Skip to Content

Welche Astrologie-Paare perfekt für die Liebe sind, den Mars und Venus Zeichen nach

Welche Astrologie-Paare perfekt für die Liebe sind, den Mars und Venus Zeichen nach

Um herauszufinden, mit wem du in Sachen Liebe, Ehe, Freundschaft und Romantik zusammenpasst, spielen viele verschiedene Faktoren eine Rolle. Dazu gehört natürlich, zu wem du dich körperlich und emotional hingezogen fühlst, aber es geht auch um etwas Tieferes: die Astrologie.

Die Astrologie kann uns viel über uns selbst sagen, aber auch darüber, warum wir so sind, wie wir sind, und nicht nur über unsere grundlegenden Persönlichkeitseigenschaften.

Wenn du dir genauer ansiehst, wie die Planeten unsere Persönlichkeit beeinflussen, wirst du feststellen, dass bestimmte Planeten dir helfen zu erklären, warum wir mit anderen Sternzeichen kompatibel sind und warum wir mit anderen nicht kompatibel sind.

Warum ist die Venus-Mars-Kompatibilität wichtig?

Einige Sternzeichen stehen mehr im Einklang mit diesem Planeten, was dir hilft zu erklären, warum wir mit anderen Sternzeichen kompatibel sind und warum wir mit anderen nicht kompatibel sind.

Der erste Planet, auf den man achten sollte, wenn es um Kompatibilität geht, ist die Venus. Venus ist der Planet, der die romantischen Träume und die Liebe steuert.

Venus ist der Planet, der die romantischen Träume und die Liebe lenkt. Einige Sternzeichen stehen dafür im Einklang mit diesem Planeten, was bedeutet, dass ihnen Liebe und Beziehungen leicht fallen. Für andere Sternzeichen ist es eine größere Herausforderung, was bedeutet, dass es für sie etwas schwieriger ist, in die Liebe hineinzufallen und den Richtigen zu finden.

Die Venus ist auch ein weiblicher Planet, was bedeutet, dass sie unsere weiblichen Seiten beeinflusst. Am anderen Ende der Skala steht der Mars. Mars hilft uns, unseren Antrieb, unseren Traum und unsere Entschlossenheit zu verstehen.

Dieser Planet kann uns helfen, mehr über unsere Karriere und unsere Ziele im Leben zu lernen, aber er kann uns auch helfen, mehr über unsere romantischen Träume zu erfahren.

Mars ist auch ein männlicher Planet, was bedeutet, dass er unsere männlichen Seiten beeinflusst. Auch wenn der Planet, der dein Sternzeichen regiert, entweder weiblich oder männlich ist, hat jedes Sternzeichen sowohl weibliche als auch männliche Energien in sich.

Wenn es um Kompatibilität geht, helfen dir diese beiden Planeten nicht nur dabei, herauszufinden, warum du mit demjenigen, den du magst, kompatibel bist, sondern auch, wie du eine Beziehung mit jemandem zum Laufen bringen kannst.

 

In diesem Artikel geht es um die Kompatibilität von Frauen mit der Venus und um die Kompatibilität von Männern mit dem Mars.

Du kannst aber immer beide Planeten oder einen von ihnen nutzen, um mehr über deine eigene romantische Liebe zu lernen.

Lies noch weiter, um mehr über die Kompatibilität von Sternzeichen für Paare mit übereinstimmenden Mars und Venus Zeichen zu lernen.
Mars in Widder + Venus in Widder

Mars im Widder ist dafür bekannt, dass er sehr selbstbewusst und durchsetzungsfähig ist.

Er weiß genau, was er will und wird alles tun, um es zu bekommen.

Wenn er jemanden sucht, kann er ziemlich hartnäckig sein – aber er ist auch sehr romantisch und hat die Fähigkeit, über alle Maßen mitzureißen.

Ein Mann, dessen Mars im Widder steht, kann am ehesten mit einer Frau mit Venus im Löwen zusammenpassen. Venus in Löwe macht eine sehr leidenschaftliche, feurige Persönlichkeit aus. Widder und Löwe sind durch eine sehr körperliche, fleischliche Beziehung aneinander gebunden; eine Beziehung, die dazu neigt, hell und schnell zu brennen.

Venus im Widder sucht jemanden, der genauso abenteuerlustig und verspielt ist wie sie.

Beziehungen müssen nicht immer ewig dauern, damit sie aufregend sind und Spaß machen. Sie kann am ehesten mit einem Mann zusammen sein, der seinen Mars im Skorpion hat.

