3 Sternzeichen gewinnen, egal was passiert Am 12. Januar 2024

Sternzeichen

Ermentrud Wolff

👇

Nichts steht uns im Weg.

Jupiter regiert an diesem Tag, dem 12. Januar 2024, denn sowohl Mond im Quadrat zu Jupiter als auch Mars im Trigon zu Jupiter ziehen die Fäden und das bedeutet, dass dieser Tag ein riesiges Potenzial mit sich bringt.

Worauf wir uns an diesem Tag konzentrieren, wird zu unserem Sieg oder unserer Herausforderung, und für drei Sternzeichen geht der dominantere der Transite zum Mond im Quadrat zu Jupiter, was uns am Ende in den Hintern treten könnte.

Die Sache ist die, dass wir vielleicht einen Tritt in den Hintern brauchen, und deshalb sind wir mit dem Mond-Quadrat-Jupiter gegangen und nicht mit dem Mars-Trinus-Jupiter-Pfad … und ja, wir haben eine Wahl.

Ein Teil von Jupiters Hauptlektion ist immer die Wahl. Der Weg geht nie nur in eine Richtung, und heute lernen wir das am eigenen Leib. Wenn unsere Tage schlecht gehen, sind wir in gewisser Weise selbst die Verursacher dieses Effekts.

Während Mond und Jupiter im Quadrat stehen, lernen wir, Verantwortung für unser Handeln und Denken zu übernehmen. An diesem Tag gibt es nicht nur eine einzige magische Lektion, sondern einen ganzen Haufen kleiner Lektionen, die über alle Maßen wichtig sind.

Wenn wir klug sind … und das sind wir auf jeden Fall, dann werden wir die Lektionen verinnerlichen, die mit Mond im Quadrat zu Jupiter an diesem Tag, dem 12. Januar 2024, kommen.

Drei Sternzeichen mit einem groben Horoskop am 12. Januar 2024:

1. Skorpion

(23. Oktober – 21. November)

Ein Jupiter-Quadrat-Transit könnte eine echte Qual sein, aber du wirst einen Weg finden, aus allem zu lernen, was dir an diesem Tag auf den Teller gelegt wird, denn das Mond-Quadrat-Jupiter-Quadrat ist wirklich nicht dazu da, dir zu schaden, und du weißt es. Du fühlst dich, als ob du an diesem Tag, dem 12. Januar 2024, vor die Wahl gestellt wirst, und auch wenn die Optionen nicht das sind, was du dir vorgestellt hast, kannst du das tun … du KANNST das tun.

Der 12. Januar 2024 bringt dich auf den Gedanken, dass du etwas loslassen musst, an das du gebunden bist und von dem du auch weißt, dass es deiner Gesundheit schadet, und das kann eine schlechte Angewohnheit sein – oder eine bestimmte Person. Wenn du das weißt, hast du es selbst in der Hand, und auch wenn es nicht einfach ist, das zu tun.

Du brauchst es aber, um den letzten Schritt zu tun. Denke daran, dass es bei Mond und Jupiter auch um das Streben nach Freiheit geht, was in deinem Fall bedeuten könnte, dass du dich von einer Krücke, einer schlechten Angewohnheit oder einer negativen Beziehung befreist.

Um auf die andere Seite zu gelangen, musst du durch sie hindurchgehen, und das bedeutet, dass du den ganzen Dreck und das Chaos, das du dir selbst geschaffen hast, beseitigen musst. Das Besondere an diesem Tag, dem 12. Januar 2024, ist, dass du weißt, dass du selbst dafür verantwortlich bist, dich in diese Zwangslage gebracht zu haben, und dass du nicht zurückblicken darfst, wenn du dich aus ihr herauswinden willst. Dieser Tag erfordert Stärke und Selbstachtung. Geh es an, Skorpion.

2. Schütze

(22. November – 21. Dezember)

Während des Transits des Mondes im Quadrat zu Jupiter wirst du mit einigen Fehlern, die du in der jüngeren Vergangenheit gemacht hast, in Berührung kommen und dich voll und ganz der Idee hingeben, dass du dich ändern musst, denn nichts wird sich ändern, wenn du es nicht selbst machst. Das kann zu einem emotionalen Schneeballsystem führen, aber es ist nichts, womit du nicht umgehen kannst, und auch nichts, was du nicht vorhergesehen hast. An diesem Tag, dem 12. Januar 2024, übernimmst du Verantwortung, und ja, das tut weh.

Du brauchst diesen Schmerz, um dich davon zu befreien, und nur du weißt es, wie wichtig es ist, dass du ihn durchstehst. Das ist sozusagen “das Bett, das du gemacht hast”, und du kannst nur so lange darin liegen. Du weißt ganz genau, dass du dich während des Mond-Jupiter-Quadrats nicht mehr vor der Wahrheit verstecken kannst. Sie lockt dich sogar und “macht” dich dazu, dich ihr zu stellen. Das ist schwer, aber es ist machbar.

Du weißt jedoch, dass es ab heute, dem 12. Januar 2024, kein Zurück mehr gibt, denn das wäre die größte Kränkung, die du dir selbst zufügen könntest. Du bist auf einem positiven Weg, und dieser Weg ist mit schmerzhaften Momenten und selbstverschuldeten Fallen gepflastert. Du weißt, dass es keine Sicherheit mehr gibt, wenn du dich selbst betrügst. Die Wahrheit wird dich befreien, und Mond im Quadrat zu Jupiter wird dir diese Freiheit bringen.

3. Steinbock

(22. Dezember – 19. Januar)

Heute, am 12. Januar 2024, musst du den Tatsachen ins Auge sehen, vor denen du jahrelang die Augen verschlossen haben solltest. Du könntest in einer Beziehung sein, die nicht funktioniert hat, aber du hast deine Gefühle unterdrückt und mitgespielt, um den Frieden zu wahren.

Nichts an diesem Tag deutet darauf hin, dass du dich auflehnen oder deinem Partner sagen wirst, dass du unglücklich bist, ABER während Mond im Quadrat zu Jupiter wird dir auch bewusst, dass du etwas für dich selbst tun kannst, um dich wieder wohl zu fühlen.

Jupiter-Transite neigen dazu, sehr versöhnlich und offen zu sein, wenn es darum geht, Platz für die Höhen und Tiefen in unserem Leben zu machen. An diesem Tag, dem 12. Januar 2024, kannst du deinen aufgestauten Groll auf deinen Partner loslassen und einfach mal durchatmen. Nein, du wirst es nicht beenden oder einen Streit anfangen, aber du wirst auch nicht herumsitzen und über all die “falschen Dinge” schmoren, durch die ihr beide gegangen seid.

An diesem Tag akzeptierst du die Tatsache, dass du deinen Partner liebst, auch wenn du nicht viel mit ihm zusammen sein willst, und wenn du daran denkst, nicht mit ihm zusammen zu sein, scheint das auch nicht viel wert zu sein. Tatsächlich scheint es eine viel einsamere Position zu sein. Während des Transits von Mond im Quadrat zu Jupiter akzeptierst du also, dass dein Leben zwar alltäglich und sicher ist, aber immer noch ein sehr gutes Leben ist und dass du dankbar sein solltest für das, was du hast.