3 Sternzeichen erleben am 13. März 2024 große Veränderungen

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

Du wusstest, dass es geschehen würde, und du bist froh darüber! Danke Jupiter, Mond und Saturn!

Der heutige Tag bringt eine Stimmung mit sich, bei der wir denken: “Ich wusste, dass das geschehen würde.” Es wird eine Veränderung auf uns zukommen. Wir werden erkennen, dass wir es sind, die diese Veränderung in Gang gesetzt haben. Auch wenn wir noch ein wenig zögern, wenn es darum geht, diese Veränderung zu akzeptieren, werden wir am Ende des Tages das umarmen, von dem wir wissen, dass wir es tatsächlich geschaffen haben.

Der 13. März zeigt uns, dass wir mit Transiten wie Mond im Sextil zu Saturn in Konjunktion zu Jupiter viel stärker sind, als wir dachten. Noch besser ist, dass dies für drei Sternzeichen bedeutet, dass dieser Tag Veränderungen mit sich bringt, die wir sowohl bewältigen als auch in unsere Lebensart integrieren können.

Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass dies etwas mit Gesundheit und Wohlbefinden zu tun hat, und genau darauf wollen wir uns an diesem Tag konzentrieren. Es geht um Heilung, und wir müssen uns damit auseinandersetzen, damit wir uns voll und ganz daran beteiligen können, sie zu machen. Wir denken, also sind wir in diesem Fall. Am Mittwoch, wenn Mond im Sextil zu Saturn in Konjunktion zu Jupiter steht, werden wir erkennen, dass der Wandel, den wir eingeleitet haben, der Wandel ist, der uns allen guttun wird.

Die drei Sternzeichen erleben ab dem 13. März 2024 tiefgreifende Veränderungen:

1. Stier

Für dich, Stier, ist die Umarmung von Veränderungen die Art und Weise, wie du dein Leben lebst, denn du hast gesehen, wie festgefahren du sein kannst, wenn du dich dafür entscheidest, dort zu bleiben, wo du bist, ohne neue Dinge auszuprobieren. Du kannst dich fühlen, als hättest du alles im Griff, aber du wirst feststellen, dass du an diesem Mittwoch viel offener für Vorschläge bist als zu anderen Zeiten. Einer der Vorschläge, die du hören wirst, wird dein Leben grundlegend verändern.

Du hast erkannt, dass Anpassungsfähigkeit eine sehr positive Sache in deinem Leben ist. Wie sich bestimmte Ereignisse in deinem Leben spielen werden, hängt vor allem davon ab, dass du dich selbst mit deiner Anpassungsfähigkeit überraschst. Das Interessante daran, dass du dich nicht bedroht fühlst, ist, dass du dich noch vor kurzem von dem, was dir vorgeschlagen wurde, eingeschüchtert gefühlt hättest.

Du wirst dich auf jeden Fall dazu berufen fühlen, dein Spiel zu verbessern und deine persönlichen Bestleistungen zu übertreffen. Du könntest lernen, darauf zu vertrauen, dass du mit dem Strom gehst. Auch wenn du nicht genau weißt, wohin die Reise gehen soll, kannst du dich immer noch mit ganzem Herzen einsetzen. Mitte der Woche fühlst du dich mutig und nervös. Ein neuer Horizont sieht für dich wie ein Ziel aus. Du fühlst dich optimistisch, dein Ziel zu erreichen, egal, was auf dich zukommt.

2. Zwilling

Da du als Zwilling oft entscheiden musst, ob eine “Sache” sicher genug ist, um dich darauf einzulassen, wirst du am 13. März feststellen, dass du bereit bist, Dinge zu tun, vor denen du sonst zurückschreckst. Aus irgendeinem Grund hast du nicht mehr so viel Angst vor den Konsequenzen wie sonst. Sobald diese “Ebene” für dich freigeschaltet ist, wirst du merken, dass du viel mutiger bist, als du dir selbst zutraust.

Am Mittwoch wirst du sehen, dass es dir ganz leicht fällt, Veränderungen anzunehmen, und dass sie dir nicht mehr unheimlich oder bedrohlich vorkommen. Was auch immer stattgefunden hat, um die Dinge zu verändern, scheint dir zeigen zu wollen, dass es in Ordnung ist, hineinzuspringen und dass das sprichwörtliche Wasser in Ordnung ist. Das Universum stupst dich an, dich zu bewegen.

Du zeigst dem Universum, dass du bereit bist, die leere Leinwand zu sehen und nicht die Kritzeleien und Kritzeleien, die du dir einbildest, überall zu sein. Das bedeutet im Wesentlichen, dass du jetzt das Kommando übernimmst. Du wirst derjenige sein, der deinen nächsten Schritt macht, und du wirst dich gut und konfidentiell darüber fühlen. Es ist nur eine “Veränderung”, und zum ersten Mal fühlst du, dass du sie annehmen kannst.

3. Löwe

In der Vergangenheit hast du Veränderungen als Umwälzung empfunden, und das liegt wahrscheinlich daran, dass du in deinem Leben so viele gigantische Veränderungen erlebt hast, die dich völlig aus der Bahn geworfen haben. Das Tolle an diesem Tag ist, dass du anfängst, mit Veränderungen zu arbeiten, anstatt sie als etwas zu sehen, das dein Leben völlig durcheinanderbringt und dich verwirrt.

Das Schöne an diesem Tag ist, dass du merkst, dass du dich selbst verbesserst, was bedeutet, dass du nicht anders kannst, als an dir selbst zu sehen, dass die Umarmung von Veränderungen nicht zwangsläufig Dinge aufhält oder umwirft. Letztlich bist du an dem Punkt angelangt, an dem Veränderung für Positivität und gesundes persönliches Wachstum steht. Das ist der Punkt, an dem sich alles für dich wendet, Löwe, und er ist der Verfechter der Akzeptanz in deinem Leben.

Heute kannst du erkennen, dass du dich mitten in einer großen Veränderung befindest und dass die Gelegenheit überall um dich herum ist. Diese Chance kann auf jede Weise wahrgenommen werden, die du entscheidest, Löwe. Anstatt also zu sehr in der Angst zu versinken, die damit einhergeht, dass du nicht genau weißt, was du als Nächstes tun sollst, wirst du einfach mit dem Strom gehen und zulassen, dass Mond im Sextil zu Saturn in Konjunktion zu Jupiter dir hilft, den nächsten richtigen Schritt in Richtung Veränderung zu machen.