Skip to Content

Die besten und schlechtesten Platzierungen für jeden Planeten im Geburtshoroskop

Die besten und schlechtesten Platzierungen für jeden Planeten im Geburtshoroskop

Die besten und schlechtesten Platzierungen für jeden Planeten im Geburtshoroskop

Im Geburtshoroskop steht jeder Planet im Sternzeichen, in dem er sich befindet, und das kann viel über den Weg deines Lebens aussagen.

In der Astrologie gibt es vier wesentliche Würden oder Kategorien, in die die Planeten eingeteilt werden, um zu zeigen, ob sie ihre stärksten oder schwächsten Energien haben: Herrscher, Erhabenheit, Nachteil und Fall.

Je nachdem, in welchem Sternzeichen ein Planet steht, bedeutet das entweder mehr Leichtigkeit und Erfolg oder zahlreiche Herausforderungen und Anstrengungen, um die vorhandenen Energien zu nutzen.

 

 

Wesentliche Würden in der Astrologie

Die Stellung der Planeten in deinem Geburtshoroskop wird bestimmt durch die Zeit, den Ort und das Datum deiner Geburt.

Die Planeten wechseln zwar ständig die Sternzeichen, aber die Position eines Planeten in deinem Geburtshoroskop ändert sich nicht, denn sie basiert auf der genauen Position zum Zeitpunkt deiner Geburt.

Domizil

Wenn ein Planet in seinem herrschenden Sternzeichen steht, ist das so, als wäre er zu Hause.

Er fühlt sich dort wohl und das bedeutet, dass der Planet und das Sternzeichen dieselben Qualitäten und Eigenschaften besitzen, was ihn zu einer superstarken Energie macht.

Erhöht

Erhaben bedeutet die bestmögliche Platzierung, weil verschiedene Qualitäten vorhanden sind, wie Erdung oder eine Verbindung zur Intuition.

In diesem Fall werden seine Energien verstärkt, so dass du das meiste aus der Stellung machen und bemerkenswerte Erfolge erzielen kannst.

In anderen Fällen kann es jedoch so aussehen, als sei der Planet gar nicht besonders stark und könnte tatsächlich die Ursache für viele Schwierigkeiten im privaten und beruflichen Bereich sein.

Detriment

Wenn ein Planet im Déjà-vu steht, bedeutet das, dass er sich in seinem Sternzeichen befindet, das dem Zeichen, das ihn regiert, entgegengesetzt ist.

Das bedeutet, dass er über so weit von zu Hause entfernt ist, wie er nur sein kann, und sich hier sehr herausgefordert fühlt.

Er mag die Unterschiede nicht und weiß nicht, wie er mit ihnen umgehen soll, deshalb ist seine Energie gehemmt.

Fall

Ein Planet, der sich im Fall befindet, bedeutet, dass er mit seiner niedrigstmöglichen Energie arbeitet.

Wenn sich ein Planet im Fall befindet, wird er wahrscheinlich nicht als bedeutende Energie im Geburtshoroskop und sogar in deinem eigenen Leben gefühlt, so dass du dich fast so fühlst, als würde dir etwas fehlen, was alle anderen haben.

Selbst schwierige Sternzeichenstellungen können so bearbeitet werden, dass sie zu einem vorteilhafteren Ergebnis führen, aber wenn du es weißt, kann es dir helfen, die Arbeit zu erledigen, die du dafür brauchst.

Die besten und schlechtesten Platzierungen für jeden Planeten in der Astrologie

1. Venus

Beste Venus Sternzeichen: Stier, Waage und Fische

Stier und Waage sind die Heimatzeichen des Planeten der Liebe, was bedeutet, dass Venus in diesen beiden Sternzeichen am besten wirkt, weil sie sich mit den Energien dieser beiden Zeichen wohlfühlt. In Fische ist er erhöht, was bedeutet, dass dies die bestmögliche Stellung für Venus ist, weil sie genau so lieben kann, wie es ihr bestimmt ist.

Diese Platzierungen sorgen dafür, dass Beziehungen, finanzielle Angelegenheiten und das Leben insgesamt leichter werden.

 

Schwierige Venuszeichen: SKORPION, WIDERSTAND und JUNGFRAU

Skorpion und Widder sind die entgegengesetzten Sternzeichen zu denen, die die Venus regieren, was sie fast automatisch zu den schlechtesten Platzierungen für die Venus macht. Das liegt daran, dass die Natur dieser Anzeichen gegen die Qualitäten dieses Planeten geht, statt mit ihm zusammenzuarbeiten, besonders Jungfrau, in der sich Venus befindet.

