Skip to Content

Wie Mars die Art und Weise beeinflusst, wie du liebst, der Astrologie nach

Wie Mars die Art und Weise beeinflusst, wie du liebst, der Astrologie nach

Während die meisten Menschen bei Sternzeichen-Kompatibilität an Sonnen- oder Venuszeichen denken, kann auch Mars, der Planet der Leidenschaft, eine wichtige Rolle in deinen Beziehungen spielen.

Dein Mars-Sternzeichen zeigt, was du liebst und zu wem du dich hingezogen fühlst. Mars steht für dein Ego, deine Entschlossenheit und deinen Antrieb.

Mars wird mit Streit und Kämpfen in Verbindung gebracht, denn er bringt viel Intensität in dein Geburtshoroskop.

Wo auch immer der Mars in deinem Geburtshoroskop steht, färbt er die Energie des jeweiligen Hauses und Sternzeichens.

Wenn Mars also in einem bestimmten Sternzeichen steht, kontrolliert er deine Impulse und deine Willenskraft in diesem Bereich. Und wenn Mars im Laufe des Jahres im Transit ist und mit deinem Geburts-Mars in Konjunktion steht, kann er dein Geburtshoroskop entzünden.

Wie Mars-Konjunktionstransite die Art, wie du liebst, beeinflussen

 

 

Mars in Konjunktion zum Geburts-Mars im Widder

Mars in Konjunktion zu deinem Geburts-Mars in Widder ist eine Zeit des Instinkts und der Impulsivität.

Dies ist eine Zeit, in der du nicht über Dinge nachdenkst, sondern das tust, was sich richtig anfühlt.

Es kann eine Zeit sein, in der du alte Romanzen wieder aufleben lässt oder Beziehungen beendest, die nicht so gehen, wie du es willst.

In dieser Zeit kannst du herausfinden, was du wirklich willst.

Auf alle Entscheidungen, vor denen du stehst, wirst du eine schnelle, instinktive Antwort finden.

Mars in Konjunktion mit dem Geburts-Mars im Stier

Wenn Mars in Konjunktion zu deinem Geburts-Mars im Stier steht, solltest du diese Zeit nutzen, um überlegt und sorgfältig zu handeln.

Suche nach den Problemen in deinen Beziehungen und nutze sie als Chance zur Verbesserung. Du könntest dich dabei ertappen, wie du langsam fast pingelig wirst, in der Hoffnung, dich ständig zu verbessern.

Bevor du in eine Beziehung gehst, die vielleicht zu schnell zu Ende gegangen ist, kannst du noch einmal zurückgehen und sie überprüfen.

Vielleicht willst du herausfinden, ob es etwas gibt, woran es sich zu arbeiten lohnt.

Mars in Konjunktion mit deinem Geburts-Mars im Zwilling

Mars in Konjunktion mit deinem Geburts-Mars im Zwilling wird eine Zeit der Klarheit sein.

Das stets unentschlossene Herz des Zwillings wird seinen Kompass kalibrieren und erkennen, wonach es wirklich sucht.

Obwohl die Zwillinge sonst eher albern und unnahbar sind, können sie sich ernsthaft und sicher über ihre romantischen Absichten sein.

Dies ist eine Zeit der romantischen Bewegung für Zwillinge und sie werden es nicht auf die leichte Schulter nehmen.
Mars in Konjunktion mit dem Geburts-Mars im Krebs

Mars in Konjunktion mit deinem Geburts-Mars im Krebs kann dich ein wenig in die Defensive drängen. Du könntest dich deinem Partner gegenüber etwas misstrauisch fühlen, während du nicht in der Lage bist, deine eigenen Schwächen zu erkennen.

In dieser Zeit ist es wichtig, einen Schritt zurückzutreten und zu versuchen, die Sichtweise deines Partners zu verstehen.

Erkenne, dass du zu Manipulationen neigst und dass diese Seite von dir in dieser Zeit eher zum Vorschein kommt.

Selbsterkenntnis ist der Schlüssel, um diese Zeit in einer gesunden Beziehung zu überstehen.

Mars konjunktioniert Geburts-Mars in Löwe

Wenn Mars in Konjunktion mit dem Geburtsplaneten Mars in Löwe steht, ist das eine gute Zeit für dich als Single, denn du wirst dich zu riskantem Verhalten und „Single-Girl“-Entscheidungen hingezogen fühlen.

Wenn du in einer Beziehung bist, versuche, dich nicht von deinen Träumen überwältigen zu lassen. Erkenne, dass mit deinem Traum, neue Dinge zu erleben, auch eine Abneigung gegen deine aktuelle Beziehung einhergehen kann.

Versuche, dich an alles zu erinnern, was du über deinen Partner liebst, und ignoriere den Drang, auszugehen und schlechte Entscheidungen zu treffen.

Mars in Konjunktion mit dem Geburts-Mars in Jungfrau

Wenn Mars in Konjunktion mit deinem Geburts-Mars in Jungfrau steht, kannst du dich in vielen Bereichen deines Lebens sehr getrieben fühlen.

Es ist eine wunderbare Zeit für Produktivität, die für Jungfrauen eine euphorische Zeit des Planens sein könnte.