Es kann sein, dass es nicht immer viel Gesprächsstoff gibt, aber was bei dieser Paarung herauskommt, ist intimer und tiefer als alles andere, was die beiden Zeichen in ihrem Leben je erlebt haben.

Mars in Stier + Venus in Stier

Mars im Stier ist von Natur aus sinnlich und romantisch.

Am Anfang wird er es mit dir langsam angehen lassen, aber sobald du dich ihm voll und ganz hingibst und ihn wissen lässt, dass du zu 100 Prozent dabei bist, wird er die Lautstärke seiner Romantik und Intimität aufdrehen.

Er ist aber nicht nur eine Note. Ihm ist es wichtig, auch in seinem Leben Stabilität und ein solides Fundament zu haben. Er will wissen, dass die Person, mit der er in einer Beziehung ist, die gleichen Dinge wertschätzt wie er – und dass sie hart arbeiten wird, um ein schönes gemeinsames Leben zu führen.

Am besten kann er mit einer Frau zusammen sein, deren Venus in der Waage steht. Die Waage ist als märchenhafter Schwarm bekannt, der sich nichts sehnlicher wünscht, als dass seine Romanze ewig hält. Sie ist auch ein Profi im Zusammenleben und wird dem Stier das Gefühl geben, dass er mit ihr die richtige Wahl getroffen hat.

Venus im Stier ist auch sehr sinnlich und romantisch, aber sie hat auch einen Sinn für das Praktische.

Sie weiß, dass eine Beziehung mehr sein muss als nur körperliche Intimität – sie braucht auch eine gute Kommunikation, eine gute Zeit, die man miteinander verbringt, und eine solide Grundlage.

Sie kann am ehesten mit einem Mann zusammen sein, dessen Mars im Krebs steht, weil der Krebs eine sensible, familienorientierte Natur hat. Mit einem Krebs weiß der Stier, dass die Beziehung lange halten wird.

Der Krebs ist sehr beschützend, loyal und fürsorglich – alles Dinge, die der Stier bei seinem Partner sucht.

Mars in Zwillinge + Venus in Zwillinge

Mars im Zwilling ist jemand, der Intellekt, Selbstdarstellung und Kommunikation über alles schätzt.

In einer Beziehung ist er auf der Suche nach jemandem, der ihn sowohl geistig als auch körperlich reizt.

Er will eine Beziehung, die lange und hell brennt – also braucht er jemanden, der die gleichen Dinge will wie er. Ein Mann mit Mars im Zwilling kann am ehesten mit einer Frau zusammenpassen, die ihre Venus im Wassermann hat.

Da diese Zeichen beide Luftzeichen sind, gibt es viele Gemeinsamkeiten, an die sie sich binden können. Der Wassermann ist außerdem sehr unabhängig und selbstsicher, was bedeutet, dass sie und der Zwilling gleichberechtigte Partner sein können, anstatt sich gegenseitig zu bedrängen.

Venus im Zwilling will einen Mann, der ihre Gedanken lesen kann.

Es wird Zeiten geben, in denen sie viel Zuneigung will, und Zeiten, in denen sie auf sich allein gestellt sein will, deshalb braucht sie jemanden in ihrem Leben, der es ihr leicht macht, sie selbst zu sein.

Sie kann am ehesten mit einem Mann zusammen sein, dessen Mars in der Waage steht. Mars in der Waage versteht die harte Arbeit, die es braucht, um die Balance zwischen Romantik und Freiheit zu finden. Er wird ihre weiche Seite zum Vorschein bringen und ihr immer noch die Möglichkeit geben, ihre persönliche Identität über die Beziehung hinaus zu pflegen.

Mars im Krebs + Venus im Krebs

Mars im Krebs ist eine sinnliche, häusliche Stellung.

Er will jemanden, mit dem er ein Leben aufbauen kann; jemanden, dem er seine zärtlichsten und privatesten Gefühle anvertrauen kann.

Es kann eine Weile dauern, bis er sich jemandem völlig öffnet, aber es ist ein Muss, jemanden zu haben, der geduldig und bereit ist, darauf zu warten, dass der Krebs wirklich aufblüht. Er kann am ehesten mit einer Frau zusammenpassen, deren Venus in der Jungfrau steht.

