Skip to Content

Deine meisten instinktiven Wünsche, laut Astrologie

Deine meisten instinktiven Wünsche, laut Astrologie

Wenn du nach Hinweisen auf deine Beziehungen suchst, sind es oft Mars oder Venus, die dir zuerst in den Sinn kommen.

Das sind die großen Planeten, die als die kosmischen Liebenden bekannt sind und die zusammen für Leidenschaft und Liebe stehen.
Sie haben jedoch nicht unbedingt etwas mit deiner angeborenen Sexualität zu tun – der Eros hingegen schon.

Eros Bedeutung in der Astrologie

 

Der Asteroid Eros in der Astrologie regiert deine sexuellen Träume und gibt Aufschluss darüber, was dich anmacht.

Eros ist in der Astrologie am meisten dafür bekannt, die Sexualität zu repräsentieren. Während Mars manchmal mit Sex gleichgesetzt wird, steht dein Mars-Zeichen eher für Leidenschaft und Triebhaftigkeit, während dein Eros-Zeichen dafür steht, wie sexuell du bist, was dich anmacht und sogar welche Fetische du haben kannst.

In der griechischen Mythologie war Eros der Gott der Begierde, Sohn der Aphrodite und Herrscher über alles, was sexuell ist.

Bei Eros geht es nicht um Liebe, sondern um Sex. Eros spricht vor allem davon, wie du dich auf sexuelle Weise an andere binden willst und musst, was dir einen besseren Einblick in deine Beziehungen und in dein Leben verschaffen kann.

Eros steht für sexuelle Träume, Leidenschaft und sogar dafür, wie kreativ du bist, wenn es um körperliches Vergnügen geht, aber es kann auch Aufschluss darüber geben, welche Art von Beziehung du brauchst, denn bestimmte Eros-Zeichen sind eher monogam, während andere mehrere Partner brauchen, um sich erfüllt zu fühlen.

Es ist zwar üblich, darauf zu achten, ob du und dein romantischer Partner oder dein Liebesinteresse kompatible Mars und Venus Zeichen haben, aber ein kompatibles Eros Zeichen zu haben, bedeutet, dass euer Sexleben aus den Fugen geraten wird.

Es steht für den sexuellen Ausdruck des Körpers und dafür, wie du diese Art von Intimität angehst.

Eros ist der Herrscher der Chemie. Oft wird das Gefühl, sich dem anderen die Kleider vom Leib reißen zu wollen, auf komplementäre (oder sogar gegensätzliche) Eros-Zeichen zurückgeführt.

Oft ist es die unbewusste Anziehung zum Eros eines potenziellen Partners, die dazu führt, dass du in einer Beziehung bist, in der du ständig emotional unerfüllt bist, obwohl der Sex verblüffend ist.

Wenn du dein Eros-Zeichen lernst und verstehst, kannst du nicht nur tiefer in deine sexuelle Natur eindringen, sondern du lernst auch mehr darüber, was du in einer Beziehung brauchst.

Du bist in sexuellen und romantischen Beziehungen gerne der Verfolger. Du fühlst dich gerne verantwortlich und so, als hättest du die sexuelle Eroberung gewonnen, mit der du deinen Traum genährt hast.

Eros im Widder ist nicht sehr emotional, aber unglaublich leidenschaftlich. Wenn es um Sex geht, hast du in der Regel einen lebhafteren Appetit und Fetische wie eine Domina sind absolut nicht abwegig.

Wenn es um Sex geht, kannst du aggressiver sein als die meisten.

Eros im Stier 

Geld macht dich an. Geschenke, Taten der Liebe und all die luxuriösen Aspekte des Lebens lassen dich sicher, stabil und begehrt fühlen.

Das wiederum macht dich dazu, das Vergnügen deines Partners über dein eigenes zu stellen. Du wirst erregt, wenn du siehst, dass deine Berührungen deinem Partner Freude bereiten.

Du bist eher sinnlich und brauchst einen Liebhaber, der jeden Teil von dir und deinem Leben verführt, nicht nur deinen Körper. Teure Verabredungen, Blumen und Frühstück im Bett gehören dazu, um dich zu verführen.

Eros in Zwilling 

Wenn dein Eros im Zwilling steht, ist Kommunikation für dich sehr wichtig. Dabei geht es nicht nur um Dirty Talk, auch wenn du das liebst, sondern auch darum, dass du durch anregende und lebhafte Gespräche geistig erregt wirst. Das kann sich in einer Beziehung niederschlagen, die manchmal etwas holprig ist, aber dann zu tollem Versöhnungssex führt.

Du neigst dazu, mehr Abenteuer, Aufregung, Spielzeug und sogar Rollenspiele im Schlafzimmer (oder wo immer du willst) zu brauchen als andere Zeichen. Es geht darum, sich zu vergnügen und das ultimative Vergnügen beim Sex zu genießen.

Eros im Krebs 

Körperliche Berührung ist deine wichtigste Liebessprache, wenn dein Eros im Krebs steht, und das ist genau das, was Sex für dich ist: Liebe.

Eros im Krebs ist das Zeichen, das am wenigsten zu One-Night-Stands neigt, denn du brauchst Sex, um anderen deine Liebe zu zeigen und dich selbst geliebt zu fühlen. Das kann natürlich bedeuten, dass du Sex hast, um der Liebe nachzujagen, aber normalerweise bevorzugst du Partner, mit denen du in einer bedeutungsvollen Beziehung bist.

Es ist auch wichtig, die richtige Stufe für den Sex einzurichten, und zwar mit feinen Dingen wie Bettwäsche mit hoher Fadenzahl, Duftkerzen und Dessous. Ein sexy Raum ist genauso wichtig wie die Person, mit der du Sex hast.