So sehr du diese Zeit in deinem Leben auch genießen kannst, für deinen Partner kann sie hart sein.

Sogar wenn du es schaffst, dir genug Zeit für sie zu nehmen, wird es sehr geplant und routinemäßig ablaufen, sodass sie sich wie ein Teil deines Jobs oder eine Verpflichtung fühlen.

Sorge dafür, dass du dir die Zeit nimmst, damit sie sich als etwas Besonderes fühlen. Bemühe dich, bei deinem Partner Spontaneität zu finden, denn das könnte ihm oder ihr sehr viel bedeuten.

Mars in Konjunktion zum Geburts-Mars in Waage

Meist schlucken Waagen ihre Wut herunter und tun alles, um Konfrontationen zu vermeiden.

Wenn Mars mit deinem Geburts-Mars in der Waage in Konjunktion steht, ist es jedoch an der Zeit, das zu erkunden.

Bevor eine Waage dir ihre wahren Gefühle offenbart, wird sie in diese Zeit gehen.

Ein kleiner Streit wird wahrscheinlich aus alten Ressentiments und Groll heraus entstehen. Es könnte ein Thema sein, das nie angesprochen wird, bis es sich zu einer Schlägerei auswächst, bei der niemand als Sieger hervorgeht.

Mars in Konjunktion zum Geburts-Mars im Skorpion

Mars im Skorpion in Konjunktion zum Geburts-Mars ist eine Zeit der sexuellen Erkundung.

Es ist eine Zeit, in der du und dein Partner durch eure Sexualität eine tiefere Intimität finden könnt.

Du kannst dich auch besonders temperamentvoll fühlen. Du wirst vor der Exklusivität ihrer Beziehungen besonders geschützt sein und ihren Partnern gegenüber doppelt so misstrauisch sein.

Mars in Konjunktion zum Geburts-Mars im Schützen

Mars in Schütze ist eine Zeit der romantischen Unruhe.

Wenn es ein Problem gibt, und sei es auch nur ein kleines, wird der Schütze-Mars-Mensch es als Vorwand nutzen, um das Schiff zu verlassen.

Sie fühlen sich in der Enge einer exklusiven Beziehung ausgehungert und sind von der Vorstellung von Freiheit überwältigt. Diese Ideologie ist in dieser Zeit am stärksten ausgeprägt.

Einheimische mit dieser Platzierung, die sich durch ihre Beziehung belastet fühlen, sollten diese Zeit abwarten und sehen, wie sie sich fühlen, wenn sie vorbei ist.

Mars in Konjunktion mit dem Geburts-Mars im Steinbock

Wenn Mars im Steinbock mit deinem Geburts-Mars in Konjunktion steht, ist das normalerweise eine Zeit, in der die Beziehung wächst.

Es ist eine Zeit, in der Steinbock-Mars-Menschen bereit sind, den nächsten Schritt zu tun, auch wenn dieser meist eher intellektuell als romantisch ist.

Vielleicht ist es an der Zeit, eine exklusive Beziehung einzugehen, ihre Liebe zu verkünden, zusammenzuziehen oder sich zu verloben.

Es ist eine Zeit, bevor sie sich unsicher fühlen werden, wenn ihre Beziehung nicht vorankommt.

Mars konjunktioniert den Geburts-Mars im Wassermann

Mars in Konjunktion zu Mars im Wassermann ist eine Zeit, in der diese Position übermäßig auf Routine achtet.

 

Sie wollen nicht, dass ihre Beziehung vorhersehbar ist.

Sie sind sehr darauf bedacht, ihren Partner auf Trab zu halten und würden es sehr schätzen, wenn dieser das Gleiche täte.

Sie wollen sich nicht an einem Ort wiederfinden, an dem sie nicht sein wollen.

Mars in Konjunktion zum Geburts-Mars in Fische

Wenn du mit Mars in den Fischen geboren wurdest, wird jedes Jahr, in dem er wieder in diese Stellung kommt, eine Zeit der Unentschlossenheit sein. Du kannst sogar finden, dass du zu viel nachdenkst.

Du wirst nicht wissen, was du willst oder von wem du es willst, obwohl du weißt, dass dir etwas fehlt. Du wirst völlig verunsichert, launisch und unentschlossen sein.

Es gibt jedoch Hoffnung, denn diese Zeit wird nicht allzu lange anhalten.

 

PinFlight Image
PinFlight Image

Autor

  • Emma Schmidt

    Emma Schmidt Ich bin ein zertifizierter Coach in Sachen Scheidung und habe mich auf die Arbeit mit Frauen spezialisiert, die sich mit Klarheit, Mitgefühl und positiver Absicht von ihrer Ehe trennen wollen. Meine Klientinnen befinden sich in jeder Phase des Scheidungsprozesses, von der Überlegung, ob sie ihre Ehe verlassen wollen oder nicht, bis hin zum Aufbau eines neuen Lebens nach der Trennung. Meine Aufgabe ist es, ihnen dabei zu helfen, durch alle möglichen herausfordernden und Scheidungssituationen hindurch das möglichst Beste zu machen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,