Sie kann es zwar nicht sagen, aber die Jungfrau will einen Helden, der mit ihr durch alle Höhen und Tiefen des Lebens geht. Zu wissen, dass er jemanden wie die Jungfrau in seinem Leben hat, der sich um ihn kümmert und so umsorgt wird, wie er es braucht, wird diese Beziehung sehr lange halten.

Venus im Krebs ist auf der Suche nach dem Einen.

Es kann eine Weile dauern, bis sie sich ganz öffnet und ihre zarte Schattenseite ausmacht, aber wenn sie es tut, gehört sie dir ein Leben lang. Am besten kann sie mit einem Mann zusammen sein, dessen Mars in den Fischen steht.

Diese Art von Mann ist auch auf der Suche nach der Richtigen – also nach jemandem, der ihm jede romantische Fantasie erfüllen kann. Der Krebs weiß, wie wichtig Intimität in allen Formen ist, und eine Beziehung mit einem Fisch ist ein sicherer Weg, um all diese Bedürfnisse zu erfüllen.

Fische sind ein klassischer Romantiker, was perfekt zu dem passt, was der Krebs in einem Partner sucht – jemanden, der süß, freundlich und aufmerksam ist.

Mars in Löwe + Venus in Löwe

Für einen Mars in Löwe ist die Welt eine Stufe.

Er liebt es zwar, sich in Szene zu setzen und im Mittelpunkt zu stehen, aber er will auch eine Beziehung, die ganz und gar ihm gehört. Er will eine Partnerin, die keine Bedenken hat, mit ihm zusammen zu sein – alles, was sie will, ist viel Intimität, Romantik und Leidenschaft.

Stichwort: Venus im Widder. Dieses Sternzeichen ist jemand, der Löwe die Aufregung und das Abenteuer geben kann, die er im Leben braucht. Sie wird jeden Tag zu einem spontanen Tag für Löwe machen, voller Überraschungen und Spaß. Diese Paarung kann auch sehr obsessiv sein, aber auf die bestmögliche Weise.

Für Venus in Löwe geht es vor allem darum, mit jemandem zusammen zu sein, der ihre charismatische, löwenhafte Seite zum Vorschein bringt. Ein Mann, der seinen Mars im Schützen hat, ist ein freigeistiger, abenteuerlustiger Liebhaber, der dem Löwen das Gefühl gibt, er sei der König der Welt (und das Zentrum der Aufmerksamkeit).

Der Schütze weiß, wie er dem Löwen das Gefühl geben kann, etwas Besonderes zu sein und wirklich geliebt zu werden, ohne ihn zu erdrücken. Sie braucht eine emotionale und spirituelle Bindung mit jemandem genauso sehr wie eine körperliche, und das ist etwas, was der Schütze sehr gut kann.

Diese Beziehung wird genauso heftig und leidenschaftlich sein, wie es diese beiden Feuerzeichen sind.

Mars in Jungfrau + Venus in Jungfrau

Mars in der Jungfrau will sich um andere kümmern und ihnen dienen – das liegt in seiner Natur.

Für jemanden auf mehr als nur körperliche Weise da zu sein, hat etwas sehr Intimes, was für Jungfrauen sehr wichtig ist.

Er will es wissen, dass derjenige, mit dem er zusammen ist, jemand ist, um den er sich kümmern kann (und der sich um ihn kümmern wird). Am besten kann er sich mit einer Frau vertragen, die ihre Venus im Krebs hat.

Der Krebs ist in der Astrologie auch als Fürsorger bekannt, aber er schätzt es auch, von der richtigen Person umworben zu werden. Bei dieser Paarung geht es vor allem um das Geben und Nehmen, was ein unauffälliger, aber enorm wichtiger Teil einer guten Beziehung ist.

Venus in der Jungfrau will auch umsorgt werden.

Sie will es wissen, dass derjenige, mit dem sie zusammen ist, in der Lage ist, sich lange Zeit um sie zu kümmern.

Jungfräulichkeit neigt dazu, sich mit einem Mann zu verabreden, der ihr wichtig ist. Wenn sie mit einem Mann zusammen ist, dessen Mars im Stier steht, muss sie nie an seiner Loyalität oder Praktikabilität zweifeln. Er wird ihr das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit geben – emotional, finanziell und körperlich.

Mars in Waage + Venus in Waage

Mars in der Waage gibt den Ton für Respekt und Romantik in einer Beziehung an.

Er weiß nicht nur, wie er dich um den Finger wickeln und dir das Gefühl geben kann, dass du das Einzige bist, was in seinem Leben zählt, sondern er hat auch unendlichen Respekt vor dir.

