Skip to Content

Was du willst und was du im Leben brauchst, basierend auf deinem Sternzeichen

Was du willst und was du im Leben brauchst, basierend auf deinem Sternzeichen

Was du willst und was du im Leben brauchst, basierend auf deinem Sternzeichen

Jeder Mensch ist anders und natürlich sind auch seine Wünsche unterschiedlich, aber manchmal ist das, was du willst, vielleicht nicht vorteilhaft für dich, und hier kommt der Aspekt des Bedürfnisses ins Spiel. Verwirrt? Nun, dein Sternzeichen kann eine große Rolle dabei spielen, dir zu helfen zu verstehen, was du willst und was du in deinem Leben brauchst, zu deinem eigenen Vorteil. Lies also weiter, um mehr darüber zu wissen.

Hier ist, was du willst vs. was du im Leben brauchst, basierend auf deinem Sternzeichen

1. Widder

Wollen: Du willst, dass jede Gelegenheit zu dir kommt

Aufgrund deines ehrgeizigen und leidenschaftlichen Wesens und deiner Draufgänger-Einstellung weißt du, dass du deine Träume unermüdlich verfolgen wirst – aber nur, wenn dir die Gelegenheit in den Schoß fällt.

Bedürfnis: Anstatt auf eine Gelegenheit zu warten, musst du gehen und eine machen.

Du musst suchen, was du in deinem Leben erreichen willst. Wenn du Balance, Erfüllung und Glück in deinem Leben willst, musst du den Stier bei den Hörnern packen.

2. Stier

Wollen: Du willst Verbindlichkeit und Stabilität in deinem Leben.

Da du das Gefühl hast, dass du letztendlich bereit bist für eine stabile und liebevolle Beziehung in deinem Leben, sehnst du dich aktiv nach einer solchen. Ein weiterer Grund, warum du jetzt eine ernsthafte Beziehung eingehen willst, ist, dass du das Gefühl hast, dass sie dir helfen wird, ruhig zu werden und etwas Frieden in dein chaotisches Leben zu bringen.

Bedürfnis: Du musst klar wissen, was du willst, bevor du dich auf eine feste Beziehung einlässt.

Du hast eine Schwäche für ernsthafte Beziehungen, aber du musst es wissen, was du willst und was du nicht willst. Das wird dir helfen, jemanden zu finden, mit dem du du selbst sein kannst, und glücklich.

3. Zwillinge

Wollen: Du willst rausgehen und alle möglichen Dinge auf der Welt erleben.

Dein Gehirn ist immer voll davon, verschiedene Möglichkeiten zu erforschen, und du bist in dem Moment, in dem du das grüne Signal bekommst, bereit zu gehen. Eine deiner größten Ängste ist, dass du etwas verpassen könntest oder das andere. Deshalb bist du immer darauf aus, etwas Neues auszuprobieren.

Bedürfnis: Du musst ein bisschen langsamer werden und genießen, was das Leben dir bietet.

Als Zwilling sollst du immer deine Ziele suchen, jagen und erreichen. Du bist immer auf der Suche nach einem neuen Abenteuer und der nächsten lustigen Sache, die du tun kannst. Sich verschiedene Dinge zu gönnen ist gut, aber wenn du dir nicht die Zeit nimmst, sie zu genießen, wozu ist es dann überhaupt gut?

4. KREBS

Wollen: Du willst, dass dein Leben organisiert und stabil ist.

Stabilität ist etwas, dem du immer nachjagst, weil du das Gefühl hast, dass du am besten bist, wenn dein Leben gesammelt und auf dem richtigen Weg ist. Abgesehen davon willst du auch jemanden, auf den du dich voll und ganz verlassen kannst.

Bedürfnis: Du brauchst es, aus deiner Komfortzone herauszutreten.

Um dich selbst am besten zu verstehen, musst du irgendwann aus deiner Komfortzone heraustreten. Wenn du immer Angst hast, dass etwas oder das andere schief geht, dann wirst du immer an der gleichen Stelle feststecken. Manchmal musst du einfach vertrauen und loslassen.

Willst du mehr über das wissen, was du willst und was du brauchst? Lies Was du willst vs. Was du brauchst in einer Beziehung: Dies ist es, was dein Sternzeichen sagt.

5. Löwe

Wollen: Du willst, dass alle deine Ziele erfüllt werden.

Du bist ein harter Arbeiter, und du hast lange Zeit hart gearbeitet, und du willst diese Ergebnisse sehen. Es frustriert dich, dass es so lange dauert. Aber halte noch ein wenig durch, und du wirst letztendlich die Früchte deiner Arbeit sehen und genießen.

Bedürfnis: Du musst einen festen Kopf auf deinen Schultern haben.

Du kannst manchmal sehr impulsiv sein, und das ist in Ordnung. Aber, du musst reif sein und auch mal mit den Dingen umgehen können. Es ist sehr leicht für dich, übermütig zu werden, und das ist es, was du versuchen solltest, so gut es geht zu vermeiden. Du musst reif und sortiert mit den Dingen umgehen.

6. JUNGFRAU

Wollen: Du willst an deinen Plänen festhalten, egal in welcher Situation.

Als jemand, der weiß, wie sein Leben verläuft und welche Richtung es einschlägt, weißt du ganz klar, wohin es gehen soll. Als der organisierte Mensch, der du bist, willst du sicherstellen, dass du jede Regel befolgst.

Bedürfnis: Du musst langsamer werden und dem Prozess vertrauen.

Du musst aus deiner Komfortzone herauskommen, aber lass dich davon nicht einschüchtern oder abschrecken. Sei aufgeschlossen und entspanne dich. Du wirst sehen, dass es eine Menge Dinge gibt, die du immer noch nicht erforscht hast, die deinen Gedanken und Horizont erweitern werden.

