Skip to Content

Wenn er diese 12 Dinge tut, ist er sich nicht 100%ig sicher über dich

Wenn er diese 12 Dinge tut, ist er sich nicht 100%ig sicher über dich

Kerle sind seltsame Geschöpfe. Obwohl die meisten auf Anhieb wissen, ob sie mit dir zusammen sein wollen, brauchen sie manchmal ein bisschen mehr Zeit.

Das Problem mit Kerlen ist, dass es oft schwer zu sagen ist, ob er sich nicht sicher ist oder ob er dich nur als „Platzhalter“ oder für eine Affäre benutzt.
Wenn du die folgenden Anzeichen bemerkst, ist es wahrscheinlich, dass er sich nicht ganz sicher ist oder dich nur ausnutzt.

 

Der verräterische Unterschied zwischen den beiden liegt darin, wie viel Zeit vergangen ist. Wenn er also zu lange braucht, um sich zu entscheiden, kann es an der Zeit sein, dass du dich für ihn entscheidest.

12 Anzeichen dafür, dass er sich nicht sicher über dich ist

1. Er scheint unsicher über seine Fähigkeit zu sein, dich zu erfüllen.

Das ist ein Zeichen dafür, dass er daran zweifelt, dass du in der Lage bist, ihm treu zu bleiben, oder dass er sich darüber macht, dass du dein Interesse an ihm nicht aufrichtig zeigst.

Vielleicht fühlt er sich sogar von dir eingeschüchtert und kann sich bei jemandem wohler fühlen, der nicht so attraktiv oder sexuell ist.

2. Du hast das Gefühl, dass du bei ihm einige gelbe oder rote Warnzeichen ausgelöst haben könntest.

Hat er sich über ein oder zwei Dinge Sorgen gemacht? Wenn ja, kann es sein, dass er aufgrund eines Warnzeichens, das du bei ihm geweckt hast, Zweifel hat.

3. Er zögert bei wichtigen Meilensteinen der Beziehung.

Zögert er, dich tatsächlich als seine Freundin zu bezeichnen? Seid ihr nach drei Jahren immer noch verlobt? Weicht er dem Thema aus, seine Eltern zu finden?

Wenn ja, kann es sein, dass er darüber nachdenkt, ob er wirklich bei dir sein will oder nicht.

4. Du hast das ungute Gefühl, dass er anderen Mädchen hinterherglotzt.

Das könnte ein Zeichen dafür sein, dass er sich nicht sicher ist, ob du die Richtige für ihn bist, oder ob er sich mit dir „abgibt“.

Wenn er nicht erkennt, was du wert bist, musst du weiterziehen. Dieser Kerl wird dich höchstwahrscheinlich bald betrügen.

5. Er lässt dich nicht an sein Telefon.

Das ist oft ein Zeichen dafür, dass er immer noch andere Frauen haben könnte, mit denen er spricht. Es könnte auch ein Zeichen dafür sein, dass er mit seinen Kerlen über dich redet und dass er Bedenken hat, mit dir auszugehen.

Wenn du ein schlechtes Gefühl über seine Reaktionen bekommst, kann es an der Zeit sein, die Beziehung zu ihm zu beenden.

6. Manchmal scheint er einfach abgelenkt zu sein.

Meistens äußert sich dieses Zeichen in Form von verspäteten Antworten oder einem sehr distanzierten Verhalten. Wenn er abgelenkt scheint, könnte es daran liegen, dass er sich nicht sicher ist, ob die Beziehung in die Richtung geht, die er will.

7. Sein Facebook-Status sagt immer noch „singlesein“.

Er schließt andere Möglichkeiten nicht aus, wenn er das tut.

8. Er hat dir ganz offen gesagt, dass er sich immer noch nicht entschieden hat.

Das ist natürlich der deutlichste Hinweis darauf, dass er entweder unsicher ist oder dich hinhält. Wenn er sich nicht innerhalb einer angemessenen Zeitspanne entscheiden kann, ist es an der Zeit, weiterzuziehen.

9. Er erzählt dir nicht wirklich viel über sein Leben.

Er wird dir nicht viel darüber erzählen, wo er arbeitet, wo er wohnt oder sogar, was seine Freunde zum Spaß machen, wenn er sich immer noch in dich hineinfühlt. Je sicherer er sich deiner Sache ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass er anfängt zu plaudern.

10. Mit ihm scheint es oft ein heißes und kaltes Spiel zu sein.

Wenn ein Kerl sich wie ein launischer Teenager verhält, kann er sich nicht entscheiden, was er von dir will. Aber mal ehrlich, wenn er sich tatsächlich so launisch verhält, willst du dich dann wirklich mit ihm auseinandersetzen?

Sogar wenn er beschließt, dass er dich will, sollte ein so launischer Kerl lieber die Finger davon lassen.

11. Insgesamt sind seine Antworten ziemlich vage.

Das ist ein Zeichen dafür, dass er entweder unsicher ist oder dass er bereits beschlossen hat, dich zu verlassen.

Unabhängig davon, welche Option es ist, ist es wahrscheinlich am besten, wenn du versuchst, eine solide Antwort von ihm zu bekommen, wenn es darum geht, wo du stehst. Zumindest kannst du dann herausfinden, was zu tun ist, anstatt Gedanken zu spielen.

12. Du fühlst dich nicht wie seine oberste Priorität.

Ein Kerl, der sich über ein Mädchen nicht sicher ist oder keine Beziehung mit ihr will, wird sie nicht zu seiner obersten Priorität machen. So einfach ist das.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,