Skip to Content

3 Venus-Aspekte, die Verlassenheitsprobleme triggern (und wie dein Venus-Zeichen damit umgeht)

3 Venus-Aspekte, die Verlassenheitsprobleme triggern (und wie dein Venus-Zeichen damit umgeht)

In der Astrologie ist Venus der Planet, der Liebe, Geld und Werte regiert.

Venus zeigt uns auch unsere Gefühle, was wir am meisten schätzen und wo wir Freude im Leben finden. Venus regiert die Schönheit und den Prozess, uns attraktiver zu machen.
Am bemerkenswertesten ist vielleicht, dass Venus unsere Anziehungskraft und Bindung zu anderen regelt und wie wir romantische Beziehungen und andere, die uns nahe stehen, angehen.

Jedes Zeichen und jeder Planet hat seine dunkle Energie – auch die Venus.

Die dunkle Seite der Venus kann zum Beispiel Beziehungsprobleme wie Verlassenheit triggern.

Die Venus an sich verursacht keine Verlassenheitsprobleme, aber das Zeichen und die Stellung der Venus in deinem Horoskop können bestimmen, wie du auf die Angst vor Verlassenheit reagierst.

Schwere Venus-Aspekte

Leichte Venusaspekte im Geburtshoroskop, wie Konjunktion, Trigon oder Sextil, können die venusischen Qualitäten der Person verstärken. Harte Aspekte hingegen können von der Venus beherrschte Themen und Beziehungen schwieriger machen.

 

Einige schwierige Aspekte, die bei einer Person zu Verlassenheitsproblemen führen können, sind:

1. Venus im Quadrat oder in Opposition zu Neptun

Das kann zu Verwirrung und Unsicherheit in der Liebe führen oder die Person kann die Dinge anders sehen als ihr Partner, wenn es um Liebe und Bindung geht. Sie können sich vielleicht nie wirklich einen Gedanken darüber machen, was sie wollen oder mit wem sie zusammen sein wollen.

2. Der Herrscher des 12. Hauses an einer prominenten Stelle im Horoskop

Das 12. Haus wird manchmal mit dem Verlassenwerden in Verbindung gebracht.

Sagen wir, der Herrscher des 12. Hauses ist Venus, was bedeutet, dass das 12. Haus Waage oder Stier ist. Wenn Venus (die Herrscherin von Waage und Stier) im fünften Haus, dem Haus der Liebe, steht, könnte sich das als Verlassenheitsproblem äußern.

3. Saturn in Opposition oder im Quadrat zu Venus

Dieser Aspekt macht es schwieriger, Liebe zu finden, da Saturn und Venus sich nicht gut vertragen. Saturn kann Angst vor dem Verlassenwerden oder andere Arten von Unsicherheiten hervorrufen, die schwer zu bewältigen sind.

Es gibt noch andere Aspekte außerhalb der Venus, die ebenfalls Angst vor dem Verlassenwerden und andere emotionale Probleme hervorrufen können, die sich auf Beziehungen auswirken.

Wie jedes Venus Zeichen mit Verlassenheitsproblemen umgeht

Da die Venus bestimmt, wie wir andere lieben, schauen wir uns an, wie die Venus in den verschiedenen Zeichen auf die Angst reagieren kann, verlassen oder für jemand anderen verlassen zu werden.

Venus im Widder

Der Widder ist ein leidenschaftliches, individualistisches Zeichen, das mit Angst und Unsicherheit nicht gut zurechtkommt, denn er ist im Allgemeinen sehr selbstbewusst, geradlinig und meist ehrlich und direkt.

Die Venus-Widder-Reaktion auf das Verlassenwerden wäre wahrscheinlich: „Ich bin stark und erfolgreich, also werde ich alles tun, um die Probleme selbst zu beheben und ihnen zu zeigen, was für ein Gewinn ich wirklich bin, und sie können mich unmöglich verlassen.“

Venus im Stier

Der Stier ist eines der Zeichen, die von Venus regiert werden, und als fixes Zeichen lässt er Dinge nur sehr langsam gehen.

Venus im Stier würde auf Verlassensängste wahrscheinlich so reagieren: „Ich bin die stabilste Person, die es gibt, und wenn ich sie mit Geschenken, Sex und allem, was sie sonst noch wollen, überschütte, können sie mich unmöglich für jemand anderen verlassen.“

Venus in Zwilling

Zwillinge werden von Merkur, dem Planeten der Kommunikation, regiert und legen großen Wert auf ihre geistigen Fähigkeiten und ihren Intellekt.