7. Waage

Wollen: Du willst dich freier und offener für andere Chancen und Möglichkeiten fühlen.

Im Moment fühlst du dich festgefahren und gefesselt und du sehnst dich danach, davon wegzukommen. Du willst Flügel, damit du fliegen kannst, anstatt zementiert zu bleiben, wo du bist. Du hast dich schon immer als Freigeist gesehen, konntest aber nie den Mut finden, den Sprung des Glaubens zu wagen.
Bedürfnis: Du musst die neuen Veränderungen umarmen.

Aber versuche, die bedeutenden und konstanten Beziehungen in deinem Leben nicht zu vergessen – Ehepartner, Eltern und Kinder. Du könntest viele Veränderungen in deinem Leben erleben und du könntest dich in ihnen verlieren. Mache aber sicher, dass du dich auch auf die Menschen konzentrierst, die durch dick und dünn zu dir gestanden haben.

Willst du mehr über das wissen, was du willst und was du im Leben brauchst? Lies, was du in einer Person für immer brauchst, deinem Sternzeichen nach

8. SKORPION

Wollen: Du willst einen festen Halt in deinem Leben haben.

Manchmal kannst du das Gefühl haben, dass dir die Dinge aus den Händen gleiten und du nicht in der Lage bist, sie zu kontrollieren. Das Wichtigste für dich ist, dass du das Gefühl hast, dass du eine Art Kontrolle darüber hast, wie dein Leben funktioniert.

Bedürfnis: Du musst deine Freiheit akzeptieren und willkommen heißen.

Du musst dich von jeder Art von Einschränkungen befreien. Mache aber sicher, dass du es nicht übertreibst und die Kontrolle verlierst. Denke daran, dass du die Fähigkeit hast, das meiste aus deiner Freiheit zu machen, ohne sie zu missbrauchen.

9. SCHÜTZE

Wollen: Du willst allem nachjagen, was du interessant findest.

Mit dem Leben zu rennen und jeden Segen zu genießen, den das Leben zu bieten hat, ist das, was du am besten kannst. Außerdem treibt dich die Angst, etwas zu verpassen, eher dazu, diese Art von Draufgängerhaltung einzunehmen.

Bedürfnis: Du musst geduldiger sein.

Sogar wenn Geduld nicht zu deinen Stärken gehört, musst du sie aufbringen. Stelle sicher, dass du zu Ende bringst, was du angefangen hast, und am wichtigsten: Schätze dich wert, was du tust. Versuche nicht, dich auf die nächste neue Sache zu stürzen, die auftaucht und ignoriere, was bereits da ist. Du solltest versuchen, dich immer nur auf eine Sache zu konzentrieren.

Was-du-willst-und-was-du-im-Leben-brauchst-basierend-auf-deinem-Sternzeichen

10. Steinbock

Wollen: Du willst noch mehr Erfolg haben, als du bereits hast.

Du warst schon immer jemand, der noch den Kopf einziehen soll und es vorzieht, dass seine Arbeit für sich selbst spricht. Du gehörst nicht zu den Menschen, die gerne ihre eigene Trommel schlagen und über ihre Leistungen von den Dächern schreien. Du magst es immer, dich selbst zu pushen, um härter zu arbeiten als am Tag zuvor.

Du brauchst: Du brauchst eine Pause und Erholung.

Es ist wichtig, dass du die Tatsache akzeptierst, dass Arbeit nicht alles ist. Auch wenn deine fleißige Art bewundernswert ist, gibt es mehr im Leben als deinen Job. Geh in den Urlaub und du wirst verstehen, warum Ruhe für den Gedanken, den Körper und die Seele so wichtig ist.

11. WASSERMANN

Wollen: Du willst aufhören, dich darüber zu sorgen, was andere von dir denken und was du tun sollst.

Du hasst es absolut, diese Art von Druck von anderen zu erfahren, was deine persönlichen und beruflichen Dinge angeht. Um ehrlich zu sein, willst du jede Person ausschließen, die sich ständig in dein Leben einmischt und dir unerwünschte Ratschläge gibt.

Bedürfnis: Du musst den Menschen zeigen, wer du wirklich bist und was man aus dir macht.

Du musst deine kreativen Säfte zum Fließen bringen, und du musst dich von deiner besten Seite zeigen. Konzentriere dich darauf, das meiste aus allen Gelegenheiten zu machen, die du bekommst, und zeige deinen Neinsagern, was man aus dir gemacht hat.

12. Fische

Wollen: Du willst jede Gelegenheit ergreifen, die sich dir bietet.

Du wirst Zeuge, wie so viel in der Welt geht, und willst ein Teil von all dem sein. Die Wahrheit ist, dass du mehr in deinem Kopf als in der Realität lebst, daher das Denken. Du kannst dir nicht einmal die Möglichkeit vorstellen, dass du am Ende irgendeine lukrative Gelegenheit oder Situation verpassen könntest.

Bedürfnis: Du musst deine Impulsivität kontrollieren.

Impulsivität ist dein zweiter Vorname. Manchmal ist es wichtig, sich zu entspannen und sich nicht kopfüber in alles zu stürzen, was du interessant findest. Du musst tief durchatmen und den Unterschied zwischen dem verstehen, in was du deine Energie investieren solltest und in was du es nicht tun solltest.

Es ist nicht immer möglich, den Unterschied zwischen dem, was du willst, und dem, was du brauchst, zu verstehen. Aber es ist wichtig, dass du es tust, denn dieses Verständnis wird dir helfen, das meiste aus deinem Leben zu machen und es auf die Art und Weise zu verbessern, wie es verbessert werden muss.

Wenn du mehr darüber wissen willst, was du willst und was du brauchst, dann schau dir dieses Video an:

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,