3 Sternzeichen, die am 3. Februar wieder von einem Ex besessen sind

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

Wir werden an diesem Tag in Gedanken versunken sein.

Bevor der Winter uns verlässt, liegt immer noch ein kalter Hauch in der Luft, der Erinnerungen und Gedanken an vergangene Tage weckt. Egal, ob wir uns in einem kalten Klima oder in einem tropischen Paradies aufhalten, zu dieser Jahreszeit kehren wir immer in das Land der Verlorenen zurück und denken unweigerlich an die Liebe, die wir einst kannten.

Der 3. Februar 2024 ist ein solcher Tag. Mit dem Transit des Mondes im Trigon zu Neptun im Rücken können wir feststellen, dass dieser Tag für drei Sternzeichen sehr wichtig ist, denn er schickt uns direkt zurück auf die Erinnerungsstraße, wo wir einen Großteil des Tages damit verbringen werden, über jemanden zu denken und uns an jemanden zu erinnern, der uns einst sehr wichtig war: unseren Ex.

Mit diesem Gedanken können wir nirgendwohin gehen; es kann einfach nur eine Erinnerung sein, in der wir schwelgen. Wir werden nicht unbedingt die Hand nach diesem Ex ausstrecken, aber vielleicht tun wir genau das am Ende doch. Mond Trigon Neptun greift mehr in unsere Gedankenwelt ein, als dass er uns zum Handeln anregt. An diesem Tag, dem 3. Februar 2024, werden wir in Gedanken versunken sein, und für einige von uns kann das angenehm sein … oder traurig.

Sternzeichen werden am 3. Februar 2024 von ihrem Ex besessen sein:

1. Widder

(21. März – 19. April)

Du kannst nicht aufhören, an diese eine Person zu denken, die dich verletzt hat, und das liegt nicht nur daran, dass sie dich verletzt hat oder du dich von ihr traumatisiert fühlst, sondern weil du diese Person wirklich geliebt hast und du weißt, dass sie dich auch geliebt hat. Das Ganze ist tragisch, weil du tief in deinem Herzen weißt, dass es eine Pleite ist, aber du kannst nicht anders, als hin und wieder über diese Person zu denken … und manchmal auch öfter als hin und wieder.

Der 3. Februar 2024 ist so ein Tag, und mit Hilfe des Transits Mond – Trigon – Neptun wirst du in Erinnerungen schwelgen, die dich nicht mehr loslassen. Du magst diese Person überhaupt nicht mehr. Wenn du sie auf der Straße sehen würdest, würdest du dich wahrscheinlich abwenden und in die andere Richtung gehen. Du lebst weder in einer Traumwelt noch wartest du darauf, mit deinem Ex wieder zusammenzukommen. Du kannst sie nicht ausstehen … aber das bedeutet nicht, dass du nicht oft an sie denkst.

Du wirst also deine Zeit in der Welt der Erinnerung absitzen und dann wieder in das Land der Lebenden zurückkehren. Es ist alles in Ordnung, Widder. Wie du es weißt, geht es in deinem Leben genau so zu. Du kannst sie nicht einfach aus deinem Kopf streichen, denn es gibt keinen “Sonnenschein des makellosen Kopfes”. Du wirst damit klarkommen, aber während Mond Trigon Neptun im Februar wirst du dich allein den Gedanken an deinen Ex widmen.

2. Zwilling

(21. Mai – 20. Juni)

Der einzige Grund, warum du immer wieder an deinen Ex denkst, ist, dass du ihn in deinem Kopf noch nicht ersetzt hast. Ja, ersetzt, denn das ist es, was du glaubst, dass du tun musst, um diese Person aus deinem Unterbewusstsein zu vertreiben. Du denkst nicht gern an deinen Ex, vor allem, weil du weißt, dass er nie an dich denkt. Das Ganze fühlt sich so unfair an, und du bist nicht mehr als froh über die Zeit, die du in Erinnerung an jemanden verbringst, der dich nicht beachtet.

Am 3. Februar 2024, während des Transits von Mond und Neptun, bist du so in Gedanken versunken, dass du dich über dich selbst ärgern könntest. Du willst in diesem Leben wirklich weiterkommen und verabscheust den Gedanken, dass du dieser Person so viel Macht über dich gegeben hast, wo sie doch schon längst weitergezogen ist. Du sitzt hier und grübelst immer noch über eine Trennung nach, über die du nie hinwegkommen konntest.

Du weißt jedoch, dass dies ein Teil deines Lebens ist und dass du dich in gewisser Weise dafür entschieden hast, in dieser Situation zu bleiben. Wenn du das weißt, kann das der erste Schritt sein, um dich aus dieser Starre zu befreien. Du KANNST dich davon heilen, Zwilling, und du brauchst nicht unbedingt eine Ersatzperson, um es für dich wahr werden zu lassen. Du hast die Macht, weiterzuziehen, aber du musst in deinem Kopf zustimmen. Mach es zu einem Punkt, an dem du weitermachst, und wie man so schön sagt … Tu es einfach.

3. Löwe

(23. Juli – 22. August)

Du hast aus der Erinnerung an deinen Ex eine Liebesgeschichte gemacht, die es so nie gab, und du weißt es. Aber du hast dir auch eingeredet, dass dein Ex viel mehr war, als er oder sie jemals war. Du hast gemerkt, dass du die Geschichte umschreibst, wo es um euch beide geht, und wurdest von deinen Freunden dafür genannt. Die Leute erinnern sich nicht an diese “große Liebesgeschichte”, und wenn du in der Öffentlichkeit über deinen Ex jammerst, weiß niemand, wovon du sprichst.

Am 3. Februar 2024 kannst du nicht aufhören, über deinen Ex nachzudenken, denn das Wetter lässt dich an ihn und einige der Dinge denken, die ihr früher zusammen gemacht habt. Du warst wirklich in einer Beziehung mit dieser Person, aber sie war nicht so toll. Was ihr hattet, war eine Freundschaft, und während Mond und Neptun aufeinandertreffen, wird dir klar, dass dich am meisten stört, dass du immer in der “Freundschaftszone” warst

Du wolltest, dass es eine Liebessache ist, aber das war es nicht, und deshalb entscheidest du dich, die Geschichte umzuschreiben, damit du dich jetzt schlechter darüber fühlst. Löwe, tu dir selbst einen Gefallen und sieh den Tatsachen ins Auge: Zunächst einmal ist es gut, Freunde zu haben. Zweitens: Wenn deine Beziehung mit der Person, die du als “Ex” bezeichnest, in Wirklichkeit nicht viel mehr als eine Freundschaft war, dann mach dir nicht die Mühe, dich wegen einer Fiktion zu quälen. Deine jetzige Wahrheit ist wunderschön. Du hattest eine Freundschaft, und jetzt ist sie vorbei. Es wartet eine ganz neue Welt voller Erfahrungen auf dich.