Skip to Content

Warum BETRÜGEN niemals als normal angesehen werden sollte

Warum BETRÜGEN niemals als normal angesehen werden sollte

Warum BETRÜGEN niemals als normal angesehen werden sollte

An alle Betrüger und/oder diejenigen, die daran denken, zu betrügen,

Ich habe noch nie betrogen und werde es auch nie tun.

Aber für euch Mädels und Kerle, die offen zugeben, mit anderen zu schlafen, zu küssen oder irgendwelche anderen Dinge mit anderen Menschen zu tun, während ihr in einer Beziehung seid, ist dies ein Brief an euch.

Wenn du behauptest, in einer Beziehung mit jemandem zu sein, den du angeblich liebst oder zu dem du eine so gute Beziehung hast, warum triffst du dich dann mit einer anderen Person nebenher?

Warum bist du in einer Beziehung, wenn du neue Dinge ausprobieren oder neue Leute finden willst oder dir selbst nicht traust, wenn du betrunken bist?

Wo bleibt der Respekt für deinen Partner, für seine Gefühle, für die Zeit, die er für dich aufgewendet hat?

Ich habe so viele Mädchen und Kerle gesehen, die am Boden zerstört waren, als sie begriffen, dass ihr Partner sie betrogen hat.

 

Wo bleibt die Loyalität?

Unsere Generation ist so blind dafür geworden, wie Beziehungen zu sein haben.

BETRÜGEN bedeutet nicht immer körperliche Untreue; es gibt auch so etwas wie emotionales Betrügen.

Auch das Verstecken von Nachrichten, die du schickst, das Löschen von Bildern oder Texten von deinem Handy und das heimliche Verschweigen von technologischen Ausflügen deines Partners soll als Betrügen gelten.

Ich verstehe, dass du, wenn du in einer Beziehung oder Fernbeziehung bist und der Funke nicht mehr überspringt oder ihr euch nicht mehr versteht, über andere Menschen nachdenkst oder denkst: „Vielleicht hilft es mir, wenn ich etwas mit jemand anderem ausprobiere, um herauszufinden, was ich will.“

Nein. Sei nicht so ein Mensch.

Anzeige Du willst ungesunde Beziehungsmuster durchbrechen? Chatte hier mit einem zertifizierten Coach von Relationship Hero, um dir zu helfen, dein Leben zu verändern.
Beende die Beziehung oder geh in eine Pause und finde heraus, was du willst; gefährde nicht die Gefühle eines anderen, nur weil du dich nicht selbst entscheiden kannst.

Betrügen verändert die Menschen.

Wenn du einmal betrogen wurdest oder das Vertrauen in deinen Partner verloren hast, gibt es keine Möglichkeit, es wieder vollständig zurückzugewinnen.

Viele Mädchen und Kerle entwickeln große Vertrauensprobleme, weil sie einmal betrogen wurden, und das schadet ihnen für zukünftige Beziehungen.

Warum tust du das jemandem an? Weil dir langweilig war oder du einfach nicht anders konntest?

Ich habe keinen Respekt vor dir.
Ich glaube fest an das Sprichwort „Einmal fremdgegangen, immer fremdgegangen“. Ich habe es bei Freunden aus erster Hand erlebt und verstehe nicht, wie man seinem Partner freiwillig das Herz brechen kann.
Wenn du deine Handlungen nicht kontrollieren kannst oder dich für andere Menschen interessierst, während du in einer Beziehung bist, solltest du dich nicht in einer Beziehung befinden.

So einfach ist das.

Mit freundlichen Grüßen.

 

PinFlight Image

Autor

  • Anina Krüger

    Anina Krüger ist eine junge Autorin, die sich auf Dating, Beziehungen, Liebe und das Leben im Allgemeinen konzentriert. Sie schreibt über Dinge, die sie erlebt hat, Dinge, die sie interessant findet, und Dinge, die wichtig sind. Ihre Geschichten verbinden sie mit Menschen die ähnliches durchgehen oder durchlebt haben. Sie schafft es in die Herzen der leser, sowohl als eine Art Life- Coach, als auch als Freund und jemand der weiss was Menschen durchmachen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,