Eros in Löwe 

Mit deinem Eros im Löwen musst du dich immer angebetet und begehrt fühlen. Dein Vergnügen ist gleichbedeutend damit, wie sehr dich dein Partner liebt und will, was bedeutet, dass du auch häufiger sexuelle Begegnungen haben musst.

So sehr du körperliche Zuwendung und Vergnügen brauchst, so sehr gibst du es im Gegenzug auch und überschüttest deinen Partner mit Traum.

Eros in der Jungfrau 

Jungfrau ist schon immer als akribisches Zeichen bekannt, und auch im Schlafzimmer enttäuschst du nicht. Der Eros in der Jungfrau muss verstehen, was seinen Partner auf jede erdenkliche Art und Weise abturnt, denn nur dann ist er zufrieden.

Obwohl du ein Experte in Sachen Sex bist, neigst du dazu, dich nicht auf Beziehungen einzulassen, die dir nicht noch etwas anderes bringen. Du musst sicherstellen, dass du und dein Partner gut zueinander passen. Egal, ob es sich um eine Ehe oder eine Freundschaft mit Vorteilen handelt, es muss sich für dich lohnen. Normalerweise fühlst du dich zu jemandem hingezogen, der leichter geht und Spaß macht, damit du das Beste aus beiden Welten hast.

Eros in der Waage 

Wenn du deinen Eros in der Waage hast, ist das Aussehen wichtig. Du willst jemanden, der für dich gut aussieht. Egal, ob es sich um Merkmale oder sogar um den Stil handelt, es ist wichtig, wie du und dein Partner füreinander bestimmt seid. Aus diesem Grund kann es dich oft anmachen, euch beim Sex zu filmen, um euch heimlich zu vergnügen.

So sexuell und körperlich du auch sein magst, du stellst deinen Partner normalerweise über dich selbst. Das kann zu einer gewissen Abhängigkeit in eurer Beziehung führen, wenn ihr euch ernsthaft aufeinander einlasst. Deshalb solltest du sicherstellen, dass du dir bei deinem Traum, Freude zu bereiten, auch erlaubst, sie zu empfangen.

Eros im Skorpion 

Emotionale Intimität ist wichtig für dich. Du musst in der Lage sein, deine Geheimnisse, Gefühle, Träume und vor allem deine Wünsche mit deinem Sexualpartner zu teilen, um dich ihm wirklich öffnen zu können. So entsteht ein Gefühl der Sicherheit, das es dir ermöglicht, dich erotisch völlig zu öffnen.

Da der Aspekt des Verbotenen besonders verführerisch sein kann, kannst du zu Affären oder sogar zu heimlichen Stelldicheins am Arbeitsplatz neigen.

Eros im Schützen 

Du musst dich mit deinem Partner auf intellektuelle und philosophische Weise verbinden. Das soll nicht heißen, dass ihr nicht auch mal Sex zum Spaß haben könnt, aber es ist unwahrscheinlich, dass er so befriedigend oder gar erotisch ist.
Wenn es um Sex geht, bist du bereit, alles auszuprobieren, deshalb ist es wichtig, einen aufgeschlossenen Partner zu haben. Da du dich für die eher esoterischen Aspekte des Lebens interessierst, ist dir die Energie deines Partners wichtig, denn du fühlst dich meist zu denjenigen hingezogen, die hochfrequent und beschwingt sind. Für dich geht es im besten Sinne nicht nur um ein lustiges sexuelles Rendezvous, sondern um eine Verbindung, die dein Leben wirklich bereichert.

Eros im Steinbock 

Kontrolle ist dir wichtig, und normalerweise setzt du das mit demjenigen gleich, der das meiste Geld hat. Ein finanziell erfolgreicher Partner ist für dich sehr wichtig, denn er macht dich an. Es ist nicht nur das Geld, sondern auch die Lebensart und die Ausstrahlung eines gewissen Status.

Eros im Steinbock kann am ehesten dazu neigen, Sex gegen Geld zu tauschen, auch wenn es sich dabei um eine Art Zuckerpartner handelt, oder sogar in der dominanten und unterwürfigen Rolle zu spielen. Um sexuell und romantisch aufrecht erhalten zu werden, ist es für dich wichtig, finanziell abgesichert zu sein und dich mit deinem Partner in klaren Grenzen zu fühlen.

Eros im Wassermann 

Der Wassermann ist als der Rebell im Sternzeichen bekannt, also ist es keine Überraschung, dass du auch im Schlafzimmer dazu neigst, einer zu sein.

Der Eros im Wassermann fühlt sich oft zu Menschen hingezogen, die einzigartig oder schrullig sind, wie z.B. ungewöhnliche Schönheit oder ein faszinierender Beruf oder ein Hobby.

Du neigst dazu, unvorhersehbare Beziehungsentscheidungen zu treffen und brauchst das Gefühl, mit jemandem verbunden zu sein, mit dem dich sonst niemand verbindet. Sexuell brauchst du geistige Anregung und magst Abwechslung, also bist du wirklich immer und überall für Sex zu haben.

Eros in den Fischen

Sex ist für dich eine mystische Erfahrung. Du bringst Spiritualität und Sinnlichkeit zusammen, um eine einmalige sexuelle Begegnung zu schaffen, bei der sich dein Partner wie der Beste fühlt, den er je hatte und haben wird.

Du fühlst dich eher zu Menschen hingezogen, die Heilung oder Rettung brauchen. Dieser Aspekt, gebraucht zu werden, ist oft eine Wendung, die mit der Tendenz zu ungesunden Beziehungen einhergeht, denn normalerweise liebst du die Jagd nach der Beziehung genauso sehr wie die eigentliche Person.

Für dich ist es genauso wichtig, dass du dich selbst ehrst und wertschätzt, wie du es deinem Geliebten gibst.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,