3 Sternzeichen überwinden Selbstzweifel und erleben Frieden am 8. Juni

Sternzeichen

Emma Schmidt

👇

Hoffentlich werden wir nicht mehr die Meinung vertreten, dass Selbstliebe Einbildung ist.

Früher galt die Idee, sich selbst zu lieben, als etwas, das nur Angebern oder Egoisten vorbehalten war. Zum Glück sind diese Zeiten längst vorbei, denn Selbstliebe ist das Einzige, was uns heil durch dieses Leben gehen lässt. Am 8. Juni bekommen drei Sternzeichen – wenn nicht sogar alle Sternzeichen – eine Kostprobe davon, wie es ist, sich selbst wirklich und wahrhaftig zu respektieren.

Während Mond Trigon Saturn verstehen wir, dass innerer Frieden eine Notwendigkeit ist, nicht eine triviale Phase. Das ist keine Modeerscheinung und wir posten unsere Selbstliebe-Blogs nicht auf TikTok, um “Likes” für unsere Bemühungen zu bekommen. Tatsächlich wollen wir nichts mit der Anerkennung von anderen zu tun haben.

Wir sind weder auf Beifall aus, noch tun wir irgendwelche Dinge, die von der Zustimmung anderer abhängen. Das ist unser Ding. Innere Liebe ist echt.

Wissen wir, dass es OK ist, uns selbst zu lieben? Wissen wir, dass es in Ordnung ist, uns selbst auf die Schulter zu klopfen, um anzuerkennen, was wir alles geleistet haben?

Drei Sternzeichen nehmen am Samstag die Energie auf, die von Mond und Saturn ausgeht, und wir wissen, dass unsere Liebe echt ist, dass sie uns gehört und dass sie durch dick und dünn für uns da sein wird. Wir brauchen niemanden, der uns gutheißt. Wir sind einfach lebendig, weil wir durch unser selbstliebevolles Licht leuchten.

3 Sternzeichen überwinden Selbstzweifel und finden am 8. Juni Frieden

1. Krebs

 

Du hast lange gebraucht, um an dich zu glauben, denn du fühlst dich viel zu sehr von der Welt verurteilt und verurteilt. Im Laufe der Tage bist du zu dem Schluss gekommen, dass es dich nichts angeht, was andere von dir denken. Wie wahr, Krebs, und es ist überfällig, dass du diese Kampagne in deinem eigenen Leben startest. Selbstliebe ist das, was dich retten wird, und du weißt es.

Während des Transits von Mond Trigon Saturn wirst du feststellen, dass alles gegen dich spricht. So funktioniert Saturn, aber diese Art von Lektion hat ihren Sinn.

Es geht nicht darum, das zu finden, was in uns selbst wertvoll ist, um die unaufhörliche Flut von Urteilen zu bekämpfen, die “von anderen Leuten” kommt Wenn du glauben würdest, was andere Leute über dich sagen, dann hättest du kein Leben, und das wird leider nicht geschehen.

Du hast nicht ständig dafür gekämpft, am 8. Juni dort zu stehen, wo du jetzt bist, um dich jetzt angesichts einer Welt, die dich nur für 1,5 Sekunden Internet-Zeit ernst nimmt, geschlagen zu geben. Nein, du bist ein echter Mensch, der ein echtes Leben führt, und ab dem 8. Juni wirst du dein Bedürfnis, von einer gesichtslosen Meute von Fremden anerkannt zu werden, aufgeben. Du liebst dich selbst. Du respektierst dich selbst. Von jetzt an ist das alles, was zählt.

 

2. Jungfrau

Dir ist klar geworden, dass du dich nicht wiederholen willst, wenn das bedeutet, dass du dich genauso verhältst wie früher. Was auch immer du in der Vergangenheit getan hast, am Ende hast du geglaubt, dass das alles ist, was du bist, die Summe dieser negativen Energie, und ab dem 8. Juni wirst du diese Idee absolut abweisen. Du bist nicht “nur” deine Fehler; du bist jetzt bereit, das alles loszulassen und in Selbstliebe und Selbstachtung weiterzugehen.

Während Mond Trigon Saturn stehst du dir selbst im Spiegel gegenüber und hast die Chance, einen tiefen Blick auf diese Person zu werfen. Was siehst du? Ein Überlebender ist jemand, der dafür gekämpft hat, jetzt hier zu sein, und eine mutige Person, die am Ende an sich selbst gezweifelt hat, als sie mit der Meinung einer anderen Person konfrontiert wurde, was zu einer Abwärtsspirale in der Konfidenz führt.

Nun, hier bist du, Überlebender, und du bist es dir selbst schuldig, den Mantel der Konfidenz wieder anzunehmen, denn dies ist DEIN LEBEN, nicht ihres oder das von jemand anderem. Du hast gelernt, deinem Bauchgefühl zu vertrauen, deinem Herzen zu folgen und dich selbst zu lieben, denn du bist der Einzige, der sich für dich einsetzen wird. Indem du das tust, ziehst du würdige Menschen in deinen Kreis. Menschen, die dich dafür respektieren, wer du bist, was du kannst und warum du das, was du tust, so gut machst.

 

3. Wassermann

Du befindest dich in einer Welt voller Zweifler, und ehrlich gesagt, macht dich das alles lächerlich. Allein der Gedanke, dass Menschen sich so aufregen, bringt dich zum Kichern, denn du hast keine Ahnung, warum Menschen sich ihr eigenes Leben so schwer machen. Auch wenn du es nicht immer leicht hattest, wirst du dich nicht damit abfinden, an dir selbst zu zweifeln, und das Letzte, was du tun wirst, ist, dich mit Abscheu zu betrachten. Das ist etwas für andere Menschen, aber nicht für dich.

Du bist voller Selbstliebe, und obwohl diese Reise nicht einfach war, gehst du sie bestimmt nicht rückwärts. Du magst die Idee, dich selbst anzuerkennen; es ist so anders, aber mehr noch, es macht süchtig. Wow, wer hätte gedacht, dass Selbstliebe so befriedigend sein kann? Du kannst kaum finden, was mit dir nicht stimmt, und wenn ich so darüber nachdenke, ist das gar nicht so schlecht.

Niemand kann dir diese Liebe wegnehmen und du wirst finden, dass deine Ausstrahlung im Trigon zu Saturn eher anziehend als abstoßend ist. Am 8. Juni geht es darum, dass du jemand bist, der ganz auf sich allein gestellt ist. Du freust dich über liebevolle Menschen, aber du solltest dich für niemanden zurücknehmen. Du bist auf dem Weg, ein Magnet für positive Energie zu werden. Deine Lebenskraft beruht auf Selbstliebe; es gibt kein größeres Gefühl.