Er wird der Partner sein, der dich aufrichtet und dir das Gefühl gibt, dass du im Leben alles erreichen kannst. Eine Frau, deren Venus im Steinbock steht, kann genau aus diesem Grund am ehesten mit ihm zusammenpassen.

Sie ist selbst eine Draufgängerin, aber es ist auch wichtig zu wissen, dass sie jemanden hat, der sie bei allen Unternehmungen unterstützt. Zusammen kann dieses Team unaufhaltsam sein.

Venus in der Waage ist auf der Suche nach Romantik und Zuneigung im Überfluss.

Sie weiß, dass zu einer Beziehung natürlich mehr gehört als nur Liebe und Intimität, aber sie kommt am besten mit Sternzeichen aus, die sehr romantisch sind, wie zum Beispiel mit einem Mann, dessen Mars im Widder steht.

Der Widder ist das leidenschaftliche Kraftpaket – jemand, der der Waage das Gefühl gibt, eine Göttin zu sein, die unendliche Anbetung und Zuneigung verdient.

Der Widder schätzt auch die Unabhängigkeit, deshalb wird er der Waage nicht nur mehr Liebe und Romantik geben, als sie verkraften kann, sondern er wird ihr auch den Freiraum geben, den sie braucht, um sie selbst zu sein.

Mars in SKORPION + Venus in SKORPION

Mars im SKORPION weiß, wie man die Leidenschaft auf die Spitze treibt.

Es kann einige Zeit dauern, bis er die richtige Person findet, aber er will wirklich eine Seelenverwandte, mit der er sein Leben teilen kann.

Der Skorpion kann am ehesten mit einer Frau zusammenpassen, die ihre Venus in den Fischen hat. Fische sind auch auf der Suche nach dem Einen und werden viele Frösche küssen, bevor sie ihren Prinzen (Skorpion) finden.

Beide Sternzeichen wollen jemanden, mit dem sie eine sichere, vertrauensvolle Beziehung aufbauen können; jemanden, von dem sie wissen, dass er sie nie dafür verurteilen wird, dass sie ihre verletzliche Seite zeigen oder über ihre Gefühle sprechen.

Venus im SKORPION ist dafür bekannt, sehr geheimnisvoll und intensiv zu sein.

Sie hält ihr Herz noch unter Verschluss, bis sie sicher ist, dass die Person, mit der sie zusammen ist, diejenige ist, die es haben soll.

Venus im Skorpion gedeiht am besten bei jemandem, der ein offenes Buch ist; jemand, der nichts vor ihr versteckt oder ihr das Gefühl gibt, dass sie sich ändern muss, um mit ihm zusammen zu sein.
Deshalb kann ein Mann, dessen Mars im Zwilling steht, der beste Partner für sie sein. Dieses Sternzeichen hat keine Angst davor, alles zu sagen und ehrlich zu sein, was dir helfen wird, mehr aus sich herauszugehen.

Außerdem ist der Zwilling eine unerschöpfliche Quelle der Zuneigung, so dass der Skorpion immer das Gefühl haben wird, geliebt und gewollt zu sein.

Mars in Schütze + Venus in Schütze

Mars in Schütze ist ein lebenslanger Lernender und Entdecker.

Beziehungen können es nicht immer sein, die im Vordergrund seines Gedankens stehen. Mit anderen Worten: Der Schütze sollte sich noch alle Optionen offen halten, wenn es um die Liebe geht.

Dennoch liebt er die Menschen, mit denen er in einer Beziehung ist, unendlich. Am besten kann er sich mit einer Frau vertragen, die ihre Venus im Zwilling hat. Zwillinge schätzen auch Beziehungen ohne Etiketten (zumindest am Anfang) – bis sie wissen, was sie wollen.

Er weiß es sehr zu schätzen, dass der Zwilling den Schützen nie unter Druck setzt, sich zu binden, bevor er dazu bereit ist.

Venus im Schützen will jemanden, mit dem sie über einen langen Zeitraum hinweg wachsen und sich entwickeln kann.

Sie will intellektuelle Anregungen, einen Sinn für Humor und jemanden, der die Welt in ihrer ganzen Schönheit zu schätzen weiß.

Am besten kann sie mit einem Mann zusammen sein, dessen Mars im Wassermann steht. Der Wassermann ist dafür bekannt, dass er im Herzen eine humanitäre und großzügige Seele ist und auch sehr intellektuell ist.

