Skip to Content

Wie die Sternzeichen küssen (und was es ihnen bedeutet)

Wie die Sternzeichen küssen (und was es ihnen bedeutet)

Wenn du herausgefunden hast, wie die Sternzeichen küssen, weißt du, was dich beim ersten Knutschen mit dem Zeichen deiner Wahl erwartet.

Egal, ob du gläubig bist oder nur heimlich und ungläubig suchst, warum entspannst du dich nicht mit ein bisschen Spaß? Ist es nicht lustig, deinen Sternzeichen-Kuss-Stil zu entdecken?

Basierend auf deinem Sternzeichen reagieren alle Sternzeichen unterschiedlich auf einen Kuss, je nachdem, was ihr Lieblingskuss ist. Je näher der Kuss an ihrem Lieblingskuss ist, desto mehr reagieren sie und sind begeistert.

Alle Zeichen mögen jedoch viele verschiedene Arten von Küssen und reagieren positiv auf ihren ersten Kuss. Jeder Kuss bedeutet für jedes Sternzeichen etwas anderes, basierend auf seiner Liebessprache und dem, was es schätzt.

Aber egal, welches Zeichen du bist, hier sind ein paar der beliebtesten Kussarten, was sie bedeuten und welchen Kuss jedes Sternzeichen dafür bevorzugt.

Die Sternzeichen küssen wie folgt und was das bedeutet.

1. Fische (19. Februar – 20. März): Einlippiger Kuss

Wenn du von oben, unten, rechts, links und in der Mitte gründlich geküsst werden willst, bist du bei den Fischen genau richtig. Das ist der klassische Kuss, bei dem zwei Partner ihre Lippen miteinander verschränken. Er ist sehr nah und persönlich, deshalb ist er meist für den Partner oder die Partnerin reserviert.

Fische, die sanft und einfühlsam sind und romantische Situationen lieben, werden dir einen ihrer „gefühlt ewig dauernden“ Küsse geben und dich zum Träumen bringen.

Sie lassen nichts unversucht, wenn sie dich küssen, und es braucht nur einen Kuss, damit du das Land der Realität verlässt und in ihre Welt der „Träume und Fantasien“ eintauchst. Das ist die starke Kraft eines Fischkusses.

Es gibt nur einen Weg, um einen Fischkuss zu bekommen, und der besteht darin, den Fisch dazu zu bringen, dass er sich sehr für dich interessiert. Du weißt es nicht – wenn du das tust, kann es sein, dass du eine lang anhaltende Romanze hast.

2. Stier (20. April – 20. Mai): Kuss auf die Wange

Ein Kuss auf die Wange kann verschiedene Bedeutungen haben, je nachdem, mit wem er gemacht wird. Er kann ein Zeichen der Unterstützung unter Freunden sein, ein süßes Hallo an die Familie aus der Ferne, ein Bekenntnis zur Partnerschaft oder ein Zeichen der Liebe von Eltern zu ihren Kindern.

Der Stier sehnt sich danach, den wichtigen Menschen in seinem Leben Zuwendung und Engagement zu zeigen. Ein Stier weiß, wie ein Kuss sein sollte, und geht mit Vergnügen daran, es den anderen Sterblichen des Sternzeichens zu erklären.

Der Stier weiß, wie er dir mit einem einzigen süßen Kuss auf die Wange den Mond und die Sterne schenken kann.

3. Krebs (21. Juni – 22. Juli): Kuss auf die Stirn

Wie der Wangenkuss signalisiert auch der Stirnkuss, dass du jemanden unterstützt und dich für ihn einsetzt. Wenn dein/e Partner/in oder Freund/in einen schlechten Tag hat, gib ihm/ihr einen Kuss auf die Stirn, um ihm/ihr zu zeigen, dass du für ihn/sie da bist.

Krebse sind oft mitfühlend und unterstützen die Menschen, die ihnen nahe stehen. Krebse bringen die Wärme des heimischen Herdes dorthin, wo du gerade bist.

Diese Küsse sind wie eine warme, herzliche Umarmung, die dich in ein Märchen im Stil von „Glücklich bis ans Lebensende“ hineinzieht.

Hast du schon einmal versucht, etwas zu definieren, das kuschelig und doch gemütlich, unnahbar und doch fesselnd, zärtlich und doch verspielt, tief und sinnlich und doch lässig und kokett ist? Das ist ein Kuss des Krebses für dich.

