Der wissenschaftliche Grund, warum Alkoholkonsum dich tatsächlich besser aussehen lässt

Uncategorized

Emma Schmidt

👇

Der wissenschaftliche Grund, warum Alkoholkonsum dich tatsächlich besser aussehen lässt

Wir haben es alle schon einmal erlebt – wir finden die Person, die neben uns an der Bar sitzt, plötzlich unglaublich attraktiv.

Liegt es an den Pheromonen in der Luft? Könnte es vielleicht an der schlechten Beleuchtung liegen? Oder vielleicht spielt der Barkeeper ohne dein Wissen Heiratsvermittler.

Nun, die Antwort zeigt eigentlich auf dein alkoholisches Getränk.

Wie viele Singles schon herausgefunden haben, kann die “Bierbrille” eine schreckliche Sache sein.

Du kannst von dem Gedanken, dass jemand das hässlichste Ding der Welt ist, zu dem Gedanken gehen, dass er das heißeste Ding ist, das die Straße entlang kommt, nur nach ein paar Drinks.

 

Viel zu oft dachte ich, ich würde mit jemandem nach Hause gehen, der wie Ryan Gosling aussah, nur um am Ende neben jemandem aufzuwachen, der in Sachen Aussehen auf Augenhöhe mit einem Troll war.

Alkohol spielt definitiv einige schmutzige, faule Tricks.

Es kann dir nicht nur helfen, Gewicht zu verlieren, deine Lebenserwartung zu erhöhen und dich sogar besser im Bett zu machen, sondern wir finden tatsächlich, dass die Menschen besser aussehen, wenn wir trinken!

Laut einer Universitätsstudie werden wir, wenn wir trinken, besser aussehen und attraktiver.

Die Bierbrille ist echt… sozusagen. Und das sind ziemlich aufregende Neuigkeiten für all die Säufer da draußen.

Für die Studie der Universität von Bristol in Großbritannien wurden 40 Studenten mit Wein versorgt. Bevor sie mit dem Trinken begannen, machten sie ein Foto von jedem Teilnehmer nüchtern, dann nach einem Drink und dann nach einem zweiten.

Was wurde festgestellt, als die nüchternen Menschen gebeten wurden, die Fotos nach ihrer Attraktivität zu bewerten? Nach nur einem Drink sehen die Menschen am besten aus, im Vergleich zu keinem oder zwei Drinks.

Tatsächlich werden die Menschen nach zwei Drinks weniger attraktiv, als sie es nüchtern sind. Das ist seltsam, ich weiß.

Aber warum ist das so?

Nun, laut den Forschern hat es mit der Rosigkeit der Wangen, entspannten Muskeln und der Pupillenerweiterung zu tun.

Nach einem Drink erweitern sich die Pupillen gerade genug, um für diejenigen attraktiv zu werden, die in diese Augen schauen.

Der eine Drink ermöglicht auch genau die richtige Menge an Entspannung im Körper, um diese Person attraktiver erscheinen zu lassen als in jeder anderen Stufe des Trinkens.

Außerdem ist die Röte in den Wangen, die mit einem Drink einhergeht, ein Zeichen für gute Gesundheit, so dass die Menschen von Natur aus davon angezogen werden, denn im Grunde geht es uns darum, die Spezies am Leben zu erhalten und das wollen wir mit jemandem tun, der gesund aussieht.
Das ist einfache Biologie, Leute.

Der Ratschlag? Hör auf, dich jeden Donnerstagabend in der Bar zu betrinken.

Es wird nicht nur ein Ende haben, dass du jeden Freitag auf der Arbeit einen elenden Kater hast, sondern du wirst auch nicht mehr neben Leuten aufwachen, die wie ein Fuß aussehen und, basierend auf dieser Studie, wirst du in der Lage sein, dein höchstes Level an Attraktivität zu halten, wenn du es wirklich langsam angehst.

Ich bin der erste, der zugeben muss, dass sechs Pickles an einem Donnerstagabend immer eine gute Idee sind, aber wenn ich punkten und gut aussehen will, sollte es bei einem bleiben.

Die Wissenschaft sagt es schließlich so.