Skip to Content

Die 5 stärksten Sternzeichen in der Astrologie

Die 5 stärksten Sternzeichen in der Astrologie

Stark zu sein bedeutet für jeden etwas anderes. Die Mehrheit der Menschen scheint sich anhand ihres sozialen Einflusses als „stark“ zu betrachten.

Wenn man bedenkt, dass es mehr als 7,5 Milliarden Menschen auf der Welt gibt, scheint das ein faires Maß zu sein. Und unter all diesen Menschen auf der Welt ist die Stärke deines Sternzeichens einzigartig für dich.

Aber wurdest du unter einem der stärksten Sternzeichen dafür geboren? Die Astrologie gibt uns die Antwort.

Die 5 stärksten Sternzeichen sind Stier, Löwe, Skorpion, Schütze und Steinbock.

Sogar wenn dein Sternzeichen nicht zu den Top 5 gehört, kannst du dich selbst immer noch als stark einschätzen, basierend darauf, wie gut du dich selbst kontrollieren kannst oder wie stark du körperlich bist.

Sozialer Einfluss und Selbstbeherrschung scheinen die beiden wichtigsten Dinge zu sein, an denen die Menschen die Macht einer Person messen, aber die tatsächliche körperliche Stärke scheint für die Vorstellung der Menschen von „Macht“ eher zweitrangig zu sein. Immerhin lässt sich über die Selbstbeherrschung und den Einsatz, den man braucht, um körperlich stark zu sein, einiges sagen.

 

Ob es darum geht, sozial, emotional oder körperlich stark zu sein, diese fünf Sternzeichen haben das Potenzial, in allen drei Bereichen stark zu sein.

Hier ist, warum dies die 5 stärksten Sternzeichen der Astrologie sind.

1. Stier (20. April – 20. Mai)

 

Alle Stärken des Stiers – Geduld, Sachlichkeit, Zuverlässigkeit, Hingabe und Verantwortung – machen ihn unglaublich stark.

Der Stier ist das stärkste Sternzeichen dafür, weil er den idealen Persönlichkeitstyp hat, um in allen Lebensbereichen stark zu sein und das Sagen zu haben. Ob beruflich, gesellschaftlich oder körperlich, dieses Sternzeichen ist in jedem Raum, den es betritt, dominant. Das kommt ihnen im Beruf, in einer Beziehung und im Familienleben zugute.

2. Löwe (23. Juli – 22. August)

 

Der Löwe neigt dazu, dominant zu sein, und es ist schwer, ihm zu widerstehen, was ihn zu einem sehr starken Persönlichkeitstyp macht.

Das gilt vor allem im sozialen Bereich. Natürlich kann ein Löwe manchmal etwas arrogant wirken, aber das liegt daran, dass er so viel Einfluss auf seine Mitmenschen hat und der geborene Anführer ist. Sie wissen, wie sie die Kontrolle übernehmen und sich durchsetzen können.

3. SKORPION (23. Oktober – 21. November)

 

Mit seiner Neigung, wild zu sein und hervorragende Führungsqualitäten zu haben, ist der Skorpion nach dem Stier und dem Löwen ein weiteres starkes Sternzeichen dafür.

Die durchsetzungsfähige und leidenschaftliche Natur des Skorpions macht ihn zur idealen Führungspersönlichkeit in allen Lebensbereichen und gibt ihm eine besonders hohe Chance, im Beruf und in der Geschäftswelt stark zu sein.

Auch Mut und Sturheit können nicht schaden, und der Skorpion stellt sich gerne schwierigen Herausforderungen und ist dabei einfallsreich.

4. Schütze (22. November – 21. Dezember)

 

Die Neigung des Schützen, optimistisch, idealistisch und enthusiastisch zu sein, gepaart mit seinem ungebrochenen Sinn für Humor, verleiht ihm eine immense emotionale Stärke (und Macht). Kein anderes Sternzeichen ist gefühlsmäßig so stark wie der Schütze.

Außerdem sind Schützinnen und Schützen bereit, alles zu tun, um ihre Ziele zu erreichen, egal wie schwer es wird. Sie ziehen es bis zum Ende durch und geben nicht auf. Das ist ein weiterer Indikator für hohe emotionale Stärke und Kraft.

5. Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Letztlich hat der Steinbock von allen Sternzeichen in der Astrologie die größte Selbstbeherrschung in allen Bereichen des Lebens. Das ist an sich schon eine starke Leistung!

Das macht den Steinbock am ehesten körperlich fit, was bedeutet, dass er sich nicht von Diäten oder körperlichen Einschränkungen überwältigen lässt. Es ist ihre Willenskraft, die sie so stark macht.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,