Wenn sie nicht in dich verliebt ist, zieh einfach weiter

Herzschmerz

Anina Krüger

👇

Wenn sie nicht in dich verliebt ist, zieh einfach weiter

Warum hören wir nicht auf jemanden, wenn er oder sie dir klare Zeichen dafür gibt, dass er oder sie nicht interessiert ist?

Wenn dir jemand sagt, dass er im Moment nichts Ernstes sucht, gibst du dir mehr Mühe? Warum bleiben wir selbst dann hartnäckig, wenn wir bei jemandem ehrlich sind und ihm sagen, dass jetzt nicht der beste Zeitpunkt für ein Date ist?

Warum akzeptieren wir ein Nein nicht als Antwort und ziehen weiter? Oder noch besser: Warum bauen wir die Dinge in unseren Gedanken so sehr auf, dass wir glauben, wir könnten ihre Meinung ändern?

Ich habe mich dessen schuldig gemacht. In früheren Beziehungen, Beinahe-Beziehungen und bei jedem Idioten unter der Sonne, den ich je gemocht habe, habe ich die Tatsache ignoriert, dass er mich nicht mochte. Sie konnten meinen Körper mögen oder die Aufmerksamkeit, die ich ihnen zu der Zeit schenkte, aber sie mochten mich nicht um meiner selbst willen; sonst wären sie immer noch da (und diesen Blog gäbe es nicht).

Sie wollten sich nicht mit mir verabreden oder etwas Ernstes haben, sie wollten nur sehen, ob sie im Schlafzimmer einen kleinen Ego-Schub bekommen und dann zur nächsten armen Seele weiterziehen, die sie verarschen konnten.

Aber warum habe ich das jedes Mal falsch interpretiert? Weil sie nicht ehrlich zu mir waren. Sie schenkten mir ein bisschen Aufmerksamkeit und gaben mir das Gefühl, dass ich das nächste große Ding in ihrem Leben sein würde, aber sie waren nie ehrlich über ihre Gefühle.

Aus den Fehlern der Kerle, mit denen ich in der Vergangenheit ausgegangen bin, habe ich gelernt, dass ich mit Kerlen ehrlicher und offener sein muss. Ich will nicht, dass sich jemand über mich Hoffnungen macht und das Gefühl hat, ich wolle ihn verletzen.

Nachdem eine Beziehung fast durch die Maschen gefallen war, hatte ich das Bedürfnis, mit einem Kerl, den ich vor kurzem gefunden hatte, ehrlich zu sein.

Ich habe ihm offen gesagt, dass ich gerade etwas hinter mir habe und dass es im Moment nicht der beste Zeitpunkt für eine Beziehung ist. Er war zwar höflich und sagte, dass er meine Ehrlichkeit zu schätzen weiß, aber er fragte mich dann doch nach einem Date.
Normalerweise sage ich immer: Sei hartnäckig und bleib stark, wenn es darum geht, etwas zu verfolgen, was du willst, aber wenn eine Frau sagt, dass sie nicht interessiert ist, wäre es jetzt an der Zeit, sich zurückzuziehen.

Wir sind hier nicht bei “The Big Bang Theory”; ihr seid nicht Leonard und Penny, und ihr werdet auch nicht euer nerdiges Märchenende bekommen.

Du machst die Situation nur noch unangenehmer für das Mädchen (mich!), das bereits versucht hat, dieses unangenehme, ehrliche Gespräch mit dir zu führen, indem es dich sanft enttäuscht hat.

 

Und dann wird die Geschichte noch düsterer und unheilvoller.

Einen Monat später bittet er mich immer noch um ein Date, manchmal sogar zweimal pro Woche. Am Anfang konnte ich vielleicht noch auf ein Date gehen. Es würde mich nicht unbedingt töten (es sei denn, es wären Haie im Spiel), aber ich war ehrlich gesagt nicht bereit.

Jetzt bin ich jedes Mal, wenn sein Name auf meinem Handy auftaucht, so genervt, dass ich es in eine Million Stücke zerlegen will (aber dann denke ich darüber nach, wie viel Geld ich dafür ausgegeben habe und denke… Lieber nicht). Auch hier geht es wieder darum, nicht zuzuhören.

Ich weiß, das mag unhöflich klingen, aber im Ernst: Wenn ein Mädchen so tut, als sei sie nicht daran interessiert, mit dir auszugehen, dann ist sie auch nicht daran interessiert, etwas mit dir zu unternehmen.

Anzeige Du willst das Vertrauen in einer Beziehung wiederherstellen? KLICKEN SIE HIER, um Ratschläge von einem zertifizierten Relationship Hero Coach zu erhalten.

Von einer “Beziehung”, in der ich froh war, wenn ich einmal in der Woche von ihm hörte, nur um zu wissen, ob er noch lebt, zu jemandem zu kommen, der darauf besteht, dich zu sehen, ist zu viel. Hier muss es einen Mittelweg geben.

Wenn du von einer Frau verlangst, dass sie ihr Handy mehr als einmal am Tag auflädt, bevor du sie kontaktierst, kommst du als bedürftig rüber (das ist keine gute Sache!). Eine Frau will einen Mann, der sich für sie interessiert, und nicht ein Kind, das zu jeder Tageszeit Aufmerksamkeit braucht.
Sie will auch jemanden, an dem sie interessiert ist. Wenn du es bis hierher geschafft hast, ist sie wahrscheinlich nicht an dir interessiert.

Diese Lektion solltest du lernen: Wenn jemand an dir interessiert ist, wird er es dir gegenüber deutlich machen.
Taten sagen mehr als Worte. Wenn sie also kein Interesse daran zeigen, Zeit mit dir zu verbringen oder sogar mit dir zu reden, spielen sie nicht mit dir oder sind zu beschäftigt, um mit dir zu reden, sind sie nicht interessiert.

Es gibt kein Wenn und Aber – hör auf, diese Fantasie in deinem Gedanken zu träumen oder Ausreden für sie zu machen. Jetzt wäre es an der Zeit, das Telefon aus der Hand zu legen und sich dem nächsten zuzuwenden.