Wie sich der rückläufigeMars im Stier mit Pluto auf das Liebeshoroskop jedes Sternzeichens am 11. Juni auswirkt

Sternzeichen

Emma Schmidt

👇

Am Dienstag, den 11. Juni, steht Mars im Stier in einer Linie mit Pluto, der im Wassermann rückläufig ist.

Das bringt Hindernisse auf dem Weg zu deiner ewigen Liebe mit sich und beeinflusst das tägliche Liebeshoroskop jedes Sternzeichens.

Auch auf deinem Schicksalsweg wird es immer wieder Hindernisse, Herausforderungen und Momente geben, die dich alles in Frage stellen lassen. Das liegt nicht daran, dass du keine Liebe verdienst oder dass das Universum es irgendwie auf dich abgesehen hat, sondern daran, dass du so beweist, dass du niemals weniger akzeptieren wirst.

Dringe tief in deine Wünsche ein, wisse ohne den Schatten eines Zweifels, was du willst, und betrachte dann jedes Hindernis, das sich dir in den Weg stellt, als Chance zur Veränderung, damit du letztlich alles bekommst, was du dir immer gewünscht hast. Erkenne deinen Wert und vertraue darauf, dass es keinen Grund gibt, sich davor zu fürchten, dass deine Träume Wirklichkeit werden, die du leben darfst.

 

Wie sich Mars im Stier in Verbindung mit Pluto rückläufig auf das Liebeshoroskop jedes Sternzeichens am 11. Juni auswirkt:

Widder

Du bist als Anführer des Sternzeichens bekannt, aber du hast schon viel zu lange zugelassen, dass die Meinung anderer über deiner steht. Nur weil es schwierig zu sein scheint, die Liebe, die du willst, zu verwirklichen oder auch nur den entscheidenden Schritt in Richtung Veränderung zu machen, bedeutet das nicht, dass es nicht für dich bestimmt ist. Nimm jede Herausforderung an und gib die Hoffnung nie auf, dass derjenige, den du willst, dich genauso will.

 

Stier

Mach dich frei von dem Gedanken, dass es etwas Bestimmtes gibt, das du in diesem Moment tun solltest. Es gibt keine Regeln oder Normen für die Liebe – stattdessen kommt es darauf an zu wissen, was du eigentlich willst. Hab keine Angst, deinen Kopf oder sogar deine Beziehung zu ändern, denn wenn du dich dem stellst, was du bisher vermeiden wolltest, öffnet sich die Tür zu tieferer Intimität.

 

Zwilling

Blockiere nicht deine eigenen Segnungen, lieber Zwilling. Du bist schon so weit gekommen und hast so viel aufgebaut, wofür du dankbar sein kannst. Jetzt ist es nicht an der Zeit, aufzugeben oder dich zu fragen, warum du so viel Energie investiert hast, wie du es getan hast. Dies ist deine Chance, dich wieder auf deinen Weg zu besinnen, deine Fortschritte und deine Arbeit fortzusetzen und dich daran zu erinnern, dass du in die richtige Richtung gehst – du musst dir nur mehr vertrauen.

 

Krebs

Die Liebe, die sich wirklich besser anfühlen wird als deine Träume, kann nicht so kommen, wie du es erwartet hast. Es ist zwar wichtig zu wissen, was du willst, aber du musst auch genug Platz lassen, um Raum für Magie zu schaffen. Und vielleicht gehört dazu auch, dass du einfach wieder Freude an der Liebe findest. Lass nicht zu, dass sich die Liebe wie eine lästige Pflicht oder Arbeit anfühlt, obwohl sie deine Erholung von allem anderen im Leben sein sollte. Höre auf dein Herz und lass nicht zu, dass alte Erwartungen das Potenzial für eine große Liebe zunichte machen.

 

Löwe

Es ist nie leicht, die Wahrheit anzunehmen und zu akzeptieren, besonders wenn es um die Liebe geht. Aber es gibt etwas Großes, das du bisher ignoriert oder zu vermeiden versucht hast. Diese Wahrheit ist entweder deine persönliche über das, was du wirklich willst, oder das, was du bereits in deiner aktuellen Beziehung weißt. Du kannst das nicht ignorieren, denn die Geheimnisse werden irgendwann zu der Blockade, über die du einfach nicht hinweg kommst. Versuche, proaktiv zu sein, höre auf dich selbst und, was am wichtigsten ist, sprich transparent mit deinem Partner.

