Skip to Content

10 Wege, wie ein Fisch-Mann laut Astrologie mit dir Schluss machen wird

10 Wege, wie ein Fisch-Mann laut Astrologie mit dir Schluss machen wird

10 Wege, wie ein Fisch-Mann laut Astrologie mit dir Schluss machen wird

Zu lernen, wie man über eine Trennung hinwegkommt, ist nie lustig, und wenn ein Fisch-Mann das, was ihr gemeinsam aufgebaut habt, verlässt, kann das besonders hart sein.

Die Sternzeichen sind eines der besten männlichen Anzeichen für eine Beziehung – das heißt, wenn du jemanden suchst, der dir hilft, deinen Gedanken zu erweitern und mit dir in sehr tiefe Gewässer einzutauchen. Fische-Männer werden wahrscheinlich an die Oberfläche schwimmen müssen, um dich auf deinem Weg nach unten zu finden.

Wenn du also denkst, dass ein Mann mit dem Sternzeichen Fische vorhat, mit dir Schluss zu machen, ist es leicht, über die ganze Situation verwirrt zu sein.

Um das zu vermeiden, solltest du dich immer wieder bei deinem Fische-Sternzeichen erkundigen und keine voreiligen Schlüsse ziehen, denn jeder Mensch ist einzigartig und die Persönlichkeit wird von vielen Faktoren bestimmt.

Aber wenn es darum geht, warum jemand mit einer Fisch-Persönlichkeit eine Beziehung beenden will und dir damit Herzschmerz und Aufruhr bereitet, hat das viel mit Lügen zu tun. Wenn du nicht ganz ehrlich zu ihm oder sogar zu dir selbst warst, was die Dinge angeht, einschließlich dessen, was du von der Beziehung willst, kann es sein, dass Fische das Gefühl haben, dass du nicht ganz bei der Sache bist.

 

 

Ein Fisch-Mann will einen Partner, der mit ihm träumt und die Fantasie Wirklichkeit werden lässt. Wenn ein Problem auftaucht, kann es sein, dass er es nur einmal zur Sprache bringt und dann damit fertig ist, wenn es wieder auftaucht.

Eine gute Kommunikation ist in einer Beziehung das A und O. Fische-Männer können immer das Gefühl haben wollen, dass sie die Entscheidung treffen. Sie werden kein Ultimatum dulden, denn sie können schon das Gefühl haben, dass die Welt so nicht in Ordnung ist.

Denk daran: Wenn dein Fisch-Mann so weit ist, mit dir Schluss zu machen, lass ihn er selbst sein und gib ihm Zeit, dich zu vermissen.

Wenn du dir Sorgen machst, dass dein Fisch-Mann versucht, wegzuschwimmen, oder dich generell fragst, was du erwarten kannst, wenn er die Beziehung beendet, lies weiter. Mit einer Trennung Frieden zu schließen oder zu wissen, worauf du achten musst, kann dir nützliche Erkenntnisse liefern.

Hier sind laut Astrologie alle möglichen Gründe, warum ein Fisch-Mann mit dir Schluss machen wird.

1. Wenn Fische beschlossen haben, dass es vorbei ist, kann es sein, dass er distanzierter wird als sonst.

Es kann tatsächlich schwierig sein, einen Fisch einzuschätzen, da er das Sternzeichen ist, das am schwierigsten zu verstehen ist. Es kann den Anschein haben, dass er mit allem Möglichen beschäftigt ist, nur nicht mit dir. Er könnte anfangen, sich langsam zurückzuziehen, um eine Konfrontation zu vermeiden.

Fische gelten normalerweise nicht als Zeichen dafür, dass sie sich selbst trennen. Denke daran, dass es auch für einen Fisch-Mann normal ist, sich von Zeit zu Zeit zurückzuziehen, also solltest du dir darüber keine allzu großen Sorgen machen. Sorge dafür, dass du dein Bestes tust, um seine tatsächliche Position zu verstehen.

2. Du kannst sehen, dass er plötzlich Freunde hat, von denen du nichts wusstest.

Wenn du Zeit mit ihnen verbringen willst, kann es sein, dass sie etwas sagen wie: „Ich habe einfach keine Lust, heute Abend auszugehen, ich muss noch etwas anderes erledigen.“ Dann befreien sie sich davon, indem sie den ganzen Abend mit ihren coolen neuen Nachbarn Filme schauen.

Ein Fisch-Mann mag soziale Interaktionen, die entspannt, positiv und anregend sind. Er kann es mögen, neue Leute zu finden und mit dem Strom zu gehen, so dass sich andere wohl fühlen.

3. Fische-Männer (und ihre weiblichen Gegenstücke) gehen mit einer sanften Berührung.

Dieses Sternzeichen ist von Natur aus ein intuitiver Heiler. Fische-Männer sind auf der Suche nach ihrem romantischen Ideal. Sie wollen sich nicht mit etwas Alltäglichem zufrieden geben, und wenn sie sich beleidigt fühlen, können sie warten, bis eine neue Option auftaucht, die ihrer Vorstellung von Glück entspricht.

Wenn das der Fall ist, schwimmen sie einfach weg, vielleicht leise, um nicht zu viele Wellen zu hinterlassen. Ein Fische-Mann kann mit dem Strom schwimmen wollen und nur ein paar Wellen hinterlassen.

4. Er wird sich immer noch wie dein bester Freund verhalten.

Ein Fisch-Mann kann sich immer noch in irgendeiner Weise um dich kümmern, aber eine klare Antwort zu bekommen, kann schwierig sein. Fische können durchaus wütend werden, aber bevor sie in Wut verfallen, werden sie wahrscheinlich eher die Dinge einfach ausklingen lassen, wenn sie einfach nicht interessiert sind. Sie können dich mit der Frage zurücklassen, worum es wirklich ging.

