Diese 60 Zitate erklären, warum wir bedingungslose Liebe so verdammt dringend brauchen

Uncategorized

Emma Schmidt

👇

Diese 60 Zitate erklären, warum wir bedingungslose Liebe so verdammt dringend brauchen

Bedingungslose Liebe – in ihrer einfachsten Form und wie in den besten Zitaten zur bedingungslosen Liebe erklärt – bedeutet, jemand anderen so zu schätzen, wie er wirklich ist. Es bedeutet, ihn zu lieben, auch wenn er nicht liebenswert ist und trotz seiner Unvollkommenheiten und Fehler.

Auf einer tieferen Ebene bedeutet es, niemals in Frage zu stellen, ob du dich einer Person gegenüber anders fühlen wirst. Es ist einfach ein Trost zu wissen, dass dies eine Konstante in deinem Leben ist. Es wird immer einfach “sein”.

Wenn du an bedingungslose Liebe denkst, fällt dir als erstes die Liebe ein, die Eltern für ihre Kinder empfinden. Aber die meisten von uns streben danach, diese Gefühle auch gegenüber ihren Freunden, ihrer Familie und vor allem ihren Liebhabern zu empfinden.

 

Du willst ein Mensch sein, der ihnen hilft, ihre Träume zu verwirklichen und mit ihnen zu feiern, wenn sie es geschafft haben.

Und wenn sie es nicht schaffen und ihr Herz bricht, bietest du ihnen an, die zerbrochenen Teile anzunehmen. Du tust das alles, weil du weißt, dass sie das Gleiche für dich tun würden.

 

Wir hoffen, dass du sie genießt und die Gefühle als solche erkennst, die deinem Leben wahre Bedeutung verleihen.

Hier sind die 60 besten Zitate über bedingungslose Liebe, die du mit deiner Liebe teilen kannst.

1. “Liebe hart, wenn es Liebe gibt, die man haben kann. Denn perfekte Kerle gibt es nicht, aber es gibt immer einen Kerl, der perfekt für dich ist.” – Bob Marley

2. “Nur weil jemand dich nicht so liebt, wie du es willst, bedeutet das nicht, dass er dich nicht mit allem, was er hat, liebt.”

 

3. “Bedingungslose Liebe existiert wirklich in jedem von uns. Sie ist Teil unseres tiefen inneren Wesens. Sie ist nicht so sehr ein aktives Gefühl als vielmehr ein Zustand des Seins.” – Ram Dass

 

4. “Fast alle von euch missverstehen, was bedingungslose Liebe ist. Es bedeutet, die Schwingungen mit dem, was man ist, in Einklang zu bringen, egal was um einen herum passiert.” – Abraham Hicks

5. “Die Liebe sieht nicht mit den Augen, sondern mit dem Kopf und ist deshalb ein geflügelter Amor, der blind gemalt ist.” – William Shakespeare, “Ein Mittsommernachtstraum”

6. “Liebe mich ohne Einschränkung. Vertraue mir ohne Angst. Willst mich, ohne zu fordern. Akzeptiere mich so, wie ich bin.”

 

7. “Liebe ist so bedingungslos; Liebe befreit; Liebe ist der Grund, warum ich tue, was ich tue, und deshalb denke ich, dass sie das größte Geschenk ist, das wir haben.” – BeBe Winans

8. “Bevor wir nicht die Dunkelheit von jemandem gesehen haben, wissen wir nicht wirklich, wer er ist. Bevor wir jemandes Dunkelheit nicht vergeben haben, wissen wir nicht wirklich, was Liebe ist.” – Marianne Williamson

9. “Finde Menschen, die dich bedingungslos lieben, umgebe dich mit ihnen und bringe ihnen die gleiche Intensität entgegen.” – Sean Stephenson

 

10. “Wenn du in die Augen deiner Mutter schaust, weißt du, dass das die reinste Liebe ist, die du auf dieser Erde finden kannst.” – Mitch Albom, “For One More Day”
bedingungslose liebe zitate

