Skip to Content

5 Unbestreitbare Anzeichen dafür, dass du ein Rebound Girl bist

5 Unbestreitbare Anzeichen dafür, dass du ein Rebound Girl bist

Jeder Mensch verarbeitet eine Trennung auf andere Weise.

Viele Menschen lenken sich zum Beispiel mit der Arbeit, ihren Freunden und ihrer Familie ab oder mit allem, was sie finden können, um ihre Zeit zu füllen.

Andere schließen den Trauerprozess nach einer Beziehung schnell ab und stürzen sich fast sofort wieder in die Dating-Welt – das wird als Rebound bezeichnet. Manche Menschen nutzen sogar bedeutungslose Affären oder ernsthafte Beziehungen, um damit fertig zu werden.

 

Das ist jedoch nicht immer ein gesunder Ansatz. Nach einer Trennung schnell in eine ernsthafte Beziehung zu springen, ist so üblich geworden, dass es inzwischen einen Namen dafür gibt: eine Rebound-Beziehung.

Auf den ersten Blick kann der Sprung in eine neue Beziehung wie ein Heilmittel gegen Liebeskummer erscheinen.

Letztendlich sind diese Art von Affären jedoch toxisch. Rebounds schreien nach Reue, Verwirrung und Unsicherheit – und wenn man diese Dinge füreinander bestimmt, ist das für alle Beteiligten katastrophal.

Vielleicht fragst du dich jetzt, ob du dich in dieser Situation befindest und ob du tatsächlich der Lückenbüßer von jemandem bist.

Hier sind 5 unbestreitbare Anzeichen dafür, dass du eine Lückenbüßerin bist:

1. Sie sind emotional unerreichbar

Der erste und offensichtlichste Weg, um zu erkennen, ob du ein Lückenbüßer bist, ist die emotionale Unerreichbarkeit deines Partners. Das bedeutet, dass dein Partner Schwierigkeiten hat, über seine Gefühle zu sprechen und sie zu vermitteln.

Es kann auch bedeuten, dass es ihm oder ihr schwer fällt, tiefe Gefühle zu empfangen und sich geliebt zu fühlen, weil er oder sie an etwas hängt oder in der Vergangenheit verletzt worden ist. Jemand, der emotional nicht verfügbar ist, ist definitiv nicht bereit für eine Beziehung.

Wenn du also glaubst, dass du mit jemandem in einer Beziehung bist, der in dieses Schema passt, könntest du sein Lückenbüßer sein.

2. Sie reden ständig über ihren Ex

Einen Partner zu haben, der ständig über seinen Ex redet, ist ein großer Abtörner. Außerdem könnte es ein Sternzeichen dafür sein, dass sie noch nicht ganz über ihren Ex hinweg sind und noch nicht bereit sind, eine neue Beziehung zu suchen.

Über den Ex zu reden, heißt auch, mit ihm in Kontakt zu bleiben. Wenn du feststellst, dass dein Mann ständig über seine Ex redet oder sich mit ihr unterhält, könnte das ein Sternzeichen dafür sein, dass er doch nicht wirklich dein Mann ist.

Leider kann es sein, dass er dich nur als Lückenfüller benutzt.

3. Die Beziehung ist zu schnelllebig

Das kann sich wie eine heiße Spur anhören, aber wenn dein Partner gerade erst Single ist, ist das Risiko größer, dass du seine Lückenbüßerin bist.

Du kannst dich fragen: „Warum ist das so?“ Wenn jemand aus einer Beziehung aussteigt, neigt er dazu, schnell einen neuen Liebhaber zu finden, um sich nicht allein und untröstlich zu fühlen. Auch wenn das nichts Schlechtes bedeuten soll, kann eine überstürzte Suche nach einer neuen Affäre oder Beziehung ein Rezept für eine Katastrophe sein.

Klingt das nach einer Situation, in der du dich gerade befindest? Ich sage es dir nur ungern, aber das könnte ein Rebounding-Verhalten sein.

4. Sie schicken dir gemischte Signale

Wenn du merkst, dass dein Mann an einem Tag an dir interessiert ist und am nächsten nicht mehr, dann kann das ein Sternzeichen dafür sein, dass er dich als Lückenbüßer sieht.

Es ist nicht normal, in einer Beziehung mal heiß und mal kalt zu sein, und meistens gibt es einen Grund dafür – zum Beispiel das Rebounding.
Wenn er dir außerdem Dinge nicht richtig mitteilt, ist er wahrscheinlich nicht so engagiert wie du. Deshalb solltest du dich vor diesem Verhalten in Acht nehmen.

 

5. Du hast seine Freunde und Familie nicht gefunden

Eines der häufigsten Anzeichen dafür, dass er sich von dir abwendet, ist, dass er dich nicht in sein Leben einlädt, um seine Lieben zu finden. Meine Damen, wenn seine Freunde nichts über dich wissen und du seine Familie nicht kennengelernt hast, dann ist er nicht so engagiert, wie du denkst.

Dich in seinen inneren Kreis einzuladen bedeutet, dass er die Beziehung ernst nimmt und bereit ist, dich denjenigen zu zeigen, die ihm am wichtigsten sind. Wenn er sich dafür entscheidet, dich oder eure Beziehung zu verstecken, könnte er dich nur als Lückenfüller betrachten.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,