Skip to Content

5 Anzeichen dafür, dass du deine erste Saturn-Wiederkehr erlebst

5 Anzeichen dafür, dass du deine erste Saturn-Wiederkehr erlebst

Mit dem Planeten Saturn ist nicht zu spaßen, wenn es um die Astrologie geht.

Was kann man schon von einem bösartigen Planeten erwarten, der wortwörtlich „der Aufseher“ genannt wird und Astrologen jedes Mal in einen Angstzustand versetzt, wenn er ihnen zu nahe kommt?
Im Grunde steht Saturn in der Astrologie für Hingabe, harte Arbeit und Disziplin. Dein Geburts-Saturn macht deutlich, wie du harte Arbeit angehst, wie diszipliniert du bist und welche karmischen Erfahrungen du in diesem Leben machen wirst.

Wenn Saturn durch den gesamten Tierkreis reist und wieder in das Zeichen deines Geburtssaturns zurückkehrt, erlebst du eine so genannte Saturnrückkehr.

Das geschieht einmal alle 27 – 30 Jahre und bringt große Veränderungen und Ereignisse im Leben mit sich.

Anzeichen für deine erste Saturnrückkehr

 

 

 

1. Ein wachsendes Gefühl des Unheils.

Nenne es sechsten Sinn. Nenn es Intuition. Aber die meisten Menschen wissen, dass etwas Großes geschehen wird, bevor Saturn offiziell in ihr Leben zurückkehrt.

Natürlich gibt es hin und wieder ein paar unvorsichtige Menschen, die zu sehr damit beschäftigt sind, dem Leben zu entfliehen und die Zeichen zu ignorieren. Aber die meisten Menschen wissen es, bevor ihre Saturn-Rückkehr geschieht, auch wenn sie sich nicht erklären können, warum sie dieses Gefühl des drohenden Unheils spüren.

2. Das Leben fühlt sich wie eine Strafe an.

Die Saturnrückkehr ist berüchtigt dafür, dass sie allen Segnungen in deinem Leben einen Riegel vorschiebt.

Die einzige Ausnahme ist, wenn dein Geburts-Saturn in einem segensreichen Zeichen steht oder in Saturns eigenem Haus (10. und 11. Haus) mit Verbindungen zu Jupiter, dem Planeten des Glücks.

Während deiner Saturn-Rückkehr wirst du feststellen, dass du dich abrackern musst und nicht die Belohnung für deine harte Arbeit erhältst.

Aber das Interessante ist: Wenn du weiterhin fleißig bist und hart arbeitest, segnet dich Saturn am Ende deiner Saturn-Rückkehr.

3. Die Dinge können sich plötzlich zu einfach anfühlen.

Saturn geht, wie alle anderen Planeten in der Astrologie auch, hin und wieder rückläufig.

Das verlängert das Elend während der Saturn-Rückkehr, weil der Planet zuerst durch deinen Geburts-Saturn geht, dann einen Teil des Weges zurückgeht, bevor er wieder geradeaus geht und dich ein für alle Mal verlässt.

Durch dieses Hin und Her entstehen seltsame Glückssträhnen, die dir vorgaukeln können, dass deine Schwierigkeiten letztendlich vorbei sind … bis sie in ein paar Wochen wie ein hockender Troll zurückkehren.

4. Du wirst erwachsen.

Saturn bringt Elend. Aber eine Saturn-Rückkehr kann dich zu einem verantwortungsvollen Erwachsenen machen.

Natürlich wird nicht jeder Mensch erwachsen, wenn seine Saturn-Rückkehr ihn trifft. Manche Menschen sind zu stur für ihr eigenes Wohl und wollen nicht lernen, sich zu disziplinieren oder hart zu arbeiten.

Diese Menschen benehmen sich auch nach der Saturnrückkehr weiterhin wie Idioten und garantieren eine besonders harte Midlife-Crisis, wenn Saturn in ihren 50ern wieder zurückkehrt.

Aber die meisten Menschen werden während ihrer ersten Saturn-Rückkehr erwachsen.

5. Dein Freundeskreis verändert sich dramatisch.

Das ist eine Wahrheit, die jeder kennt, die aber nur selten anerkannt wird: Nicht jeder Freund wird bis zum Ende dein Freund bleiben.
Manchmal leben wir uns auseinander, wenn wir älter werden. Ein anderes Mal werden wir zu Feinden.

Die Saturn-Rückkehr macht diese Erkenntnisse unausweichlich.

Und ob du es bewusst oder unbewusst tust, die meisten Menschen erleben dramatische Veränderungen in ihrem Freundes-/Sozialkreis, wenn Saturn in ihr Leben zurückkehrt.

Das ist ein Teil des Erwachsenwerdens: Sie lernen, das loszulassen, was nicht notwendig ist oder dich runterzieht.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,