Das wöchentliche Liebeshoroskop für jedes Sternzeichen vom 22. bis 28. April

Sternzeichen

Emma Schmidt

👇

Dein Herz wird immer deine tiefste Wahrheit widerspiegeln.

 

 

Dieser April war einer der dynamischsten und transformativsten Monate des Jahres, mit der seltenen Konjunktion zwischen der Sonnenfinsternis und Jupiter-Uranus.

Bei so vielen Veränderungen und romantischen Möglichkeiten, die sich um dich herum auftun, ist eine Denkpause angebracht. Auch wenn wir uns manchmal von bestimmten astrologischen Aspekten herausgefordert fühlen, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass jeder dieser Aspekte Teil des göttlichen Timings ist, das in deinem Leben immer wieder eine Rolle spielt.

In Momenten bedeutender Veränderungen bist du oft dazu aufgerufen, innezuhalten und nachzudenken, damit die Entscheidungen, die du machst, auch wirklich mit deinem Herzen übereinstimmen.

 

Die Woche am 22. April beginnt mit dem Vollmond im Skorpion, der der Sonne im Stier gegenübersteht. Er fordert deine Fähigkeit heraus, im Prozess der Veränderung Sicherheit zu finden, anstatt dich an etwas aus der Vergangenheit zu klammern, nur weil es sich sicher anfühlt.

Angesichts der vielen Veränderungen in deinem Leben und der April-Energie soll dir das helfen zu verstehen, dass nur die Entscheidungen, die aus der Wahrheit heraus getroffen werden, auch Früchte tragen können.

Dies ist der Höhepunkt deines Bewusstseins, denn du wirst die Gelegenheit haben zu sehen, was du tun würdest, wenn du wüsstest, dass du nicht scheitern kannst. Und wenn Merkur in Widder direktläufig wird, hast du letztlich die Gelegenheit, genau das zu tun.

Wenn Merkur seine rückläufige Phase beendet, hat eine neue Ära begonnen, und deine authentische Wahrheit wird dich dazu bringen, die Entscheidungen zu treffen, die dir helfen, Wachstum und Schönheit in deinem romantischen Leben zu manifestieren.

 

 

Wichtige Termine für den 22. bis 28. April 2024

 

Dienstag, 23. April

 

Am Dienstag, den 23. April, findet der transformative Vollmond im Skorpion statt. Er bringt die Ereignisse zum Abschluss, die mit dem Neumond im Skorpion am 13. November 2023 begonnen haben.

Der Vollmond im Skorpion steht der Sonne im Stier gegenüber und schafft so ein Gleichgewicht zwischen den Themen dieser beiden Sternzeichen.

 

Der Stier will die einfachen Freuden des Lebens genießen, während er nach Stabilität strebt, aber der Skorpion hat einen Durst nach mehr. Deshalb verspricht der Vollmond, dass du das, was du in einer romantischen Beziehung wirklich brauchst, auch honorieren kannst.

 

Auch wenn Vollmonde oft dafür bekannt sind, dass sie zu einem Ende führen, bedeutet das nicht, dass deine Beziehung in Gefahr ist. Stattdessen kann dieser Zeitpunkt auch einen neuen Anfang oder eine neue Phase in deinem romantischen Leben einläuten.

Der Vollmond im Skorpion markiert auch das energetische Ende des Finsternisportals, da du in eine neue Energie eintauchst und aufgefordert wirst, dich nicht nur auf das Tun oder Handeln zu konzentrieren – sondern auf deine tiefsten Träume und Gefühle.

 

 

Donnerstag, 25. April

Am Donnerstag, den 25. April, wird Merkur rückläufig und beendet damit eine Periode der Reflexion und des Rückblicks und gibt dir die Möglichkeit, frühere Entscheidungen zu revidieren.

Merkur regiert die Kommunikation, und obwohl diese Zeit dazu führen kann, dass Ex-Freunde wieder in dein Leben treten, ist es auch wichtig, den wahren Zweck dieser Zeit zu verstehen.

Wenn es nicht um ein vergangenes Thema und eine vergangene Person geht, ist der rückläufige Merkur im Allgemeinen kein guter Zeitpunkt, um etwas Neues zu beginnen. Wenn du zum Beispiel in den letzten drei Wochen eine neue Beziehung begonnen hast, wäre es gut, mit einer engeren Beziehung zu warten, bis Merkur wieder direkt ist.