11. “Wenn die Schönheit deiner Seele dein Herz küsst, wirst du es wissen: Wahre Liebe. Ihre Glückseligkeit und bedingungslose Zärtlichkeit wird dich für immer verändern.” – Judy Secore

 

12. “Man sagt, man muss sich das Recht verdienen, geliebt zu werden; nein, Liebe ist bedingungslos, wenn du jemanden liebst, muss er es sich nicht verdienen. Aber. Das Recht, jemandem zu sagen, dass du ihn liebst? Das muss man sich verdienen. Du musst dir das Recht verdienen, dass man dir glaubt.” – C. JoyBell C.

 

13. “Nichts, was du wirst, wird mich enttäuschen; ich habe keine Vorurteile, was du sein oder tun sollst. Ich habe nicht den Traum, dich vorauszusehen, sondern dich zu entdecken. Du kannst mich nicht enttäuschen.” – Mary Haskell

14. “Liebe – nicht dumm und blind, sondern so weitsichtig, dass sie um Ecken, Kurven und Täuschungen blicken kann; statt Fehler zu übersehen, sieht sie durch den Saum hindurch zum Geheimnis im Inneren.” – Vera Nazarian, Salt of the Air

15. “Mutig zu sein bedeutet, jemanden bedingungslos zu lieben, ohne etwas dafür zu erwarten.” – Madonna

16. “Ich will nichts an dir ändern. Ich liebe dich so, wie du bist.”

17. “Liebe sie, aber lass sie wild sein.” – Atticus

18. “Liebe mag bei manchen Menschen schwerer zu finden sein, aber wenn sie dich lieben, weißt du, dass es etwas Wunderbares sein muss.” – Criss Jami, Killosophie

 

19. “Dieses Feuer, das wir Liebe nennen, ist zu stark für menschliche Köpfe. Aber genau richtig für menschliche Seelen.” – Aberjhani, Elemental: Die Macht der erleuchteten Liebe

 

20. “Sobald du lernst, sie so zu akzeptieren und zu lieben, wie sie sind, lernst du unbewusst, dich selbst bedingungslos zu lieben.” – Yvonne Pierre, “Der Tag, an dem meine Seele weinte: Ein Memoir”

21. “Ich will niemanden, der nur das Gute an mir sieht. Ich will jemanden, der das Schlechte sieht und mich trotzdem liebt.”

 

22. “Jeden bedingungslos zu lieben bedeutet nicht, dass du jedem deine bedingungslose Zeit schenkst. Manchmal müssen wir jemanden nie wieder sehen, um ihn vollständig zu lieben. Auch das ist Liebe. Es bedeutet, jemandem die Freiheit zu geben, zu existieren und mehr als nur glücklich zu sein, auch wenn es ohne dich sein muss.” – Vironika Tugaleva

 

23. “Aber ich gebe am besten, wenn ich aus dem tiefsten Inneren heraus gebe; wenn ich einfach, frei und großzügig gebe, und manchmal ohne besonderen Grund. Ich gebe am besten, wenn ich aus meinem Herzen heraus gebe.” – Steve Goodier

24. “Bedingungslose Liebe ist ein unlogischer Begriff, aber ein so großartiger und starker Begriff.” – A.J. Jacobs, Das Jahr des biblischen Lebens: Das bescheidene Bestreben eines Mannes, die Bibel so wörtlich wie möglich zu befolgen

25. “Du liebst jemanden nicht wegen seines Aussehens oder seiner Kleidung oder wegen seines schicken Autos, sondern weil er ein Lied singt, das nur du hören kannst.”

