3 Sternzeichen, deren Beziehungen sich am 13. Mai drastisch verbessern

Sternzeichen

Emma Schmidt

👇

Hattest du schon einmal das Gefühl, dass die Menschen in deinem Leben dich irgendwie herabgesetzt haben, oder hast du vielleicht eher das Gefühl, dass sie nicht sehen, wie großartig du wirklich bist?

Das ist keine Einbildung. Einige von uns sind wirklich großartig, und wir haben Talente, die als selbstverständlich angesehen werden. Am Montag können drei Sternzeichen finden, dass sie es sagen wollen: “Hey! Hier drüben! Ich bin es wert, respektiert zu werden, yo!

Während des Transits Mond gegen Pluto wird uns klar, dass wir ausgenutzt werden und dass uns das nicht glücklich macht. Wir können uns ein Leben lang damit abgefunden haben, aber es hat etwas Starkes über die Art und Weise, wie dieser Transit von Mond und Pluto auf unsere Nerven und unseren Mut wirkt; wir verstehen es.

Wir sehen es. Man hat uns das Gefühl gegeben, weniger wert zu sein, und das macht uns wütend.

Aber das ist auch der Wendepunkt, denn Pluto enttäuscht uns nie. Es kann zwar eine Weile dauern, bis wir die Lektion verinnerlicht haben, aber die Lektion, die die drei Sternzeichen an diesem Montag, dem 13. Mai, lernen werden, ist die, dass wir für uns selbst einstehen und deutlich machen müssen: Wir sind würdig.

Wir verlangen Respekt. Wir sind nicht hier, um ausgenutzt zu werden. Wir sind stark und wir sagen NEIN, wenn wir NEIN bedeuten. Grenzen: gezogen.

 

3 Sternzeichen, deren Beziehungen sich am 13. Mai drastisch verbessern

1. Zwilling

 

Du hast so viel mitgemacht, was du für Missbrauch hältst, wenn es darum geht, wie bestimmte Menschen in deinem Leben dich behandeln. Genug ist genug, und am 13. Mai wirst du einige Veränderungen in deinem Leben machen, Zwilling. Du weißt, wer du bist, und auch wenn es Menschen gibt, bei denen du deinen Wert nicht zu finden scheinst, ist es an der Zeit, dass du dich von ihnen abwendest. Schluss damit!

Mond gegenüber Pluto bedeutet Veränderung, und an diesem Montag, dem 13. Mai, wirst du genau wissen, dass du von den Menschen, mit denen du zusammenarbeitest, herabgesetzt wurdest und dass du dir das von heute an nicht mehr gefallen lassen wirst.

Die Konsequenzen sind dir egal, denn dir selbst treu zu bleiben, ist wichtiger, als zu wissen, was jemand anderes von dir hält.

Die große Überraschung ist, dass die Dinge hier eine drastische Wendung zum Positiven machen. Wenn du anderen zeigst, dass du eine Person bist, die sich selbst respektiert und nicht tatenlos zusieht, wie sie verleumdet wird, wirst du merken, dass dich plötzlich alle respektieren.

Manchmal geht es nur darum, den Leuten verständlich zu machen, woher du kommst, und am 13. Mai wirst du deinen Standpunkt vertreten.

 

2. Schütze

Du hast gesehen, wie du geben und geben und geben kannst, und das Seltsame darüber ist, dass du im Laufe der Jahre gemerkt hast, dass die Leute das von dir erwarten, als wärst du eine Art Maschine. Du bist keine Maschine, Schütze, und am 13. Mai wirst du das denen gegenüber deutlich machen, von denen du dich herabgesetzt fühlst. Du bist stark und weise und hast dir so viel wie möglich genommen.

In der Vergangenheit konntest du dich vielleicht nicht durchsetzen, so dass die Leute dachten, du wärst nur dazu da, um zu nehmen und zu nehmen und zu nehmen, aber jetzt nicht mehr. Während des Transits von Mond gegenüber Pluto zeigst du ihnen ein für alle Mal, dass du nicht nur keine Maschine bist, sondern dass du eine Person mit Macht und Wertschätzung bist.

Du weißt, was du wert bist, und du wirst dafür sorgen, dass alle um dich herum das auch spüren.

Hier gewinnst du dein Selbstwertgefühl zurück und stellst dich für den Rest deines Lebens auf. Zu wissen, dass du stark bist, reicht nicht aus, wenn du dich weiterhin ausnutzen lässt, aber wenn du es schließlich zugibst, wirst du einen unglaublichen Machtrausch erleben. Es ist gut, König zu sein, wie man so schön sagt, und du bist definitiv im Vollbesitz deiner Krone.

 

3. Fische

Ein weicher und sensibler Mensch zu sein, bedeutet nicht unbedingt, dass du ein Schwächling bist. Das hast du in deinem Leben gemerkt, wenn es darum geht, wie andere dich wahrnehmen. Du bist genauso stark und mächtig wie jeder andere Krieger, aber deine weiche Seite hat andere denken lassen, du wärst schwach oder würdest bestimmte Arten von Respekt nicht verdienen. Das ärgert dich, aber du weißt es besser.

Du weißt, was du wert bist.

Der Mond gegenüber Pluto wird dir klar machen, dass du dir das nicht gefallen lassen musst. Du wurdest von denen beiseite geschoben, die dir nicht zutrauen, deine Aufgabe zu erfüllen, und das ist einfach nicht wahr.

Du fühlst dich, als wüssten die Menschen in deinem Leben offensichtlich nicht, wer du bist oder was du wert bist, und du bedeutest, es ihnen am Montag, den 13. Mai, zu zeigen.

Sobald du deine Komfortzone verlässt, gibt es kein Zurück mehr, und du wirst sehen, wie sich das auf dein Umfeld auswirkt. Wenn jemand in deinem Leben es immer noch nicht ganz versteht, dass du das nicht länger hinnehmen willst, wirst du es ihm zeigen. Du bist so viel stärker, als man dir zutraut, aber nach dem 13. Mai können sie es einfach kapieren.