Skip to Content

Was die Form deines Muttermals über dich aussagt

Was die Form deines Muttermals über dich aussagt

Jeder menschliche Körper ist einzigartig mit seinen eigenen Merkmalen. Ob Muttermale, Narben oder Markierungen auf der Haut, sie alle sind exklusiv für eine Person und können eine besondere Bedeutung haben. Ein ganz besonderes Merkmal ist ein Muttermal.

Muttermale sind eine Art von Hautveränderung, die bereits bei der Geburt eines Babys vorhanden ist. Sie sind ein Sternzeichen für ein Trauma oder eine Verletzung, die der Haut im Mutterleib zugefügt wurde.

Die meisten Muttermale sind nicht erblich, sie werden also nicht von den Eltern weitergegeben; einige Muttermale können jedoch das Ergebnis eines Gendefekts sein, der vererbt werden kann.

 

 

 

Es gibt viele Ursachen für Muttermale, aber meistens handelt es sich um eine vaskuläre Läsion (eine Ansammlung von Blutgefäßen unter der Haut) oder um eine Ansammlung von Lymphflüssigkeit. Muttermale gibt es in allen Formen und Größen und können auch in der Farbe variieren – am häufigsten sind schwarz, rot, blau, weiß und braun.

Über 10 % der Menschen haben Muttermale, aber einige Arten von Muttermalen sind weniger verbreitet, wie z. B. Portweinflecken mit nur 0,3 %.

Was symbolisieren Muttermale?

Die Symbolik von Muttermalen unterscheidet sich von Kultur zu Kultur oder Religion zu Religion, aber die meisten sind sich einig, dass sie mehr sind als nur ein Makel auf der Haut.

Muttermale erzählen die Geschichte, wer du bist und woher du kommst. Sie können die Familie, die genetische Geschichte und die Kultur repräsentieren.

Biblisch gesprochen kann ein Muttermal die Abstammung, zu der du gehörst, sowie die Traditionen oder Glaubenssysteme, denen du anhängst, anzeigen.

So ist zum Beispiel die Beschneidung bei der Geburt für jüdische Menschen ein Sternzeichen dafür, dass sie zu Gott gehören und vor ihm geschützt sind. Sie ist ein Symbol für besondere Gunst.

Schwarze Muttermale werden als Sternzeichen dafür gesehen, dass Gott dich auf einen Weg der Heilung von emotionalen Traumata führt. Schwarze Muttermale können aber auch ein Sternzeichen des Sieges sein, das signalisiert, dass du Widrigkeiten überwunden hast.

Menschen mit prophetischen Gaben werden mit Muttermalen geboren. Sie weisen auf einen göttlichen Auftrag hin.

Eine andere biblische und spirituelle Deutung ist, dass du mit einem „dritten Auge“ gesegnet wurdest, einer Gabe, die über das hinausgeht, was physisch vorhanden ist.

In ähnlicher Weise symbolisiert ein Muttermal Intuition. Ein lachsfarbener Fleck auf der rechten Gesichtshälfte steht für den Heiligen Geist in dir und die Fähigkeit, die Herzen der Menschen um dich herum zu lesen.

Spirituelle Bedeutung von Muttermalen

Es gibt auch spirituelle und kulturelle Deutungen von Muttermalen. Und nicht alle davon sind positiv.

In Japan glaubt man, dass schwangere Frauen nicht ins Feuer starren sollten. Wenn sie das tun, wird das Kind verbrannt und mit einem Muttermal geboren.

Andere Kulturen glauben, dass ein Muttermal ein verräterisches Sternzeichen für einen bevorstehenden frühen Tod ist. Anders die Europäer, die glauben, dass die Berührung von Muttermalen Glück bringt.

Während der Salemer Hexenprozesse galten Muttermale als Zeichen des Teufels. Sie wurden als Beweis für Hexerei angesehen.

Muttermal Form Bedeutung & Symbolik

Je nachdem, welche Form dein Muttermal hat, kann die Bedeutung auf verschiedene Weise interpretiert werden. Hier sind einige der meist verbreiteten Muttermalformen und ihre Bedeutungen.

Sternförmiges Muttermal Bedeutung

Sternförmige Muttermale können überall am Körper auftreten, am häufigsten sind sie jedoch im Gesicht zu finden.

Es wird angenommen, dass sie himmlische Objekte wie die Sterne, den Mond und die Sonne darstellen und Sensibilität und Emotionen symbolisieren.