Venus in Zwillingen würde auf die Angst, verlassen zu werden, wahrscheinlich so reagieren: „Ich bin die interessanteste Person, die sie kennen, und niemals langweilig oder öde. Wenn ich es schaffe, unsere Kommunikation offen zu halten, können sie mich unmöglich für jemand anderen verlassen, der nicht so gut mit ihnen mithalten kann wie ich.“

Venus im Krebs

Der Krebs wird vom Mond regiert, der den Schwerpunkt auf Heim, Gefühle, Familie und Geborgenheit legt.

Die Reaktion von Venus im Krebs auf das Verlassenwerden wäre wahrscheinlich: „Ich werde eine sichere und schöne Umgebung schaffen, in der sie sich ganz zu Hause fühlen und mit allem, was sie wollen, völlig entspannt sind. Wenn ich für sie unvergesslich bin, können sie gar nicht weggehen.“

Venus in Löwe

Löwe wird von der Sonne regiert, die ihre Wärme auf die Erde strahlt.

Venus in Löwe würde wahrscheinlich so reagieren: „Ich werde die fesselndste, unterhaltsamste und schönste Person sein, die sie kennen, und solange ich das tue und sie mit Aufmerksamkeit und Geschenken überschütte, können sie unmöglich weggehen.“

Venus in JUNGFRAU

Jungfrau ist ein stabiles Erdzeichen. Venus in Jungfrau würde wahrscheinlich so reagieren: „Ich werde für sie so unentbehrlich werden, dass sie ohne mich nicht mehr erfolgreich sein können. Ich kümmere mich um alles für sie und sie werden mich nicht verlassen.“

Venus in der Waage

Venus regiert auch die Waage, das Zeichen, das für Ehe und Partnerschaft zuständig ist.

Die Reaktion der Venus in Waage auf eine Trennung wäre wahrscheinlich: „Ich bin ein attraktiver, vernünftiger, beliebter und fairer Mensch, der nicht nur viel Spaß hat. Wir wurden geboren, um füreinander bestimmt zu sein, also können sie das nicht verlassen. “

Venus im Skorpion

Venus im Skorpion ist eines der tiefsten Zeichen, das bereit ist, für die Person, die es liebt, alles zu riskieren.

Die Reaktion von Venus im Skorpion auf die Angst, verlassen zu werden, wäre wahrscheinlich: „Ich liebe sie so sehr und ich werde die Einzige sein, die für sie da ist, wenn es ihnen schlecht geht, und sie werden sich an mich wenden. Wenn sie mich verlassen, wird die Hölle los sein und ihr Leben wird unglücklich sein.“

Venus im Schützen

Der Schütze wird vom expansiven Jupiter regiert und steht vor allem auf Freiheit.
Die Venus im Schützen würde auf die Angst vor dem Verlassenwerden wahrscheinlich so reagieren: „Ich werde ihnen zeigen, wie viel Spaß das Leben mit mir machen kann und wie viele Abenteuer wir gemeinsam erleben können. Ich werde sie niemals erdrücken, wer könnte da schon nein sagen?“

Venus im Steinbock

Venus im Steinbock wird von Saturn regiert und ist bekannt für ihre Arbeitsmoral und ihre Liebe, Dinge zu bauen.

Venus im Steinbock würde auf die Angst, verlassen zu werden, wahrscheinlich so reagieren: „Niemand arbeitet härter als ich, und ich kann ihnen die Sicherheit geben, die sie wollen. Ich werde ihnen sogar sagen, dass ich mich füreinander bestimmt bin und ein gemeinsames Leben aufbauen will, wenn es sein muss.“

Venus im Wassermann

Der Wassermann wird sowohl von Saturn als auch von Uranus regiert und legt großen Wert auf Freiheit und Individualismus.

Die Reaktion von Venus im Wassermann auf das Verlassenwerden wäre wahrscheinlich: „Ich gebe ihnen all den Freiraum und die Freiheit, die sie wollen, und trotzdem werde ich diejenige sein, die sie am Ende immer unterstützt, egal, was sie tun wollen, egal wie verrückt. Wie könnten sie das ablehnen?“

Venus in den Fischen

Venus in den Fischen ist eines der romantischsten und emotionalsten Venus Zeichen

Wenn Venus in Fische die Angst vor dem Verlassenwerden triggert, denkt sie in etwa so: „Niemand wird sie jemals so lieben wie ich, und wenn ich meine eigenen Interessen und Träume opfern muss, um sie zu behalten, werde ich das tun. Ich werde alles tun, was nötig ist, damit sie glücklich und bei mir bleiben. Warum sollte jemand sie für jemanden verlassen, der sie nicht so lieben kann wie ich?“

 

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,