Wenn du in einem dieser Sternzeichen stehst, kann das Liebe und Beziehungen extrem schwierig machen, ebenso wie Angelegenheiten, die mit der Karriere und den Finanzen verwandt sind.

2. Sonne

Beste Sonnenzeichen: Löwe und Widder

Die Sonne regiert den Löwen und gibt ihm das Mantra „Folge deinem Herzen“, was sowohl die Sonne als auch der Löwe gerne tun. Die Sonne ist in Löwe sehr stark, und da Widder ein anderes Sternzeichen ist, das ähnliche Eigenschaften hat wie Löwe, kann es die gleiche Stärke auch hier finden.

Beide Sternzeichen bevorzugen Taten und sind extrem motiviert, und da die Sonne über das äußere Geschehen herrscht, macht sie das zur perfekten Platzierung.

Schwierige Sonnenzeichen: Wassermann und Waage

Wassermann und Waage sind beides Luftzeichen, was bedeutet, dass sie über Dinge nachdenken müssen, bevor sie in Aktion treten. Außerdem sind sie die Gegenspieler von Löwe und Widder, was sie in vielerlei Hinsicht zu den Feinden der Sonne macht.

In dieser Konstellation stehen sie beide für die Beeinträchtigung und den Fall der Sonne; sie haben Probleme mit der Motivation und verlieben sich eher im Nachdenken als im Handeln.

3. Mond

Beste Mondzeichen: Krebs und Stier

Der Krebs ist der natürliche Herrscher des Mondes, was ihn zu einem perfekten Ort macht, um das zu tun, was er am besten kann: fühlen.

Stier und Krebs sind so sehr aneinander gebunden, dass es nicht verwunderlich ist, dass der Mond in diesem romantischen Sternzeichen besonders hoch steht. Der Stier ist einer der Herrscher der Venus, die am meisten für ihren Einfluss auf die Liebe bekannt ist, und der Mond steht für dein emotionales Selbst. Es ist also ein natürliches Zusammentreffen und eine Stärkung ihrer größten Stärken.

Schwierige Mondzeichen: Steinbock und Skorpion

Steinbock und Skorpion stehen wiederum für die gegensätzlichen Anzeichen von Krebs und Stier. Das bedeutet, dass es ihnen an der Fähigkeit mangelt, sich emotional zu binden und verletzlich zu sein – zwei Voraussetzungen für den Mond.

Der Mond ist in Steinbock und Skorpion im Minus und verlieben sich im Skorpion. Das liegt daran, dass Steinbock übermäßig logisch ist und Skorpion dazu neigt, etwas zu dunkel und zwanghaft zu sein, was alles nicht das ist, worum es dem Mond geht.

Diese schwierigen Sternzeichen können romantische Beziehungen zu einer unglaublichen Herausforderung machen.

4. Merkur

Beste Merkurzeichen: Zwillinge und Jungfrau

Merkur ist der Herrscher des Gedankens und regiert sowohl Zwillinge als auch Jungfrauen. Das bedeutet, dass in dieser Stellung die meiste Merkur-Energie zur Verfügung steht und am besten wirkt.

Schnelles Denkvermögen, Liebe zum Detail und die Fähigkeit, eine Idee in die Tat umzusetzen, machen diese beiden Sternzeichen zu einer ausgezeichneten Stellung. Diejenigen, die mit dieser Stellung leben, sind Herr ihres eigenen Schicksals und können alles schaffen, was ihnen in den Sinn kommt.

Schwierige Merkurzeichen: Schütze und Fische

Sowohl Schütze als auch Fische sind als die Philosophen des Sternzeichens bekannt. Sie sind in der Lage, über viele verschiedene Szenarien nachzudenken, und da sie die entgegengesetzten Sternzeichen von Zwilling und Jungfrau sind, macht das diese Platzierung noch schwieriger.

Anzeige Bist du bereit für eine Beziehung? Klicke hier, um mit einem Hellseher Klarheit zu bekommen!

Merkur in Schütze und Fische hat es schwer, logisch zu denken und deshalb einen Weg vorauszuplanen. Während Merkur sowohl in Schütze als auch in Fische im Minus steht, befindet er sich in Fische auch in seinem Fall, was bedeutet, dass er am schwächsten wirkt.