Sternzeichen zeigen Kreativität und eine Vorliebe für Kunst und Musik, können aber auch ein Zeichen dafür sein, dass du in der Liebe Probleme hast.

Rundes oder ovales Muttermal Bedeutung

Ein rundes Muttermal kann darauf hinweisen, dass du in deinem Leben von Harmonie, Glück und Erfolg profitieren wirst. Sie deuten auch auf eine gute Gesundheit und Langlebigkeit hin.

Ein rundes oder ovales Muttermal wird oft als Engelskuss oder Storchenbiss bezeichnet. Wenn dein Baby mit dem Zeichen auf dem Kopf geboren wird, ist es außerdem mit natürlichen Führungsqualitäten auf die Welt gekommen.

Schmetterlingsförmiges Muttermal Bedeutung

Schmetterlingsförmige Muttermale sind ungewöhnlich und können überall auf dem Körper gefunden werden. Sie sind meist mehrfarbig und weisen Punkte oder Linien auf.

Auch sie symbolisieren in den meisten Kulturen ein Leben voller Freude und Glück. Wenn du dieses Muttermal an deinem Körper findest, ist das ein Sternzeichen für gute Dinge, die kommen werden.

Herzförmiges Muttermal Bedeutung

Herzen haben viele symbolische Bedeutungen, und alle sind positiv. Aber über ihre Bedeutung lässt sich streiten.

Viele denken, dass ein herzförmiges Muttermal bedeutet, dass du liebevoll und hingebungsvoll bist und das Gleiche von anderen erhalten wirst. Andere glauben, es zeige deine Fähigkeit, tiefe Gefühle zu haben. Wie auch immer, wer mit einem herzförmigen Muttermal geboren wird, gilt als Glückspilz.

Ringförmiges Muttermal Bedeutung

Ein ringförmiges Muttermal ist wie ein Kreis, nur dass es in der Mitte offen und nicht ausgefüllt ist. Wie du dir sicher vorstellen kannst, haben sie die gleiche Bedeutung.

Beide stehen für Liebe, Erfolg und Freude in deinem Leben.

Kugellochförmiges Muttermal Bedeutung

Ein Muttermal, das wie ein Einschussloch aussieht, ist so schlecht, wie es klingt. Es kann ein Hinweis auf einen Tod oder eine Verletzung in einem früheren Leben sein.

Es kann aber auch sein, dass du nicht erschossen wurdest. Du könntest auch mit einem Messer oder einem Dolch erstochen worden sein. So oder so, dein Tod war nicht natürlichen Ursprungs.

Aber es gibt nicht nur schlechte Nachrichten über kugellochförmige Muttermale. Sie zeigen, dass du widerstandsfähig und stark bist.
Man sagt, dass Diamanten die besten Freunde von Frauen sind. Ein diamantenförmiges Muttermal zu haben, ist genauso besonders.

Dieses Zeichen ist ein Symbol für Weisheit, Stabilität und Harmonie. Du kannst mit jedem, den du findest, gute Beziehungen pflegen.

Ein diamantenförmiges Muttermal bedeutet auch, dass du ein Leben in Frieden und Ruhe führst und unnötige Dramen vermeidest.

Blattförmiges Muttermal Bedeutung

Ein blattförmiges Muttermal wie ein vierblättriges Kleeblatt ist ein starker Indikator dafür, dass du ein Leben voller Glück und Zufriedenheit führen wirst.

Du nimmst die Dinge gelassen und findest immer Wege, um zu wachsen und zu reifen. Alles, woran du dein Herz hängst, wird Früchte tragen.
Kreuzförmiges Muttermal Bedeutung

Wenn du bei deiner Geburt ein Kreuz auf deinem Körper trägst, ist das ein sicheres Sternzeichen dafür, dass du in einem früheren Leben königlich oder göttlich warst.

Kreuze bedeuten, dass du Dinge sehen und verstehen kannst, die andere nicht sehen. Wie ein drittes Auge verfügst du über übersinnliche Kräfte.

Tierförmige Muttermale Bedeutung

Tierförmige Muttermale stehen für eine spirituelle Verbindung zum Tierreich. Sie variieren je nach Tierart.

Bären stehen zum Beispiel für Stärke, während Vögel die Fähigkeit signalisieren, zu neuen Höhen aufzusteigen.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,