Skip to Content

5 Subtile Wege, um beim ersten Date Selbstvertrauen zu zeigen

5 Subtile Wege, um beim ersten Date Selbstvertrauen zu zeigen

Eine selbstbewusste Frau in der heutigen Zeit zu sein, hat leider auch ein paar Schattenseiten. Vor allem, wenn es um unser soziales Leben geht.

Die Menschen haben oft den Eindruck, dass wir zu gut für sie sind, wenn wir selbstbewusst sind, dass wir extrem ehrgeizig sind und zu stolz auf unsere Leistungen.

Außerdem gehen sie davon aus, dass wir ständig Bestätigung und Aufmerksamkeit brauchen. Das ist nicht der Fall.

Aber viele Frauen fürchten sich davor bei anderen Frauen, und vor allem Jungen fühlen sich davon bei Dates bedroht, weil sie befürchten, entmannt zu werden.

Was wir jedoch vergessen, ist, dass Selbstvertrauen dir einen zusätzlichen Vorteil in der Dating-Szene verschafft.

Selbst wenn wir nicht die selbstbewusstesten Frauen der Welt sind oder es einfach nicht zeigen wollen, ist es schwierig, bei einem Date so viel Selbstvertrauen an den Tag zu legen.

Und seien wir mal ehrlich, der erste Eindruck basiert auf dem Ausdruck von Selbstvertrauen.

Aber keine Angst! Ich weiß, wie du dein Selbstvertrauen auf subtile Weise zur Schau stellen kannst, um deine besten Eigenschaften zu zeigen, ohne den anderen zu verschrecken.

Hier sind 5 subtile Wege, um beim ersten Date Selbstvertrauen zu zeigen:

 

 

1. Gib dir Zeit, dich fertig zu machen

Nimm dir vor dem Date extra Zeit, um dich fertig zu machen und sicherzustellen, dass du gut aussiehst.

Du bist schon nervös genug, warum gibst du dir nicht noch ein paar Minuten mehr Zeit, um dein Outfit aufzufrischen oder zu wechseln?

Und wenn du schon dabei bist, mach ein paar gute Selfies!

Auf jeden Fall wirst du dich über dich selbst freuen und dein Auftreten nicht bereuen oder anzweifeln.

2. Zieh etwas an, das sich gut anfühlt

Es gibt nichts Schlimmeres, als etwas zu tragen, das so unangenehm oder eng ist, dass du dir über jedes Fettpölsterchen, das du glaubst zu haben, Sorgen machst.

Zieh also etwas an, das deine Kurven betont, deinem Körper schmeichelt und dich glücklich und selbstbewusst fühlen lässt!

3. Richte die Aufmerksamkeit auf sie

Wenn du die Aufmerksamkeit auf dein Date lenkst, wirkt das nicht nur bescheiden, sondern du machst auch den Eindruck, dass du daran interessiert bist, es besser kennenzulernen.

Außerdem haben selbstbewusste Menschen keine Angst davor, ein Gespräch anzufangen, also fühl dich frei, ihnen ein paar einzigartige Fragen zu stellen und das Gespräch in Gang zu bringen.

Denke daran: Je mehr du jemandem das Gefühl gibst, gehört und verstanden zu werden, desto mehr wird er sich an dich gebunden fühlen.

4. Sei du selbst

Beim ersten Date und durch die ersten Stufen einer Beziehung kannst du nur wenig von dir selbst verbergen.

Deshalb solltest du wissen, wie du dich in einer Welt, die dir das Gefühl gibt, dass du es nicht solltest, selbst sein kannst.

Bestelle den Burger statt des Salats. Sprich aus, wenn du dich nicht wohl fühlst. Drücke aus, was du möchtest.

Ändere dich nicht, je nachdem, wer in deiner Nähe ist; sie können erkennen, wenn du jemand bist, der du nicht bist.

5. Lache es ab

Wenn während deines Dates etwas Peinliches geschieht, lache es einfach weg. Egal, wie sehr du vor Verlegenheit weinen willst.

Umgekehrt, wenn das Date schrecklich verläuft und du dich danach fühlst, die Verabredung ganz aufzugeben, geh nach Hause und schau dir einen lustigen Film an.

So wird dein Abend mit einem guten Gefühl enden. Außerdem verlierst du auf diese Weise nicht dein Selbstvertrauen.
Außerdem wirst du dich bei der nächsten Gelegenheit nicht mehr so schlecht fühlen, wenn du auf ein Date gehst.

Mit dem richtigen Maß an Selbstvertrauen in den Bereichen, die es am meisten brauchen, kannst du dich geschickt durch jedes Date navigieren.

Deine Persönlichkeit und deine Interessen werden den Rest der harten Arbeit für dich erledigen. Entspann dich einfach.

Lass dir Zeit und genieße es so, wie es ist (sogar bevor du so nervös bist, dass du dich für den Rest des Dates unter dem Tisch verstecken willst).

Diese kleinen Tipps geben dir den nötigen Selbstvertrauensschub und werden bei zukünftigen Dates entscheidend sein.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,