3 Sternzeichen, überwinden ihre Angst und suchen ihre Träume am 16. Mai

Sternzeichen

Emma Schmidt

👇

Auf die Plätze, fertig, los! So fühlen wir uns am Donnerstag, den 16. Mai.

Während des zunehmenden Mondes in der Jungfrau, mitten im Stier, finden sich drei Sternzeichen, die einem Traum hinterherjagen, von dem sie genau wissen, dass er wahr wird. Dieser Tag ist für die Draufgänger, die an sich selbst glauben und vor nichts zurückschrecken, um etwas Schönes und Magisches zu erreichen.

Während Jungfrau-Transite immer dazu da sind, den Träumern der Welt zu helfen, deutet diese Waxing-Gibbous-Mondphase darauf hin, dass dies erst der Anfang ist. Wir haben gerade erst unsere Reise zum großen Erfolg begonnen und wir haben Entschlossenheit und Ausdauer in unseren Taschen.

Drei Sternzeichen sind damit vertraut, wie es ist, sich heimlich auf ein Ziel zuzubewegen; nur die Starken überleben dabei.

Wichtig ist es zu wissen, dass wir diese Traumjäger nicht auf ihrem Weg stören müssen. Was am 16. Mai beginnt, kann in einem großen Erfolg enden, aber wir wissen es nicht, wann es endet.

Wir wissen, dass wir es während dieses Wachsenden Gibbous in der Jungfrau geschehen lassen müssen. Die Verfolgung hat begonnen. Der Pfiff ist ertönt, und die Waffe wurde in die Luft geschossen. Diejenigen von uns, die einen Traum haben, werden wie verrückt auf das Ziel zu rennen und den Preis ohne den Schatten eines Zweifels zu erobern.

 

3 Sternzeichen, die am 16. Mai ihre Angst überwinden und ihre Träume suchen sollten

1. Stier

Es ist nicht nur ein guter Zeitpunkt für dich, etwas Neues zu beginnen, sondern es ist auch die letzte Woche der Geburtstagssaison für dich. Stier, du hast diesen verrückten Optimismus an dir. Du kannst alles erreichen und fühlst dich über deinen Platz in der Welt sehr sicher. Am Donnerstag fühlst du dich, als gäbe es keinen Traum, den du nicht sowohl suchen als auch für dich erobern könntest.

Du bist die eine Person in der Menge, die eine schlechte Erfahrung verkraften und die Lektion daraus lernen kann, damit du sie eines Tages zu deinem Vorteil nutzen kannst.

Nun, die Zukunft ist hier und jetzt, und du wirst diese inspirierende Jungfrau-Energie spüren, die durch deine Adern fließt, und sie wird dich sehr proaktiv und engagiert fühlen lassen.

Du hast dir Zeit genommen, um genau herauszufinden, was du von diesem Leben willst, und es scheint, als hättest du letztlich einen guten, soliden Plan oder zumindest eine Skizze, die dich in die richtige Richtung führt. Auch du wirst dich nicht entmutigen lassen, Stier. Du hast einen Traum, den du träumst und der dich auf Schritt und Tritt beflügelt und dir Vertrauen in dich selbst gibt; du willst an etwas glauben, das dir ein gutes Gefühl gibt.

 

2. Zwilling

Der zunehmende Mond in Jungfrau sorgt dafür, dass du dich über deinen Traum sicher fühlst und voller Enthusiasmus und Energie bist, ihn zu suchen. Du wirst bekommen, was du willst, denn jetzt hast du einen Plan ausgearbeitet, der auf der Realität und nicht auf der Fantasie basiert. Du bist zwar ein großer Träumer, aber du hast gelernt, dass es die Realität sein sollte, die die Dinge manifestiert.

Das ist gut für dich, denn es zeigt, dass du reifer geworden bist. Du konntest schon immer träumen, aber du hast verstanden, dass es nicht so romantisch ist, einem unmöglichen Traum zu folgen, wie es in einem Lied heißt.

Du bist hier, um das zu verwirklichen, was du erreichen KANNST und was deinem Leben Hoffnung und Bedeutung gibt. Du bist kein Kind mehr; es ist an der Zeit, wie ein Erwachsener zu denken.

Du hast einen erwachsenen Traum, der die Zeit wert ist, die du in ihn investierst. Du fühlst dich stark und mutig; du hast keine Angst und das liegt vor allem daran, dass du nicht mehr derselbe Mensch bist, der du einst warst, als du in der Sicherheit einer Fantasiewelt lebtest. Jetzt ist die Welt real, und du bist bereit, sie direkt zu finden. Du wirst bemerken, wie sich das Universum verändert und Platz macht für dich und die Verwirklichung deines Traums.

 

3. Schütze

Wenn du in diesem Leben eines gelernt hast, dann ist es, dass du alles manifestieren kannst, was du willst, wenn du bis zum Äußersten besessen bist. Du hast auch gelernt, dass, wenn du nicht mit ganzem Herzen bei der Sache bist, die aufkommenden Zweifel den Traum töten und dir zeigen, dass du nicht wirklich bei der Sache bist. Wenn du also wirklich dabei bist … geh zur Seite, denn die Welt der Schützen ist in Bewegung.

Du hast in deinem Leben bisher Wunder geschehen lassen, und es gibt Menschen, die mit Ehrfurcht in den Augen daneben stehen und zusehen. Wie schaffst du das und was bewirkt, dass das geschieht? Es liegt alles an deiner persönlichen Zielstrebigkeit. Es ist wie eine Meditation, und das Mantra ist eine wiederholte Vision dessen, was du geschehen lassen willst.

Du wirst wieder in Kontakt mit deiner Superkraft kommen und deine Träume wahr machen.

Du hast auch die nötige Geduld. Du rechnest nicht mit sofortiger Befriedigung, und das ist einer der Gründe, warum du so hohe Träume suchen kannst; du wirst so lange warten, wie du musst, weil du es richtig machen willst. Du musst es richtig machen, und das ist der Punkt, an dem dein Laserfokus zum Tragen kommt. Hier kommt deine Schützennatur zum Vorschein. Du bist der tapfere Krieger, halb Pferd, halb Mensch, mit Pfeil und Bogen in der Hand, der auf Sieg aus ist. Du lässt Träume wahr werden.