Skip to Content

Warum ich in einem Moment der Schwäche zu dir zurücklaufe

Warum ich in einem Moment der Schwäche zu dir zurücklaufe

Warum ich in einem Moment der Schwäche zu dir zurücklaufe

In einem Moment der Schwäche breche ich zusammen und beginne meine Suche nach dir.

Ich fühle diese Leere in mir und weiß, dass du die Leere füllen kannst, also versuche ich, dich zu erreichen. Ich gebe der Versuchung nach und kämpfe gegen meine Willenskraft an, um deine Stimme noch einmal zu hören, um den Schmerz zu lindern und die Nacht zu erhellen.

Ich breche die Mauern ein, die ich aufgebaut habe, in dem Versuch, dich wieder hereinzulassen.

Ich gebe all dem nach, was ich so lange bekämpft habe, dem Willen, mich von dir zu entfernen, nur um noch einmal zu wissen, dass ich es vielleicht nicht wert bin, mich nach dir zu sehnen.

Aber als ich dich anspreche, gibt es keine Antwort. Ich versuche es noch ein paar Mal, aber alles, was ich höre, ist Schweigen und es ist ohrenbetäubend.

Habe ich dich mit meinen letzten Worten zu sehr gebrochen oder hat es einfach keinen Sinn, Hallo zu sagen?

Habe ich dich verletzt, indem ich dir gesagt habe, dass ich mehr verdient habe oder ist es so, dass du die ganze Zeit wusstest, dass ich zurückkommen würde und mir dabei zusehen wolltest?

Habe ich letztendlich diese Mauern niedergerissen und dich in der Kälte stehen lassen oder war es so, dass du weitergezogen bist und ich doch keinen Platz mehr in deinem Leben habe?

Habe ich etwas zerbrochen, von dem du nicht dachtest, dass es zerbrochen werden kann oder ist es einfach nicht mehr der Worte wert?

Ich suche in unserer Geschichte nach den Gründen, warum du nicht mehr da sein willst. Ich überanalysiere jede Begegnung, die wir hatten, auf der Suche nach dem Moment, in dem du dachtest, wir wären nicht richtig.

Ich nehme jedes Detail auseinander und suche nach Hinweisen, um zu sehen, wo wir falsch gegangen sind und warum wir nicht hier zusammen sind. Ich versuche, mir neue Wege auszudenken, um zu dir durchzubrechen, aber ich fühle mich dabei nur noch verlorener und verwirrter.

Ich denke an all die Worte zurück, die ich gesagt haben könnte, um deine Ansichten zu ändern, aber ich bleibe immer noch mit dieser Stille und dem unbehaglichen Gefühl zurück, dass es die ganze Zeit nicht um mich ging.

Ich träume von den Wegen, wie du in mein Leben zurückkommst und mir sagst, dass das alles nur ein großes Missverständnis war, dass wir von Anfang an gut füreinander waren. Dass deine Mauern zu hoch gebaut waren und dass du mich die ganze Zeit vermisst hast.

Ich suche dich in der Menge und warte darauf, dass du zurück in mein Leben stürmst, so wie du es immer tust. Ich suche dich überall, wo ich gehe und hoffe, dass du eines Tages auch so von uns träumst.

Ich klammere mich verzweifelt an die Vergangenheit und hoffe, dass die Zukunft uns beiden gehört.

Aber für den Moment halte ich an der Stille fest, wissend, dass es etwas sein könnte, das ich verdiene.

Es zu wissen, dass am anderen Ende des Telefons jemand ist, der immer noch in meinem Herzen ist, immer noch in der Lage ist, die Stücke davon zusammenzuflicken.

Zu wissen, dass ich vielleicht nie wieder die Chance habe, mit dir zu sprechen, aber auch zu wissen, dass du immer noch da bist und meine Energie empfängst, die ich in die Welt schicke.

Es zu wissen, dass du in der Lage bist, meine Botschaften zu sehen, aber aktiv die Wahl machst, nicht zu antworten.

Zu wissen, dass ich derjenige sein könnte, der uns alle zerbrochen hat, aber zu hoffen, dass du eines Tages in der Lage bist, mir die Hand zu reichen, wie ich es immer bei dir versuche.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,