Skip to Content

8 gute Zeichrn, die dich wissen lassen, dass deine Beziehung gut für dich ist

8 gute Zeichrn, die dich wissen lassen, dass deine Beziehung gut für dich ist

8 gute Zeichrn, die dich wissen lassen, dass deine Beziehung gut für dich ist

Wir konzentrieren uns oft auf die Warnzeichen einer Beziehung. Wir suchen nach Verhaltensweisen, die uns wissen lassen, dass diese Person nicht die richtige für uns ist oder dass wir uns auf eine Beziehung einlassen könnten, die ungesund oder sogar toxisch sein könnte.

Hast du dich also jemals gefragt: „Bin ich in einer guten Beziehung?“

Während das Erkennen von Warnzeichen wichtig ist, ist es auch wichtig, einen Schritt zurückzutreten und zu schauen, wie deine Beziehung in einer „grünen Flagge“ Perspektive geht.

Statt nach jeder Kleinigkeit zu suchen, die mit der Person, mit der du zusammen bist, nicht in Ordnung sein könnte, achte darauf, ob sie einige der bestätigenden Bedürfnisse, die du hast, erfüllt.

Es ist an der Zeit, sich auf das Positive zu konzentrieren, anstatt nur auf das Negative.

Wenn du beurteilst, ob deine Beziehung eine gute ist, sind hier 8 positive „grüne Fahnen“, nach denen du Ausschau halten solltest.

1. Du hast das Gefühl, dass du du selbst sein kannst.

Dies ist das wichtigste Element für eine gute Beziehung.

Wenn du das Gefühl hast, dass du ständig eine Fassade aufbaust oder versuchst, deinen Partner zu beeindrucken, ist das kein Weg, um eine ehrliche Beziehung aufzubauen.

Es ist ganz natürlich, dass du in der Anfangsphase einer Beziehung mit deiner offensten Persönlichkeit etwas zurückhaltend bist, aber halte noch Ausschau nach den Momenten, in denen du dich total wohl fühlst.

Genau so solltest du dich mit dem richtigen Partner fühlen.

2. Ihr teilt ähnliche Ziele.

Seid ihr beide super leidenschaftlich für etwas und jagt diesem Ziel hinterher? Oder seid ihr beide vollkommen zufrieden, wo ihr gerade seid?

Wollt ihr beide ein Leben voller Abenteuer führen oder ein Haus der Sicherheit bauen?

Was auch immer ihr wollt, wenn ihr euch einig seid, was ihr im Leben wollt, schafft das Synergien.

Die Wünsche einer Person sagen so viel über die zugrundeliegenden Werte aus, also achte darauf, wie das zusammenpasst.

3. Du fühlst dich wohl dabei, Grenzen zu setzen.

Ehrlichkeit ist ein Thema, das sich durch funktionierende Beziehungen zieht, und ehrlich darüber zu sein, was du brauchst, ist ein großer Teil davon.

Grenzen zu setzen ist mit jedem schwer, aber es in einer Beziehung zu tun, ist der einzige Weg, um Nachhaltigkeit zu gewährleisten.

Wenn du dich natürlich wohl dabei fühlst, deinem Partner zu sagen, wann du allein sein willst oder wann du ihn brauchst, um etwas anzunehmen, ist das ein großartiges Zeichen dafür, dass ihr eine offene Kommunikation habt.

4. Du lachst und lächelst viel.

Nicht jeder ist der größte Komiker der Welt, aber jeder hat einen besonderen Sinn für Humor.

Wenn du jemanden findest, der damit übereinstimmt, findest du jemanden, der vor dir steht. Vielleicht brauchst du sogar noch mehr jemanden, der auch mit dir lacht.

Ob du nur über einen ihrer Witze kicherst oder dich überschlägst, Lachen wird eure Bindung stärken.

5. Ihr könnt auch ernst werden.

Echte Beziehungen scheuen sich nicht davor, über Dinge zu reden, die schwer zu ertragen sind. Wenn du über etwas Schwieriges reden musst, geht es nicht darum, jemanden zu finden, der diese Gespräche zu einem sanften Segeln macht.

Eine ehrliche Beziehung hat keine Angst davor, Themen anzusprechen, die dir unangenehm sind.

Achte darauf, wie ihr beide in der Lage seid, euch füreinander bestimmt auf ernstere Fragen einzulassen. Sogar wenn es steinig wird, wird eine starke Beziehung es durcharbeiten und produktiv machen.

6. Du kannst verletzlich sein.

Wir alle wollen in einer Beziehung hart wirken und die Kontrolle haben. Es kann wirklich schwer sein, darüber zu sprechen, was uns unsicher macht oder was ein irrationales, aber überwältigendes Gefühl heraufbeschwört, das wir gerade erleben.

Wenn du jemanden findest, der dir helfen kann, diese Gefühle durchzuarbeiten, ohne zu urteilen, ist das wirklich etwas Besonderes.

7. Ihr braucht den anderen nicht.

Keine nachhaltige Beziehung ist auf Notwendigkeit aufgebaut. Wir sollten die Menschen lieben, mit denen wir zusammen sein wollen, nicht die, die bequem sind.

Ein Partner, der sich selbst genügt, stellt sicher, dass du ein Partner bist, nicht ein Versorger.

Wir alle mögen das Gefühl, gebraucht zu werden, aber eine Beziehung, in der wir uns frei fühlen können, ist auf lange Sicht viel wichtiger.

8. Sie wollen, dass du Erfolg hast.

Nicht jeder Mensch ist der Typ, der auf und ab springt, wenn etwas Gutes geschieht. Aber du willst jemanden, der sich für das interessiert, wofür du leidenschaftlich bist und der dich beim Erreichen deiner Ziele am meisten anfeuert.

Wenn Menschen sich dafür interessieren, was dich glücklich macht, bedeutet das, dass sie sich für dich interessieren. Wenn du dich mehr als jeder andere darauf freust, deine Erfolge mit deinem Partner zu teilen, ist das eine Umgebung, in der die Liebe erblühen kann.
Nicht jede Beziehung ist perfekt, aber du kannst immer noch Glück und Liebe finden.

Jede Beziehung wird Schmerzpunkte und Schwächen haben. Es ist nicht einfach, zwei Persönlichkeiten nahtlos zusammenzubringen, aber das ist es nicht, worum es bei Beziehungen geht.

Wenn du jemanden findest, der die meisten wesentlichen Kriterien der Kompatibilität und Unterstützung findet, kannst du von dort aus arbeiten.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,