Skip to Content

11 Männer teilen den Moment, in dem sie wussten, dass es wahre Liebe war

11 Männer teilen den Moment, in dem sie wussten, dass es wahre Liebe war

Auch wenn es so scheint, als ob es natürlich und einfach sein sollte, kann es manchmal unglaublich verwirrend sein, herauszufinden, wie man es weiß, wenn man in wahrer Liebe ist.

Wie fühlt sich Liebe überhaupt an?

Es gibt etwas Schönes an der Verliebtheit, die wir alle während der Flitterwochen und in einer romantischen Beziehung spüren. Ich spreche natürlich nicht von den buchstäblichen Flitterwochen. Ich spreche von dieser glückseligen Stufe, wenn man jedes Mal, wenn man den anderen sieht, sofort anfängt zu knutschen und die Hände nicht mehr voneinander lassen kann. Wenn ihr euch zwanghaft Kosenamen gebt und nicht aufhören könnt, Händchen zu halten. Wenn du jeden, den du kennst, vergraulst und es dir völlig egal ist, weil ihr einfach nicht genug voneinander kriegen könnt.

Das ist die Flitterwochen-Phase, und es ist eine wunderbare Erfahrung, aber woher weißt du, ob du wirklich in jemanden verliebt bist?

Du und dein Muffin lernt euch immer noch kennen, ihr verbindet euch jeden Tag mehr und mehr, aber ihr müsst euch nicht mit dem ganzen Zeug einer langfristigen Beziehung herumschlagen, wie z.B. eure Finanzen aufteilen oder über den Kauf eines Hauses reden. Alles ist frisch und neu und süß.

Irgendwann jedoch verblassen selbst die besten dieser anfänglichen Gefühle und du merkst entweder, dass es nicht wirklich so war und trennst dich, oder du merkst, dass du alles tun willst, um diese Verbindung dauerhaft zu machen.

Du hast vielleicht deine eigenen Erkenntnisse darüber, wie du weißt, welchen Weg dein Herz einschlagen wird.

Bei mir ist es eher ein Bauchgefühl, ein Drang, meine Gefühle kundzutun, der so intensiv ist, dass ich es tun muss, sonst fällt mir das Herz aus dem Leib.

Ich weiß, dass ich verliebt bin, wenn mein ganzes Herz von diesem Gefühl erfüllt ist, aber ich habe mich oft gefragt, ob das bei anderen auch so ist, insbesondere bei Männern. Wie wir alle wissen, gehen Männer und Frauen oft unterschiedlich an Beziehungen heran. Sicherlich wollen wir alle im Grunde das Gleiche – einen besten Freund, den wir uns schon lange gewünscht haben. Das bedeutet aber nicht, dass wir wissen, wann wir ihn oder sie auf genau diese gleiche Weise gefunden haben.

Zu diesem Zweck entschied ich mich, in einem Thread im Frag den Mann Forum von Reddit zu graben, um zu sehen, was die Kerle zu sagen hatten, als jemand diese Frage stellte: „Männer von Reddit, woher wisst ihr, ob ihr eine Frau liebt?“

Die Geschichten, die Männer als Antwort geteilt haben, sind süß und hilfreich, besonders wenn du weißt, dass du in einen Mann verliebt bist und du versuchst herauszufinden, ob er genauso fühlt.

Ohne weitere Umschweife, hier findest du heraus, wie du es weißt, ob du jemanden liebst, laut  diesen 11 sehr ehrlichen Männern.

1. Wenn du deine ganze Zeit bei ihr verbringen willst.

„Ich liebe sie nicht nur, ich bin auch gerne mit ihr zusammen und ich will sie in meinem Leben haben, weil sie etwas Positives zu meinem Leben beiträgt. Sie stellt nicht nur eine Belastung für meinen Geldbeutel dar oder ist eine Dramaqueen. Beziehungen können schwierig sein, wenn du unerfahren bist, aber sie sollten nicht so schwer sein, wenn du die richtige Person findest. Wenn du jemanden findest, der wirklich kompatibel ist, sollten sie viel einfacher sein, nicht ‚das ist so eine Kopfsache‘. Aber eine wirklich kompatible Person zu finden, kann viele Jahre dauern, und so geben sich manche Leute damit zufrieden. Und manche Leute denken, dass es gar nicht möglich ist, eine wirklich kompatible Person zu finden.“

