Skip to Content

Warum die beste Zeit, die du haben wirst, die Zeit allein ist

Warum die beste Zeit, die du haben wirst, die Zeit allein ist

Warum die beste Zeit, die du haben wirst, die Zeit allein ist

So wie unsere Gesellschaft heute ist, sind wir alle ständig aneinander gebunden. Die sozialen Medien und die Technologie machen es möglich, dass wir zu jeder Zeit wissen, wo jeder ist. Wir sind ständig am Reden, Texten, Aktualisieren oder einfach nur am Telefon hängen.

Meistens fühlen wir uns, als wären wir von Menschen umgeben, die viel zu viel von ihrem Privatleben mitbekommen und auch viel zu viel von unserem wissen.
Die sozialen Medien können uns das Gefühl geben, dass es nicht in Ordnung ist, allein zu sein oder Dinge unabhängig zu tun.

Wenn du siehst, wie Paare zusammen Urlaub machen, Familien einen Ausflug in den Zoo machen und sogar deine eigene Gruppe von Freunden ohne Einladung in eine Bar geht, fühlst du dich eingeschüchtert, Dinge allein zu tun.

Uns wird beigebracht, dass wir uns schlecht fühlen, wenn wir in einem Restaurant alleine essen oder wenn wir alleine in einer Buchhandlung sitzen, einen Kaffee schlürfen und lesen.

Warum ist es so verpönt, Zeit allein zu verbringen? Warum müssen wir immer mit jemandem zusammen sein, um etwas zu genießen?

Manchmal ist es einfach schön, etwas Zeit mit sich selbst zu verbringen und sich ohne fremde Hilfe den Dingen zu widmen, die man liebt. Eine mentale Auszeit von der Welt zu nehmen und etwas Neues auszuprobieren, unabhängig. Niemanden um dich herum zu wissen und mutig aus der Norm auszubrechen.

Für manche kann das beängstigend klingen, aber ich versichere dir, es ist extrem befreiend.

Vor kurzem wollte ich zu einem Yogakurs gehen, zu dem keiner meiner Freunde kommen konnte. Anstatt den Kurs ausfallen zu lassen, beschloss ich, allein zu gehen.

Ich konnte auf einem Fußballplatz mitten in Pittsburgh üben (was normalerweise nicht möglich ist) und ich muss sagen, dass ich weinend nach Hause ging. Die Yogastunde hat sich nicht nur körperlich gelohnt, sondern ich war auch stolz darauf, dass ich etwas auf eigene Faust getan habe, ohne auf die Hilfe von anderen angewiesen zu sein.

Anzeige Du hast es verdient, glücklich zu sein! Hol dir noch heute bequem von zu Hause aus Hilfe bei BetterHelp, um dein Leben zum Besseren zu verändern. Klicke hier.

Ich war in der Lage, etwas zu tun, was ich normalerweise nicht tun würde, ohne mich schlecht oder komisch dabei zu fühlen.

Etwas so Kleines wie ein Yogakurs kann für dich ein Sprungbrett sein, so wie es für mich war. Es kann die meiste Befreiung bedeuten, sich selbst zu beweisen, dass man etwas alleine tun kann.

Ob es ein kleiner Schritt ist, alleine in ein Café zu gehen, oder ob du den großen Sprung wagst und einen „Eat, Pray, Love“-Moment erlebst und durch das Land reist, um dich selbst zu finden – Unabhängigkeit ist nicht nur erlaubt, sondern wird geschätzt und manchmal auch erwartet.

Du bist in der Lage, die Welt in einem ganz neuen Licht zu sehen.

Jetzt ist es an der Zeit, etwas zu wagen. Jetzt ist es an der Zeit, die Gunst der Stunde zu nutzen, die günstige Reise zu buchen, die du bei Groupon gefunden hast, und loszulegen! Jetzt ist es an der Zeit, dir selbst zu beweisen, dass du auf dich allein gestellt sein kannst und es liebst.

Hab keine Angst davor, etwas Neues auszuprobieren, nur weil du es noch nie getan hast.
Alleine zu reisen kann eine lohnende Erfahrung sein, voller Geschichten und Abenteuer, die du mit nach Hause nehmen kannst. Du tust es jeden Tag mit alltäglichen Aufgaben, warum also nicht auch mal dorthin, wo du noch nie warst?

Auch hier ist es an der Zeit, etwas zu wagen!

Ein Gedanke sollte noch sein: Nur weil du allein bist, bedeutet das nicht, dass du einsam bist. Du belohnst dich selbst, weil du die Entscheidung triffst, die Welt aus einer anderen Perspektive zu sehen.
Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um deine Unabhängigkeit und Freiheit zu genießen. Geh raus und genieße es!

 

 

PinFlight Image

Autor

  • Anina Krüger

    Anina Krüger ist eine junge Autorin, die sich auf Dating, Beziehungen, Liebe und das Leben im Allgemeinen konzentriert. Sie schreibt über Dinge, die sie erlebt hat, Dinge, die sie interessant findet, und Dinge, die wichtig sind. Ihre Geschichten verbinden sie mit Menschen die ähnliches durchgehen oder durchlebt haben. Sie schafft es in die Herzen der leser, sowohl als eine Art Life- Coach, als auch als Freund und jemand der weiss was Menschen durchmachen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,