Fische-Männer können mit ihren inneren Gefühlen eher isoliert sein und sie könnten eher dazu neigen, dir zu zeigen, wie sie sich fühlen, als zu versuchen, ihre komplexen inneren Gefühle verbal zu erklären.

5. Es kann sich so anfühlen, als gäbe es keinen wirklichen Grund, sich zu trennen.

Fische-Männer schätzen Liebe und Bindung. Wenn sie gehen, ist entweder etwas schief gelaufen oder sie haben einfach das starke Gefühl, dass sie weiterschwimmen wollen. Wenn er sich entschieden hat, zu gehen, kann er versuchen, so sanft wie möglich zu sein, weil er keine unnötigen Unannehmlichkeiten verursachen will.

Sie können sehr sensible Menschen sein, deshalb wollen sie dich nicht verletzen und sind eher zögerlich, wenn es um emotionale oder schmerzhafte Reaktionen geht.

6. Du könntest das Gefühl haben, dass du ihn nie wirklich gekannt hast.

Ein Fisch-Mann hat bei aller Sensibilität und Fürsorge auch eine dunkle Seite. Du kannst dich sogar davon befreien, dass er hinter deinem Rücken über dich gesprochen hat. Du könntest erfahren, dass er durch die sprichwörtliche Gerüchteküche gegangen ist.

Fische neigen zu Klatsch und Tratsch und sind wirklich ein sehr skeptisches Zeichen. Er hat wahrscheinlich nicht nur deine Stärken, sondern auch deine Schwächen aufgedeckt. Fische wollen dich nicht direkt konfrontieren, also können sie dich auf Umwegen kriegen.

7. Er kann sich die (emotionale) Tür offen lassen, wenn er die Dinge beendet.

Wenn du mit einem Fische-Mann zusammen bist und es bisher verblüffend war, und er sich dann plötzlich distanziert, solltest du nicht in Panik geraten. Ein Fisch-Mann kann seinem inneren Kompass folgen und wieder nach innen gehen.
Lass dir dein Horoskop alltäglich in deinen Posteingang liefern!

Fische können aus keinem anderen Grund unerfüllt sein, als wenn sie sich in ihrem Inneren unwohl fühlen. Es kann ein scheinbar unergründlicher Grund sein, aber sei versichert, dass sie einen Grund haben.

Ein Fisch-Mann kann immer wieder auf das Gefühl zurückkommen, sich selbst zu entleeren und einfach nur in der Leere seiner selbst zu sein. Er kann es aber auch nicht sagen, warum er abgetaucht ist. Fische können sich einfach die Zeit nehmen, die sie brauchen, und später wieder auftauchen, wenn sie entschlossen sind.

8. Er wird dir einen Grund geben, sich Sorgen zu machen.

Wenn du einen Fisch in deinem Leben hast, kannst du das Gefühl haben, dass er etwas verloren ist. Aber ein Fisch weiß immer, wo er schwimmt. Ein Fisch-Mann studiert die Menschen und spürt ihr Potenzial für Tiefe auf. Sie sind geschickte Illusionisten und können diese Eigenschaften nutzen, um sich von deinen Absichten zu befreien.
Der Fische-Mann kann etwas verkopft wirken, aber er steckt nur in Tiefen, die er nicht kausal versteht. Er kann manchmal unmotiviert wirken, aber das liegt nur daran, dass er bereits gekämpft und geschuftet hat und nun weiß, dass seine Aufgabe in Frieden und Zufriedenheit besteht.

9. Du kannst das Gefühl haben, dass du nicht weißt, was du von ihm erwarten kannst.

Fische-Männer sind bekannt dafür, dass sie unberechenbar sind, also lass dich nicht auf eine Erwartungshaltung ein, wie die Dinge bei einer Trennung gehen können. Wenn du dich von einem Fisch-Mann getrennt hast, kannst du nur eines erwarten: das Unerwartete.

Fische-Männer sind manchmal an sehr untypischen Aktivitäten und Abenteuern interessiert. Sie haben keine Angst davor, neue Dinge auszuprobieren, und können manchmal aus Gründen, die nicht offensichtlich sind, schnell das Interesse verlieren.

10. Wenn Fische mit dir Schluss machen, machen sie schnell Schluss.

Fische sind dafür bekannt, dass sie gerne mal das Herz brechen. Sie können ein perfekter Traumpartner sein, was es umso schwieriger macht, damit umzugehen, wenn dieser poetische Träumer zu anderen Ozeanen aufbricht. Fische-Männer sind freundlich, fürsorglich und rücksichtsvoll.

Wenn sie das Gefühl haben, dass ihre Art von Magie dort, wo sie sind, nicht nützlich ist, suchen sie ganz natürlich nach einem Ort, an dem es sie gibt. Sie sind beschützend und mitfühlend, und Jungfrauen in Not können für sie attraktiv sein.

Wenn sie einen Hilferuf gehört haben, gehen sie wahrscheinlich auf die Suche nach ihrer neuen Rettung im tiefen Wasser.

 

PinFlight Image

Autor

  • Ermentrud Wolff

    Ermentrud wuchs in Frankfurt auf. Ihre Mutter galt als eine der besten Hellseherinnen, und die kleine Ruby wuchs mit dem Leben einer Spiritistin auf. Ihre Expertise liegt in der Deutung des I Ging, der nordischen Runen, der Tarotkarten, der Handlesekunst und natürlich der Astrologie. Ruby ist eine intuitive Leserin. Sie ist hier, um den Menschen zu helfen die Wahrheit zu erfahren. Man wendet sich Ruby, wenn man die Wahrheit und nichts als die Wahrheit will.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,