Skip to Content

5 Wege, wie du deinem Partner mit der Zeit immer ähnlicher wirst (sogar bevor du es merkst)

5 Wege, wie du deinem Partner mit der Zeit immer ähnlicher wirst (sogar bevor du es merkst)

5 Wege, wie du deinem Partner mit der Zeit immer ähnlicher wirst (sogar bevor du es merkst)

Es gibt viele Dinge, die sich verändern, wenn du anfängst, dich in jemanden zu verlieben, aber es gibt keine wissenschaftliche Erklärung, warum diese Veränderungen geschehen.

Obwohl man oft Beziehungsratschläge liest, wie wichtig es für Menschen ist, ihren Sinn für Individualität zu bewahren, wenn sie Teil eines Paares werden, würde es dich wirklich überraschen, wenn du lernst, dass Verliebtsein dich und dein Verhalten zumindest bis zu einem gewissen Grad verändern kann – und das tut es auch -?

Ja, in einer Beziehung zu sein, kann die Art und Weise verändern, wie Paare aussehen, kommunizieren und so viel mehr.

Hier sind fünf Wege, wie Menschen sich verändern, wenn sie Teil eines Paares werden, nach Wissenschaft nach.

1. Sie beginnen, die gleichen Verhaltensweisen anzunehmen.

Hast du jemals ein verheiratetes Paar für Geschwister gehalten? Nun, Paare fangen nach einiger Zeit an, sich ähnlich zu verhalten.

Laut einer Studie der Abteilung für Psychologie an der Universität von Cincinnati liegt das daran, dass sie anfangen, oft die gleichen Muskeln zu benutzen und sich gegenseitig zu spiegeln, was dazu führt, dass sie die gleichen Eigenheiten haben.

2. Sie fangen an, die gleiche Menge an Essen zu essen.

Viele Männer versuchen, den Frauen ein schlechtes Gewissen zu machen, weil sie zugenommen haben, nachdem sie in einer Beziehung sind, aber das hat einen Grund.

Dr. Lisa Young, eine außerordentliche Professorin in der Abteilung für Ernährung, Lebensmittelkunde und öffentliche Gesundheit an der NYU, sagt, dass Männer so viel mehr essen, weil sie einfach körperlich größer sind.

Wenn sie sich also mit einer Frau verabreden, nimmt diese oft seine Angewohnheiten an und fängt an, genauso viel zu essen wie der Mann.

3. Sie fangen an, sich ähnlich anzuhören wie der Partner.

Sie bewegen sich nicht nur gleich, sondern auch die Art, wie sie sprechen, ändert sich. Joshua Wolf Shenk erzählte Business Insider, dass Paare ihren Grundrhythmus und ihre syntaktischen Strukturen verändern, um sich ähnlicher zu werden, nachdem sie so viel Zeit miteinander verbracht haben.

Außerdem verändern sich auch die Textnachrichten zwischen Paaren bis zu einem Punkt, an dem sie sich schließlich ähnlicher anhören.

4. Sie kreieren ihre eigene Sprache.

Wenn du denkst, dass ihr die einzigen seid, die sich geheime Wege zur Kommunikation ausgedacht haben, liegst du falsch. Psychologen fanden heraus, dass Paare Spitznamen, Insiderwitze, geheime Wörter und Phrasen machen, um sich zu binden.

Eine Studie, die an der Ohio University durchgeführt wurde, fand außerdem heraus, dass Paare, die eine Geheimsprache machen, tendenziell glücklicher sind.

5. Sie lernen kulturelle Eigenheiten voneinander.

Eine Studie hat herausgefunden, dass Menschen, die „oben“ oder „unten“ heiraten, dazu neigen, dem anderen bestimmte Dinge beizubringen, um sich auf die gleiche Seite zu kriegen.

Eine Person, die zur Arbeiterklasse gehört, lernt von der anderen, die zur Mittelschicht gehört, wie man ein stabileres Leben führt.

Der Ehepartner, der zur Mittelschicht gehört, lernt vom Ehepartner aus der Arbeiterklasse mehr darüber, wie man Zeit mit der Familie verbringt.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,