Skip to Content

Du verdienst jemanden, der dich nicht verlässt

Du verdienst jemanden, der dich nicht verlässt

Du verdienst jemanden, der dich nicht verlässt

 

Im Laufe meines Lebens habe ich Männer gedatet, die dazu neigen, sich leicht ablenken zu lassen. Männer, die dazu neigen, die hellen und glänzenden Dinge zu sehen, bevor sie das Buch aufschlagen und die Seiten sehen.

Das Äußere und das, was an der Oberfläche ist, anstatt zu sehen, ob eine Person wirklich Tiefe hat.

Der Typ Kerl, der zugibt, dass er gerne etwas Gehirn in seinem Gegenüber hätte, aber ein starkes, schönes „Fundament“ braucht, wenn man so will.

Seichte, selbstsüchtige, egoistische Männer.

Jedes Mal, wenn ich nach einer gescheiterten Beziehung verwirrt auf dem Bordstein zurückgelassen wurde, hatte ich das Gefühl, nicht hübsch genug zu sein.

Ich dachte, wenn ich die zusätzlichen fünf Pfund abgenommen hätte oder wenn ich mir die Haare gefärbt hätte, um wie das Mädchen auszusehen, für das er mich verlassen hatte, wäre er bei mir geblieben.

Wenn ich dies gesagt oder das getan hätte, wäre er nicht gegangen.

Ich nahm immer die falschen Kerle an und erwartete jedes Mal ein anderes Ergebnis, aber in Wirklichkeit fühlte ich mich nur unzufrieden mit mir selbst und hatte das Gefühl, nie genug zu sein.

Ich dachte nie, dass es ein Problem mit dem Kerl war, für den ich mich entschied, ich dachte immer, es ginge um mich.

R.h. Sin hat meine Denkweise mit seinem Buch „Whiskey, Words, and a Shovel“ verändert: „Durch Beziehungen habe ich gelernt, dass dir jemand, der dir gehört, niemals weggenommen werden kann, und wenn du deinen Geliebten aus irgendeinem Grund an jemand anderen verlierst, hat diese Person es nie verdient, von dir beansprucht zu werden.“

Dieses Zitat hat mich dazu gebracht, meine vergangenen Beziehungen auf zwei verschiedene Arten in eine andere Perspektive zu rücken.

Zum einen musste ich aufhören, diese Kerle anzunehmen, die jedes Mal abhauen, wenn sie ein neues Spielzeug befreien, mit dem sie spielen können. Jemand, der nicht bereit war, erwachsen zu werden oder sich auf irgendeine Art von Verpflichtung einzulassen.

Ein Kerl, der dir nicht sagen muss, dass er nicht an einer Beziehung interessiert ist, sondern der dir durch sein Verhalten zeigt, dass er nicht der Typ ist, der sich mit dir in einer Beziehung niederlassen will.

Der Kerl, von dem du hoffst, dass er sich dir zuliebe ändert, wird dich in Wirklichkeit immer hängen lassen und verletzen.

Das zweite, was mir dadurch klar wurde, war, dass ich nicht schuld daran bin, dass meine Exfreunde sich von mir befreien, um etwas Neues zu finden.

Nur weil ein Kerl dich verlässt, bedeutet das nicht automatisch, dass du die Schuld daran trägst.
Wenn jemand wirklich mit dir zusammen sein will, sollte es keine Rolle spielen, wenn jemand anderes ins Spiel kommt.

Die Versuchung kann zwar immer da sein, aber wenn ihm wirklich etwas an dir liegt, wird er dir treu bleiben und bei dir bleiben.
Es gibt nichts, was du getan hast, um ihn dazu zu bringen. Er hat die Entscheidung getroffen, dich zu verlassen, nicht du.
Denke immer daran: Wenn jemand bei dir sein will, wird er auch bei dir sein.

Es ist nicht deine Schuld, wenn er oder sie von jemand anderem aus eurer Beziehung gerissen wird oder sich auf die Suche nach etwas Neuem macht.

Du bist mehr wert, als du dir selbst zutraust. Du verdienst es, mit jemandem zusammen zu sein, der nie aufhören wird zu behaupten, dass er dir gehört.

 

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,