ zu benutzen, ist nicht nett.

9. Angewohnheiten beim Schminken

Mit Make-up ins Bett zu gehen, tut niemandem gut.

10. Um 22:30 Uhr nicht im Bett sein

Die ganze Nacht aufbleiben? Wie kannst du nur so viel Energie haben?

11. Altersunterschiede

Mit 19-Jährigen auf Partys rummachen? Dieser Mann kann nicht einmal ein Auto mieten.

12. Alleine leben

Mit deinen Eltern zu leben hilft dir zwar beim Geld, aber der Tribut, den es für deine psychische Gesundheit fordert, ist es nicht wert.

13. Mit jemandem zusammen sein, der keine eigene Wohnung hat

Sich mit jemandem zu verabreden, der noch bei seinen Eltern wohnt, kann sich anfühlen, wie in der Schule herumzuschleichen, aber wenn du seinen Vater dabei erwischst, wie er morgens Kaffee macht, während du dich rausschleichst, hat das mit 30 nicht mehr denselben Effekt. (Obwohl manche Leute überzeugende Argumente für das Gegenteil machen.)

14. Kein eigenes Geld zu haben

Leihst du dir Geld von deinen Eltern, um jemanden zu einem Date auszuführen? Bist du 13?

15. Die Anzahl deiner Partner

Mehrere One-Night-Stands zu haben, ist nicht so erfüllend, wie du denkst.

16. Das Küssen deiner Freunde

Wenn du mit deinen besten Freunden in Bars rummachst, um Aufmerksamkeit zu bekommen, wird das nicht mehr funktionieren.

17. Deinen Freund überall zu küssen

Wenn du mit deinem Freund in Bars rummachst, um Aufmerksamkeit zu bekommen, macht das die Leute nur noch wütender.

18. Du wartest immer noch auf ein Wiedersehen

Jemandem nachzutrauern, den du in den letzten fünf Jahren nicht mehr gesehen hast, ist anstrengend. Zieh weiter.

19. Alle Männer hassen

Ein ganzes Geschlecht zu „Vollidioten“ zu erklären, ist nicht fair. Du bist auch mit schuld daran, dass diese Beziehungen scheitern.

20. Du kümmerst dich nicht um deine Vagina

Regelmäßige gynäkologische Untersuchungen auszulassen ist nicht gut.

21. Dein Promi-Schwarm

Sich in Justin Bieber zu verlieben, macht keinen Spaß mehr. Dieser Mann hat in einen Eimer gepinkelt.

22. Erwartung einer märchenhaften Romanze

Die Erwartung, dass ein Mann/Ritter in glänzender Rüstung auftaucht und dich rettet, wird nicht geschehen.

23. Tinder

Tinder zu benutzen, um Kerle anzunehmen, funktioniert nicht. Ganz klar.

24. Deine Umwerbungstechniken

Du erwartest von einem Mann, dass er das ganze Umwerben übernimmt? Komm schon, Ms. Feminismus.

Und noch ein paar, mit freundlicher Genehmigung von Twitter:

25. @GiaKaleena

Du solltest niemanden unter 25 daten.

26. @gfernandez1989

Jedes Wochenende in Nachtclubs gehen und sich betrinken. Habe etwas Moral und Verantwortung.

27. @MacTalian

Es zu sagen: „Ich werde mich niederlassen, wenn ich älter bin.“

28. @GagaxJudas

Clubbing in 18+ Clubs.

 

 

Autor

  • Anina Krüger

    Anina Krüger ist eine junge Autorin, die sich auf Dating, Beziehungen, Liebe und das Leben im Allgemeinen konzentriert. Sie schreibt über Dinge, die sie erlebt hat, Dinge, die sie interessant findet, und Dinge, die wichtig sind. Ihre Geschichten verbinden sie mit Menschen die ähnliches durchgehen oder durchlebt haben. Sie schafft es in die Herzen der leser, sowohl als eine Art Life- Coach, als auch als Freund und jemand der weiss was Menschen durchmachen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,