4 Sternzeichen, die sich am meisten fühlen werden, wenn der Asteroid Pallas am 29. März rückläufig wird

Sternzeichen

Emma Schmidt

👇

Der Asteroid Pallas macht unsere persönliche Weisheit aus und seine rückläufige Phase bietet eine Zeit, in der wir bestimmen können, wie wir sie anwenden.

Der Asteroid Pallas befindet sich derzeit im Zeichen SCHÜTZE, eine Position, die unser Denken und unseren Umgang mit Themen über Philosophie und Religion revolutionieren kann. Pallas wird am 29. März rückläufig, bis er am 9. Juli 2024 direkt in das Zeichen Skorpion geht.

Während dieses Transits macht Pallas einen Aspekt zu Saturn in Form eines Quadrats und eines Trigons, wodurch wir uns wohler und zentrierter in unserem Denkprozess fühlen können. Insgesamt ist dies eine Zeit der persönlichen Veränderungen und Transformationen, die einige wichtige Botschaften von Saturn in den Fischen weitergeben, da beide von Jupiter regiert werden.

Die 4 Sternzeichen, die am meisten von Pallas’ Rückläufigkeit vom 29. März bis 9. Juli betroffen sind

1. Skorpion

Das Wachstum, das du im letzten Jahr erfahren hast, wird sich während dieses Transits widerspiegeln. Du könntest Grenzen überschreiten und viele Freundschaften heilen, während du offener dafür bist, neue zu machen.

Der Eintritt von Pallas in dein Zeichen im Laufe des Jahres wird dir mehr Konfidenz in Bezug auf deine Gedanken und die Verbindungen, die du mit anderen machst, ermöglichen. Du wirst an die Lektionen der Sonnenfinsternis vom letzten Jahr erinnert, als du die Auswirkungen der Vergangenheit und der Gegenwart auf dich ausgeglichen hast. Doch jetzt, da du das nötige Wissen erlangt hast und Saturn einen positiven Aspekt zu deinem Zeichen macht, kannst du mit mehr Vertrauen in dich selbst vorankommen.

Vergebung und Einfühlungsvermögen werden dir in den nächsten Monaten bei deiner Metamorphose helfen.

2. SCHÜTZE

Saturn im WASSERMANN kann deinen Selbstausdruck gehemmt haben, aber wenn du darauf beharrt hättest, der Künstler zu sein, der du bist, hättest du erleben können, wie viel Wachstum du gemacht hast. Jetzt, mit Pallas in deinem Zeichen, gibt es neues Terrain zu entdecken und weitere Lektionen zu lernen.

Wir befinden uns jetzt in der Widderzeit, einer weiteren Periode, in der du in der Lage bist, zu erforschen und zu lernen, was du erschaffen kannst, wie du neue Ideen miteinander verweben kannst und wo du die nötige Motivation findest, um weiterzumachen. Du bist der Champion – auch wenn Saturn einige der Unsicherheiten von vor ein paar Jahren zurückbringen kann, weißt du, wie du die nötigen Schritte machen kannst, um weiter aufzusteigen.

3. Stier

Du wirst deine Beziehungsdynamik mit Pallas erkunden, die zu deiner Entwicklung beiträgt. Du wirst lernen, wie du die Energie, die du bei anderen erhältst, mit mehr Klarheit erwidern kannst. Beziehungen haben sich in den letzten Jahren für dich verändert und es gibt immer noch mehr zu lernen. Wenn du offener über deine Wünsche sprichst, deine Pläne besprichst und dein Tempo erhöhst, hilft dir das, zu reifen.

Merkur befindet sich jetzt in seiner Schattenphase vor der Rückläufigkeit und verleiht den Lektionen, die du lernen musst, noch mehr Kraft. Sei selbstbewusster darin, wie du dich anderen gegenüber ausdrückst, und sei eher bereit, sie wissen zu lassen, wenn du dich ungerecht behandelt fühlst. Der Transit von Pallas im Skorpion wird dir erlauben, dich mutig zu fühlen und dich dazu drängen, zu wachsen, zu führen und für diejenigen da zu sein, die es brauchen.

4. Zwilling

Sobald Pallas in den Schützen eintritt, wirst du sehen, wie sehr du ein Zuhörer und Mentor sein kannst. Als Zeichen, das sich in der Gesellschaft wohlfühlt, lernst du bei diesem Transit, wie du ein besserer Diplomat wirst und offener für die Zusammenarbeit mit anderen bist.

Auch wenn du gerne dein Wissen weitergibst und redest, wird Pallas dich dazu bringen, mehr nachzudenken und zuzuhören. Zuhören ist ein starkes Werkzeug, das du brauchst, um mit anderen eine starke Dynamik aufzubauen und zu machen. Du hast die Gabe, exzellente Reden zu schreiben und zu halten. Jetzt solltest du dich darauf konzentrieren, wie du zuhören kannst, um dir zu helfen, mehr Konfidenz in ihrem Selbstausdruck zu entwickeln.

Pallas kann dir während dieses Transits helfen, für andere zum Anführer und Guru zu werden. Sei bereit, dein Lehramt zu akzeptieren.