Dieses Paar wird die ganze Nacht aufbleiben, um über den anderen zu reden und zu lernen, und tagsüber endlose Abenteuer erleben.

Mars in Steinbock + Venus in Steinbock

Mars in Steinbock ist dafür bekannt, dass er eines der meist – wenn nicht sogar das – ehrgeizigste und treibende Sternzeichen ist.

Egal, was er im Leben anstrebt, sei es eine neue Karriere oder eine Beziehung, er setzt immer alles daran, was er will.

Der Steinbock will jemanden, der ihm sehr ähnlich ist. Sie müssen nicht immer die gleichen Ziele verfolgen, aber sie brauchen auf jeden Fall einen Antrieb in ihrem Leben.

Steinbock kann am ehesten mit einer Frau zusammen sein, deren Venus im Stier steht. Die Kreativität des Stiers, sein Streben nach Stabilität und Sicherheit und seine praktische Natur sprechen den Steinbock und das, wofür er steht, an. Das wird eine sehr unterstützende, sichere Paarung sein.

Venus im Steinbock ist der Versorger im Sternzeichen.

Sie braucht (oder will) niemanden, der sich unbedingt um sie kümmert – sie will einen Gleichgestellten, mit dem sie zusammenleben kann.

Der einzige Mensch, der dem Steinbock wirklich geben kann, was er will, ist der Steinbock. Ein Mann, dessen Mars im Steinbock steht, kann der meist kompatible Partner für Venus im Steinbock sein. Beide Zeichen träumen von einem Partner, der ihren Status erhöht, sie in ihren Zielen unterstützt und sie in allem, was sie tun, zum Erfolg antreibt.

Mars im WASSERMANN + Venus im WASSERMANN

Mars im WASSERMANN ist bekannt als das vorausschauende, innovative und kreative Sternzeichen.

Er marschiert im Takt seiner eigenen Trommel und bahnt sich seinen eigenen Weg im Leben.

Bei der Suche nach der richtigen Partnerin sucht er nach jemandem, der seine soziale und intellektuelle Seite anspricht. Hier kommt eine Frau ins Spiel, die ihre Venus im Schützen hat.

Sie weiß es, wie wichtig es ist, seinen Gedanken freien Lauf zu lassen, und sie kann diejenige sein, die sein Gehirn anregt. Füreinander bestimmt ist dieses Paar ein erfolgreicher, aufgeschlossener und weltgewandter Mensch.

Für Venus im WASSERMANN wird die traditionelle Beziehung nicht funktionieren.

Sie braucht jemanden, der ihr viel Liebe und Zuneigung geben kann, aber auf eine Art und Weise, die das Regelwerk für Beziehungen über den Haufen wirft.

Am besten kann sie mit einem Mann zusammenpassen, dessen Mars in Löwe steht, denn Löwe weiß, wie wichtig es ist, sein eigener Chef zu sein und seine eigenen Regeln zu machen. Außerdem ist dieses Paar sehr gesellig und hilft anderen über die Maßen gerne und ist eine Führungspersönlichkeit.

Diese beiden Sternzeichen sind definitiv ein starkes Paar, wenn sie zusammen sind.

Mars in den Fischen + Venus in den Fischen

Mars in den Fischen ist mitfühlend, einfühlsam und emotional.

Als intuitives Sternzeichen geht er schnell eine Verbindung zu anderen Menschen ein und will dir auf jede erdenkliche Weise helfen.

Er kann am ehesten mit einer Frau zusammen sein, deren Venus im Skorpion steht. Als zwei Wasserzeichen haben diese Sternzeichen eine sehr innige und emotionale Beziehung zueinander.

Der Skorpion weiß es zu schätzen, dass Fische sie nicht nur nicht verurteilen, sondern ihr auch das Gefühl geben, dass sie sein kann, wer immer sie sein will.

Venus in Fische braucht jemanden, der sich um sie kümmert und ihr noch Bodenhaftung geben soll.

Am besten passt ein Mann zu ihr, dessen Mars in der Jungfrau steht.

Als Erdzeichen ist Jungfrau verblüffend gut darin, unterstützend, bodenständig und besonnen zu sein, was besonders wichtig für Fische ist, die oft noch in den Wolken schweben.

Die Jungfrau soll die Fische noch auf die wichtigen Dinge konzentrieren, und die Fische werden der Jungfrau beibringen, wie sie mit ihrer spirituellen Seite in Kontakt kommt.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,