 

Abgesehen von der Langsamkeit und der Müdigkeit, mit der du zu früheren Liebhabern zurückkehrst, geht es in dieser Zeit auch darum, dass du wertvolle Lektionen über dich selbst lernen kannst.

Im Widder solltest du über deine Bindung an dein Herz nachdenken und darüber, wie stark deine Konfidenz ist, wenn du die romantischen Entscheidungen triffst, denen du dich am meisten verbunden fühlst. Wenn Merkur direktläufig wird, bekommst du die Freiheit, dich vorwärts zu bewegen und Entscheidungen mit deinem weiseren – und hoffentlich auch konfidentielleren – Selbst zu machen.

 

 

Das wöchentliche Liebeshoroskop für jedes Sternzeichen für den 22. bis 28. April

 

Widder

Bester Tag der Liebe: Dienstag, 23. April

Mach diese Woche Platz für Liebe und Intimität. Du warst auf Hochtouren und hast dich auf so viele andere Aspekte konzentriert, als nur mit deinem Partner verbunden zu sein.

Das Leben ist immer ein ständiges Gleichgewicht, aber oft können diese Momente tiefer Verbundenheit in einer Beziehung und mit dem richtigen Menschen dir auf eine Weise helfen, wie nichts anderes es kann.

Es ist nicht nur ein Gewinn für deine Beziehung, sondern auch für dich selbst, wenn du dir Zeit nimmst, dich wieder zu verbinden oder dein Herz für eine neue Liebe zu öffnen.

 

Am Dienstag entzündet der Vollmond im Skorpion deine Beziehung, da du dich zu romantischen Themen hingezogen fühlst.

Dies ist ein guter Zeitpunkt, um dich darauf zu konzentrieren, eine tiefere oder spirituelle Verbindung mit deinem Partner aufzubauen und dich zu öffnen, um dich bei jemandem zu fühlen, der dir wichtig ist, wenn du singlesein bist. Vielleicht ist vor kurzem eine Beziehung zu Ende gegangen oder eine Art der Bindung, die jetzt Platz für etwas Verblüffendes macht.

Der Liebe Raum zu geben, ist eine Entscheidung, die du nie bereuen wirst.

 

Stier

Bester Tag der Liebe: Dienstag, 23. April

Der Skorpion-Vollmond geht am Dienstag gegenüber der Sonne im Stier auf und stellt eine starke Verbindung zwischen deinem Selbstbewusstsein und den romantischen Entscheidungen her, die du triffst.

Während du dich durch deine Sonnenrückkehr bewegst, solltest du ein Gefühl der Verjüngung und des Wachstums erleben und dir erlauben zu erkennen, wo du dich an Stabilität geklammert hast, anstatt deine authentischen Träume nach Liebe zu ehren. Mit dem aszendenten Vollmond im Skorpion wirst du nicht nur dazu aufgefordert, andere Entscheidungen zu treffen, sondern auch zu erkennen, dass du alles haben kannst.

 

Während des Vollmonds im Skorpion ist es wichtig, an den 13. November 2023 zu denken, als der Neumond in diesem Wasserzeichen aufstieg, und daran, wohin dich deine Reise seitdem geführt hat.

Skorpion regiert über deine romantischen Beziehungen und deine Liebe. Vollmonde bringen Momente der Fruchtbarkeit mit sich, so dass du dich bereit finden könntest, wieder etwas Aufregung hineinzubringen.

Das kann dir helfen zu verstehen, wie sich deine Wünsche und Bedürfnisse verändert haben, damit du dich wirklich als dein bestes Ich zeigen kannst – was wiederum die beste Liebe anziehen wird.

 

Zwilling

Bester Tag der Liebe: Dienstag, 23. April

Die Skorpion-Energie regiert deinen Wohlfühlbereich, was oft bedeutet, dass du dich in Zeiten, in denen dieses Sternzeichen aktiv ist, mehr auf die Selbstpflege oder auf Gesundheitsfragen konzentrierst. Das bedeutet nicht, dass du alles selbst machen musst.

Die gesündesten Beziehungen sind die, die dich in allen Facetten des Lebens finden, was bedeutet, dass ihr gemeinsame Wellness-Aktivitäten ebenso wie sinnvolle Gespräche führen könnt. Wenn du mit deinem Partner in diesem Raum verbunden bist oder eine leise, qualitativ hochwertige Zeit zusammen verbringen kannst, ist es dir möglich, eure Beziehung auf neue Weise zu vertiefen.