4. Löwe (23. Juli – 22. August): Handkuss

Wir haben es alle schon in alten Hollywoodfilmen gesehen: Die schillernde Dame streckt ihre Hand aus, damit ein Freier seine Lippen darauf platzieren kann. Seitdem hat die Gesellschaft einen langen Weg zurückgelegt, und Menschen jeden Geschlechts sind willkommen, es zu versuchen.

Sie strahlt Eleganz und Anmut aus. Wenn du also nach einer förmlicheren Art suchst, deine Liebe zu zeigen, dann ist dies die richtige.

Der Löwe liebt es, von anderen bewundert zu werden. Kein Akt des Löwen kann als etwas anderes als eine Show auf der Stufe der Welt eingestuft werden.

Selbst bei etwas so Persönlichem und Intimen wird sich der Löwe immer von seiner besten Seite zeigen, und wenn das geschieht, ist jede Show beeindruckend.

5. Schütze (22. November – 21. Dezember): Nasenreibekuss

Es ist schwer, bei diesem Kuss nicht zu lachen: Die Nasen zweier Menschen kommen zusammen und schütteln sich hin und her, wobei sie sich im Vorbeigehen sanft aneinander stoßen.

Das kann spielerisch und leicht sein für Menschen, die ihre Liebe zueinander feiern wollen, ohne sich zu sehr zu verstricken.

Der Schütze lacht immer gerne und sollte sich emotional noch zurückhalten. Der ewig freundliche Schütze wird nicht zögern, dir hier und da einen süßen Kuss zu geben, spontan und sporadisch.

Aber damit ihr euch wirklich auf einen romantischen Lippenkuss einlassen könnt, müsst ihr euch schon ein bisschen mehr anstrengen.

6. Widder (21. März – 19. April): Zungenkuss

Der Zungenkuss ist wie der Einlippenkuss eine der intimsten Formen des Kusses auf dieser Liste. Die Lippen werden geschlossen und die Zungen gehen zwischen beiden Mündern hin und her.

Widder werden durch die Leidenschaft und Impulsivität eines Zungenkusses ermutigt. Ihre Küsse sind heiß und enthusiastisch, deshalb sind Zungenküsse perfekt für sie.

Sie tauchen sofort ein und gehen richtig tief, unabhängig davon, ob es eure erste Kussbegegnung ist oder ob ihr beide schon praktische Übungen im Vorfeld hattet.

Wenn du einen gefügigen Kuss erwartet hast, hättest du dir wirklich etwas anderes einfallen lassen sollen, denn Widder sind nie gefügig, schon gar nicht beim Küssen.

7. Zwilling (21. Mai – 20. Juni): Spiderman-Kuss

Wenn du wissen willst, was das ist, schau dir die Szene in „Spider-Man“ von 2002 an, in der der Titelheld Mary-Jane küsst, während er kopfüber hängt. Diese Szene ist sehr gewagt, also kannst du versuchen, sie im Liegen nachzumachen, um sicherer zu sein.

Der Zwilling ist immer bereit, etwas Neues und Aufregendes auszuprobieren. Zwillingsküsse sind aufreizend und unterhaltsam, auch wenn sie gefühlsbetont sind oder einfach nur Spaß machen.

Der Zwillingskuss ist wie kein anderer im Sternzeichen, denn er ist intellektuell anregend und gleichzeitig sanft erregend. Ihren Küssen geht oft ein neckisches Geplänkel voraus, bei dem viel geredet und gekichert wird.

8. Steinbock (22. Dezember – 19. Januar): Schmetterlingsküsse

Ein enges, schnelles Blinzeln ist das Markenzeichen dieser Art von Küssen, bei denen die Wimpern zweier Menschen schnell aneinander vorbeiflattern.

Wenn du Lust dazu hast (und es nicht zu sehr darauf anlegst, dir eine Wimper ins Auge zu stecken), kann diese Art des Kusses sehr lustig und spielerisch sein. Es ist eine einfache Art, jemandem zu zeigen, dass du seine/ihre Gesellschaft magst.

Der Steinbock genießt seine Unabhängigkeit, will aber dennoch einen Weg finden, seinen engen Freunden Loyalität und Wertschätzung zu zeigen. Die Dinge, die dich warten lassen, schmecken oft unendlich viel süßer, wenn du sie letztendlich bekommst. So ist es auch bei Steinbock.