5. Mars

Die besten Sternzeichen für Mars: Widder, SKORPION und STEINBOCK

Mars ist der Planet der Tat, des Ehrgeizes und der Leidenschaft. In seinem Heimatsternzeichen Widder kann er all das mit Leichtigkeit tun, denn der Widder beherbergt dieselben Eigenschaften.

Skorpion ist auch als einer der alten Herrscher des Mars bekannt, und weil dieses Wasserzeichen anders funktioniert als andere, ist es eine starke Platzierung, weil es die tiefsten Träume verwirklichen kann.

Im Steinbock ist der Mars erhöht. Obwohl Steinbock ein Erdzeichen ist, mag er es, einen Plan zu machen und ihn dann durch harte Arbeit und Hingabe in die Tat umzusetzen.

Mars-Plazierungen in diesen Sternzeichen ermöglichen ein tiefes Erfolgserlebnis.

Schwierige Mars Zeichen: Waage, Stier und Krebs

Während Mars ein Sternzeichen ist, das lieber handelt, sind Gefühle etwas ganz anderes. Bei Mars geht es nicht darum, Gefühle zu verarbeiten oder sich zu fühlen. Er tut es einfach. Wenn er sich in den Sternzeichen befindet, in denen er am besten funktioniert, steht er vor zahlreichen Herausforderungen, denn die Sternzeichen wollen, dass er sich so fühlt, als wolle er einfach nur tun.

Bevor er in Waage und Stier, den beiden herrschenden Zeichen der Venus, und im Sternzeichen Krebs verweilt, hat es Mars extrem schwer, sich in der Gefühlswelt dieser Zeichen zurechtzufinden. Für diejenigen, die in diesen Zeichen stehen, wird es sehr schwer sein, aus dem Raum herauszukommen, in dem sie nicht wissen, auf welches Gefühl sie reagieren sollen, oder in dem sie ihren Gefühlen vertrauen können.

6. Jupiter

Die besten Jupiter Sternzeichen: Schütze, Fische und Krebs

Jupiter regiert Schütze und Fische. Beide Sternzeichen sind in der Lage, das große Ganze zu sehen und Theorien über verschiedene Möglichkeiten und Überzeugungen im Leben aufzustellen. Gemeinsam sind Jupiter und diese beiden Sternzeichen in der Lage, alles geschehen zu lassen und scheinbar in jedem Moment Magie zu schaffen.

Auch der Krebs übernimmt diese Rolle, denn er soll sich daran erinnern, worauf es am meisten ankommt und mit dieser Stellung mehr Fülle in seinem Leben schaffen.

Schwierige Jupiterzeichen: Zwillinge, Jungfrau und Steinbock

Jupiter ist der Planet des Glücks und der Expansion. Um das Beste aus diesen Qualitäten herauszuholen, muss die Wahrheit ausgesetzt und in Frage gestellt werden. Dazu sind die bodenständigen Sternzeichen wie Zwillinge, Jungfrau und Steinbock nicht in der Lage. Sie sehen nur in Schwarz und Weiß. Es geht ihnen nur darum, ihre Ziele zu erreichen, nicht darum, ob ihr Weg etwas anderes bedeutet.

Jupiter befindet sich in Zwilling und Jungfrau in seinem Nachteil, während er sich in Steinbock verlieben kann. Das führt zu einem Problem oder sogar zu einem Mangel an Überfluss, weil diese Sternzeichen nicht von dem abweichen können, was ihrer Meinung nach passieren sollte.

7. Saturn

Beste Saturn Anzeichen: Steinbock, Wassermann und Waage

Saturn ist bekannt als der Herr der Zeit und des Karmas. Dieser Planet regiert auch die Grenzen und zieht es vor, die meisten Lektionen durch Erfahrungen zu vermitteln.

Saturn regiert Steinbock und Wassermann, zwei sehr unterschiedliche Sternzeichen, was man daran erkennen kann, wie sie unabhängig voneinander arbeiten können. Saturn steht in der Waage, weil dieses Sternzeichen für seine Ausgeglichenheit und Fairness bekannt ist.

In jeder dieser Stellungen würde Saturn dir helfen, Lektionen zu lernen und ein Gefühl des Gleichgewichts zu schaffen.