 

Jungfrau

Du brauchst eine Pause. Dabei kann es sich nicht einmal um eine Pause von deinem Partner handeln, sondern nur um Zeit für dich selbst. Du kannst nicht klar denken oder sogar auf dein Herz hören, wenn du ständig mit alltäglichen Aktivitäten und Gesprächen beschäftigt bist. Du brauchst Raum, um den Kopf frei zu bekommen, um an einen schönen Ort zu gehen und deine eigene Tasse zu füllen. Auch wenn es nicht so aussieht, als würde das Leben die Zeit für dich unterstützen, denke daran, dass sie für die Gesundheit deiner Beziehung wichtig ist.

 

Waage

Trau dich, dir alles zu geben, was du schon immer wolltest, Waage. Du verdienst es, und ehrlich gesagt hast du schon genug gelitten, wenn es um die Liebe geht. Auch wenn du immer die besten Absichten hattest, bedeutet das noch lange nicht, dass alles klappen wird. Aber jetzt wird dir ein unwiderstehliches Angebot unterbreitet, das dir das bringt, was du schon immer wolltest. Verbringe nur nicht zu viel Zeit mit Überdenken, sonst könntest du das Abenteuer deines Lebens einfach vermissen.

 

Skorpion

Freiheit ist Liebe. Und du, Skorpion, hast das Bedürfnis, dich letztlich frei von allem zu fühlen, was dich belastet hat. Auch wenn das Universum dich dabei unterstützt, musst du dich aktiv für den Weg entscheiden, der dich zu deinen Träumen führt. Es gibt wirklich keine Hindernisse, außer der Art und Weise, wie du Situationen wahrnimmst. Wenn du also mehr Freiheit in deiner Beziehung, deinem Zuhause oder deinem Leben willst, dann liegt es an dir, sie zu schaffen. Und wenn du das getan hast, brauchst du nicht mehr zurückzublicken.

 

Schütze

Es kann schwierig sein, all das, was du denkst oder fühlst, wirklich auszudrücken. Du sehnst dich zwar nach Erlebnissen, aber es kann schwierig sein, das in emotionale Gespräche zu übersetzen, vor allem mit deinem Partner. Aber es ist an der Zeit, dich der Situation zu stellen und deine Beziehung mit der gleichen emotionalen Reife anzugehen, die du dir von deinem Partner erhoffst. Sprich bis zu dem Punkt, an dem du nervös wirst, aber dann solltest du weiterreden, denn dann wird der Durchbruch geschehen.

 

Steinbock

Du wirst entscheiden müssen, was dir am wichtigsten ist. Kein anderer kann das für dich tun oder dir beweisen, dass er oder sie für dich Vorrang haben sollte. Achte darauf, dass du dich auf Dinge konzentrierst, über die du im Moment mehr Kontrolle haben könntest, wie Karriere oder Finanzen, statt mehr in dein romantisches Leben zu investieren. Du kannst dich zwar nicht so fühlen, als könntest du in deinem persönlichen Leben genauso erfolgreich sein, aber das bedeutet nicht, dass es weniger schön ist, wenn du es geschafft hast.

 

Wassermann

Es ist an der Zeit, alles auf den Tisch zu legen. Nicht nur in Bezug auf das, was du für dich behalten hast, sondern auch in Bezug auf das, was du seit Beginn eurer Beziehung geworden bist. Du hast dich verändert, genauso wie dein Partner, und ihr seid nicht mehr dieselben Menschen, die sich vor so langer Zeit gefunden haben. Das bedeutet aber nicht, dass ihr unvereinbar seid, sondern nur, dass du dich mit diesen neuen Versionen von dir selbst vertraut machen musst – und wenn du das getan hast, wirst du keine Zweifel mehr haben.

 

Fische

Du musst lernen, wann Überdenken eigentlich zu deinem Nachteil ist. Du musst nicht die Rätsel der Welt lösen oder gar allem auf den Grund gehen, was deinen Partner tik macht. Lass dich davon abhalten, dir Sorgen zu machen oder zu tief in den Kaninchenbau des “Was wäre wenn” zu gehen, und versuche einfach, mehr präsent zu sein. Wenn du das tust, kannst du feststellen, dass alle Probleme, die du gefühlt hast, nur in deinem Kopf waren.