26. “Zu lieben, ohne etwas zu brauchen oder eine Gegenleistung zu erwarten, das ist es, wie wir lieben sollten.” – Criss Jami, Killosophy

27. “Nur die Liebe, die angesichts von Wut, Vorwürfen und Gleichgültigkeit weiterfließt, kann als Liebe bezeichnet werden. Alles andere ist nur eine Transaktion.” – Vironika Tugaleva, The Love Mindset: Ein unkonventioneller Leitfaden zur Heilung und zum Glücklichsein

 

28. “Wenn du es einmal weißt, wirst du die Liebe nie wieder in Frage stellen. Du wirst es wissen, wenn du sie siehst. Du wirst es wissen, wenn du sie fühlst. Du wirst nie mehr von etwas verwirrt sein, das etwas anderes ist.” – Kate McGahan

 

29. “Das kleine Mädchen erwartet von seiner Puppe keine Zärtlichkeitserklärung. Sie liebt sie, und das ist alles. So sollten wir dich lieben.” – Remy de Gourmont, Philosophische Nächte in Paris,: Mit Auszügen aus den Promenades Philosophiques

 

30. “Wenn du nur an mich glaubst, werde ich dich unendlich lieben.” – Mariah Carey, “Anytime You Need A Friend”

31. “Wirkliche Liebe, wie die bedingungslose Liebe, bedeutet nicht, dass du alles an der Person liebst. Es bedeutet, dass du nicht brauchst, dass sie anders ist, als sie ist, damit du mehr als glücklich bist.”

 

 

32. “Dies ist es, was unsere Liebe ist – ein heiliges Muster ungebrochener Einheit, das makellos und unsichtbar in alle anderen Bilder, Gedanken, Gerüche und Klänge eingenäht ist.” – Aberjhani, Der Fluss der geflügelten Träume

 

33. “Was bringt es dir, dich deinen Freunden zu öffnen, wenn sie nicht merken, wie verletzlich du bist? Es geht darum, Freunde voll und ganz zu lieben, in ihren besten und schlechtesten Momenten, und mehr zu lieben als nur die guten Dinge.” – Arka Schmerz

 

34. “Was er mit meiner Liebe macht, ist weder mein Problem noch meine Sorge.” – Glennon Doyle Melton, Love Warrior

 

35. “Während wir gemeinsam älter werden, während wir uns mit dem Alter weiter verändern, gibt es eine Sache, die sich nie ändern wird. Ich werde mich immer wieder in dich verlieben.” – Karen Clodfelder

36. “Ich glaube, dass die unbewaffnete Wahrheit und die bedingungslose Liebe in der Realität das letzte Wort haben werden. Deshalb ist das Recht, das vorübergehend besiegt wird, stärker als das Böse, das triumphiert.” – Martin Luther King, Jr.

 

37. “Ich glaube, die moderne Medizin ist wie ein Prophet geworden, der ein schmerzfreies Leben verspricht. Das ist Unsinn. Das einzige, was ich weiß, das Menschen wirklich heilt, ist bedingungslose Liebe.” – Elisabeth Kubler-Ross

38. “Ich finde, Hunde sind die verblüffendsten Geschöpfe; sie geben bedingungslose Liebe. Für mich sind sie das Vorbild für das Leben.” – Gilda Radner

 

39. “Die denkwürdigsten Menschen im Leben werden die Freunde sein, die dich geliebt haben, als du noch nicht sehr liebenswert warst.”

40. “Wenn jemand eine schwierige Zeit durchmacht, ist eine der nettesten Sachen, die du für ihn oder sie tun kannst, zu sagen: ‘Ich werde dich dadurch lieben.'” – Molly Friedenfeld

 

41. “Der Anfang der Liebe besteht darin, diejenigen, die wir lieben, ganz sie selbst sein zu lassen und sie nicht nach unserem eigenen Bild zu verdrehen. Sonst lieben wir nur das Spiegelbild von uns selbst, das wir in ihnen finden.” – Thomas Merton

42. “Liebe ist, wenn das Glück des anderen wichtiger ist als das eigene.” – H. Jackson Brown, Jr.

