3 Sternzeichen, die Herausforderungen überwinden und am 6. Mai Beziehungen verbessern

Sternzeichen

Emma Schmidt

👇

Es gibt Zeiten in unserem Leben, in denen wir wissen, dass wir nicht mit jemandem einverstanden sein können, nur weil wir wissen, was diese Person von uns will.

Und wenn wir uns fest genug reinhängen, können wir uns dagegen wehren, mit der Vorstellung des anderen, was das Beste für uns ist, mitzuhalten.

  In romantischen Beziehungen geschieht das ständig; unsere Partner sind davon überzeugt, dass sie die “Art” haben, die Dinge zu tun, und dass wir in unserem besten Interesse pflichtbewusst mitmachen sollten.

Interessanterweise haben wir am Montag, den 6. Mai, den Transit eines Stier-Mondes in Konjunktion mit Merkur, der drei Sternzeichen dazu veranlasst, ein Machtwort zu sprechen und ein klares und deutliches Nein zu sagen.

Wir müssen in dieser Zeit auf uns selbst vertrauen, und bevor unsere Partner sogar magische Überredungskünste an den Tag legen, sind wir diejenigen, die wissen, was das Beste für uns ist; wir sind diejenigen, für die wir uns am Montag entscheiden.

Es hat etwas sehr Ermächtigendes, “Nein” zu sagen, vor allem, wenn wir erkennen, dass wir aus einer reinen Wahrheit heraus handeln. Wir wollen nicht in etwas hineingezogen werden, das uns unangenehm fühlt.

Am 6. Mai wollen wir uns nicht schon wieder kompromittieren, damit unsere Partner das Gefühl haben, dass sie das Sagen haben.

Das tun sie ganz sicher nicht. Sie können wunderbare, liebevolle Menschen sein, aber im Moment sind wir mit ihren Entscheidungen nicht einverstanden und werden einfach nicht mit ihren Wünschen gehen.

 

3 Sternzeichen, die Herausforderungen meistern und am 6. Mai Beziehungen verbessern 

 

1. Zwilling

 

Montag ist die Art von Tag, die du gerne hast, Zwilling.

Mit dem Stier-Mond, der in Konjunktion mit Merkur steht, wirst du froh sein, dass du deinen Mann gestanden hast.

Der 6. Mai zeigt dir, dass es in Ordnung ist, dich über andere zu entscheiden, und dass diese Entscheidung nicht immer egoistisch ist; manchmal geht es auch um Selbstachtung, wie in dieser Zeit.

Bei jemandem in deinem Leben wirst du eine Idee haben. Du hältst es für selbstverständlich, dass du mit dieser Idee gehst, aber du bist dir nicht sicher, woher die Person diesen Eindruck hat.

Du konntest zwar in der Vergangenheit mit ihnen gehen, aber das war kein unterschriebener Vertrag, der sie wissen ließ, dass du jederzeit alles für sie tun würdest. Oh nein. Diesmal musst du dich um deine eigenen Dinge kümmern, also wirst du dich für “deine Dinge” und nicht für ihre entscheiden.

Das ist etwas, worüber sie hinwegkommen müssen, und obwohl du nicht darauf vorbereitet warst, plötzlich als der “schlechte Kerl” dazustehen, bist du auch nicht hier, um die Schuld auf dich zu nehmen, die sie dir aufbürden wollen. Du bist nicht schuld. Du hast nur keinen Bock auf das, was sie dir auferlegt haben.

Du wirst am 6. Mai deinen Weg gehen. Du hast deine Entscheidung getroffen und wirst deinem Herzen folgen, denn das ist nie falsch.

 

2. Krebs

Die “anderen” in deinem Leben nehmen deine Zeit ziemlich in Anspruch. In deinem Fall, Krebs, ist das mehr als nur eine Frage der Familie. Du bist das Familienmitglied, das für alle durchkommt und das schon immer. Du hast auch bemerkt, dass es für alle in der Familie selbstverständlich zu sein scheint, dass du dies tust.

Sie fühlen sich nicht mehr genötigt zu fragen, sondern greifen zu, nehmen, fordern und erwarten.

Der 6. Mai bringt dir den Transit Stier-Mond-Konjunktion-Merkur, der dich dazu bringt, NEIN zu sagen, wenn du in etwas verwickelt bist, von dem du ehrlich gesagt die Nase voll hast.

Ja, du liebst deine Familie und du wendest dich nicht gegen sie, aber um Himmels willen, du brauchst deine eigene Zeit und du willst, dass deine Familie dich genug respektiert, um zu fragen, bevor sie sich mit ihren Forderungen einmischt.

Mit Stier-Mond in Konjunktion zu Merkur kannst du dich behaupten und den anderen sagen, dass du deine eigenen Pläne hast und kein Interesse daran hast, sie zu brechen. Du bist auf einem Kurs der Freude und weißt es, was dich am glücklichsten macht.

Du bist gerne bereit, deiner Familie zu jeder anderen Zeit zu dienen, aber ab dem 6. Mai gilt deine Loyalität dir selbst, und das ist eine gute Sache, Krebs.

 

3. Schütze

Es ist schon lange her, dass du dich für dich selbst entschieden hast, und wie du das am 6. Mai spielen kannst, ist ganz einfach: Du sagst höflich “Nein” zu einer Einladung, die dich in etwas verwickeln würde, das du als zeitraubend und uninspirierend empfindest.

Du gehst gerade durch eine Renaissance der Kreativität, und das Letzte, was du tun willst, ist, was andere dir sagen.

Du hast keine Wahl, zumindest fühlst du dich so, wenn der Stier-Mond in Konjunktion mit Merkur steht.

Obwohl wir bei so gut wie allem, was wir tun, eine Wahl haben, wirst du sehen, dass du deinem Herzen folgen musst. In diesem Fall bedeutet das, dass du anderen sagst, dass du nicht an ihrer Veranstaltung teilnehmen kannst, was auch immer dieses “Ereignis” sein mag. Du fühlst dich sehr dazu getrieben, dich zu isolieren, denn du brauchst diese Zeit allein, um nachzudenken, etwas zu schaffen und nach mehr Inspiration zu suchen.

Wenn du die Wahl hättest, am 6. Mai allein zu bleiben oder dich mit vielen Menschen ohne Plan zu treffen, würdest du dich für das Alleinsein entscheiden. Für dich ist das Alleinsein eine Erfahrung wie keine andere.

Montag ist der Tag, an dem du merkst, wie du dich fühlst, wenn du dich für dich selbst und nicht für andere entscheidest, und das Gefühl ist spektakulär.