 

Der Skorpion-Vollmond findet am Dienstag statt und verschafft dir eine Pause von der Hektik deines Tagesablaufs. Das soll nicht heißen, dass in deinem Leben irgendetwas nicht stimmt oder problematisch ist, sondern nur, dass du in letzter Zeit in ein schnelles Leben verstrickt warst. Deshalb brauchen du und dein Partner eine Pause.

Nutze diese Energie, um Pläne zu minimieren oder abzusagen, plane eine Aktivität für Paare, mache eine Yoga- oder Kochsession oder schalte einfach deine Telefone ab und schalte zu Hause aus. Man sagt zwar, dass Paare, die zusammen spielen, zusammenbleiben, aber die Paare, die sich gemeinsam ausruhen können, sind am Ende die besten.

 

 

Krebs

Bester Tag der Liebe: Dienstag, 23. April

Du bist immer noch dabei, eine wichtige Phase der Veränderung oder Beendigung in deinem romantischen Leben abzuschließen. Auch wenn du schon große Fortschritte gemacht hast, arbeitest du immer noch daran, dich letztlich frei zu fühlen.

Du willst eine neue Liebe und hast wahrscheinlich auch schon über die Ehe nachgedacht und darüber, was es bedeuten würde, dein Leben mit jemandem zu teilen, mit dem du dich wirklich verbunden fühlst, aber wie bei allem im Leben kannst du diesen Prozess nicht überstürzen.

 

Der Vollmond im Skorpion am Dienstag wird einen romantischen Übergang, den du durchlaufen hast, zu einem eindeutigen Ende bringen. In vielen Fällen handelt es sich dabei um die Nachwirkungen einer Trennung oder einer bedeutenden Trennung.

Das Schöne daran ist immer noch, dass dies eine Chance für mehr Glück in deinem Leben ist. Denke darüber nach, wo du loslassen oder tiefer loslassen kannst, und fange an, diese Energie auf dich selbst zu lenken, denn wenn du Bereitschaft zur Liebe ausstrahlst, wird das Universum dir immer entgegenkommen.

 

 

Löwe

Bester Tag der Liebe: Dienstag, 23. April

Während des letzten Sonnenfinsternis-Zyklus im Skorpion und Stier hast du ein neues Gleichgewicht in deinem beruflichen und persönlichen Leben gefunden, da du aufgefordert wurdest, dich zu vergrößern oder umzuziehen. All das diente dazu, dir zu helfen, mehr von dem Leben zu haben, das du dir wünschst, aber das bedeutet nicht, dass alles auf einmal geschieht.

Die letzte Sonnenfinsternis in diesem Zyklus fand am 28. Oktober 2023 statt, kurz vor dem Neumond im Skorpion am 13. November. Während der Transformationsprozess nun abgeschlossen ist, konntest du vielleicht einige wichtige Themen der Heilung abschließen oder dich mit einem bedeutenden Schritt in deinem Leben verwandt fühlen, den du gemacht hast.

Die Sache ist nur die, dass selbst längere Phasen der Transformation nicht ewig halten werden.

 

Bevor der Vollmond im Skorpion am Dienstag aszendent wird, ist es an der Zeit zu schauen, was wirklich hinter dir liegt. Skorpion regiert den tiefsten Teil deines Lebens, der für Heilung, familiäre Beziehungen, Heimat und häusliche Intimität zuständig ist.

Mit dem aszendenten Vollmond im Skorpion kommt etwas zum Abschluss, was auch bedeutet, dass du bereit sein musst, loszulassen. Bei dieser Energie geht es nicht um eine Trennung, sondern eher darum, dass du dich entscheidest, mit deiner Vergangenheit Schluss zu machen, damit du das Neue in deiner Zukunft wirklich genießen kannst.

 

Jungfrau

Bester Tag der Liebe: Donnerstag, 25. April

Die Widder-Energie regiert über Themen wie Bindung, Veränderung und Intimität. Da in diesem Sternzeichen im April so viel in Bewegung war, kam viel darüber ans Licht, was du in einer Beziehung willst und was sich ändern muss, damit dies geschieht.

Obwohl Widder normalerweise sehr zielstrebig und fokussiert sind, hat Merkur, der seit dem 1. April rückläufig ist, dafür gesorgt, dass die Dinge nicht so schnell geschehen. Immerhin kannst du jetzt, da er sich auf seine direkte Stationierung vorbereitet, letztlich auch aktiv werden.