 

43. “Liebe… was ist Liebe? Liebe ist, jemanden für das zu lieben, was er ist, was er war und was er sein wird.” – Chris Moore

 

44. “Ich wurde in dieses Universum gestellt, um dich zu lieben, und ich nehme etwas so Wichtiges nicht auf die leichte Schulter.” – A.R. Asher

 

45. “Wenn ein Hund uns bedingungslos lieben kann, warum können wir uns dann nicht genauso lieben?” – Carol McKibben, “Luke’s Tale”

46. “Finde ein Herz, das dich liebt, wenn du schlecht bist, und Arme, die dich halten, wenn du schwach bist.”

 

47. “Ich will niemanden, der neben mir steht, weil er einsam ist. Ich will jemanden, der neben mir steht, weil er sich nicht vorstellen kann, neben jemand anderem zu stehen.” – Mr. Burr

 

48. “Die Liebe kennt keine Grenzen. Sie springt über Hürden, überspringt Zäune, durchdringt Mauern, um voller Hoffnung an ihrem Ziel anzukommen.” – Maya Angelou

 

49 “Hör zu, ich liebe dich. Ich weiß, dass ich manchmal eine kleine Enttäuschung bin. Ich weiß selten, was ich will oder was ich denke, bevor ich handle. Trotzdem will ich, dass du weißt, dass du in einem Leben voller überstürzter Entscheidungen, falscher Abzweigungen und spektakulärer Schlamassel das erste bist, das sich richtig anfühlt.” – Beau Taplin

 

50. “Ich liebe dich, ohne zu wissen wie, wann oder woher. Ich liebe dich einfach, ohne Probleme und ohne Stolz.” – Pablo Neruda, “Einhundert Sonette der Liebe: XVII”

51. “Wenn das Glück eines anderen mehr als dein Glück ist. Das ist Liebe.” – Lana Del Rey

52. “Ich weiß es nicht mehr als ein Glück, ständig bei dir zu sein, ohne Unterbrechung, ohne Ende.” – Franz Kafka

 

53. “Liebe bedeutet nicht, einen perfekten Menschen zu finden. Es geht darum, eine unvollkommene Person perfekt zu sehen.” – Sam Keen

 

54. “Sie liebte mit einem unordentlichen Herzen, er umarmte sie mit zerbrechlichen Knochen, sie berührte ihn mit vernarbten Händen, er küsste sie mit zerschrammten Lippen. Sie flüsterten all ihre Schwächen aus und atmeten gemeinsam den Sturm ein.” – Randy Mascorro

 

55. “Die einzige Art, wie Liebe ein Leben lang halten kann, ist, wenn sie bedingungslos ist.” – Stephen Kendrick

56. “Ich habe mein ganzes Leben lang gedacht, ich bräuchte Meere oder Berge oder prächtige Stadtlichter, um mehr als glücklich zu sein. Die Wahrheit ist: Es ist mir egal, wo ich bin, solange ich nur dich habe.” – Christopher Poindexter

 

57. “Sie waren sich nicht in vielem einig. Genau genommen waren sie sich in gar nichts einig. Sie stritten ständig und forderten sich jeden Tag gegenseitig heraus. Aber trotz ihrer Differenzen hatten sie eine wichtige Sache gemeinsam. Sie waren verrückt nach dem anderen.” – Nicholas Sparks, The Notebook

 

58. “Sie hatte keine Angst vor meinen Dämonen, und ich hatte keine Angst vor ihrem Wahnsinn. Wir sahen über diese Dinge hinaus, die das Leben mit einem Menschen macht. Und unter all dem steckt eine wunderschöne Seele, die einfach nur geliebt werden will.” – J.M. Storm

59. “Ich liebe dich mit jedem Teil von mir. Ich werde lieben und lieben und lieben, bis nichts mehr übrig ist, ich werde mehr aus dem Nichts machen, das dort lebt, wo einst alles war. Ich würde mich zerlegen, um dich wieder zusammenzusetzen.” – Tyler Knott Gregson

 

60. “Selbst nach all der Zeit sagt die Sonne nicht zur Erde “Du schuldest mir was”. Schau, was mit so einer Liebe geschieht. Sie erleuchtet den ganzen Himmel.” – Hafis