Skip to Content

Die 5 wettbewerbsfähigsten Sternzeichen, laut Astrologie

Die 5 wettbewerbsfähigsten Sternzeichen, laut Astrologie

Laut Astrologie gibt es einige Sternzeichen, die vor nichts zurückschrecken, wenn es darum geht, einen Sieg zu erringen.

Die ehrgeizigsten Sternzeichen haben eine natürliche Wildheit über sich, wenn es darum geht, ihre Stärke und Autorität durchzusetzen und ihre Dominanz zu behaupten.

 

 

 

Selbst wenn sie nicht an einem Wettbewerb teilnehmen, haben diese Anzeichen immer die Fähigkeit, selbst die langweiligsten oder nicht konkurrenzbetonten Situationen in einen Wettbewerb zu verwandeln.

Ich weiß nicht, ob ich das unbedingt als Geschenk ansehen würde, aber diese Sternzeichen scheinen zu glauben, dass gegen ein bisschen gesunden Wettbewerb nichts einzuwenden ist.

Die fünf ehrgeizigsten Sternzeichen

1. Widder (21. März – 19. April)

Widder, du liebst es, bei jeder einzelnen Sache, die du im Leben tust, der Erste zu sein, und du weißt es nur, wenn du dich mit anderen misst.

Du kannst versuchen, es als spielerisch und nicht super ernst zu spielen, aber wenn es um dich geht, ist Wettbewerb immer ernst. Du neigst dazu, ein schlechter Verlierer und ein prahlerischer Gewinner zu sein.

Das alles soll heißen, dass der Wettbewerb deine Energie aufrecht erhält. Konkurrenzdenken gibt dir Energie und Bedeutung für dein Leben, und du bist nicht jemand, der sich den Spaß am Leben versagt.

Du versuchst zwar gerne, in allem, was du tust, einen Wettbewerb zu finden, aber du nimmst ihn nur dann ernst, wenn es um Dinge und Situationen geht, die dir wichtig sind.

2. Löwe (23. Juli – 22. August)

Löwe, deine Liebe zum Wettbewerb kommt daher, dass du bei der Arbeit der Beste der Besten sein willst. Du liebst die Vorstellung, durch Wettbewerb in deiner Karriere voranzukommen, denn du magst den Gedanken, dich zu amüsieren und gleichzeitig immer allen um dich herum zu zeigen, dass du der Größte bist.

Wenn du an Wettkämpfen teilnimmst, soll es fröhlich und lustig zugehen, denn du willst nicht als die Person bekannt sein, die nur lächeln kann, wenn sie alle anderen niederschlägt.

Wenn es um dein Privatleben geht, einschließlich deiner Freunde und deiner Familie, hast du nicht wirklich eine wettbewerbsorientierte Seite. Wenn du nicht gerade spielerisch unterwegs bist, siehst du keinen Sinn darin, dich mit anderen zum Spaß zu messen.

Du überlässt den Wettbewerb lieber deinem Berufsleben, wo du wirklich glänzen kannst, ohne dir Sorgen zu machen, dass du die Gefühle anderer verletzen oder zu wettbewerbsorientiert sein könntest.

3. SKORPION (23. Oktober – 21. November)

Skorpion, deine Liebe zum Wettbewerb geht Hand in Hand mit deiner Leidenschaft für das Leben. Du kannst es zwar nicht unbedingt mögen, mit jemandem zu konkurrieren, aber du bist in bestimmten Situationen sehr aufgeregt und kannst dich nicht immer beherrschen.

Weil du ein Sternzeichen des Feuers bist, bist du sehr überschwänglich und genießt die Aufregung, die das Leben mit sich bringt. Manchmal bringt das Leben auch Konkurrenz mit sich, aber du sollst es auf jeden Fall spielerisch halten. Du magst wie ein sehr intensives Sternzeichen wirken, aber in Wirklichkeit bist du viel sensibler und lebenslustiger, als man dir zutraut.

Du solltest die Dinge lieber auf die leichte Schulter nehmen, als einen Freund oder eine Freundin wegen eines harten Wettbewerbs zu verlieren. Das heißt, wenn du dich wettbewerbsorientiert fühlst und das nicht auf eine unbeschwerte Art und Weise, dann bist du nicht derjenige, der mit den Leuten, gegen die du antrittst, Gnade walten lässt.

4. Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Steinbock, du liebst den Wettbewerb, denn er ist deine Art, anderen zu zeigen, dass du wirklich der GOAT (der Größte aller Zeiten) bist. Du magst es, der Boss zu sein, und du weißt, dass ein Wettbewerb für dich der einfachste Weg ist, um zu gewinnen. Das ist auch der einfachste Weg für dich, den Leuten zu beweisen, dass du nicht nur Mist redest, wenn du sagst, dass du der Beste bist.

Außerdem gefällt dir der Gedanke, derjenige zu sein, zu dem die Leute kommen, wenn sie Hilfe mit etwas brauchen. Und wenn das bedeutet, dass du sie ein paar Mal im Wettbewerb besiegen musst, dann ist das eben so.

Für dich bedeutet Wettbewerb vor allem, alles zu geben und keine Gnade walten zu lassen. Wenn du mit anderen konkurrierst, denkst du nur ans Gewinnen. Zu deinem Glück bist du kein schlechter Verlierer, auch wenn du sowieso nicht gerne verlierst (wer tut das schon?).

Aber statt dich darüber aufzuregen, weißt du, dass du nur so lange konkurrieren musst, bis du gewinnst. Wenn es um Wettbewerb geht, kannst du dich in eine ganz andere Person verwandeln, die um jeden Preis gewinnen will.

5. WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Wassermann, du gehörst zu den Konkurrenten, die den Wettbewerb gerne für sich behalten. Das bedeutet, dass du nicht ohne Weiteres zugeben kannst, dass du den Wettbewerb magst, aber wenn du die Chance hast, gegen jemanden anzutreten und vielleicht zu gewinnen, bist du Feuer und Flamme.

Für dich geht es im Wettbewerb darum, dir selbst zu beweisen, dass du der/die Beste bist. Es geht dir nicht unbedingt darum, die andere Person zu besiegen, nur damit du sie übertrumpfen kannst, aber du willst beweisen, dass du es in dir hast, dich zu messen.

Eine andere Sache, die du nicht immer gerne zugibst, ist, dass du manchmal sehr eifersüchtig auf andere werden kannst. Und sogar wenn es keinen echten Wettbewerb gibt, denkst du dir manchmal einen falschen Wettbewerb aus, nur um zu sehen, ob du die Eifersucht, die du fühlst, loswerden kannst.

Es kann nicht viel bedeuten, einen Kollegen oder eine Kollegin bei einem Projekt zu schlagen, an dem ihr beide arbeitet, aber für dich bedeutet es, dass du an deine Grenzen gehen und immer noch etwas Bedeutendes erreichen kannst.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,