3 Sternzeichen, die sich verlieben und ihre Beziehungen vor dem 31. Mai beenden

Sternzeichen

Emma Schmidt

👇

Wir können uns den Mai als aufmunternd und vielversprechend vorstellen.

All das ist bestimmt real und erfüllend, aber es kommt darauf an, wie wir an diesen Ort des Glücks gelangen, denn dieser Monat bringt einen Neuanfang. Um einige dieser großartigen Neuanfänge zu erreichen, müssen wir jedoch bestimmte Dinge in unserem Leben beenden, die uns daran hindern, vorwärts zu kommen.

Für drei Sternzeichen könnte das das Ende einer Beziehung bedeuten.

Inzwischen wissen die meisten von uns, dass ein Ende TATSÄCHLICH geschieht, und manchmal geschieht es sogar uns selbst. Für die Sternzeichen, die im Mai ihre romantischen Beziehungen beenden werden, wissen wir, dass dies kein Fehler ist; es muss geschehen.

Wir fühlen es in unseren Knochen und wissen es, dass wir unsere Beziehung nicht länger aufrechterhalten können.

Es gibt astrologische Transite, die dies in Gang setzen und uns bis zum Ende begleiten. Damit dies geschieht, schauen wir uns an:

  • Widder Mond am 4. Mai,
  • Mond im Trigon zu Pluto am 8,
  • Venus in einer Linie mit Saturn am 13. Mai,
  • Mond gegenüber Mars am 19. Mai,
  • Venus Trigon Pluto am 25. Mai und
  • Ein weiterer Widder-Mond wird am Ende des Monats stehen.

 

Nichts geschieht aus heiterem Himmel. Das ist ein geplantes Ereignis. Wir drei Sternzeichen wissen, was wir tun und warum wir unsere romantischen Beziehungen beenden müssen.

 

 

3 Sternzeichen, die sich verlieben und ihre Beziehungen vor dem 31. Mai beenden

1. Zwilling

Es ist so weit. Du weißt es, und dein Partner weiß es, und das bedeutet, dass ihr beide euer Bestes getan habt, um die Dinge richtig zu machen. Doch dieses Gefühl von “richtig” ist nie wirklich geschehen.

Im Mai 2024 werdet ihr zu dem Schluss kommen, dass ihr euch voneinander trennen müsst, da ein Zusammenbleiben nicht mehr möglich ist.

Du hast mehrere hilfreiche Transite, die dich auf deinem Weg begleiten, Zwilling. Verstehe also: Das Universum arbeitet mit dir zusammen, und du und dein Partner werden nicht leiden.

Du wusstest, dass diese Trennung früher oder später geschehen würde, und jetzt, wo der Mai da ist, fühlt ihr euch beide, als ob ihr das Richtige tun müsst. In diesem Fall ist es das Richtige, die Sache ein für alle Mal zu beenden.

Der Schmerz ist bereits gekommen und gegangen. Jetzt bleibt dir nur noch die Realität, nämlich eine Situation mit zwei Menschen, die sich gleichzeitig frei fühlen wollen.

Ihr habt eure Zeit im Heartbreak Hotel bereits hinter euch und wisst beide, dass es keinen Grund gibt, dort zu bleiben, wenn sich die Gefühle der Liebe bereits verabschiedet haben.

Es ist alles in Ordnung, Zwilling, und auch wenn es nicht der glücklichste aller Anlässe ist, hat dieses Ende die Veränderung bewirkt. Ihr werdet euch voneinander verabschieden und euch gegenseitig das Beste wünschen. Es ist alles gut, Zwilling … wisse es.

 

2. Waage

Du kannst dich im Mai 2024 wie ein Wirbelwind der Gefühle fühlen, aber du weißt auch, dass “so ist das Leben” Sogar wenn deine Gefühle verrückt spielen, wirst du als Waage irgendwann zur Ruhe kommen und finden, dass alles cool, ruhig und machbar ist.

Was passiert, ist, dass es hier und da ein bisschen Drama gibt, weil du und dein Partner gemeinsam beschlossen habt, die Beziehung zu beenden. Anfangs kann sich das sehr glatt anfühlen.

Du kannst es nicht wollen, mit dieser Person zu reden, aber du wirst es tun, und ihr beide werdet euch einig.

Diese Einigung kann nur zustande kommen, wenn du dich beruhigst und dir in den Kopf setzt, was geschehen soll.

Du willst nichts Falsches oder Unnötiges machen, aber du wirst finden, dass zu viel kosmische Energie dich zur Trennung drängt, und du wirst erkennen, dass dies geschehen muss.

Es wird also geschehen, Waage, und bevor du und dein Partner Schluss macht, werdet ihr beide damit zufrieden sein.

Im Mai wirst du an Orten Mut finden, die du nie für möglich gehalten hättest, und auch wenn das nicht der angenehmste Akt ist, wird eine Trennung zu besseren Dingen führen.

Du weißt es, und dein baldiger Partner weiß es auch. Du folgst deinem Herzen, Waage, und dein Herz sagt dir, dass es Zeitverschwendung ist, bei jemandem zu bleiben, der dich nicht glücklich macht. Du weißt, was zu tun ist, und tust es.

 

3. Wassermann

Du bist normalerweise nicht die Person, die viel dafür tut, dass etwas geschieht oder nicht geschieht. Damit ist gemeint, dass du eher “sehen willst, was geschieht”, was sozusagen deine Art ist, die Verantwortung abzugeben.

Du hast gemerkt, dass deine romantische Beziehung keinen Spaß mehr macht; sie ist für dich ziemlich langweilig geworden, aber du hast nichts unternommen, um sie zu beenden.

Dann kommt der Mai und du findest, dass alle kosmischen Kräfte an deinen Schädel klopfen und dir sagen, dass du aufwachen sollst. Du verdienst das Glück, bist aber unglücklich in deiner jetzigen Situation, also tu etwas dagegen.

Das ist zwar nicht deine übliche Reaktion, aber du weißt, dass du ab und zu derjenige sein musst, der dein Leben rettet, und im Mai ’24 wirst du dich aufraffen und die Tat begehen.

Diese Tat ist natürlich die Beendigung deiner Beziehung. Du hältst keinen weiteren Tag mehr aus und bist dir sicher, dass du es nicht länger falsch machen kannst oder daran glaubst, dass es sich in etwas Schönes und Romantisches verwandeln wird.

Die Romantik ist schon eine Weile her, und was übrig geblieben ist, hat sich in etwas verwandelt, mit dem keiner von euch zufrieden ist. Dies ist der Monat, in dem du den Mut findest, die Beziehung zu verlassen, obwohl du nicht weißt, wo man danach hingeht.

Du weißt es, es wird besser sein als das, was du jetzt hast.