 

Am Donnerstag wird Merkur im Widder direktläufig und ermöglicht es dir, wichtige Themen rund um Intimität und Bindung mit deinem Partner anzusprechen und es einfacher zu machen, eure Beziehung zu verbessern.

Wenn es etwas gibt, über das du bisher nicht gesprochen hast, kannst du dir den Raum schaffen, es mit deinem Partner anzusprechen, denn du weißt, dass der Weg zur Intimität über eine transparente Kommunikation führt.

 

Waage

Bester Tag der Liebe: Donnerstag, 25. April

Bevor du eine große Entscheidung triffst, ist es immer am besten, innezuhalten und sicherzustellen, dass du die Entscheidungen triffst, die tatsächlich dazu beitragen, die romantische Beziehung zu schaffen, die du willst.

Das gilt zwar zu jeder Zeit, aber da 2024 ein so entscheidendes Jahr für dich ist, wird es noch intensiver, da du ständig vor der Wahl stehst, dich weiterzuentwickeln oder dort zu bleiben, wo du warst.

Diese Gelegenheiten zum Wachstum stellen sicher, dass du bereit bist, die gesunde Liebe zu empfangen, die du zu manifestieren versuchst.

 

Am Donnerstag wird Merkur im Widder direktläufig und beendet damit seine Reflexionsphase, die sich auf die romantischen Entscheidungen, die du in Erwägung ziehst, oder auf die Chancen, die sich dir bieten, ausgewirkt hat.

Mit der Sonnenfinsternis und Chiron, dem verwundeten Heiler im Widder, geht es darum, das zu heilen, was dich in unerfüllten karmischen Kreisläufen gehalten hat, damit du dein Leben als eine geheilte Version von dir selbst leben kannst.

Wenn Merkur direktläufig ist, fühlst du dich frei, neue Entscheidungen zu treffen, mit der Konfidenz, dass du wirklich bereit bist für die Art von Beziehung, die du willst.

 

 

Skorpion

Bester Tag der Liebe: Donnerstag, 25. April

Merkur wird am Donnerstag in Widder direktläufig und wirkt sich auf deine Entschlossenheit und deine Grenzen aus, vor allem auf die, die du mit deinen karmischen Partnern setzen musstest.

Merkur regiert die Kommunikation, was bedeutet, dass du auch die Gelegenheit bekommen könntest, dein jüngstes Wachstum in diesem Bereich zu testen und dich weiterhin auf dich selbst und das Leben, das du dir aufbauen willst, zu konzentrieren.

 

Die Widder-Energie kann dir helfen, Grenzen mit früheren oder jetzigen Partnern zu ziehen, gesündere Entscheidungen zu treffen und eine größere Entschlossenheit zu entwickeln, um die romantischen Entscheidungen zu treffen, von denen du weißt, dass sie in deinem besten Interesse sind.

Dies ist der Raum des Schutzes für dich, so dass du dich in vielerlei Hinsicht auch vor denen geschützt fühlen kannst, die nicht für dich bestimmt sind. Nimm dieses Zeichen zum Anlass, dich wirklich auf dich selbst zu konzentrieren und das Leben deiner Träume ohne Vorurteile zu gestalten.

 

 

Schütze

Bester Tag der Liebe: Donnerstag, 25. April

Der Nordknoten wird das ganze Jahr 2024 über im Widder stehen, was das Thema Ehe und romantische Bindung in dieser Zeit besonders hervorhebt. Für viele bedeutet es, dass du zwar “Ich will” sagen kannst, dich aber nie verloben wirst.

Es geht auch darum, dass du letztlich verstehst, was du schon immer von der Liebe gebraucht hast und dass du dich selbst genug liebst, um es zu bekommen. Das ist die Kraft der Widder-Energie in deinem Leben, aber bevor du diese Erkenntnis erlangst, solltest du darüber nachdenken und dich in deine reinsten Träume von Liebe vertiefen.

 

Am Donnerstag wird Merkur direkt in Widder stehen und dir helfen zu verstehen, an wen du dich binden willst und wie diese Bindung aussehen muss, um deine eigene Wahrheit zu erfüllen.