Schwierige Saturnzeichen: Krebs, Löwe und Widder

Saturn spielt gerne nach den Regeln, was bedeutet, dass es für Löwe und Widder in dieser Stellung schwieriger wird, weil sie einfach handeln wollen. Löwe und Widder neigen dazu, den Kopf von Saturn zu ignorieren und trotzdem vorzupreschen, was diese Stellung zu einer Herausforderung und sogar zu einer Gefahr macht.

Für den Krebs ist es am schwierigsten, weil dieses Sternzeichen Probleme mit Grenzen hat und sich bei einer Saturnstellung, bei der er sie haben muss, oft entmachtet fühlt.

Diese herausfordernden Saturnstellungen fordern ihren Tribut in romantischen Beziehungen und am Arbeitsplatz, da sie keine praktischen Übungen oder das Eintreten für das, was nötig ist, zulassen würden.

8. Uranus

Beste Uranus Sternzeichen: WASSERMANN und SKORPION

Der Wassermann ist der Rebell des Sternzeichens. Kein Wunder also, dass sich Uranus hier zu Hause fühlt und sich darin unterstützt fühlt, unerwartete Veränderungen und Möglichkeiten zu schaffen. Da der Wassermann eher dazu neigt, mit dem Strom zu gehen und die Dinge so zu nehmen, wie sie kommen, ohne sich darum zu scheren, was andere denken, ist Uranus hier besonders gut aufgehoben.

Im SKORPION verhält es sich ähnlich, denn dieses tiefe Wasserzeichen ist in der Regel für alles zu haben und immer auf der Suche nach der Wahrheit, um die sich ein Großteil der Handlungen von Uranus dreht, was es zum perfekten Ort macht, an dem er sich entfalten kann.

Schwierige Uranus Zeichen: Löwe und Stier

Uranus ist als der große Erwecker bekannt, der Planet, der dir manchmal durch Schock und Ehrfurcht hilft, Wege und Ziele in Übereinstimmung mit den Seelenverträgen neu auszurichten.

Löwe, der von der Sonne regiert wird, hat hier eine schwierige Zeit, weil er seinen eigenen Traum geht, statt den Weg zu gehen, der ihm vorgegeben wird. Auch der Stier, in dem sich Uranus im Rückwärtsgang befindet, kann ziemlich stur sein und sich weigern, Veränderungen zu akzeptieren oder zuzulassen, selbst wenn sie in seinem besten Interesse sind.

9. Neptun

Die besten Neptun Sternzeichen: Fische und Krebs

Neptun regiert die Fische und beide funktionieren auf eine vergleichbare Weise. Sie stehen beide für Träume, Fantasie und bedingungslose Liebe. Wenn Neptun in den Fischen steht, ist er in der Lage, sich selbst zu sein und am stärksten zu wirken. Er bringt den Vorteil einer Liebe wie keine andere und die Fähigkeit, das Leben immer durch eine rosarote Brille zu sehen.

Im Krebs hat er eine ähnliche Wirkung und bevorzugt die emotionalen Sternzeichen, die sehr intuitiv sind, weshalb Neptun hier besonders hoch steht.

Durch diese Stellung kann Neptun Liebe und eine Realität herbeiführen, die besser ist als jeder Traum.

 

Schwierige Neptunzeichen: Jungfrau und Steinbock

Träume verlangen immer, dass du deine Logik ausschaltest, um daran zu glauben. Das können weder Jungfrau noch Steinbock. In diesem Fall steht Neptun in Jungfrau und Steinbock im Minus, was es für diese Anzeichen extrem schwierig macht, überhaupt einen Nutzen aus diesem Planeten zu ziehen.

Bei dieser Stellung kann es so aussehen, als sei das Leben eine einzige große Enttäuschung und Unzufriedenheit und das Gefühl, das Leben nicht besser machen zu können, kann folgen.

 

PinFlight Image

Autor

  • Anina Krüger

    Anina Krüger ist eine junge Autorin, die sich auf Dating, Beziehungen, Liebe und das Leben im Allgemeinen konzentriert. Sie schreibt über Dinge, die sie erlebt hat, Dinge, die sie interessant findet, und Dinge, die wichtig sind. Ihre Geschichten verbinden sie mit Menschen die ähnliches durchgehen oder durchlebt haben. Sie schafft es in die Herzen der leser, sowohl als eine Art Life- Coach, als auch als Freund und jemand der weiss was Menschen durchmachen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,