Skip to Content

Sei nicht mit einem Mann, der zurückgekommen ist – Finde einen Mann, der dich nie verlässt

Sei nicht mit einem Mann, der zurückgekommen ist – Finde einen Mann, der dich nie verlässt

Sei nicht mit einem Mann, der zurückgekommen ist – Finde einen Mann, der dich nie verlässt

Der Unterschied zwischen diesen beiden Männertypen hat nichts mit Liebe, wenig mit Sex und absolut alles mit Unzufriedenheit zu tun.

Egal, was du tust, manche Männer werden gehen. Du kannst die beste Nummer diesseits des Mississippi sein, du kannst gut aussehen wie aus dem Lehrbuch, du kannst einen Busen wie Dolly Parton haben und du kannst einen Intellekt haben, der deiner Körbchengröße entspricht, aber manche Kerle werden dich verlassen.

Es liegt einfach in ihrer Natur, nach einer Weile unzufrieden zu sein. Stattdessen brauchen sie das glänzende neue Mädchen. Sie werden gelangweilt. Die andere Art von Mann bleibt.

Das hat nichts mit Liebe zu tun, wenig mit Sex und absolut alles mit Bequemlichkeit. Manche Männer sind einfach darauf programmiert, zu bleiben.

Du kannst den Oralsex verweigern, die Mundhygiene ablehnen und die intellektuellen Fähigkeiten einer Karotte beibehalten, aber diese Männer werden bleiben.

Sie haben etwas Gutes an dir befreien können, egal wie du nach außen wirkst, und das sollen sie auch behalten. Es liegt in ihrer Natur, dass sie sich wohlfühlen wollen, und es ist nicht bequem, sie zu verlassen.

Sie wollen vielleicht das glänzende neue Mädchen, aber es ist einfacher, stattdessen das alte Mädchen zu behalten. Es kann sein, dass sie sich langweilen, aber sie gehen nicht weg.

Keine dieser Kategorien hat etwas mit dir zu tun. Du hast einfach den Typ Kerl angenommen.

Es gibt Kerle, die immer gehen werden. Das sind Herumtreiber, Streuner und Flirter. Das Gras ist auf der anderen Seite des Zauns immer grüner. Und es ist scheiße, aber es gibt immer jemanden, der hübscher, klüger, lebhafter oder besser im Bett ist als du. Oder zumindest glaubt er das.
Also geht er durch die ganze Es-ist-nicht-du-es-ist-mir, leert seine Kommodenschublade, holt seine Zahnbürste und geht mit der Strandblondine mit den perfekten Brüsten ins Bett.

Das wird eine Weile so weitergehen. Du wirst heulen. Du wirst mit den Zähnen knirschen. Du wirst dich nach ihm sehnen und Pinot Noir trinken und deine Freundinnen werden dir sagen, dass er es nicht wert ist.

Dann, nach einer Weile, ist er von der Strandblondine gelangweilt. Er hat gemerkt, dass sie die Angewohnheit hat, Sätze mit dem Wort „wie“ zu beginnen, und das geht ihm auf die Nerven. Außerdem hat sie einen kläffenden Hund, den sie in ihrer Handtasche mit sich trägt, und er war schon immer ein Gegner von Hunden in Handtaschen.

Er verlässt also seine billige Paris Hilton und erinnert sich plötzlich daran, wie gut er es mit dir hatte. Du warst fantastisch. Du warst lustig. Du warst gut in der Kiste und hast manchmal seine Wäsche gewaschen.

Also verkriecht er sich wieder. Er erklärt, dass er raus musste, um die Welt zu sehen, und dass er das Licht sieht. Du bist es, die er wirklich geliebt hat. Es tut ihm so leid, was er dir angetan hat. Wirklich, das tut er. Er hätte eine Frau wie dich niemals verlassen dürfen.

Er liebt dich. Er will, dass du seine Kinder bekommst. Ganz im Ernst. Er ist bereit, es dieses Mal ernst zu meinen.

Und du denkst darüber nach, ihn zurückzunehmen.

Wenn du es zu Papier bringst, klingt es nach einer wirklich schlechten Idee, nicht wahr? Denn in ein paar Monaten wird er sich eine andere heiße Frau befreien und wieder verschwinden, und du wirst anfangen, in deinen Wein zu weinen.

Gib ihm den Laufpass. Sag ihm nein.
Stattdessen solltest du mit dem Kerl zusammen sein, der dich nie verlässt.

Das sind die beständigeren Männer.

Es gibt zwei Arten. Die einen wollen mit dir zusammen sein, weil es einfach ist. Deine Beziehung ist einfach. Es ist einfacher, mit dir zusammen zu sein und bei dir zu bleiben, als Single zu sein. Diesen Kerl wird man so schwer los wie einen Blutsauger. Du willst ihn nicht. Er nervt, buchstäblich.

Er saugt das Leben aus dir heraus und er saugt das Leben aus einer Beziehung heraus. Aber er beendet sie nie, denn das würde zu viel Aufwand bedeuten. Meide ihn. Du wirst jahrelang mit ihm zu tun haben. Bei ihm geht es nur um Bequemlichkeit, nicht um Liebe.

Befreie dich stattdessen von dem anderen Typ. Es hat lange gedauert, bis er mit dir zusammen war, weil er es mit seinen Beziehungen sehr ernst meint. Er ist auf lange Sicht dabei und spielt nicht herum.
Wenn so ein Kerl mit dir zusammen sein will, bedeutet er das auch.

Er mag dein Aussehen, deinen Intellekt und auch wenn er wahrscheinlich noch nicht mit dir geschlafen hat, glaubt er, dass du gut im Bett bist. Er denkt, du bist nett. Diese Art von Kerl bringt dir Rosen und betet den Boden an, auf dem du gehst.

Er würde dich nicht für Paris Hilton verlassen, weil er es nicht auf andere Frauen abgesehen hat. Er sieht dich an, und du bist alles, was er jemals wollte.
Er ist nicht perfekt – das ist niemand. Aber er ist loyal und er ist gut. Er fühlt sich wohl in seiner Beziehung und weiß es, wenn er eine gute Sache findet.

Du kannst einen Kerl haben, der zurückkommt, oder du kannst einen Kerl haben, der gar nicht erst geht.

Sei nicht mit jemandem zusammen, der zurückkommt. Sei bei jemandem, der nie geht.

PinFlight Image

Autor

  • Anina Krüger

    Anina Krüger ist eine junge Autorin, die sich auf Dating, Beziehungen, Liebe und das Leben im Allgemeinen konzentriert. Sie schreibt über Dinge, die sie erlebt hat, Dinge, die sie interessant findet, und Dinge, die wichtig sind. Ihre Geschichten verbinden sie mit Menschen die ähnliches durchgehen oder durchlebt haben. Sie schafft es in die Herzen der leser, sowohl als eine Art Life- Coach, als auch als Freund und jemand der weiss was Menschen durchmachen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,