Es gibt keinen Plan oder eine Blaupause für die Liebe, die du befolgen musst. Stattdessen kannst du wirklich alles erschaffen, was du willst. Du musst nur mutig genug sein, die Form zu durchbrechen.

 

 

Steinbock

Bester Tag der Liebe: Donnerstag, 25. April

Vielleicht hast du dich in letzter Zeit in einer festgefahrenen Beziehung gefühlt oder warst dir nicht sicher, wie es weitergehen soll.

Es ist nicht so, dass eure Beziehung nicht die richtige ist oder dass es unbedingt Probleme gibt, sondern nur, dass du dir der Energie, die du in sie steckst, bewusst sein musst, damit sie sich so verbessern kann, wie du es dir erhoffst.

 

Die Widder-Energie kann Themen ansprechen, die damit verwandt sind, wo du wohnst, mit wem du zusammenlebst und wie es um die häusliche Intimität in eurer Beziehung bestellt ist.

Seit dem 1. April gab es trotz der unglaublichen Möglichkeiten für Wachstum in diesem Bereich deines Lebens auch ein Gefühl der Langsamkeit mit dem rückläufigen Merkur.

Wenn Merkur am Donnerstag direktläufig wird, spürst du, wie die Energie zunimmt. Du verstehst, dass du genau weißt, was nötig ist, damit der göttliche Funke in deiner Beziehung zurückkehrt, egal, ob es Zeit ist, zusammenzuziehen oder einen romantischen Abend zu verbringen.

 

 

Wassermann

Bester Tag der Liebe: Donnerstag, 25. April

Der April hat sich für deine Beziehung herausfordernd angefühlt, da du nicht so recht mitteilen konntest, woran du gedacht hast oder welche Aspekte der Beziehung du gerne gemeinsam bearbeiten würdest.

Wahrscheinlich hast du dich in dieser Zeit ein Stück weit von deinem Partner abgekoppelt und dich mehr auf deine Selbstachtung konzentriert. Sogar wenn du diese Entscheidung nicht treffen wolltest, war es ein natürlicher Grund, sich so zu fühlen, als ob du wichtige Dinge für dich behalten müsstest.

 

Doch wenn Merkur direkt in Widder steht, wirst du spüren, wie sich der Kommunikationskanal in eurer Beziehung öffnet und du anfangen kannst, das, was dich beunruhigt hat oder wie du dich fühlst, auf den Tisch zu bringen.

Das bedeutet nicht, dass alle Probleme über Nacht gelöst werden, aber um einen Versuch zu unternehmen, es besser zu machen, musst du in der Lage sein, deine Sorgen mitzuteilen.

Versuche, dir bewusst Raum zum Reden zu schaffen, und sei dir bewusst, dass Widder eine ziemlich brennbare Energie ist. Es ist zwar verständlich, wenn die Frustration hoch ist, aber es ist wichtig, in dieser Energie zu sein. Gleichzeitig hilft dir ein Gespräch nicht unbedingt weiter. Atme durch, konzentriere dich auf das, was wichtig ist, und versuche, ehrlich zu sein, damit du deinem Partner Raum gibst, das Gleiche zu tun.

 

Fische

Bester Tag der Liebe: Donnerstag, 25. April

Diese Woche gibt es einen interessanten Energiemix mit dem Skorpion-Vollmond und Merkur, der direkt im Widder steht. Dadurch werden Themen wie neue Liebe, sogar eine Fernbeziehung, aber auch die Möglichkeit, endlich das zu bekommen, was du schon immer wert warst, hervorgehoben.

Seit dem Wechsel des Nordknotens in den Widder im Sommer 2023 ist der Selbstwert in deinem Leben stärker in den Fokus gerückt, aber mit dem Fortschreiten der Finsternisse ist auch deine Fähigkeit gewachsen, nie wieder weniger als das zu akzeptieren, was du verdienst.

 

Am Donnerstag wird Merkur direkt in Widder stehen, wodurch du die neuen Chancen in der Liebe, die der Skorpion-Vollmond am Dreiundzwanzigsten in dein Leben bringen wird, besser nutzen kannst. Denke daran, dass das, was du akzeptierst, auch das ist, was du zulässt.

Sei aber auch zuversichtlich genug, um zu wissen, dass diese Zeit der Überprüfung dich darauf vorbereitet hat, dass du tatsächlich in der Lage bist, um das zu bitten, was du wirklich willst. Wage die Liebe und denke daran, dass du nichts anderes als das Beste verdienst.