Der Steinbock ist sicher nicht der direkteste Romantiker im Sternzeichen, und er ist auch nicht der äußerlich liebevollste, verwöhnte Typ. Aber ein Kuss von ihnen ist alles, was du brauchst, um zu merken, wie sehr sie dich lieben.

9. Skorpion (23. Oktober – 21. November): Luftkuss

Dieser Kuss ist ein häufiges Ritual auf Familienfeiern und anderen Veranstaltungen, bei denen sich die Teilnehmer/innen gegenseitig begrüßen und verabschieden. Die beiden Teilnehmer halten ihre Wangen nebeneinander, während sie einen Kuss in die Luft blasen, dann wechseln sie die Seite und wiederholen den Vorgang.

Der Skorpion hat eine Vorliebe für langjährige Freunde. Skorpionküsse können überall, in jeder Umgebung und zu jeder Zeit stattfinden, auch wenn man es am wenigsten erwartet.

Der Skorpion liebt es, seine Liebe zu teilen, und dieser Kuss ist wegen seiner angeborenen Liebe ein beliebter Kuss für ihn.

10. WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar): Blasende Küsse

Führe deine Hand zum Mund, küsse sie und „werfe“ sie in Richtung des Empfängers. Das ist eine tolle Art, Bewunderung oder Wertschätzung für jemanden zu zeigen, ohne in seinen persönlichen Raum einzudringen.

Wassermänner, die sehr unabhängig sind und ihre Gefühle nicht so schnell ausdrücken, sind nicht nur ungewöhnlich in ihren Umgangsformen, sondern auch in ihren romantischen Unternehmungen. Sie sind oft diejenigen, die die Romantik am schrägsten angehen, und man kann sich nur vorstellen, wie einfallsreich ihre Küsse sein können.

Der Wassermann-Kuss hat auch einige Überraschungsmomente zu bieten. Erwarte bei diesem Zeichen das Unerwartete, vor allem bei den Zungensequenzen, und sei bereit, rot zu werden, wenn du ein Neuling bist.

Selbst der meist platonische Anfang kann dich in tiefere, unerforschte Tiefen eines Kusses führen, der euch beide unerwartet von den Füßen reißt.

11. JUNGFRAU (23. August – 22. September): Nackenkuss

Ein Nackenkuss ist ein äußerst leidenschaftlicher Kuss und kann sehr erotisch sein.

Der Nackenkuss kann an der Seite des Halses und unterhalb des Ohrs platziert werden und ist der beste Körperkuss. Es ist eine gute Art, den perfekten Kuss zu geben und ihn romantisch, aber auch sexuell und innig zu machen.

Die Jungfrau, die anderen nicht gerne zu nahe kommt und manchmal schüchtern ist, ist ein Perfektionist, wenn es ums Küssen geht und will mit einem Halskuss immer zurechtkommen. Sie geben phantasievolle, verträumte und von Herzen kommende Küsse, denn sie haben die Fähigkeit, deine Romanze in etwas Unwirkliches zu teleportieren.

Zu allem Überfluss ist der Kuss einer Jungfrau der einzige wirklich selbstlose Kuss im Sternzeichen, der von Herzen kommt.

12. Waage (23. September – 22. Oktober): Verweilender Kuss

Waagen, die die Klassiker der Romantik lieben und sich nach einer starken romantischen Verbindung sehnen, lieben es, dich in ihren Bann zu ziehen und dir das Gefühl zu geben, dass sich ihre Welt um dich dreht. Jeder Waage-Kuss macht dir das Gefühl, dass dein Happy End näher ist, als du denkst.

Die Waage ist für die Romantik gemacht, und die Romantik trieft aus jeder ihrer Handlungen. Sogar wenn du noch keinen Waage-Partner hattest, wirst du deinen ersten Kuss mit ihm wahrscheinlich nie vergessen. Denn jeder Kuss nach dem ersten ist genauso leidenschaftlich, romantisch und leidenschaftlich.

Die Waage ist ein großzügiger Küsser. Sie sind nicht der Typ, der nach einem kleinen Kuss zurückschreckt. Ihre Lippen bleiben länger und nehmen dich mit auf eine Reise, die Zungen, Hände und jedes bisschen deines Herzens und deiner Seele umfasst.

 

PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,