Skip to Content

6 Angewohnheiten von Menschen, die erfolgreich eine langfristige Beziehung aufrechterhalten

6 Angewohnheiten von Menschen, die erfolgreich eine langfristige Beziehung aufrechterhalten

Unser ultimatives Dating-Ziel ist es, in einer gesunden langfristigen Beziehung zu landen.

Leider verstehen die meisten Menschen nicht, wie man Partner anzieht, die die gleichen Dinge im Leben wollen.

 

 

Allzu oft wird aus der Partnersuche ein Techtelmechtel, das die Zeit der Menschen vergeudet. Wenn du es also satt hast, durch Tinder zu scrollen, und bereit bist, einen langfristigen Partner zu finden, solltest du dir bessere Angewohnheiten aneignen.

Hier sind 6 Angewohnheiten von Menschen, die erfolgreiche langfristige Beziehungen haben:

1. Menschen, die eine dauerhafte Liebe finden, sind unverblümt sie selbst

Viele Menschen finden, dass Transparenz eine sehr attraktive Eigenschaft ist. Wenn du eine Beziehung mit jemandem beginnst, der sein wahres Gesicht zeigt, weißt du vom ersten Tag an, worauf du dich einlässt.

Es wird nicht jeder mögen, wer sie oder er ist, aber das ist in Ordnung. Es ist sogar besser, ehrlich zu sagen, wer du bist, als jemanden in die Irre zu führen und seine Zeit zu verschwenden.

Menschen, die offen sagen, was sie vom Leben wollen, haben am Ende die besten Beziehungen. Frauen, die lernen wollen, wie sie herausfinden können, ob ein Kerl eine Beziehung oder nur eine Affäre will, müssen einige Zeit damit verbringen, zu lernen, wie sie den Raum lesen und die gewünschten Schwingungen aussenden können.

2. Sie suchen nicht nach Bestätigung durch andere

Menschen, die erfolgreich langfristige Partner anziehen, suchen in der Regel nicht nach Bestätigung durch andere Menschen und strahlen inneres Vertrauen aus. Selbstvertrauen ist sehr attraktiv und zieht Menschen an.

Wenn du keine anderen brauchst, um Entscheidungen in deinem Leben zu treffen, und weißt, was du willst, kennst du deinen Wert und gibst dich nie mit weniger zufrieden, als du verdienst. Das hilft dir, Menschen anzuziehen, die dich aufrichten und dich mit Liebe überschütten, denn das ist es, was wir uns alle wünschen.

3. Menschen, die einen dauerhaften Partner an Land ziehen, schenken ihm wirklich Aufmerksamkeit

Wenn du Menschen um dich haben sollst, musst du ihnen die Aufmerksamkeit schenken, die sie wollen und verdienen. Wenn du jemandem Aufmerksamkeit schenkst, sind eure Gespräche bedeutungsvoller und jeder fühlt sich respektiert.

Oftmals sind diejenigen, die ihren Lieben viel Aufmerksamkeit schenken, die fürsorglichsten und mitfühlendsten Liebhaber. Außerdem fühlt sich dein Partner wohler, wenn du ihm mit echtem Interesse zuhörst, und das macht es euch beiden leichter, sich verletzlich mitzuteilen.

4. Sie bleiben positiv und hoffnungsvoll

Nicht jeder geht mit Situationen gleich um. Während manche Menschen mit Situationen reif und gelassen umgehen, verfallen andere in einen Strudel aus Negativität und Traurigkeit.

Positivität schafft ein gesundes Umfeld für das Gedeihen von Beziehungen. Auch wenn niemand jeden Tag für Regenbögen und Sonnenschein sorgen kann, hilft dir die Art und Weise, wie du auf negative Ereignisse reagierst, dabei, dich von der Masse abzuheben.

Wenn du eine Beziehung beginnst, solltest du jemanden finden, der gute Problemlösungsfähigkeiten hat und versteht, wie man Probleme gemeinsam löst. Reife, respektvolle Gespräche sind besser als Schreien und Streiten.

Eine Beziehung, die auf Gemeinsamkeiten, gegenseitigem Respekt und Liebe basiert, wird den Test der Zeit überstehen.

5. Sie geben zu, wenn sie im Unrecht sind

Menschen, die bereit für eine feste Beziehung sind, sind reif genug, um zuzugeben, wenn sie sich geirrt haben. Dieser bewundernswerte Charakterzug und das bescheidene Ego ziehen oft andere an, denn die meisten Menschen wollen ihr Leben nicht mit einem egoistischen Idioten verbringen.

Wenn Menschen nicht in der Lage sind, die Perspektive ihres Partners einzunehmen und den Kopf in den Sand zu stecken, wenn sie etwas falsch machen, leiden ihre Beziehungen und halten in der Regel nicht lange.

6. Sie wissen, was sie wollen

Paare können ein starkes Fundament für ihre Beziehung aufbauen, wenn sie ihre Hoffnungen und Träume mit einander teilen können. Zu wissen, was dein Partner will, kann dir helfen, gemeinsam durch das Leben zu gehen und dich zu unterstützen.

Deshalb ist es so wichtig für jemanden, der eine langfristige Beziehung sucht, zu wissen, was er vom Leben will.
In der Tat sollten sich Paare zu Beginn einer festen Beziehung zusammensetzen und sich darüber austauschen, was sie am meisten vom Leben wollen. Das hilft den Partnern dabei, spätere Streitereien zu vermeiden, weil sie sich regelmäßig austauschen und ihre Erkenntnisse mit einander teilen.

Eine langfristige Beziehung erfordert gegenseitigen Respekt, Reife und ein gutes Verständnis für den anderen Partner. Allzu oft nehmen sich Menschen nicht die Zeit für die notwendigen Gespräche oder machen Fehler, an denen die Beziehung letztendlich scheitert.

Wenn du diese sechs wichtigen Eigenschaften in dir aufbaust, bist du auf dem besten Weg zu einer Liebe, die bei jemandem hält, den du magst.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,