2. Wenn du denkst, dass sie wunderschön aussieht, egal was passiert.

„Jemand hat mir gesagt, wenn du dir vorstellen kannst, sie aufzufinden, während sie Probleme hat, einen massiven Stuhlgang zu machen, und du sie immer noch attraktiv findest, ist das Liebe. Ich habe gelacht und dachte, es sei lustig, aber da ist etwas Wahres dran.“

3. Wenn die andere Person dir genauso viel bedeutet wie du dir selbst.

„Ihr Glück ist eine entscheidende Zutat für mein Glück.“

4. Wenn du nicht aufhören kannst, in ihrer Nähe zu lächeln.

„Die Menschen um dich herum werden sich wundern, warum du noch lächelst, aber du nimmst sie gar nicht wahr. Ein warmes, flauschiges Gefühl geht von deinen Ohren aus und bewegt sich hinauf zu deiner Stirn. Während du tief einatmest, schaust du ihr in die Augen.“

5. Wenn du dir nicht vorstellen kannst, mit jemand anderem zusammen zu sein.

„Ich habe ihr tatsächlich den Laufpass gegeben und dann die ganze hedonistische One-Night-Stand-Sache gemacht. Irgendwann habe ich gemerkt, dass ich jedes Mädchen, das ich fand, sofort mit ihr verglichen habe, so dass es bei keiner mehr von ihnen geklappt hat, da keine von ihnen sein konnte wie sie. Ein paar Jahre vorgespult, wir fanden uns wieder, wurden Freunde, Liebhaber, ich machte sie zu meiner Frau. Ende der Geschichte“

6. Wenn es sich einfach leicht anfühlt, zusammen zu sein

„Eine gute Beziehung sollte nicht mit Kopfschmerzen oder extrem viel Arbeit verbunden sein.“

7. Wenn du das Gefühl hast, dass ihr zueinander gehört.

„Wenn ich zu ihr fahre, bin ich richtig aufgeregt. Und ich habe diese tiefe Zufriedenheit, als ob sie meine Frau wäre. Ich muss mir keinen Kopf machen. Wir gehören jetzt auf eine sehr reine und schöne Weise zueinander.“

8. Wenn du dir eine gemeinsame Zukunft vorstellst – und es macht dich glücklich.

„Ich kann mir vorstellen, mit ihr Kinder zu haben, und es macht mich glücklich, mir das vorzustellen. Eigendlich will ich keine Kinder, aber auf diese Art und Weise, weiß ich, dass es das Wahre ist.

9. Wenn die Flitterwochen-Phase endet und du immer noch nicht gehen willst.

„Wenn ihre Macken, die du früher niedlich und liebenswert fandest, für dich zu völligen Quatsch darstellen. Und du siehst darüber hinweg, weil du ohne Rücksicht auf Verluste mit ihr zusammen sein willst. Im Grunde genommen, wenn die Flitterwochen-Phase vorbei ist und ihr immer noch aneinander interessiert seid.“

10. Wenn du es weißt, dass dir mehr als nur die körperlichen Aspekte eurer Beziehung wichtig sind.

„Wenn ich nicht darüber nachdenke, wie toll es wäre, mit ihr [zu schlafen], sondern darüber, was für ein wunderbarer Mensch sie ist und wie sehr ich das Leben mit ihr an meiner Seite leben will.“

11. Wenn selbst ihre Träume für dich unendlich interessant sind.

„Der Moment, in dem mir klar wurde, dass mich interessiert, wovon sie letzte Nacht geträumt hat.“

Mehr für dich auf Die SIEgerin:

Die Sternzeichen, die furchtbar in Beziehungen sind (und warum es so ist)

Autor

  • Anina Krüger

    Anina Krüger ist eine junge Autorin, die sich auf Dating, Beziehungen, Liebe und das Leben im Allgemeinen konzentriert. Sie schreibt über Dinge, die sie erlebt hat, Dinge, die sie interessant findet, und Dinge, die wichtig sind. Ihre Geschichten verbinden sie mit Menschen die ähnliches durchgehen oder durchlebt haben. Sie schafft es in die Herzen der leser, sowohl als eine Art Life- Coach, als auch als Freund und jemand der weiss was Menschen durchmachen.

©Die SIEgerin 2021 | Über uns, Privacy policy- Datenschutzerklärung, Impressum ,